Priusfreunde.de

Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?

Navi spinnt seit einiger Zeit
(2 Leser) Roman441, (1) Besucher
Zum Ende gehenSeite: 1
THEMA: Navi spinnt seit einiger Zeit
#560269
Navi spinnt seit einiger Zeit 09.10.2019 18:43 - vor 4 Tagen, 11 Stunden  
Hallo Leute,

seit einiger Zeit (2-3 Wochen) habe ich einen merkwürdigen Effekt.
Teilweise werde ich ständig durch irgendwelche Städte, Landstraßen etc. geführt, obwohl die eigentlich zu befahrenden Autobahnen laut anderer Dienste (Google und Co.) störungsfrei sind.

Mit ist aufgefallen, dass auf den Stecken dann immer irgendwo im Navi ein rotes Dreieck (ohne Inhalt -- weiß) auftaucht.
Selektiert man dieses, so erscheint die Info "Ordnungsmaßnahme".

Egal was man macht, sobald dieses Sysmbol auf der Strecke auftaucht versucht das Navi einen umzuleiten.

Sobald man auf TMC schaltet ist der Spuk vorüber und dieses Meldungen werden nicht mehr angezeigt. Die Routenführung läuft dann wieder normal.

Desweiteren ist mir aufgefallen, dass mein Navi auch eine Umleitung automatisch berechnet, selbst wenn ich die Funktion auf "Manuell" gestellt habe.

Auf meinem Arbeitsweg von Bad Neuenahr nach Bonn (A573 - A61 - A565) befinden sich mehrere von diesen Meldungen auf der Karte (Meckenheimer Kreuz) und folglich berechnet das Navi die abstrusesten Umgehungen.

Gleiches auf dem Weg von Münster nach Bad Neuenahr, wo es mich mehrfach spät Abends nicht über die A1 geführt hat, sondern quer durch das Ruhrgebiet und dort auch teilweise durch die Städte.
Einmal sogar wollte es mich dabei über Venlo umleiten.
Ein Blick auf die Karte zeigt, dass auch dort diese Meldungen sehr häufig auftauchen.

Könnt ihr mal bitte schauen, ob es bei euch derzeit auch diese Meldungen gibt und wenn ja, ob ihr ähnliche Effekte zu verzeichnen habt?

Navi-Software und Karte sind aktuell.

Am Montag bin ich bei meinem Händler, aber ich befürchte, dass der zunächst nichts wirklich machen kann. Außer das Problem wäre bekannt und von Toyota mit einem Update zu beheben.

Meiner Meinung nach liegt es zu 100 Prozent an den Online-Daten, die möglicherweise vom Navi fehlinterpretiert werden.

In der Inrix-App werden mir an den betreffenden Stellen "Temporäre Breitenbeschränkungen" angezeigt.
billthebull
Beiträge: 182
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#560596
Aw: Navi spinnt seit einiger Zeit 11.10.2019 10:33 - vor 2 Tagen, 19 Stunden  
Hi! Du bist nich alleine. Sobald man die Verkehrsmeldungen über Internet aktiviert, fängt die Navi total zu spinnen. Die rot-weiße Dreiecken sind, meine Meinung nach, die alten Sperrungen, die noch in DB stehen, obwohl die nicht mehr gibt. Das hatte ich mal auf A5 Richtung Kassel. Dort war mal vor 6-7 Monaten kurze Autobahn Sperrung gewesen. Einfach ignorieren und weiter fahren. Das die Navi durch Ortschaften will obwohl Autobahn frei ist hatte ich auch. Also für 850 Euro ist das Teil nur Schrott. Ich habe bereits mit Händler gesprochen, zusammen Beschwerden an Toyota geschickt u.s.w. Als Antwort - bla,bla, Update, bla, bla, kommt.
Das die uns kein Carplay geben wollen ist klar- die wollen in 3 Jahren uns die Kartenupdates verkaufen. Ich warte bis die Garantie vorbei ist und hole mir für 400.- ein Carplay-Box. Eine Platine in MM reinstecken, 3 Kabel anschließen, fertig. Kann sein, dass es bis dahin es weniger kosten würde.
sphinx
Beiträge: 9
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#560600
Aw: Navi spinnt seit einiger Zeit 11.10.2019 10:52 - vor 2 Tagen, 19 Stunden  
sphinx schrieb:
Also für 850 Euro ist das Teil nur Schrott. Ich habe bereits mit Händler gesprochen, zusammen Beschwerden an Toyota geschickt u.s.w. Als Antwort - bla,bla, Update, bla, bla, kommt.
Das die uns kein Carplay geben wollen ist klar- die wollen in 3 Jahren uns die Kartenupdates verkaufen. Ich warte bis die Garantie vorbei ist und hole mir für 400.- ein Carplay-Box. Eine Platine in MM reinstecken, 3 Kabel anschließen, fertig. Kann sein, dass es bis dahin es weniger kosten würde.


Hallo,
mein Vorschlag einfach Handy benutzen mit TomTom Go für 19,99 EUR im Jahr und man hat immer gute Navi mit zuverlässigen Verkehrsmeldungen...in meinem Rav4 habe ich auf Navi verzichtet...Drahtloses Laden bringt mir auch nichts da mein Handy unterstützt das auch nicht... viele meine Freunde (die auch z.B VAG Fahrzeuge haben) finden auch TT besser und zuverlässiger...Kosten kann man selbst vergleichen
strzmiele
Beiträge: 9
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Deutsch ist nicht meine Muttersprache Entschuldigung für die Fehler, die im Text enthalten sind....
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#560609
Aw: Navi spinnt seit einiger Zeit 11.10.2019 12:30 - vor 2 Tagen, 17 Stunden  
Ich nutzte seit mehreren Jahren TomTom auf meinem Handy. Und seit 2 Monaten gibt es auch TommTom über Carplay. Mir wurde auch beim Kauf gesagt, dass auch eine Unterstützung für Carplay kommen wird. Jetzt stellt sich heraus, dass es wohl nichts in der Richtung kommt. Eigentlich wollte ich keine Halterungen und Kabeln mehr haben. Wie gesagt- die Lösung gibt es. Nachrüsten auf Carplay bzw. Android-Auto. Aber wenn man das jetzt macht - ist die Garantie weg.
sphinx
Beiträge: 9
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#560620
Aw: Navi spinnt seit einiger Zeit 11.10.2019 13:24 - vor 2 Tagen, 16 Stunden  
sphinx schrieb:
Eigentlich wollte ich keine Halterungen und Kabeln mehr haben.
das hätte ich auch gerne...aber Fahrzeughersteller spielt nicht mit und weiterhin verkauft Systeme die schon nicht mehr "Stand der Technik" entsprechen...Frage ist nur wer würde bereit Navi für über 800 EUR bezahlen wenn es über AA oder CarPlay Navi vom Handy funktionieren würde ??? Dann könnte man sein Handy in allen Fahrzeugen nutzen .... dann hätte der Kunde gewonnen und Fzg-Hersteller müsste auf sein Gewinn verzichten was er jetzt mit Absicht nicht tut.
strzmiele
Beiträge: 9
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Deutsch ist nicht meine Muttersprache Entschuldigung für die Fehler, die im Text enthalten sind....
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#560622
Aw: Navi spinnt seit einiger Zeit 11.10.2019 13:27 - vor 2 Tagen, 16 Stunden  
Was CarPlay angeht, gibt es für den Corolla inzwischen eine offizielle Upgrade-Zusage (MM19 in 2020).

Weil RAV4 2019 die gleiche Hardware hat, kann ich mir kaum vorstellen, dass die RAV4 Fahrer außen vor bleiben.
Auch der C-HR FL kriegt die aktuelle Hardware aus Corolla / RAV4 - incl. CarPlay.
CGNSpotter
Beiträge: 188
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Toyota Corolla TS 1.8 Hybrid Club
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#560630
Aw: Navi spinnt seit einiger Zeit 11.10.2019 13:40 - vor 2 Tagen, 16 Stunden  
Und da gibt es von mir ein Veto warum es beim RAV 4 2019 schwerer ist umzusetzen. Denkt alleine nur Mal an das 360 Grad View Monitoring.
Knuddel1987
Moderator
Beiträge: 2444
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Schöne Grüße aus Bielefeld!


blaue Angaben Prius 4 Exe - weiße Angaben Corolla TS 2.0 Lounge
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#560633
Aw: Navi spinnt seit einiger Zeit 11.10.2019 13:43 - vor 2 Tagen, 16 Stunden  
CGNSpotter schrieb:

Weil RAV4 2019 die gleiche Hardware hat, kann ich mir kaum vorstellen, dass die RAV4 Fahrer außen vor bleiben.

es scheint aber so ..laut Toyota Deutschland
strzmiele
Beiträge: 9
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Deutsch ist nicht meine Muttersprache Entschuldigung für die Fehler, die im Text enthalten sind....
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#560649
Aw: Navi spinnt seit einiger Zeit 11.10.2019 14:35 - vor 2 Tagen, 15 Stunden  
Wie jetzt kein CarPlay im RAV4, aber der Corolla schon. Also normalerweise müsste man nun Reihenweise sich bei Toyota beschweren, was wir für einen Dreck verkauft bekommen haben.

Ich hatte es jetzt auch schon einige male das das Navi mich von der Autobahn hat abgefahren lassen und dann wieder drauf, ganz Prickelnd an einem Kreuz. Einfach mal eine Runde drehen.
Mecky
Beiträge: 43
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#560654
Aw: Navi spinnt seit einiger Zeit 11.10.2019 14:52 - vor 2 Tagen, 15 Stunden  
Dem Uralt-Navi in unserem Prius (2014) kann man auch nur mit einer gehörigen Portion Misstrauen folgen und darf keinesfalls das eigene Denken und das "Navi im Kopf" ausschalten. Es "glänzt" mit unplausiblen Streckenführungen, Renitenz beim Umrouten und, unfassbar, mit einer Rechts/Links-Schwäche: Mehr als einmal wurden wir zum Abbiegen in eine (falsche) Richtung aufgefordert und anschließend sofort zum Wenden in die andere Richtung

Also offenbar VORSICHT!!! beim Gebrauch von Toyota-Navis ...
die Ausfälle scheinen Tradition zu haben

Gruß!
JoAHa
JoAHa
Beiträge: 2170
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Prius III Plug-in Hybrid TEC-Edition, stromblau mica metallic, Verbrauch: 3,8 l + 1,7 kWh/100 km, als HV: 4,4 l/100 km, als EV: ~13 kWh/100 km (vorläufig)
Vorgänger(2010-2019): Prius II Sol onyxschwarz, Verbrauch: 4,9 l/100 km
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#560662
Aw: Navi spinnt seit einiger Zeit 11.10.2019 15:41 - vor 2 Tagen, 14 Stunden  
Wenn das Upgrade den RAV4 Kunden tatsächlich verwehrt bleibt, ist es auf jeden Fall - sagen wir mal - kein kluger Schachzug aus Marketing Sicht.
CGNSpotter
Beiträge: 188
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Toyota Corolla TS 1.8 Hybrid Club
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#560665
Aw: Navi spinnt seit einiger Zeit 11.10.2019 15:47 - vor 2 Tagen, 14 Stunden  
Weitere Modelle werden halt momentan noch geprüft.

Außer zum Corolla kann man noch nichts weiter sagen. Theoretisch bestünde ja auch die Möglichkeit beim Prius 4 Facelift, weil dort ja auch das MM2017 bereits verbaut ist. Dazu wurde auch noch keine Aussage getätigt.
Knuddel1987
Moderator
Beiträge: 2444
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Schöne Grüße aus Bielefeld!


blaue Angaben Prius 4 Exe - weiße Angaben Corolla TS 2.0 Lounge
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 1
Moderation: KSR1, Timico, Shar, yarison, Knuddel1987