Priusfreunde.de

Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?

Gummispur auf Lack nach Kollision - wie entfernen?
(5 Leser) Andi_K, focki, Pipo123, Timo1, (1) Besucher
Erfahrungsberichte, Fragen und Diskussionen von allgemeinem Interesse, die nicht in eine der modellspezifischen Rubriken gehören.
Zum Ende gehenSeite: 1
THEMA: Gummispur auf Lack nach Kollision - wie entfernen?
#179399
Gummispur auf Lack nach Kollision - wie entfernen? 14.10.2012 01:01 - vor 9 Jahren, 3 Monaten  
Heute morgen habe ich an meinem 3 Monate altem Yaris HSD einen leichten Unfallschaden entdeckt. Offensichtlich ist jemand mit einer gummierten Stoßstange gegen mein linkes Heck gefahren und hat eine ordentliche Spur hinterlassen. Die besteht aus einem weißen Pulver (woher?) , das sich abwischen ließ und einer Gummischicht. Zu Glück ist scheinbar nichts verformt oder verkratzt.
Genaueres weiß aber erst, wenn ich die Gummispur entfernen kann. Wie sollte ich vorgehen? Sprich etwas gegen Waschbenzin und vorsichtiges Abreiben?
Gruß Christoph
hugoland
Beiträge: 98
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 14.10.2012 18:05 von hugoland.
Yaris Hybrid Club mit Panoramadach
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#179401
Aw: Gummispur auf Lack nach Kollision - wie entfernen? 14.10.2012 01:21 - vor 9 Jahren, 3 Monaten  
Das sieht übel aus! Fast schon wie ein Kasko-Schaden.
wenn Du es aber selber retten willst:
Ich würde es zuerst mit etwas Schleifpolierpaste und dann mit Politur probieren.
Waschbenzin - Nein
Preach
Beiträge: 166
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#179408
Aw: Gummispur auf Lack nach Kollision - wie entfernen? 14.10.2012 07:31 - vor 9 Jahren, 3 Monaten  
Schleifmittel und Polierpaste setzen dem Lack genauso zu wie Waschbenzin...
Der Lack sollte ausgehärtet sein. Ich würde es vorsichtig mit solchen Lösungsmitteln wie Waschbenzin versuchen. Das Löst ja nicht den Lack, der wenn unbeschädigt ja in sich geschlossen sein sollte, sondern den aufgeriebenen Gummi.
TF104
Beiträge: 5522
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#179409
Aw: Gummispur auf Lack nach Kollision - wie entfernen? 14.10.2012 07:46 - vor 9 Jahren, 3 Monaten  
Wozu gibt es den Lackdoktor?
Chris11
Beiträge: 235
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#179415
Aw: Gummispur auf Lack nach Kollision - wie entfe 14.10.2012 08:52 - vor 9 Jahren, 3 Monaten  
Mit Schleifpaste und Polierwatte kann man oft erstaunlich viel beseitigen, wenn die Beschädigungen nur oberflächlich sind. Ich glaube aber nicht, dass Du diesen Schaden in Eigenregie spurlos entfernen können wirst. Das ist ein klarer Fall für den Lackdoktor (Smart Repair).

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 71622
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Elektrisch mobil in Farbe
Für Detailinformationen auf den Smiley klicken.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#179422
Aw: Gummispur auf Lack nach Kollision - wie entfernen? 14.10.2012 09:20 - vor 9 Jahren, 3 Monaten  
Die schwarzen Striche koennen problemlose beseitigt werden, bei den weissen Partien kommt es drauf an wie tief im Lack die sind.

Ich wuerde zuerst mal mit einem Lackreiniger arbeiten, zB diesem hier:
www.carparts-online.de/shop/Meguiars-Dee...24036ce7873daaed7296

Danach mit einer Politur, zB von Meg's Ultimate Compound
www.amazon.de/Meguiars-Ultimate-Compound...-450ml/dp/B002KKCLO6

Danach noch keine gute Politur drueber (hab letztends die hier entdeckt und fuer sehr gut befunden, hat auch 'Fueller-Elemente', fuellt also ganz kleine Kratzer auf):
www.amazon.de/Autoglym-Super-Harzpolitur...350199151&sr=1-3

Am Ende mit nem Wachs drueber und das ganze sollte wieder recht gut aussehen.

Der erste Lackreiniger ist nicht unbedingt erforderlich, aber ich bin sehr zufrieden damit und der ist generell recht gut um 1-2 Mal im Jahr den Wagen auf Vordermann zu bringen.

Guten gelingen und gib' mal Feedback mit Fotos
MarvinHC
Beiträge: 777
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 14.10.2012 09:21 von MarvinHC.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#179444
Aw: Gummispur auf Lack nach Kollision - wie entfernen? 14.10.2012 10:37 - vor 9 Jahren, 3 Monaten  
Wenn es nicht zu schlimm ist, kannst Du mal das Probieren:
www.amazon.de/3M-Reinigungsknete/dp/B0040HDHLI
hawk5
Beiträge: 599
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen



PII Bj 2007 Marlingrau
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#179466
Aw: Gummispur auf Lack nach Kollision - wie entfernen? 14.10.2012 11:41 - vor 9 Jahren, 3 Monaten  
hawk5 schrieb:
Wenn es nicht zu schlimm ist, kannst Du mal das Probieren:
www.amazon.de/3M-Reinigungsknete/dp/B0040HDHLI


Die Knete alleine reicht aber nicht! Dazu braucht man ein geeignetes Gleittmittel um Kratzer durch die Knete zu reduzieren und eine gute Politur danach ist immer noch wichtig, denn mit der Knete macht man ganz feine Kratzer rein die dann auspoliert werden muessen.
MarvinHC
Beiträge: 777
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#179519
Aw: Gummispur auf Lack nach Kollision - wie entfernen? 14.10.2012 17:35 - vor 9 Jahren, 3 Monaten  
Vielen Dank für eure Tipps. Ich konnte die weißen Stellen einfach wegwischen und habe mich gefragt, woher dieser kreideähnliche Staub stammt. Der Gummiabrieb ließ sich mit Waschbenzin und vorsichtigem Reiben entfernen. Leider ist an drei Stellen - sprichwörtlich - der Lack ab. Also geht kein Weg am Lackdoktor vorbei.
Gruß Christoph
hugoland
Beiträge: 98
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Yaris Hybrid Club mit Panoramadach
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#179526
Aw: Gummispur auf Lack nach Kollision - wie entfernen? 14.10.2012 18:07 - vor 9 Jahren, 3 Monaten  
Ärgerlich. Von der Richtung der Schleifspuren in den ersten Bildern sieht es so aus, als hätte Dich jemand beim Rückwärts Einparken erwischt.
Beim weißen Staub tippe ich auf Grundierung.
studio1
Beiträge: 481
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Prius3 11/2009, Onyxschwarz
3,8-4,0 L/100Km(Sommer) - 4,3 L/100Km(Winter) laut BC
SUV ist Müll! / Eiskratzer go home / BP go home / E10 Wtf?

ECO Mode ? Immer!
Blue Motion?? Black Motion!! DIESEL ABGASE TÖTEN
\"Permanent trifft man auf Bekloppte\"
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#179542
Aw: Gummispur auf Lack nach Kollision - wie entfernen? 14.10.2012 20:03 - vor 9 Jahren, 3 Monaten  
Gummispuren in der Größe...eigentlich könnte es nur ein LKW oder Anhängerreifen gewesen sein.
TF104
Beiträge: 5522
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#179555
Aw: Gummispur auf Lack nach Kollision - wie entfernen? 14.10.2012 21:43 - vor 9 Jahren, 3 Monaten  
Mein Auto wurde ebenfalls beim Rückwärtsfahren touchiert und die vordere Stoßstange hineingedrückt. Wenn ich nicht gerade beim Reifenauffüllen gewesen wäre und nicht vehement gebrüllt und dem auf das Dach gehämmert hätte, dann wäre das ein Fall von Fahrerflucht geworden. Die Kunststoffe der Stoßstangen sind extrem dünn und lassen sich leicht verformen. Das bietet Vorteile beim Gewicht, allerdings merken Unfallgegener nicht, wenn sie in das Auto hineirollen.
Facelift2012
Beiträge: 599
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 14.10.2012 21:44 von Facelift2012.
Prius III Facelift 2012
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 1
Moderation: KSR1, Timico, Shar, Knuddel1987, hoffeck