Priusfreunde.de

Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?

Kfz-Steuer RAV4h nach WLTP
(4 Leser) Balmhorn, cirr_s, GT24, (1) Besucher
Zum Ende gehenSeite: 12
THEMA: Kfz-Steuer RAV4h nach WLTP
*
#486496
Kfz-Steuer RAV4h nach WLTP 20.08.2018 19:14 - vor 11 Monaten  
Wie ich in einem anderen Thread schon geschrieben habe, weicht unser 2013er Prius Plus spätestens im Oktober einem RAV4h 4x2 Team D. Beim Stöbern im Netz bin ich dann am Wochenende auch über einen Artikel des ADAC gestolpert, der sich mit dem Thema Besteuerung der Neuzulassungen ab 01.09.2018 nach dem WLTP-Zyklus (bzw. der sich daraus ergebenden Werte) beschäftigt. Es wurde (auch in einem Bericht) betont, dass insbesondere die Hybride mit die größten Verlierer sein dürften. Es fand sich aber auch ein Hinweis, wonach u.a. auslaufende Serien eine Ausnahmegenehmigung erhalten könnten.

Toyota konnte mir auf meine Anfrage heute, wie denn der RAV4h bei Erstzulassung nach dem 01.09. nun besteuert wird, keine Antwort liefern:

Hallo (...)
dein Toyota RAV4 Hybrid wird nach dem WLTP und somit den neuen Werten zu Verbrauch und Emissionen homologiert. Ausnahmegenehmigungen des Kraftfahrt-Bundesamtes gibt es nur für Fahrzeuge, die bereits produziert aber noch nicht zugelassen sind – also Bestands- und Lagerfahrzeuge.
Die neuen Werte werden ab dem 1. September ausgewiesen und liegen uns aktuell hier leider noch nicht vor; auch, weil diese Werte abhängig von der Ausstattungsvariante, der gewählten Sonderausstattung usw. sind. Diese Zahlen werden dann natürlich auch im COC-Dokument deines neuen RAV4 Hybrid eingetragen.
Viele Grüße aus Köln
Dein Toyota Facebook Team

Mein Händler konnte mir auch keine belastbare Info geben, meinte was von 142€.

Verständlicherweise hilft mir diese Antwort nun nicht wirklich weiter. Ich werde aber aus den Infos, die ich habe, nicht wirklich schlau. Hat hier im Forum jemand Infos vorliegen, die belastbar sind?
jpbecker
Beiträge: 29
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Imagination is more important than knowledge - A. Einstein
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#486560
Aw: Kfz-Steuer RAV4h nach WLTP 21.08.2018 00:19 - vor 11 Monaten  
Ich verstehe deine Sorgen nicht. Ob das nun 120 oder 180 Euro Steuern sind, das ist doch Nasenwasser im Verhältnis zu den anderen Kosten, die das Auto in einem Jahr generiert...?
Fibonacci
Beiträge: 312
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#486563
Aw: Kfz-Steuer RAV4h nach WLTP 21.08.2018 06:29 - vor 11 Monaten  
Ich verstehe die Frage von jpbecker. Für meinen Prius 2 von September 2007 zahle ich etwa 102 Euro Kfz-Steuer. Ein paar Monate später zugelassen wären es nur noch etwa 36 Euro. Im Vergleich zu den anderen Kosten ist das nicht viel. Aber es ist eine Steuer! Und weil m.E. unsere Regierung nicht mit Geld umgehen kann (ich möchte das jetzt nicht weiter ausführen...), will ich denen so wenig wie möglich geben müssen.
Auf jeden Fall finde ich das mit dem WLTP-Zyklus clever eingefädelt. Da steigen beim amtlichen Test die Verbrauchswerte und die Steuer steigt. Aber beim Fahrer bleiben Verbrauch und Schadstoffausstoß unverändert. Wer hat denn eigentlich so laut nach einer Ablösung des NEFZ-Tests geschrien?
Es wird leider immer Menschen geben, die knapp so eine Frist verpassen und dann mehr zahlen müssen.
Gruß, Micha
Micha
Beiträge: 753
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
, Prius 2, Modell 2006 Executive (+ Rückfahrkamera), navachorot
, Lexus RX 400h Executive, florentinerrot
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#486712
Aw: Kfz-Steuer RAV4h nach WLTP 21.08.2018 22:04 - vor 11 Monaten  
Micha schrieb:
Wer hat denn eigentlich so laut nach einer Ablösung des NEFZ-Tests geschrien?
Ich bin einer. Aber was das Finanzamt macht ist einfach hinterfot... äh ja "clever eingefädelt". Still und heimlich gibts eine de facto Steuererhöhung für alle Neuwägen ab 1.9.2018 ohne dass irgendein Volksvertreter darüber abstimmen durfte...
the_janitor
Beiträge: 2248
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Lexus CT 200h F-Sport
Ford F-150 XL 4.6l V8 (3.16 - 5.16)
Chevrolet Malibu 2LT (5.16-5.17)
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#486713
Aw: Kfz-Steuer RAV4h nach WLTP 21.08.2018 22:06 - vor 11 Monaten  
*seufz*

Also: Ja, es mag zutreffen, dass die Differenz zwischen dem Steuersatz nach dem alten System und dem neuen System im Vergleich zu den sonst anfallenden Kosten „Peanuts“ sind. Trotzdem sind es Kosten.

Vielmehr hätte mich aber interessiert, ob es im Hinblick auf die Ausnahmeregelungen schon belastbare Erfahrungen gibt, denn wo Menschen arbeiten, passieren auch Fehler. Die Ausnahmen müssen ja für die Zulassungsstelle dokumentiert sein und auch dort kann es zu Fehlern kommen, wenn bestimmte Daten nicht erfasst werden. Da die Hauptzollämter für die Besteuerung die Daten durch die Zulassungsstellen übermittelt bekommen, kann also auch ein falscher Steuerbescheid rausgehen. Die Bescheide sind Verwaltungsakte, Rechtsbehelfsfrist sind 4 Wochen usw. Will sagen: für jeden, der nicht aufpasst oder es nicht besser weiß, wird’s teuer.

Steuern sind per Definiton Geldleistungen, die keiner Gegenleistung bedürfen. Ungeachtet der Diskussion, ob die Regierung, egal welcher Couleur, mit Geld umgehen kann oder nicht - wir alle profitieren in unterschiedlichem Umfang von dem System. Bildung wird beispielsweise aus Steuern finanziert. Sich dann auf das Minimum zurückzuziehen, kann auch keine Lösung sein, das ist - sorry - etwas zu eng gedacht (auch wenn der Mensch gerne das Minimax-Prinzip anstrebt).

Was Fristen angeht: jo, so ist es halt im Leben.
jpbecker
Beiträge: 29
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 21.08.2018 22:07 von jpbecker.
Imagination is more important than knowledge - A. Einstein
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#486715
Aw: Kfz-Steuer RAV4h nach WLTP 21.08.2018 22:14 - vor 11 Monaten  
the_janitor schrieb:
Aber was das Finanzamt macht ist einfach hinterfot... äh ja "clever eingefädelt". Still und heimlich gibts eine de facto Steuererhöhung für alle Neuwägen ab 1.9.2018 ohne dass irgendein Volksvertreter darüber abstimmen durfte...

Veto: nicht die Finanzämter, sondern die Hauptzollämter. Die Erhebung der Kfz-Steuer liegt in den Händen der Zollverwaltung, sprich dem Bund. Klugscheissermodus aus.

Und: die Volksvertreter durften darüber abstimmen. Denn für die Änderung der Besteuerung/Besteuerungsgrundsätze muss das Kraftfahrzeugsteuergesetz (KraftStG) geändert werden. Und das geht nur auf dem Wege des Gesetzgebungsverfahrens, also min. den Bundestag und mithin über die Volksvertreter...
jpbecker
Beiträge: 29
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Imagination is more important than knowledge - A. Einstein
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#486903
Aw: Kfz-Steuer RAV4h nach WLTP 22.08.2018 22:06 - vor 11 Monaten  
Hallo,

ich bin seit 2 Wochen Besitzer eines RAV4h und habe jetzt den Bescheid über die KfZ-Steuer erhalten. Das Hauptzollamt verlangt 142 €. Laut Verkaufsangebot sollte die Steuer 114 € betragen, da noch der NEFZ-Wert bis 31.08.2018 zugrunde gelegt werden muss/sollte. In der Zulassung steht bei V7 der Wert nach WLTP und unter Punkt 22 (Bemerkungen) der Wert nach NEFZ. Ich habe Widerspruch gegen den Bescheid eingelegt und werde die Antwort vom Hauptzollamt abwarten.
RAV478
Beiträge: 43
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#486999
Aw: Kfz-Steuer RAV4h nach WLTP 23.08.2018 16:31 - vor 11 Monaten  
114€ ist korrekt. Die 142€ sind falsch und der Widerruf muss stattgegeben werden.
Knuddel1987
Moderator
Beiträge: 1988
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Schöne Grüße aus Bielefeld!


blaue Angaben Prius 4 Exe - weiße Angaben Corolla TS 2.0 Lounge
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#487010
Aw: Kfz-Steuer RAV4h nach WLTP 23.08.2018 17:17 - vor 11 Monaten  
Fibonacci schrieb:
Ob das nun 120 oder 180 Euro Steuern sind, das ist doch Nasenwasser im Verhältnis zu den anderen Kosten, die das Auto in einem Jahr generiert...?

Das sehe ich genau so. Möglicherweise sind die Steuern für das Leergewicht noch viel zu gering.
Pritoni
Beiträge: 1115
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Freundliche Grüße aus NRW.
ab 01.13 P2 Sol 2006 hellgrün metalic mit 171 000 verkauft
ab Mai 17 P2 EXE eisblau metalic mit 57 000 gekauft,Navi,R.Kamera,Sprachsteurung für Tel.,Klima,Heizung.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#487038
Aw: Kfz-Steuer RAV4h nach WLTP 23.08.2018 21:22 - vor 11 Monaten  
Bei der KFZ-Steuer wird der Schadstoffausstoss des Fahrzeuges berücksichtigt und nicht das Leergewicht.
So haben es unsere Volksvertreter entschieden. Es geht nicht darum unbedingt ein Paar Steuern zu sparen, sondern es geht ums Prinzip. Bevor ich 28 € zusätzlich ans Finanzamt zahle und nicht weis mit dem Geld gemacht wird, kaufe ich lieber ein paar Fußbälle für die Kita meiner Kinder. Die werden da viel dringender gebraucht und ich weis, dass mein Geld oder die Fussbälle da ankommen, wo Sie gebraucht werden.
RAV478
Beiträge: 43
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#487039
Aw: Kfz-Steuer RAV4h nach WLTP 23.08.2018 21:25 - vor 11 Monaten  
Ich warte mal ab, was mir das Hauptzollamt mitteilt.
RAV478
Beiträge: 43
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#488221
Aw: Kfz-Steuer RAV4h nach WLTP 30.08.2018 21:36 - vor 10 Monaten, 3 Wochen  
Und, schon Rückantwort erhalten?

Stichtag für die neue Berechnung ist laut meinem Kalender am Samstag. Es ist mir völlig neu das man vor dem Stichtag schon "angepasst" werden kann.

Wenn das so ist, dann müsste das in allen Lebenslagen mit Stichtag gelten, oder?
TF104
Beiträge: 3530
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#488255
Aw: Kfz-Steuer RAV4h nach WLTP 30.08.2018 23:14 - vor 10 Monaten, 3 Wochen  
Nein, ich habe noch keine Rückantwort erhalten. Werde die nächsten Tage mal anrufen und nachfragen, ob der Widerspruch auch angekommen ist.
RAV478
Beiträge: 43
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#488753
Aw: Kfz-Steuer RAV4h nach WLTP 02.09.2018 10:55 - vor 10 Monaten, 3 Wochen  
Telefonische Auskunft vom Hauptzollamt:

Einige Städte haben die Software für die neue Abgasverordnung statt zum 01.09.2018 bereits zum 01.08.2018 oder etwas früher eingesetzt. Somit wurden dem Hauptzollamt maschinell falsche Werte übermittelt. Da das ganze Verfahren maschinell abläuft, sind wohl etliche falsche Bescheide rausgegangen. Diese Bescheide werden von Amts wegen nicht berichtigt. Der Bescheid wird nur berichtigt, wenn sich der Fahrzeughalter meldet. So die telefonische Auskunft.
RAV478
Beiträge: 43
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#488768
Aw: Kfz-Steuer RAV4h nach WLTP 02.09.2018 12:45 - vor 10 Monaten, 3 Wochen  
Also auf gut Deutsch soll man sich bei einer Zulassung vor dem 01.09.2018 melden und bekommt den alten Steuersatz.
TF104
Beiträge: 3530
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 12
Moderation: KSR1, Timico, Shar, yarison, Knuddel1987