Priusfreunde.de

Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?

Navigationssystem beim RAV4
(7 Leser) bmwe46, bujatronic, cirr_s, harzbube, Raffi, Vogtländer, (1) Besucher
Zum Ende gehenSeite: 12345678
THEMA: Navigationssystem beim RAV4
#551229
Aw: Navigationssystem beim RAV4 16.08.2019 09:19 - vor 3 Tagen, 7 Stunden  
Also ich finde NAVI auch sehr "gewöhnungsbedürftig". Und ist noch milde ausgedruckt. Ich kämpe zur Zeit mit falschen Sperrungen die mal da waren und jetzt nicht mehr. Trotzdet will das Teil mich runter vom Autobahn und landschaftlich umfahren lassen. Obwohl alles frei ist.
Die direkten Angaben vom Ziel habe ich noch nicht gemacht - ich nutzte Webportal von Toyota.
sphinx
Beiträge: 7
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#551298
Aw: Navigationssystem beim RAV4 16.08.2019 18:07 - vor 2 Tagen, 22 Stunden  
Ja das hatte ich auch vor 2 Wochen gehabt POI. Freizeitpark Plohn Eingegeben und ich bin auch fast in der nähe gelandet. Navi schickte mich in die Polenzstraße 21. Statt in die Rodewischer Straße 21. Zum Glück nur 3km neben dem Ziel. Aber Kreuz gefährlich wenn man an einen Ort fährt und sich nicht auskennen Tut. Aber ich wäre dafür das wenn man eine suche macht und aus der Liste ein Ziel wählt, dann eine neue Seite Aufgeht und man eine kleine Vorschau bekommt wo sich das Ziel befindet. Und man erst dann dort Route berechnet drückt.
Auch habe ich festgestellt das wenn man die Stadt und einen Straßennamen eingibt, man keine Route Berechnet bekommt. Man muss explizit die Postleitzahl eingeben. Das Navi im Avensis hat man die Stadt eingegeben so machte das Navi Automatisch die Postleitzahl und die Straße wurde dennoch richtig gefunden, auch bei falscher Postleitzahl wie in einer Stadt mit mehreren Postleitzahlen. Ihr besteht das größte Problem.
Man kann aber auch nicht bei Aktiver Routenführung auf die Karte Tippen und den Ausgewählten Punkt als Aktive Route hinzufügen oder Route als neuen Zielpunkt auswählen.

Nervig ist aber für mich dieser geteilte Bildschirm bei Abfahrten auf Autobahnen oder Kraftfahrstraßen.
Warum wird der Linke Ausschnitt dann nicht verrückt so das der Pfeil dann in der Mitte des kleinen Fenster ist und Rechts dann die Abfahrtanzeige. War teilweise Kreuzgefährlich im Urlaub da ich einmal Ein Kreuz hatte mit mehreren Abfahrten und es nicht gleich ersichtlich war. Muss ich jetzt die erste oder zweite nehmen. Da ich nicht sehen konnte wo die Route weiter hingeführt hat.
Offenbar wurde das mit dem Geteilten Bildschirm nie in der Praxis getestet beim Programmieren.
So musste ich langsam warten, bis ich Vollbild hatte oder aber der Bildschirm umgesprungen war zu nächsten Abfahrt.

Das NAVI im RAV4 ist mein größter Kritikpunkt bei diesem Fahrzeug.
Mecky
Beiträge: 36
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#551307
Aw: Navigationssystem beim RAV4 16.08.2019 19:42 - vor 2 Tagen, 21 Stunden  
Mecky schrieb:
Ja das hatte ich auch vor 2 Wochen gehabt POI. Freizeitpark Plohn Eingegeben und ich bin auch fast in der nähe gelandet. Navi schickte mich in die Polenzstraße 21. Statt in die Rodewischer Straße 21. Zum Glück nur 3km neben dem Ziel.


Habe gerade mal am Navi den Freizeitpark Plohn eingegeben.
Sowohl die interne POI-Verwaltung als auch auch die alternative Suche über Google-Local-Search haben mir die korrekte Adresse vorgeschlagen.
Lediglich über die Spracheingabe habe ich das Sonderziel nicht eingeben können.
Ansonsten funktioniert aber auch die Spracheingabe völlig problemlos.

In der Regel verwende ich immer Google-Local-Search oder die MyT-App. Dort gebe ich dann meistens einfach den Firmennamen ein und schon werde ich korrekt geführt.

Aber insgesammt ist die Bedienung schon recht gewöhnungsdürftig.

Mal sehen, ob und wann das Update auf MM19 kommt.
billthebull
Beiträge: 159
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#551636
Aw: Navigationssystem beim RAV4 19.08.2019 10:02 - vor 6 Stunden, 44 Minuten  
Hier noch ein Auszug aus meinem Beitrag in "Tests und Fahrberichte":

Mein von Beginn an negativer Eindruck des Infotainments und vor allem des Navis hat sich mittlerweile verstärkt. Meine Frau hat mich teils mit dem Handy in der Hand bei Staus geleitet. Ich habe nun einen Brief an den Vorstand von Toyota-Deutschland geschrieben.
Es kann nicht sein, dass heutzutage noch so ein Schiss in einem solch teuren, hochwertigen Auto verbaut wird.
Für Langstrecken- / Vielfahrer würde ich wegen des lausigen, unterirdischen Navis sogar vom Kauf abraten.
Es ist einfach sehr sehr schlecht und eine Zumutung
Niedarein
Beiträge: 30
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#551686
Aw: Navigationssystem beim RAV4 19.08.2019 12:53 - vor 3 Stunden, 52 Minuten  
Dem stimme ich im vollem Umfang zu!!!!
Das Navi im 2016er war schon bescheiden aber das hier im neuen Rav4
ist wie hier schon geschrieben eine Zumutung. Die Bedienung ist teilweise umständlich, hier fährt man mit der Kirche ums Dorf
Alleine die Startseite ist eine Katastrophe. Ich möchte z.B. nicht jedesmal diesen Kartenausschnitt sehen wenn ich das Navi nicht nutze.
Das alte MM16 war schon nicht dolle aber doch etwas besser zu bedienen. Man fragt sich wer oder was das ganze Teil programmiert hat??????
Bei meinem FTH häufen sich die Beschwerden immerhin bekommt man das Teil ja nicht geschenkt, ob und wann es ein Update gibt weiß niemand.
Alternativen habe ich bisher nicht gefunden sonst hätte ich mir längst was anderes einbauen lassen.
Bin gespannt ob sich jemand vom Vorstand dazu äußert.

LG Max
Bonnie35
Beiträge: 73
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 12345678
Moderation: KSR1, Timico, Shar, yarison, Knuddel1987