Priusfreunde.de

Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?

Der Bus muss tiefer, jetzt ist er es endlich!
(7 Leser) AlliedWinter, Brinkhoff, LuiK, Shar, Sunday, Timico, (1) Besucher
Der Corolla Hybrid wird nach Prius und C-HR das dritte Konzernmodell mit dem aktuellen HSD der vierten Generation. Offiziell angekündigt Ende August 2018 für 2019. Ursprünglich erwartet war der Modellname Auris (3. Generation).
Zum Ende gehenSeite: 12
THEMA: Der Bus muss tiefer, jetzt ist er es endlich!
#565119
Aw: Der Bus muss tiefer, jetzt ist er es endlich! 02.11.2019 15:45 - vor 2 Wochen, 6 Tagen  
Hihi und da behaupten manche man würde die Unterschiede nicht spüren
Knuddel1987
Moderator
Beiträge: 3069
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Schöne Grüße aus Bielefeld!

blaue Angaben Prius 4 Exe - weiße Angaben Corolla TS 2.0 Lounge
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#565132
Aw: Der Bus muss tiefer, jetzt ist er es endlich! 02.11.2019 17:02 - vor 2 Wochen, 6 Tagen  
Sieht sehr schick aus!

Was wurde genau gewechselt? Nur neue Federn + Spurverbreiterung?
Da das Fahrwerk noch verstellbar ist, dürften ja noch die Toyota Dämpfer drin sein, oder?

JP Kraemer hatte seine Hyundai tiefergelegt, mit neuen Dämpfern. Fahrwerk ist von KW. Er musste pro Dämpfer so ein Teil einbauen, damit das Auto nicht mitbekommt, dass die Dämpfer nicht mehr verstellbar sind.

Zuletzt noch die Frage, wieviel Euros Du bezahlt hast.
MikeDD
Beiträge: 515
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 02.11.2019 17:02 von MikeDD.
Prius III, Komfort-Paket, JBL-System (01/10 - 04/14)

Yaris HSD Comfort (mit Standheizung, Auto meiner Frau)

Prius Plus Executive,, Parksensoren Front (04/14 - 10/18)

C-HR Hybrid Style Selection mit Leder (seit 11/18)
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#565173
Aw: Der Bus muss tiefer, jetzt ist er es endlich! 03.11.2019 09:52 - vor 2 Wochen, 5 Tagen  
@Knuddel1987: Das habe ich auch nie verstanden, man braucht nur mal über die Querfugen einer Brücke zu fahren in den unterschiedlichen Modi.

@MikeDD: Wie geschrieben sind es nur Federn (und Spurverbreiterung), das JP Video habe ich auch gesehen, aufgeben will man aber als "normaler" Mensch sein bezahltes adaptives Fahrwerk nicht.

Und ich kann es nur wiederholen, er ist nur tiefer, nicht härter!

Gekostet hat das ganze zwei Zugtickets und Sprit, das Fahrzeug hat H&R als Prototyp genutzt, die Originalen Federn ausgebaut, vermessen/gescannt und auf Basis der Daten neue Federn entwickelt.

Später im Verkauf ist das ganze nicht sonderlich teuer, aber was es am Ende kosten wird sehen wir ja bald.
YokiPri
Beiträge: 108
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Corolla | Touring Sports | 2.0 Hybrid | Lounge | denimblau | H&R Tieferlegung 35mm VA/HA | H&R Spurverbreiterung 14mm VA / 30mm HA | Pano | Navi
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#565190
Aw: Der Bus muss tiefer, jetzt ist er es endlich! 03.11.2019 10:40 - vor 2 Wochen, 5 Tagen  
YokiPri schrieb:
Und ich kann es nur wiederholen, er ist nur tiefer, nicht härter!
Kannst Du da bitte in 1-2 Monaten noch einmal darüber urteilen und berichten? Einige haben wohl mit den H&R-Federn die Erfahrung gemacht, dass sich Federn und Gummidämpfer (sofern vorhanden und ausgetauscht) noch setzen und dann eben (leider) doch härter werden.
sloth
Beiträge: 288
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 03.11.2019 10:40 von sloth.
2019- Ioniq Electric Style
2014-2019 Auris TS HSD Edition+
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#565243
Aw: Der Bus muss tiefer, jetzt ist er es endlich! 03.11.2019 14:57 - vor 2 Wochen, 5 Tagen  
Stahlfedern können durch Zeiteinfluss nicht härter werden !
heinz die speiche
Beiträge: 442
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 03.11.2019 14:59 von heinz die speiche.
Lexus RC 300 H

Lexus CT 200 H
Toyota Yaris HSD
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#565363
Aw: Der Bus muss tiefer, jetzt ist er es endlich! 03.11.2019 20:24 - vor 2 Wochen, 5 Tagen  
Bei einer Tieferlegung nur mit Federn wird das Fahrwerk immer härter, das liegt daran das die Federn so angepasst werden müssen das der Dämpfer nicht durchschlägt, hätte die kürzere Feder die gleiche Federrate würde das Fahrwerk bei starkem Einfedern immer wieder auf block gehen, das will man aber nicht, die Feder wird so designed, daß der Dämpfer weiterhin optimal genutzt werden kann, was zur Folge hat das sie Härte sein muss. Beim Corolla kann es durch den adaptive Dämpfer einen so vorkommen das es nicht so, hier dann ein großes Lob an Toyota die diesen sehr gut designed haben müssen wenn man keinen unterschied merkt.
RacingSystems
Beiträge: 88
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Fahrwerk: D2 Gewindefahrwerk (überall Radmitte bis Kotflügel 325mm)
Felgen/Reifen: Dezent TD Dark 18" mit Hankook Ventus S1 Evo3 (K127) 205/40
Karosserie: Stoßstange vorne gelceant (Kennzeichenlöcher entfernt)
Beleuchtung: Hautpscheinwerfer auf LED umgebaut, Tagfahrlicht von Revier Japan, Rückleuchten von Depo (G´s Style), Nebelscheinwerfer entfernt und US-Grill verbaut,
selbst entwickeltes Blinkerrelais
Leistungssteigerung vorhanden
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#565372
Aw: Der Bus muss tiefer, jetzt ist er es endlich! 03.11.2019 20:46 - vor 2 Wochen, 5 Tagen  
Servus.

Ergänzend zu RacingSystems Beitrag kommt hinzu, daß Stoßdämpfer nicht zwangsläufig eine lineare Kennlinie besitzen. Gerade bessere Stoßdämpfer haben eine progressive Kennlinie und ändern je nach Ein-/Ausfahrhub die Dämpfung (und werden beim Einfahren "härter" hinsichtlich der Dämpfung).


Ob es hinsichtlich der Fahrwerksperformance gerade bei einem adaptiven Fahrwerk, welches hinsichtlich Abstimmung noch komplexer ist, so gut ist, hier mit Zubehörteilen in diese Abstimmung einzugreifen, bleibt m.M.n. fraglich.


Grüße ~Shar~
Shar
Moderator
Beiträge: 3945
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 03.11.2019 20:47 von Shar.
. Prius 3 : -> Zur Vorstellung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Auris 1 HSD :
Tipps: Bremsscheiben Tragbild / Zustand beurteilen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Tipps bei Unfall + Falle: fingierte Unfälle
Tipps: HUD (Head Up Display) nachrüsten . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Vorsicht vor gefälschten Ersatzteilen
Sammlung: Felgengewicht - Radgewicht

power is nothing without control!
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#565560
Aw: Der Bus muss tiefer, jetzt ist er es endlich! 05.11.2019 10:37 - vor 2 Wochen, 3 Tagen  
Ich habe jetzt ne Antwort von H&R bekommen. Beim 2.0 Club HB sind:
15mm pro Rad möglich VA wie HA
35mm VA wie HA Tieferlegung wobei sich das bei H&R immer noch etwas setzt.
Preis für die Federn 235€
Distanzscheiben muss ich noch schauen.
Aber ich gehe mal von grob 100€ pro Achse aus.
+ Einbau , Spureinstellen , TÜV ist man bei grob 1000€
+ 1200€ Felgen in meinem fall wird dann wieder ein teurer Frühling:D
Alex1986
Beiträge: 189
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#565580
Aw: Der Bus muss tiefer, jetzt ist er es endlich! 05.11.2019 12:22 - vor 2 Wochen, 3 Tagen  
Wie kommst du auf 1000€?

H&R Federn: 235€
Einbau dauert ca. 1 1/2h, müssten ganz grob um die 300€ sein
Tüv: ca. 70 (mit Standardfelgen, Zubehörfelgen ca. 120-150€)
Achsvermessung ca. 100€

Unterm Strich: 705€ - 785€
RacingSystems
Beiträge: 88
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Fahrwerk: D2 Gewindefahrwerk (überall Radmitte bis Kotflügel 325mm)
Felgen/Reifen: Dezent TD Dark 18" mit Hankook Ventus S1 Evo3 (K127) 205/40
Karosserie: Stoßstange vorne gelceant (Kennzeichenlöcher entfernt)
Beleuchtung: Hautpscheinwerfer auf LED umgebaut, Tagfahrlicht von Revier Japan, Rückleuchten von Depo (G´s Style), Nebelscheinwerfer entfernt und US-Grill verbaut,
selbst entwickeltes Blinkerrelais
Leistungssteigerung vorhanden
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#565594
Aw: Der Bus muss tiefer, jetzt ist er es endlich! 05.11.2019 13:03 - vor 2 Wochen, 3 Tagen  
Du hast die distanzscheiben vergessen so komme ich auf grob 1000€.
Alex1986
Beiträge: 189
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 12
Moderation: KSR1, Timico, Shar, yarison, Knuddel1987