Priusfreunde.de

Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?

Corolla Multimedia System
(1 Leser) (1) Besucher
Der Corolla Hybrid wird nach Prius und C-HR das dritte Konzernmodell mit dem aktuellen HSD der vierten Generation. Offiziell angekündigt Ende August 2018 für 2019. Ursprünglich erwartet war der Modellname Auris (3. Generation).
Zum Ende gehenSeite: 1...85868788899091...114
THEMA: Corolla Multimedia System
***
#614210
Aw: Corolla Multimedia System 02.08.2020 14:01 - vor 3 Monaten, 3 Wochen  
Zum AA/CP Update gibts auch nichts neues oder wurde es wieder verschoben ? Sommer ist ja nicht mehr so lange !
ZehWeh
Beiträge: 456
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen


Toyota Corolla Hybrid 1.8 HB Club
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#614213
Aw: Corolla Multimedia System 02.08.2020 14:30 - vor 3 Monaten, 3 Wochen  
Ich halte generell nichts von internen Navi! in Zeiten wo es mit dem Smartphone für MICh viel einfacher und aktueller geht. Ich hatte die Möglichkeit Bei Bestellung die Smartphone Integration mit dazu bestellen zu können, was dazu führte das Geld für dass Navi nicht aus zu geben. Allgemein mache ich auch keine updates selbst an meinem Auto! egal um welche software es sich handelt. wenn es wirklich wichtig ist kann es auch bei einer Inspektion gemacht werden.
riesjo
Beiträge: 77
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#614221
Aw: Corolla Multimedia System 02.08.2020 15:12 - vor 3 Monaten, 3 Wochen  
@KMK: Lass doch bitte im Autohaus mal die Lage und Funktion der GPS Antenne überprüfen.

Bei meinem C-HR war das am Anfang auch eine Katastrophe. Es hat bei fast jeder Fahrt ca. 10 Minuten gedauert, bis die Position im Navi gepasst hatte.

Warum bist Du so abgeneigt gegen Android Auto? Ich hätte es anders herum gemacht, kein Navi dazu gekauft und nur AA benutzt. Das mit dem Kabel ist nicht so dolle. Aber man bekommt doch eine super Sprachsteuerung mit AA. Kein Ziel mehr eintippen.... genial.
MikeDD
Beiträge: 573
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Prius III, Komfort-Paket, JBL-System (01/10 - 04/14)

Yaris HSD Comfort (mit Standheizung, Auto meiner Frau)

Prius Plus Executive,, Parksensoren Front (04/14 - 10/18)

C-HR Hybrid Style Selection mit Leder (seit 11/18)
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#614234
Aw: Corolla Multimedia System 02.08.2020 16:12 - vor 3 Monaten, 3 Wochen  
ZehWeh schrieb:
Zum AA/CP Update gibts auch nichts neues oder wurde es wieder verschoben ? Sommer ist ja nicht mehr so lange !

Soll September kommen, andererseits hieß es erst Ende 2019, dann 1. Quartal 2020, dann 2. Quartal 2020 und nun eben Ende 3. Quartal 2020
TwoFaces85
Beiträge: 584
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen

Toyota Corolla Touring Sports 2.0 Lounge seit 06.2019
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#614235
Aw: Corolla Multimedia System 02.08.2020 16:16 - vor 3 Monaten, 3 Wochen  
Wer hat die Aussage gemacht Ende 2019? bzw. 1. Quartal 2020?
Knuddel1987
Moderator
Beiträge: 6218
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Schöne Grüße aus Bielefeld!

blaue Angaben Prius 4 Exe - weiße Angaben Corolla TS 2.0 Lounge
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#614238
Aw: Corolla Multimedia System 02.08.2020 16:58 - vor 3 Monaten, 3 Wochen  
Ich dachte mir, ich frag mal hier, ob jemand einen Rat hat. Ich verstehe den Corolla, was WLAN und die Online-Dienste angeht nicht wirklich.

1. Wenn ich an meinem iPhone den persönlichen Hotspot einschalte und das Auto mit dem Netzwerk verbinde, merkt es sich das Netzwerk nicht. Beim nächsten Einsteigen muss ich wieder alles manuell machen. Bluetooth-Verbindung funktioniert dagegen ohne Probleme.

Ist das immer so? Ich hatte mir schon überlegt, ein WLAN-Stick zu holen, um immer ein Hotspot im Auto zu haben, da man ihn am iPhone immer manuell einschalten muss, aber wenn das Auto das Netzwerk immer vergisst, dann ist es Mist.

2. Wenn ich im WLAN bin, bringt mir das auch nicht besonders viel. Der Verkäufer sprach von Apps und Benzinpreisen im Navi. Ich sehe keine Preise und als App kann ich nur den eStore installieren. Wenn ich den öffne, zeigt er wieder nur den eStore an. Ich frage mich, wozu die Internetverbindung überhaupt gut ist und wie man andere Apps installieren kann?

3. Im Menü klicke ich auf Apps, dann auf SmartDeviceLink und sehe einen Hinweis, dass es nicht aktiviert ist und ob ich es aktivieren will. Ich klicke auf „Aktivieren“ und sehe eine leere Fläche.
Dann klicke ich auf InCar und sehe den Hinweis, dass ToyotaOnline nicht aktiviert ist und ob ich es aktiviere möchte. Das geht dann immer so weiter. Keine der beiden Aktivierungen merkt sich das Fahrzeug. Das ist echt ärgerlich. Ist etwas mit meiner Software nicht in Ordnung oder habe ich noch was vergessen zu installieren? In der MyT App auf dem iPhone kann ich auch keine Apps oder sowas für das Auto installieren.

Jemand sprach hier mal von der App Hybrid Assistent, wo bekommt man das her?

Danke für alle Antworten.
skee
Beiträge: 9
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen

Corolla TS 2.0 Lounge
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#614245
Aw: Corolla Multimedia System 02.08.2020 17:38 - vor 3 Monaten, 3 Wochen  
Hmm ja die versuchen erst es mit den Update.
Leider bin ich nicht rechts angefahren und hab das Auto neu gestartet, das hätte wohl den FTH etwas mehr zur Diagnose geholfen.
Angesprochen mit der Lage der Antenne hab ich, ist aber noch nicht ernst genommen worden, aber vielleicht wird das ja überprüft. Werde das Mittwoch noch mal denen sagen.

Abgeneigt gegen AA ?
Meine Frau nutzt auch das Auto.
Die will mit solchen AA Kram erst recht nichts zu tun haben.

Wie ich schon gesagt hatte.
Ich ( wir ) mögen nicht zu viel Schnickschnack. Bis auf den BSM und Parkpiepser habe ich alle Assistenten auch OFF geschaltet.
Leider aktiviert sich die Schilderkennung jedesmal neu beim starten. Hmpf.
Ich könnte die Serienmäßig eingebauten Assistentsysteme ja nicht abbestellen.

Auch den Tempomaten nutze ich nur als " normalen " Tempomaten.
Das bekloppte abbremsen des ACC nervte mich schon früher wenn einer vor die Fresse fährt. ( hatte schon mal früher so ein System )
Meiner Frau wurde schon schlecht, als ich es ausprobierte.Ist nur was für eine Baustelle geeignet wenn man in Reihe fährt und man tuckert immer hinterher.
KMK
Beiträge: 486
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#614282
Aw: Corolla Multimedia System 02.08.2020 20:56 - vor 3 Monaten, 3 Wochen  
Ich habe alle Assistenten online und nutze diese recht häufig, nur die Tempomatgeschwindigkeit von der Schildererkennung übersteure ich, da sonst die Änderungen ja erst nach dem Schild und nicht vorher kommt, hier müsste ein Update her, da das Limit ja schon ab Schild gilt und nicht danach. Aber ich schalte den Tempomat wenn ich das Schild sehe einfach auf off und Segel so ins Ziel
Sonst finde ich alle so kein Problem. Soooooo viele Untermenüs gibt es im Alltag nun nicht. Klar zum einstellen am Anfang ist da bissel was, aber beim fahren drück ich auf Home und gut ist.

P.S. Ich war übrigens positiv überrascht das der ACC eben nicht abbremst wenn auf der Autobahn mich einer überholt und dann frühzeitig mir „vor das Auto“ fährt. Hier erkennt das System das der Überholer minimal schneller ist und reagiert dann nicht. Nur wenn das Fahrzeug wieder langsamer wird, wird der Abstand korrigiert. Genauso ist es beim auflaufen auf Fahrzeuge vor einem, der ACC bremst, sobald ich aber links blinke gibt der ACC wieder „Gas“. Also es ist schon fast autonom..... fast....
ex_Benny80
Beiträge: 262
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 02.08.2020 21:03 von ex_Benny80.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#614293
Aw: Corolla Multimedia System 02.08.2020 23:03 - vor 3 Monaten, 3 Wochen  
KMK schrieb:
...Das bekloppte abbremsen des ACC nervte mich schon früher ...
Ich denke, du solltest mal die aktuelle Implementierung ausprobieren.
Ich persönlich kenne keinen "früheren ACC", aber der aktuelle bremst nicht so viel anders als ich selbst es tnu würde. Gerade bzgl "Einscherer" etc. bin ich immer wieder überrascht, wie gut er die Situationen erkennt.
Gerade auf der Autobahn läuft das Teil wie geschmiert und wird nie müde, unaufmerksam, ....
Lediglich auf der Landstraße erkennt er nicht so gut, wenn der Vordermann abbiegt. Da reagiert er oftmals so, als ob der eine Vollbremsung hinlegen würde. Kann man sich aber drauf einstellen und ich kann verstehen, dass das nicht so leicht zu programmieren ist.
Und man muss immer ein Auge drauf haben, dass das ACC wirklich das Auto vor einem erkannt hat - das passiert im Stadtverkehr bisweilen nicht, wenn man an eine rote Ampel kommt, an der schon jemand steht.

Aber gut - ist halt noch längst kein autonomes Fahren.
Trotzdem gerade auf Autobahn eine deutliche Vereinfachung und macht MEIN Fahren definitiv sicherer.

Gruß

PMueller
PMueller
Beiträge: 582
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#614390
Aw: Corolla Multimedia System 03.08.2020 18:03 - vor 3 Monaten, 3 Wochen  
Ab Mitte 2002 gab es den Laser-Abstandsregeltempomaten beim Nissan Primera als Option, jedoch nur bei der Version „Tekna“ mit dem 2-Liter-Motor (103 kW/140 PS) und der 6-Gang-CVT-Automatik mit Tiptronic.[5] Er war zu seiner Zeit der einzige Mittelklassewagen in Deutschland, der mit dieser Technik ausgerüstet werden konnte.
(siehe Quelle Wikipedia )

Ich hatte den Nissan Primera von 2002 - 2007 bevor ich mit dem Toyota Prius 2 anfing.

Die Technik damals war auch schon so, das bei Fahrzeuge die beschleunigten oder sich entfernten auch keine Abbremsung erfolgte, aber es fahren die anderen Autofahrer leider so, das , wenn sie einen überholen mit nur 2 m Sicherheitsabstand vor einem einscheren! 70 % der Leute können generell nicht mehr Autofahren!
Da versucht auch der Toyota ACC zügig einen Sicherheitsabstand wieder herzustellen und bremst ab oder verzögert mit "Gaswegnehmen".
Es ist auch so das die Leute nicht gleichmäßig fahren ( ich habe keine Ahnung wieso ? ) das ist so krass das der ACC auch wenn da ein gewisser " Entfernungs-Reaktions-Puffer "ist, man es merkt, das der Toyota das mit rollen, Gasabnahme, leicht bremsen, leicht verzögert oder beschleunigt, reagiert. ( Wäre ja auch schlimm wenn der ACC nicht reagieren würde )

Dieses unregelmäßige verzögern oder beschleunigen ist das was auf deutschen Autobahnen nervt. Es sei denn, man tuckert mit 95 km/h hinter einen LKW hinterher.
In den USA mag es noch gehen, wo man einigermaßen ungern einen häufigen Spurwechsel sieht und sich die überwiegende Mehrheit gleichmäßig sich ans Tempo hält.
-
Natürlich ist das heutige System von Toyota ein Quantensprung gegenüber den System von 2002 von Nissan. Das habe ich auch festgestellt und es ist schon gut das ACC.
Keine Frage !
Aber ich oder meine Frau merken die Reaktion des ACC dennoch; bzw.
wir empfinden das erstmal noch als unangenehm.

Bei der " Normalen " Tempomatfunktion kann man in 1 km/h Schritten regulieren und das merkt man kaum wenn man nach reguliert.
Beim ACC gehen nur 5 km/h Schritte.

Leute, ist nicht böse gemeint, aber mich haben Mitfahrer schon vor 30 Jahren gefragt wie ich es schaffe so vorausschauend, ruhig und gleichmäßig zu fahren? Bei anderen Fahrern wurde den immer schlecht.
Stolz bin ich bei der Corolla Score-Meldung
ausgezeichnetes Anfahrverhalten, und immer über 92 Punkte.
( aber haben andere bestimmt auch hier schon erreicht )
KMK
Beiträge: 486
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 03.08.2020 18:05 von KMK.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#614415
Aw: Corolla Multimedia System 03.08.2020 22:02 - vor 3 Monaten, 3 Wochen  
Benny80 schrieb:
Ich habe alle Assistenten online und nutze diese recht häufig, nur die Tempomatgeschwindigkeit von der Schildererkennung übersteure ich, da sonst die Änderungen ja erst nach dem Schild und nicht vorher kommt, hier müsste ein Update her, da das Limit ja schon ab Schild gilt und nicht danach. Aber ich schalte den Tempomat wenn ich das Schild sehe einfach auf off und Segel so ins Ziel
Sonst finde ich alle so kein Problem. Soooooo viele Untermenüs gibt es im Alltag nun nicht. Klar zum einstellen am Anfang ist da bissel was, aber beim fahren drück ich auf Home und gut ist.

P.S. Ich war übrigens positiv überrascht das der ACC eben nicht abbremst wenn auf der Autobahn mich einer überholt und dann frühzeitig mir „vor das Auto“ fährt. Hier erkennt das System das der Überholer minimal schneller ist und reagiert dann nicht. Nur wenn das Fahrzeug wieder langsamer wird, wird der Abstand korrigiert. Genauso ist es beim auflaufen auf Fahrzeuge vor einem, der ACC bremst, sobald ich aber links blinke gibt der ACC wieder „Gas“. Also es ist schon fast autonom..... fast....


Verstehe ich es richtig, dass das ACC bei dir die Geschwindigkeit basierend den Tempolimits autonom anpasst? Das wäre nämlich wirklich geil, aber meiner tut es nicht...

Werde wohl dem ACC mehr vertrauen müssen. Ich hatte meinen ersten ACC damals im AUDI A6 4G von 2014. Es war aber sehr zickig. Bremste und beschleunigte sehr unharmonisch. Im W212 war es schon besser, aber ich hatte dennoch ständig Angst, dass es zu spät reagieren würde.

Wenns im Toyota wirklich noch besser funktioniert wäre es ein Traum.
scarab0
Beiträge: 33
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#614417
Aw: Corolla Multimedia System 03.08.2020 22:12 - vor 3 Monaten, 3 Wochen  
Im Corolla ist genau 1 Knopdruck notwendig um den ACC auf das aktuelle Tempolimit "scharf" zu schalten.
Knuddel1987
Moderator
Beiträge: 6218
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Schöne Grüße aus Bielefeld!

blaue Angaben Prius 4 Exe - weiße Angaben Corolla TS 2.0 Lounge
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#614431
Aw: Corolla Multimedia System 04.08.2020 01:39 - vor 3 Monaten, 3 Wochen  
KMK schrieb:
...es fahren die anderen Autofahrer leider so, das , wenn sie einen überholen mit nur 2 m Sicherheitsabstand vor einem einscheren! 70 % der Leute können generell nicht mehr Autofahren!
Da versucht auch der Toyota ACC zügig einen Sicherheitsabstand wieder herzustellen und bremst ab oder verzögert mit "Gaswegnehmen".
...

Und was machst du, wenn du ohne ACC fährst?
Nicht genau dasselbe?
Bei mir bremst der da auch nicht stärker als ich das täte (schließlich will auch ich den korrekten Mindestabstand wieder herstellen)

KMK schrieb:

Bei der " Normalen " Tempomatfunktion kann man in 1 km/h Schritten regulieren und das merkt man kaum wenn man nach reguliert.
Beim ACC gehen nur 5 km/h Schritte.
...

Beim ACC braucht man auch keine feinere Granulierung, denn den stellt man nur ab & zu auf die gewünschte Maximalgescwindigkeit ein und lässt ihn dann machen. Er arbeitet auch nicht mit 5km/h-Schritten, sondern hält sich eben exakt an die Geschwindigkeit des Vordermanns.
Solange kein Änderung des Tempolimits kommt, stelle ich da gar nichts mehr dran rum...
Aber ich würde wahnsinnig werden, wenn ich aus der Stadt auf die Landstraße komme und 50mal auf einen Knopf drücken oder einem Hebel reißen müsste.

Für mich klingt das ehrlich gesagt eher danach, als ob ihr den Kontrollverlust scheuen würdet.
Macht ja auch nichts - ich habe genug Freunde, die lieber selbst Gas geben und bremsen (die wollen deshalb auch bevorzugt einen Schaltwagen). Aber dagegen kann die beste Implementierung nichts ausrichten und ist auch nicht "schuld".
Für mich gehört das Betätigen von Gas & Bremse für die Anpassung an den normalen Verkehrsfluss weder zum Fahrspass noch zu meinen vordinglichen Aufgaben im Auto. Mein Job beginnt bei dem, was der Automat (noch) nicht so gut kann, den "außergewöhnlichen" Ereignissen.
Kurz gesagt: Ich bin mehr Cruiser als Captain.

Gruß

PMueller
PMueller
Beiträge: 582
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#614433
Aw: Corolla Multimedia System 04.08.2020 02:35 - vor 3 Monaten, 3 Wochen  
Zum ACC:
Manchmal bremst er noch zu viel ab, wenn ein Auto davor rechts abbiegt.


Allerdings macht er einige Sachen richtig gut, zB folgende Situation: 2-spurige Autobahn, rechte Spur. Tempomat auf 120 gestellt, der PKW vor mir fährt 90. Ich sehe im Rückspiegel eine kleine Lücke und aktiviere den Blinker und lenke nach links. Der ACC beschleunigt sofort automatisch, damit ich keine Auffahrer von hinten habe. TOP!

Andere Situation: Ein Auto überholt mich, fährt dann rechts auf meine Fahrspur, hält aber nicht den Sicherheitsabstand ein. Der ACC erkennt die leicht höhere Geschwindigkeit und geht nicht in die Eisen, sondern behält die Geschwindigkeit bei. TOP!

Dazu kommt noch das Verhalten in STAUs mit ACC und Spurhalte-Assistenten. Das funktioniert so perfekt, dass man sich auf einen STAU förmlich freut.

Ich hatte mit dem System bisher in über 25 000 KM kein einziges Fehlverhalten.


Zum Navi:
Da ich ja seit Anfang Juni mit einem geschrotteten Navi fahre, musste ich die letzten Wochen über das Handy mit Google-Maps nutzen und bin davon sehr angetan. Hätte ich damals die Option AA bei der Bestellung gehabt, hätte ich kein Navi geordert.
Brinkhoff
Beiträge: 150
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
TS 2.0 Lounge mit Panoramadach und Navi.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#614456
Aw: Corolla Multimedia System 04.08.2020 10:09 - vor 3 Monaten, 3 Wochen  
Brinkhoff schrieb:
...
Dazu kommt noch das Verhalten in STAUs mit ACC und Spurhalte-Assistenten. Das funktioniert so perfekt, dass man sich auf einen STAU förmlich freut....

Manchmal würde ich mir noch wünschen, dass er bei Stopp & Go komplett selbständig wieder anfahren würde - aber ich verstehe, dass es sicherer ist, wenn nach einem kompletten Stillstand der Fahrer quasi nochmal "bestätigen" muss.

Wäre trotzdem schon noch etwas nicer.
PMueller
Beiträge: 582
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 1...85868788899091...114
Moderation: KSR1, Timico, Shar, yarison, Knuddel1987