Priusfreunde.de

Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?

P4-Bestellung im Ausland
(1 Leser) (1) Besucher
Der Prius mit dem HSD der vierten Generation feierte mit einem Jahr Verspätung seine Premiere am 08.09.2015 in Las Vegas. Die ersten Fahrzeuge erreichten Deutschland im Februar 2016.
Zum Ende gehenSeite: 12345678...11
THEMA: P4-Bestellung im Ausland
**
#325433
P4-Bestellung im Ausland 18.03.2016 09:48 - vor 5 Jahren, 3 Monaten  
Wer ein Glasdach oder eine helle Innenausstattung möchte, kommt um eine Bestellung im Ausland nicht herum, beispielsweise in Österreich oder Frankreich:

- www.toyota.at/new-cars/prius/index.json
- www.toyota.fr/new-cars/prius/index.json

Ich habe mit beiden Konfiguratoren herumgespielt und festgestellt, dass die Unterschiede ganz erheblich sind. Dass Ausstattungslinien und Farben anders heißen, ist sowieso klar, aber sie sind auch völlig anders kombiniert als bei uns. Beispielsweise lassen sich mehrstufige optionale Pakete mit bis zu 11 Extras zu einer Ausstattungslinie hinzubuchen.

Wer also glaubt, er können einfach so einen P4 wie bei toyota.de nehmen und dann einfach noch ein Glasdach dazu, unterliegt einem Irrtum. Man muss sich schon etwas intensiver damit befassen.

Wenn ich es richtig gesehen habe, dann ist in Frankreich das Glasdach an die Leder-Ausstattung gekoppelt, in Österreich aber nicht.

Bei Gelegenheit schaue ich mir das genauer an, über Mobilfunk ist das mitunter etwas schwierig. Vielleicht hat sich schon jemand damit beschäftigt, etwa eines unserer französischen oder österreichischen Mitglieder?

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 67317
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Elektrisch mobil in Farbe
Für Detailinformationen auf den Smiley klicken.
Tesla Model S 90 Dualdrive zu verkaufen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#325445
Aw: P4-Bestellung im Ausland 18.03.2016 10:50 - vor 5 Jahren, 3 Monaten  
Danke für deinen Input. Habe mir mal meinen Traum-P4 auf der deutschen Toyota-Seite konfiguriert. Es ist sehr interessant zu sehen wie die Ausstattungen verschieden kombiniert werden. Wenn ich einen kaufen würde, so würde ich mir den aufgrund der interessanten "Basisaustattung" in Deutschland kaufen und in die Schweiz importieren.

Zusätzlich sparrt man dazu noch ca. 3000-5000.- (je nach Ausstattung, Mwst. Zoll, etc. ist noch nicht berücksichtigt).

Grüsse Stephu, der eigentlich noch sehr zufrieden mit dem P2 ist und sich auf den Roadtripp im Sommer freut.
strossi
Beiträge: 80
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#325451
Aw: P4-Bestellung im Ausland 18.03.2016 11:07 - vor 5 Jahren, 3 Monaten  
In F ist das Glasdach an der Lounge Version gebunden, und die hat tatsächlich automatisch Leder.

Wenn man an der helle Innenfarbe interessiert ist, würde ich nicht die Stoffsitze wählen, wegen der Verschmutzung. Leder ist m.M.n.
pflegeleichter. Ich fand die Ledersitze sehr bequem, und sie kommen mit Sitzheizung..

Jan
Mister MMT
Beiträge: 2139
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Ford Mondeo Hybrid: VW e-Up! EZ 2/2020:



Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#325536
Aw: P4-Bestellung im Ausland 18.03.2016 18:57 - vor 5 Jahren, 3 Monaten  
- In Polen gibt es das "Pakiet Szyberdach", auch mit Zwangskopplung 15-Zöller und Leder. (ähnlich: Estland, Litauen)
- In Belgien, Irland und Finnland gibt es optional 16-Zöller. Kein Schiebedach.
- In Portugal gibt es das Schiebedach nur mit schwarzem Leder (Top-Version), aber anscheinend auch mit 16-Zöllern (Alu).
- In Bulgarien gibt es das Schiebedach beim Top-Model Chic Xtra, nur ohne Leder, dafür auch mit hellem Innenraum. Alternativ zu den 15-Zöllern: 16-Zoll Stahlfelgen (!) in Silber ohne Abdeckung. Das klassische Toyota-Modell. Für ca. 322 Euro Aufpreis.
bernd_w
Beiträge: 290
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#325547
Aw: P4-Bestellung im Ausland 18.03.2016 19:53 - vor 5 Jahren, 3 Monaten  
In Frankreich kann man bei allen Modellen 15" wählen und bekommt bei den Modellen Dynamic und Dynamic Pack Premium sogar 500 EUR erstattet! Beim teuren Lounge Modell muss man für 15" 400 EUR zuzahlen. Bei Dynamic und Dynamic Pack Premium kann man bei 15" auch kostenlos ein Notrad bekommen, allerdings wird das Kofferraumvolumen dadurch kleiner.
proprius
Beiträge: 1273
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Prius 2, BJ 9/2007, Navi, IPA, platingrün metallic
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#325550
Aw: P4-Bestellung im Ausland 18.03.2016 19:57 - vor 5 Jahren, 3 Monaten  
Die Sprache der Informationssysteme lässt sich einstellen?
Oder muss ich dann Französisch lernen?
Das klingt ja echt interessant was da alles möglich ist!
gnutzi
Beiträge: 156
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Gruß Frank
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#325587
Aw: P4-Bestellung im Ausland 18.03.2016 23:50 - vor 5 Jahren, 3 Monaten  
Na klar, kann man die Sprache einstellen!

Jan
Mister MMT
Beiträge: 2139
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Ford Mondeo Hybrid: VW e-Up! EZ 2/2020:



Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#325748
Aw: P4-Bestellung im Ausland 19.03.2016 20:27 - vor 5 Jahren, 3 Monaten  
Heute habe ich mit dem österreichischen P4-Konfigurator herumgespielt.

- www.toyota.at/new-cars/prius/index.json#...fig_load/model=prius

Wie auch beim deutschen und französischen Pendant: Übersichtlich ist anders. Die Bestelloptionen sind sowohl gegenüber D als auch gegenüber F völlig andere. Ich sehe gleich eine ganze Reihe von Vorteilen.

So gibt es zwei Ausstattungslinien ("Active" und "Lounge"), aber drei Ausstattungspakete, die kombiniert werden können. Sie erlauben beispielsweise, dass man die induktive Handy-Ladeschale oder die Ledersitze abwählen, aber trotzdem ein Glasdach bestellen kann. Dazu gibt es auf Wunsch alternative Felgen, Felgen-Abdeckungen in Schwarz, Hellbraun oder Baby-Blau (!), Kofferraum-Schalenmatten in Ausführungen für mit/ohne Notrad und einige andere Kleinigkeiten mehr.

Zwei Fragen konnte ich mir selbst bislang nicht beantworten:

1. Sehe ich es richtig, dass es in Austria keine Sitzheizung ab Werk, sondern nur eine Nachrüstlösung gibt? Und gibt es für die Stoffsitze überhaupt eine Sitzheizung, oder nur für Leder?

2. Wie und wo kann man denn dieses Reifen-Verpapp-Kit abwählen und durch ein Notrad ersetzen? Da es sogar zwei verschiedene Kofferraum-Schalenmatten gibt, muss es diese Option irgendwo geben, aber ich finde sie nicht.

Hilfestellung willkommen!

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 67317
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Elektrisch mobil in Farbe
Für Detailinformationen auf den Smiley klicken.
Tesla Model S 90 Dualdrive zu verkaufen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#325754
Aw: P4-Bestellung im Ausland 19.03.2016 21:25 - vor 5 Jahren, 3 Monaten  
Auf der österreichischen Seite finde ich das Notrad auch nicht. Auf der französischen Seite ist es unter "Extérieur -> Jantes (das zweite Jantes) -> Roue de secours temporaire (avec jantes alliage 15'' uniquement et volume coffre 457L)". Dafür gibt es in Frankreich keine Kofferraumschale, die muss man dann in Österreich kaufen
proprius
Beiträge: 1273
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Prius 2, BJ 9/2007, Navi, IPA, platingrün metallic
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#325763
Aw: P4-Bestellung im Ausland 19.03.2016 22:01 - vor 5 Jahren, 3 Monaten  
Egon schrieb:
Sehe ich es richtig, dass es in Austria keine Sitzheizung ab Werk, sondern nur eine Nachrüstlösung gibt? Und gibt es für die Stoffsitze überhaupt eine Sitzheizung, oder nur für Leder
Wenn ich Stoffsitze wähle, wird die Sitzungheizung für Fahrer und Beifahrer in der Zusammenfassung aufgelistet, vermutlich ab Werk.
gerbre
Beiträge: 3446
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Ioniq Elektro Intenseblau, EZ 06/2019, 46000 km
Weitere Autos: 2 Prius 2
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#325780
Aw: P4-Bestellung im Ausland 20.03.2016 02:22 - vor 5 Jahren, 2 Monaten  
gerbre schrieb:
Egon schrieb:
Sehe ich es richtig, dass es in Austria keine Sitzheizung ab Werk, sondern nur eine Nachrüstlösung gibt? Und gibt es für die Stoffsitze überhaupt eine Sitzheizung, oder nur für Leder
Wenn ich Stoffsitze wähle, wird die Sitzungheizung für Fahrer und Beifahrer in der Zusammenfassung aufgelistet, vermutlich ab Werk.

Gilt nur für die Variante Lounge, nicht für Active.
gerbre
Beiträge: 3446
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Ioniq Elektro Intenseblau, EZ 06/2019, 46000 km
Weitere Autos: 2 Prius 2
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#325793
Aw: P4-Bestellung im Ausland 20.03.2016 08:45 - vor 5 Jahren, 2 Monaten  
Guten Morgen allerseits,

ich habe es zwar bereits gepostet, aber vielleicht hilft es an der Stelle weiter. Es ist ein österreichischer P4 Lounge mit VIP-Paket (Vollaustattung in A) und dem Schiebedach sowie heller Lederausstattung. In der Beschreibung sind auch alle Ausstattungsmerkmale aufgeführt.

Dateianhang:
Dateiname: Prius_Lounge_A_mit_Schiebedach_Leder_rauchgrau.pdf
Dateigröße: 156844
ex_Rema
Beiträge: 2838
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 20.03.2016 08:45 von ex_Rema.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#325799
Aw: P4-Bestellung im Ausland 20.03.2016 10:04 - vor 5 Jahren, 2 Monaten  
Vielen Dank für alle Informationen. bernd_w hat gleich aus zahlreichen Ländern zusammen getragen, sehr interessant. Ein paar erste Erkenntnisse, nachdem ich mich nun befasst habe mit den Online-Konfiguratoren in

- Belgien (nl.toyota.be)
- Dänemark (toyota.dk)
- Deutschland (toyota.de)
- Frankreich (toyota.fr)
- Niederlande (toyota.nl)
- Österreich (toyota.at)

Die Unterschiede in den einzelnen europäischen Ländern sind sehr ausgeprägt. So gibt es beispielsweise in Österreich nur zwei Ausstattungslinien, in den Niederlanden aber gleich fünf. In mehreren Ländern sind es zwar drei wie bei uns, aber ihre Zusammenstellung ist in zahlreichen Details jeweils eine andere. Der dänische Prius-Konfigurator ist noch nicht fertig. Das alles macht Vergleiche schwierig.

Auch die Zubehör-Angebote sind völlig unterschiedlich. In manchen Ländern gibt es sogar mehrere 15 Zoll-Felgen zur Auswahl, 16-Zöller als Option, Abdeckungen der 17-Zöller in verschiedenen Farben. Da gibt es schwarze oder verchromte Dekor-Einsätze für die Tagfahrlichter und beleuchtete Einstiegsleisten. Bei toyota.nl kann man seinen neuen Prius statt mit der oft kritisierten weißen Mittelkonsole gleich in Carbon-Optik bestellen, das sieht dann so aus:

- t1-cms-2.images.toyota-europe.com/toyota...00_tcm-22-630418.jpg

Von den sechs aufgeführten Ländern ist der Prius 4 am billigsten in Deutschland und am teuersten in Österreich. Dieser erste Eindruck muss noch genauer überprüft werden, eben gerade wegen der vielen, vielen Abweichungen in den Austattungsdetails und aufgrund der unterschiedlichen Steuersätze. Aber so über den Daumen müsste es hinhauen.

Was mich interessiert ist Vollausstattung mit Glasdach, aber ohne Leder (dann innen schwarz, der hellgraue Stoff ist zu empfindlich). Wenn Leder, dann natürlich innen hell, was in Deutschland gar nicht erst geht. In jedem Fall mit Sitzheizung, einem Ersatz-/Notrad statt dem Sprühkleber und wenn möglich ohne diese Handy-Ladeablage (unwichtig, stört nicht). Und ich mag keine Hafen-Optionen, möchte also keine nachgerüsteten Parksensonsoren oder Sitzheizungen in einem Neuwagen, sondern einen Werkseinbau. Schon allein dieser Punkt ist schwierig, weil man das praktisch nie ersehen kann.

In Deutschland, Belgien und den Niederlanden gibt es offenbar kein Glasdach - oder ich habe es nicht gefunden. In Frankreich ist das Glasdach an die Lederausstattung gekoppelt, in den anderen Ländern meist an die höchste Ausstattungs-Variante. In Österreich gibt es keinen optionalen Ersatzreifen, dafür eine enorme Vielzahl an möglichen Kombinationen, das gefällt.

Es passt nirgendwo hundertprozentig, läuft aber wahrscheinlich auf Frankreich oder Österreich hinaus. Falls überhaupt, ich habe keine Kaufentscheidung getroffen. Im Moment ist es eher allgemeines Interesse zur Beantwortung der Frage: Gibt es irgendwo in Europa den Prius 4 so, wie ich ihn gerne hätte?

Kann jemand weitere Erkenntnisse beisteuern?

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 67317
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Elektrisch mobil in Farbe
Für Detailinformationen auf den Smiley klicken.
Tesla Model S 90 Dualdrive zu verkaufen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#325804
Aw: P4-Bestellung im Ausland 20.03.2016 10:37 - vor 5 Jahren, 2 Monaten  
Hallo rema,

in der PDF-Datei steht „ Art der Bremsen hinter innenbelüftete Scheibenbremsen“ ist das wirklich so.

Gruß Ulli
Vogtländer
Beiträge: 2520
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#325806
Aw: P4-Bestellung im Ausland 20.03.2016 10:45 - vor 5 Jahren, 2 Monaten  
Hallo Ulli,

das ist mir auch aufgefallen, allerdings kann ich nicht sagen, ob es nun ein Druckfehler oder aber tatsächlich so ist.
ex_Rema
Beiträge: 2838
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 12345678...11
Moderation: KSR1, Timico, Shar, yarison, Knuddel1987