Priusfreunde.de

Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?

P4: Seltsame Geräusche beim Bremsen: Antriebswelle
(5 Leser) N1301, Plombe, SebastianJu, Vogtländer, (1) Besucher
Der Prius mit dem HSD der vierten Generation feierte mit einem Jahr Verspätung seine Premiere am 08.09.2015 in Las Vegas. Die ersten Fahrzeuge erreichten Deutschland im Februar 2016.
Zum Ende gehenSeite: 1...34353637383940...54
THEMA: P4: Seltsame Geräusche beim Bremsen: Antriebswelle
***
#540490
Aw: P4: Seltsame Geräusche beim Bremsen: Antriebswelle 12.06.2019 20:59 - vor 3 Monaten, 1 Woche  
Das ist richtig - teile ich, was VW angeht...

Aber gerade bei einem der größten Automobilkonzerne weltweit, vor allem, wenn der aus Japan kommt, würde ich ein komplett anderes Verhalten in Bezug auf solche schadhaften Teile erwarten - erst recht, wenn noch immer nicht geklärt ist, ob die defekten Antriebswellen zu gefährlichen Situationen führen können...Ich sage nur "Klemmendes Gaspedal" oder "Takata-Airbag"
ElektrischesGefühl
Beiträge: 3994
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Gruß
ElektrischesGefühl

P4 Exe - tiefschwarz mica metallic
von 03/2017 (EZ 06/2017) - über 36000km
Langzeit-Durchschnittsverbrauch 4,6 Liter lt. BC
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#540540
Aw: P4: Seltsame Geräusche beim Bremsen: Antriebswelle 13.06.2019 09:39 - vor 3 Monaten, 1 Woche  
ElektrischesGefühl schrieb:
@Jorin
Gibt es von deiner Seite Neues zum Thema?


Bei mir wurde eine neue Antriebswelle mit neuer Bauteilnummer eingebaut. Die alte Welle zeigte optisch keinerlei Auffälligkeiten, außer leichten Verfärbungen.

Leider konnte man mir aus innerbetrieblichen Gründen kein Video- oder Fotomaterial zur Verfügung stellen. Ich habe weder die alte noch die neue Welle gesehen.

Ich werde die nächsten Tage an die Betroffenen, deren Kontaktdaten ich habe, eine E-Mail mit der neuen Bauteilnummer schreiben. Mehr kann ich leider nicht tun.
Jorin
Beiträge: 1440
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 13.06.2019 09:40 von Jorin.
Dieser Beitrag wird dir mit freundlicher Unterstützung einer Tastatur präsentiert. JETZT NEU mit Umlauten und Satzzeichen!
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#540667
Aw: P4: Seltsame Geräusche beim Bremsen: Antriebswelle 13.06.2019 21:21 - vor 3 Monaten  
Mein P4 ging ja heute zur 105er Inspektion und da habe ich mal gefragt, was denn füer ne Antriebswelle Ende letzten Jahres verbaut wurde. Laut Aussage Werkstatt (ich habe nichts selbst gesehen) ist es die gleiche Teilenummern die schon vorher drin war - also keine geänderte Welle.
straubi
Beiträge: 381
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#540696
Aw: P4: Seltsame Geräusche beim Bremsen: Antriebswelle 13.06.2019 22:56 - vor 3 Monaten  
Was soll die neue Welle bringen? Die wurde doch von Toyota ohne Angabe von Gründen als obsolete zurückgezogen. Wenn die Wellen keinerlei Beschädigungen aufweisen, warum werden sie dann ausgetauscht? Die Verfärbungen werden doch wohl keine Geräusche verursachen. Äusserst seltsam, wenn selbst unsere FTH's sich immer noch nicht erklären können was da los ist. Die Angelegenheit wird mir langsam unheimlich.
KeinMucks74
Beiträge: 115
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 13.06.2019 23:09 von KeinMucks74.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#540704
Aw: P4: Seltsame Geräusche beim Bremsen: Antriebswelle 13.06.2019 23:49 - vor 3 Monaten  
Rein ins Blaue getippt: Verfärbungen machen keine Geräusche, aber durch Bewegung entsteht Reibung, die macht Wärme und Wärme macht Verfärbungen.

Timo
Timico
Moderator
Beiträge: 8333
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
07/03 - 03/12: Audi A2 1.4, EZ 04/02
03/12 - 05/13: Audi A2 1.4, EZ 11/04
05/13 - 04/19: Prius II Travel, EZ 11/08
04/19 - irgendwann: Ioniq Hybrid, EZ 02/18
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#540739
Aw: P4: Seltsame Geräusche beim Bremsen: Antriebswelle 14.06.2019 10:09 - vor 3 Monaten  
Ist jemandem bekannt wo genau diese Verfärbungen an den Wellen zu finden sind? Normalerweise dürften im Fahrbetrieb nicht so hohe Temperaturen entstehen, welche bleibende Verfärbungen der Wellen verursachen. Nur als Beispiel, bei einer leicht bräunlichen Verfärbung von Stahl muss eine Temperatur von ca. 250°C erreicht worden sein. Bei bläulichen Verfärbungen wären ca. 290°C erforderlich gewesen. Schwer vorzustellen, dass diese Temperaturen tatsächlich im laufenden Betrieb erreicht werden. Vermutlichen stammen sie vom Härteverfahren während des Herstellungsprozesses.

Was Toyota und seine Händler betrifft bin ich leider sehr enttäuscht. Ich kann keinerlei Willen / Aktion erkennen der Sache auf den Grund zu gehen. Ich schlug vor den P4 auf einem Rollenprüfstand mit Grube zu testen, jedoch wurde dies abgelehnt. Das Fahrzeug wurde auch nicht auf einer Bühne geprüft, da der Meister bei der Probefahrt nichts hören konnte gibt es keinen Anlass zur weitergehenden Überprüfung.

Ich hoffe, dass der P4 noch 2 Jahre hält, dann läuft das Leasing aus und ich werde wieder zurück zu Daimler wechseln. Ich wollte unbedingt die Erfahrung machen einen Hybrid zu fahren und muss sagen, dass der P4 bezüglich des Antriebskonzeptes ein geniales Fahrzeug ist und Spaß macht. Bedienung, Assistenzsysteme, Komfort, etc. sind aus meiner Sicht OK aber in den meisten Fällen nicht auf dem Niveau einiger anderer Hersteller. Dennoch kann ich gut mit dem P4 leben. Dieses Thema jedoch (Geräusch beim Bremsen) und die Art und Weise wie damit umgegangen wird ist aus meiner Sicht nicht akzeptabel und wird mich dazu bringen keinen weiteren Toyota zu kaufen.
chris12
Beiträge: 40
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Prius P4 / C220 T, Diesel
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#540741
Aw: P4: Seltsame Geräusche beim Bremsen: Antriebswelle 14.06.2019 10:15 - vor 3 Monaten  
Das ist bedauerlich und schade, dabei zählst Du eine Reihe von sehr positiven Eigenschaften dieses Autos, allen voran sein außerordentliches HSD, auf.

Habe noch nie einen Mercedes gefahren und komme dennoch im Gegensatz zu dir zu dem Schluss, es dabei auch bewenden zu lassen.

Wisedrum
Wisedrum
Beiträge: 1754
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 14.06.2019 10:16 von Wisedrum.
Prius 4 Basis, Bj.2016, 57.723km, 3,7l/100km durchschchnittlich
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#540765
Aw: P4: Seltsame Geräusche beim Bremsen: Antriebswelle 14.06.2019 11:56 - vor 3 Monaten  
Die Diskussion über Mercedes/Daimler bitte hier fortführen: Erfahrungsberichte mit Fremdmarken.

Grüße, yarison
yarison
Moderator
Beiträge: 3690
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 14.06.2019 11:56 von yarison.
2016 YHSD Lounge FL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#540782
Aw: P4: Seltsame Geräusche beim Bremsen: Antriebswelle 14.06.2019 14:20 - vor 3 Monaten  
chris12 schrieb:
Dieses Thema jedoch (Geräusch beim Bremsen) und die Art und Weise wie damit umgegangen wird ist aus meiner Sicht nicht akzeptabel und wird mich dazu bringen keinen weiteren Toyota zu kaufen.
Auch ich finde das wirklich äußerst bescheiden...Bin wegen dem P4 und der angeblichen Nichtanfälligkeit und Zuverlässigkeit zu Toyota gewechselt und genau der Umgang mit diesem Thema macht mich auch so enttäuscht und wütend! So gewinnt man mit Sicherheit keine zufriedenen Kunden. Die sollten sich 1.mal mehr anstrengen und 2.mal was schämen. Ich kann nur sagen - nicht abspeisen lassen und über Konsequenzen nachdenken...Nicht einfach den nächsten Toyota kaufen!

Ich finde das Verhalten von Toyota entspricht ganz und gar überhaupt nicht dem, was man über deren Kundenservice oder dem Bemühen um Kundenzufriedenheit früher immer gehört hat...Und die Qualität - ob die noch so gut ist, wie sie mal beschrieben wurde, muss Toyota für die aktuellen Autos noch zeigen
ElektrischesGefühl
Beiträge: 3994
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 14.06.2019 14:42 von ElektrischesGefühl.
Gruß
ElektrischesGefühl

P4 Exe - tiefschwarz mica metallic
von 03/2017 (EZ 06/2017) - über 36000km
Langzeit-Durchschnittsverbrauch 4,6 Liter lt. BC
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#540810
Aw: P4: Seltsame Geräusche beim Bremsen: Antriebswelle 14.06.2019 17:15 - vor 3 Monaten  
chris12 schrieb:
Dieses Thema jedoch (Geräusch beim Bremsen) und die Art und Weise wie damit umgegangen wird ist aus meiner Sicht nicht akzeptabel und wird mich dazu bringen keinen weiteren Toyota zu kaufen.Du hast ja auch keinen Toyota gekauft - Du besitzt als Leasingkunde nicht mal einen :o)

Gruß,
BanditDD
BanditDD
Beiträge: 357
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Fahrzeug | Prius 4 Executive granatapfelrot-metallic (3T7)
Erstzulassung | Juni 2016
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#540813
Aw: P4: Seltsame Geräusche beim Bremsen: Antriebswelle 14.06.2019 17:23 - vor 3 Monaten  
KeinMucks74 schrieb:
Wenn die Wellen keinerlei Beschädigungen aufweisen, warum werden sie dann ausgetauscht? Die Verfärbungen werden doch wohl keine Geräusche verursachen.Bisher konnte noch keiner die Gelenke anschauen - die neue Welle kommt bereits mit komplett montierten Achsmanschetten. Und die alte Welle geht normalerweise zurück zu Toyota.

Das Geheimnis verbirgt sich vermutlich in den von den Manschetten abgedeckten Bereichen. Da diese relativ starr/steif sind, fühlt man nicht wirklich ein Spiel o. ä., wenn man beispielsweise die Wellenenden gegeneinander verdreht. Auch das Verschiebegelenk wirkt unauffällig. Das kann unter Last natürlich ganz anders aussehen ...

Gruß,
BanditDD
BanditDD
Beiträge: 357
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Fahrzeug | Prius 4 Executive granatapfelrot-metallic (3T7)
Erstzulassung | Juni 2016
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#540824
Aw: P4: Seltsame Geräusche beim Bremsen: Antriebswelle 14.06.2019 19:07 - vor 3 Monaten  
BanditDD schrieb:
Du hast ja auch keinen Toyota gekauft - Du besitzt als Leasingkunde nicht mal einen :o)
Klar besitzt er einen, er ist aber nicht sein Eigentum!
ElektrischesGefühl
Beiträge: 3994
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 14.06.2019 19:07 von ElektrischesGefühl.
Gruß
ElektrischesGefühl

P4 Exe - tiefschwarz mica metallic
von 03/2017 (EZ 06/2017) - über 36000km
Langzeit-Durchschnittsverbrauch 4,6 Liter lt. BC
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#540849
Aw: P4: Seltsame Geräusche beim Bremsen: Antriebswelle 14.06.2019 22:20 - vor 3 Monaten  
Verfärbungen konnte ich bei meiner ausgebauten Welle nicht wahrnehmen. Vor mir lag nur der starre Teil ohne Gummimanschetten und Gelenken. Links auf der Radseite hatte die Welle eine Verzahnung und Getriebeseitig ein Außengewinde mit einer Kontermutter. Meines Wissens wurde nur dieser Teil getauscht und keine Gelenke und Manschetten.
KeinMucks74
Beiträge: 115
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#540922
Aw: P4: Seltsame Geräusche beim Bremsen: Antriebswelle 15.06.2019 14:21 - vor 3 Monaten  
chris12 schrieb:
Ist jemandem bekannt wo genau diese Verfärbungen an den Wellen zu finden sind? Normalerweise dürften im Fahrbetrieb nicht so hohe Temperaturen entstehen, welche bleibende Verfärbungen der Wellen verursachen. Nur als Beispiel, bei einer leicht bräunlichen Verfärbung von Stahl muss eine Temperatur von ca. 250°C erreicht worden sein. Bei bläulichen Verfärbungen wären ca. 290°C erforderlich gewesen. Schwer vorzustellen, dass diese Temperaturen tatsächlich im laufenden Betrieb erreicht werden. Vermutlichen stammen sie vom Härteverfahren während des Herstellungsprozesses.
An sich ein durchaus interessanter Aspekt - aber wären dann nicht alle Fahrzeuge von Toyota betroffen, in denen diese Antriebswelle verbaut ist (es wird ja wohl in mehreren Modellen die identische Antriebswelle verbaut sein)?! Bisher kam ja auch immer mal wieder die Vermutung auf, dass es beim P4 auch an der geringen Bodenfreiheit liegen könnte, dass die Teile Klackergeräusche von sich geben, verschleißen oder was auch immer genau mit den Teilen passiert...Aber tatsächlich kommt es ja auch darauf an, welche Teile der Antriebswelle genau Verfärbungen aufweisen bzw. von Veränderungen/Beschädigungen betroffen sind.
ElektrischesGefühl
Beiträge: 3994
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 15.06.2019 14:27 von ElektrischesGefühl.
Gruß
ElektrischesGefühl

P4 Exe - tiefschwarz mica metallic
von 03/2017 (EZ 06/2017) - über 36000km
Langzeit-Durchschnittsverbrauch 4,6 Liter lt. BC
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#540941
Aw: P4: Seltsame Geräusche beim Bremsen: Antriebswelle 15.06.2019 17:20 - vor 3 Monaten  
ElektrischesGefühl schrieb:
Klar besitzt er einen, er ist aber nicht sein Eigentum!"Besitzen" maximal im wahrsten Sinne des Wortes (also mit dem Allerwertesten auf dem Fahrersitz).

Er nutzt ihn - als "Besitz" würde ich dieses Nutzungsrecht aber nicht bezeichnen ... Besitzer ist für mich der Eigentümer, in diesem Falle also der Leasinggeber.

Gruß,
BanditDD
BanditDD
Beiträge: 357
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 15.06.2019 19:59 von BanditDD.
Fahrzeug | Prius 4 Executive granatapfelrot-metallic (3T7)
Erstzulassung | Juni 2016
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 1...34353637383940...54
Moderation: KSR1, Timico, yarison, Knuddel1987