Priusfreunde.de

Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?

tatsächlicher Verbrauch Corolla
(4 Leser) Balmhorn, DjBear, Strato, (1) Besucher
Der Corolla Hybrid wird nach Prius und C-HR das dritte Konzernmodell mit dem aktuellen HSD der vierten Generation. Offiziell angekündigt Ende August 2018 für 2019. Ursprünglich erwartet war der Modellname Auris (3. Generation).
Zum Ende gehenSeite: 1...22232425262728...31
THEMA: tatsächlicher Verbrauch Corolla
*
#566458
Aw: tatsächlicher Verbrauch Corolla 09.11.2019 13:15 - vor 4 Wochen, 1 Tag  
Wie gesagt: Der ganze Kofferraumboden liegt beim 2.0 ein ganzes Stück höher. Und die Reservrad-Mulde liegt da beim 1.8 noch weiter darunter. Die Mulde selbst wurde beim 2.0l HB (zumindest gefühlt) so gar nicht genutzt.

Hier noch ein etwas besserer Vergleich, achte mal auf die Lage der Festzurr-Ösen direkt hinter den Sitzen zum Boden.

1.8l

2.0l

Hab mal schnell die beiden Bilder zusammen editiert, hoffe das geht in Ordnung:
Skynet
Beiträge: 84
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 09.11.2019 13:30 von Skynet.
Corolla TS 2.0l Club - seit 10/2019
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#566459
Aw: tatsächlicher Verbrauch Corolla 09.11.2019 13:16 - vor 4 Wochen, 1 Tag  
rolgal schrieb:
..... dachte ich nicht, dass Toyota so einen Schrott auf den Markt wirft.

Als Schrott bezeichne ich das 1.8l HSD nicht. Ganz im Gegenteil. Muss mich aber auch nicht Berge tagtäglich hier im Flachland raufwühlen. Würde meiner auch schaffen, ohne dass ich dabei so genervt wie Du wäre. Das sind halt die Eigenarten eines solchen Antriebs mit der Leistung.

Ein Hybrid passt eben nicht für jeden. Besonders nicht jeder. Eine Lösung besteht daran, sich mit dieser teuren Erkenntnis abzufinden, damit anfreunden und das Beste daraus machen. Oder wie schon andere vorschlugen, Lehrgeld zahlen, abtickern und etwas anderes kaufen.


Wisedrum
Wisedrum
Beiträge: 1997
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 09.11.2019 13:20 von Wisedrum.
Prius 4 Basis, Bj.2016, 61.763km, 3,68l/100km durchschchnittlich
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#566460
Aw: tatsächlicher Verbrauch Corolla 09.11.2019 13:20 - vor 4 Wochen, 1 Tag  
Man muss sich halt auch auf das System einlassen und nicht fahren, wie man mit einem normalen Verbrenner fährt

Hat der HB auch den verstellbaren Ladeboden?

Der HB hat nämlich optional auch den verstellbaren Ladeboden!
Knuddel1987
Moderator
Beiträge: 3192
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 09.11.2019 13:33 von Knuddel1987.
Schöne Grüße aus Bielefeld!

blaue Angaben Prius 4 Exe - weiße Angaben Corolla TS 2.0 Lounge
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#566461
Aw: tatsächlicher Verbrauch Corolla 09.11.2019 13:33 - vor 4 Wochen, 1 Tag  
Ich glaube der liegt immer so tief / ist nicht verstellbar (hatte meinen Post dazu auch noch mal entsprechend editiert).

Irgendwie fehlt mir beim HSD noch die Möglichkeit ihm noch geringere Drehzahlen beim Beschleunigen aufzuzwingen. Selbst in S6 dreht er beim Drauftreten noch ordentlich hoch.
Skynet
Beiträge: 84
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 09.11.2019 13:41 von Skynet.
Corolla TS 2.0l Club - seit 10/2019
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#566462
Aw: tatsächlicher Verbrauch Corolla 09.11.2019 13:42 - vor 4 Wochen, 1 Tag  
Skynet schrieb:
Wie gesagt: Der ganze Kofferraumboden liegt beim 2.0 ein ganzes Stück höher. Richtig, der 2.0er ist für den HB eigentlich ein totales NoGo, außer man hat wirklich keinerlei Kofferraumanforderungen.

Beim TS ist es relativ egal, weil der Verlust des kleinen seitlichen Faches rechts fällt praktisch nicht ins Gewicht.

Ich kann jeden HB-Käufer verstehen, der alleine auf Grund des Kofferraums den 2.0er ablehnt. Da ist sogar der Kofferraum eines Yaris noch praktikabler, wenngleich nochmals ein bisschen kleiner, aber man gerät nicht sofort in Höhenprobleme durch die Heckklappe.

eppf
eppf
Beiträge: 7892
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Yaris HSD Life 8/2013
Corolla TS Club 2.0 5/2019
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#566463
Aw: tatsächlicher Verbrauch Corolla 09.11.2019 13:45 - vor 4 Wochen, 1 Tag  
Der Kofferraum im HB ist generell ein Witz. Die verlängerte Stoßstange verschenkte Länge. Aber nun zum Verbrauch zurück.

Im TS verschenkst du nur die eine Seite die statt offen eine kleine Ablage gibt, verkleidet ist. Das sind knapp 20l. Das stört im Rechteck des Kofferraums überhaupt nicht.

Lass das S weg. Er ist in D effizienter und sparsamer.

@eppf

Ich war noch am Schreiben als du das verglichen hast.
Ich stimme dir da voll und ganz zu! Einen HB kauft man nicht wenn man Kofferraum braucht! Egal ob 1.8 oder 2.0. außer man hat ihn generell umgelegt.
Knuddel1987
Moderator
Beiträge: 3192
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 09.11.2019 13:48 von Knuddel1987.
Schöne Grüße aus Bielefeld!

blaue Angaben Prius 4 Exe - weiße Angaben Corolla TS 2.0 Lounge
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#566470
Aw: tatsächlicher Verbrauch Corolla 09.11.2019 14:10 - vor 4 Wochen, 1 Tag  
Richtig, beim TS ist der Kofferraumverlust absolut verschmerzbar.

@Skynet du hast in 12km 300 Höhenmeter zurückgelegt.... Mit zum Teil 150kmh und vermutlich längere Zeit Höchstdrehzahl. Was erwartet ihr denn?

Richtig, das dürfte der Knackpunkt sein (auch wenn die 150km/h wirklich nur sehr kurz gefahren wurden).

Mal überschlagen:
-1,5t bei 300Hm sind ca 1,23 kWh
-entspricht bei angenommenen 8,5kWh/l etwa 144 ml E5
-bei 40% Wirkungsgrad bräuchte man etwa 360 ml
-hochgerechnet von 12km auf 100km ergibt sich ein Mehrverbrauch von ca 3l/100km
Wären also ohne den Mehrverbrauch durch den Höhenunterschied (rein rechnerisch) ~5l/100km geworden.

Unter diesen Gesichtspunkten (und da fehlen u.a. noch Getriebeverluste und der nicht immer optimale Wirkungsgrad) sieht es schon wieder recht gut aus.

Nachtrag: Gerade mal eine topografische Karte genutzt, da mir die knapp 300Hm zu viel vorkamen. Und siehe da: Es sind nur etwa 100Hm (157m=>250m). Das relativiert die obige Aussage natürlich ein Stück.

Anscheinend setzt HA den Startpunkt erst auf 0Hm um dann kurze Zeit später auf die passende Höhe zu "teleportieren". (Die Skala des Grafen beginnt aber eigentlich passend bei knapp 160m...)
Höhenverlauf der Fahrt
Skynet
Beiträge: 84
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 09.11.2019 14:55 von Skynet.Grund: Formatierung, Bild um Werte ergänzt
Corolla TS 2.0l Club - seit 10/2019
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#566473
Aw: tatsächlicher Verbrauch Corolla 09.11.2019 14:16 - vor 4 Wochen, 1 Tag  
Siehst du man muss halt auch die Topographie und Geschwindigkeit sowie Fahrwiderstand (Luftwiderstand vor allem bei 150kmh) berücksichtigen.
Knuddel1987
Moderator
Beiträge: 3192
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Schöne Grüße aus Bielefeld!

blaue Angaben Prius 4 Exe - weiße Angaben Corolla TS 2.0 Lounge
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#566474
Aw: tatsächlicher Verbrauch Corolla 09.11.2019 14:18 - vor 4 Wochen, 1 Tag  
Also das der 1.8er fürs Gebirge nicht so geeignet ist hätte man vorher doch wirklich rausfinden können, Stichwort Probefahrt.

Ich hab selber den 1.8er, fahre aber nur im Rheinland herum, also meistens in der Ebene. Auf dem Weg zur Arbeit ist ein Hügel den ich rauf muss und das ist auch das einzige mal, wo der Verbrenner dann auf 3000U/min hochdreht. Ansonsten immer unter 2000U/min.

Ich kann dann durchaus verstehen, das es nervt, wenn er permanent über 3000U/min läuft. Toyota hat im Vergleich zum C-HR zwar an der Dämmung gearbeitet aber über 3000U/min dröhnt es trotzdem sehr.

Der 2.0er wäre für dieses Fahrprofil vermutlich die bessere Wahl gewesen.

Den Verbrauch finde ich für eine Bergstrecke aber immernoch sehr gut. Fahr mal mit nem reinen Benziner, da biste eigentlich immer 2stellig unterwegs.
ZehWeh
Beiträge: 286
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 09.11.2019 14:20 von ZehWeh.


Toyota Corolla Hybrid 1.8 HB Club
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#566510
Aw: tatsächlicher Verbrauch Corolla 09.11.2019 15:59 - vor 4 Wochen, 1 Tag  
Also das der 1.8er fürs Gebirge nicht so geeignet ist hätte man vorher doch wirklich rausfinden können, Stichwort Probefahrt.

Wenn der 1.8er mit dem bisserl Steigung überfordert ist, dann ist das einfach nur eine Bankrott Erklärung. Ich fahre diese Strecke seit 2007 fast täglich und da waren echt bescheidene Autos dabei, aber so abgekackt ist mir noch keiner...
rolgal
Beiträge: 61
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#566516
Aw: tatsächlicher Verbrauch Corolla 09.11.2019 16:23 - vor 4 Wochen, 1 Tag  
Der ist definitiv nicht überfordert!
Knuddel1987
Moderator
Beiträge: 3192
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Schöne Grüße aus Bielefeld!

blaue Angaben Prius 4 Exe - weiße Angaben Corolla TS 2.0 Lounge
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#566518
Aw: tatsächlicher Verbrauch Corolla 09.11.2019 16:24 - vor 4 Wochen, 1 Tag  
Naja überfordert ist der 1.8er damit nicht. Aber die Kombination aus kleinen Saugbenziner und stufenloser Automatik sorgt nunmal für erhöhte Drehzahlen. Das muss man nicht mögen. Deshalb würde ich persönlich auch den 1.8er nicht nehmen. Hohe Drehzahlen sind wohlmöglich nervig aber effizient.
heisenbug
Beiträge: 104
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#566521
Aw: tatsächlicher Verbrauch Corolla 09.11.2019 16:28 - vor 4 Wochen, 1 Tag  
Wer redet denn von überfordert, auch der 1.8er kann nen Berg problemlos hochfahren aber 122PS sind nunmal keine 180PS.

Geringerer Verbrauch vs bessere Laufruhe. Beides geht nunmal nicht.
ZehWeh
Beiträge: 286
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen


Toyota Corolla Hybrid 1.8 HB Club
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#566522
Aw: tatsächlicher Verbrauch Corolla 09.11.2019 16:32 - vor 4 Wochen, 1 Tag  
Der 2.0 dreht 20% höher als der 1.8 aber da ist es wieder egal? Ich bitte euch

Und einen 1.8l mit 98 PS als klein zu betiteln ist heutzutage naja.... Eher schon groß!
Knuddel1987
Moderator
Beiträge: 3192
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 09.11.2019 16:35 von Knuddel1987.
Schöne Grüße aus Bielefeld!

blaue Angaben Prius 4 Exe - weiße Angaben Corolla TS 2.0 Lounge
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#566530
Aw: tatsächlicher Verbrauch Corolla 09.11.2019 17:13 - vor 4 Wochen, 1 Tag  
Knuddel1987 schrieb:
Der 2.0 dreht 20% höher als der 1.8 aber da ist es wieder egal? Geht es jetzt darum, wie hoch man drehen kann, oder wie hoch ein Motor unter einer gewissen Last in der Praxis dreht?

Letzteres ist doch um Welten wichtiger!

Die Frage lautet doch im konkreten Fall:
Mit welcher Drehzahl fährt ein 1.8er die Brennerautobahn bei sagen wir einmal konstant 100 oder 120kmh den Berg hoch und bei welcher Drehzahl macht das der 2.0er?

eppf
eppf
Beiträge: 7892
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Yaris HSD Life 8/2013
Corolla TS Club 2.0 5/2019
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 1...22232425262728...31
Moderation: KSR1, Timico, Shar, yarison, Knuddel1987