Priusfreunde.de

Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?

Teslas Supercharger-Netz
(3 Leser) Balmhorn, rikoler, (1) Besucher
Der kalifornische Hersteller Tesla schreibt mit seinen Elektroautos und dem zugehörigen Mobilitätskonzept seit 2003 Automobilgeschichte.
Zum Ende gehenSeite: 1...1112131415161718
THEMA: Teslas Supercharger-Netz
#738257
Aw: Teslas Supercharger-Netz 24.09.2022 14:03 - vor 2 Monaten  
Steht für mich im Widerspruch zu Elons Aussage, das sich E-Mobilität etablieren und durchsetzen soll..
Gulfoss
Beiträge: 3169
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Es ist leichter die Menschen zu täuschen, als davon zu überzeugen, dass sie getäuscht worden sind. (Mark Twain)
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#738452
Aw: Teslas Supercharger-Netz 26.09.2022 07:52 - vor 2 Monaten  
@Daihatsu-Fahrer

Ich habe in meiner Tesla App nachgesehen. Da waren früher ein Paar Ladeseulen wie z.B. Hengelo. Jetzt sehe ich die nicht mehr. Ich bin bei Tesla angemeldet.

Gerd
YarisGerd
Beiträge: 4347
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#738456
Aw: Teslas Supercharger-Netz 26.09.2022 08:11 - vor 2 Monaten  
Ich habe gerade herausgefunden, dass die Tesla App die für nicht Tesla Fahrzeuge nur noch nach Suchen in dieser Gegend anzeigt. Vorher konnte ich in den ganzen Niederlande die freigegebenen Ladepunkte sehen. Aber 81 Cent pro KWh sind ein stolzer Preis!

Gerd
YarisGerd
Beiträge: 4347
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#738501
Aw: Teslas Supercharger-Netz 26.09.2022 12:38 - vor 2 Monaten  
2 EUR fuer Diesel und Benzin auch - irgendwann wird es hingenommen, war so ist so bleibt immer so
LoudHoward
Beiträge: 315
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#738506
Aw: Teslas Supercharger-Netz 26.09.2022 12:56 - vor 2 Monaten  
Was willst du dem SuC-Nutzer damit sagen? Mensch ärgere dich nicht?
Smoothie
Beiträge: 3104
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
P4 PHV --- + --- Keep calm and drive smoothly! ---
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#738530
Aw: Teslas Supercharger-Netz 26.09.2022 14:24 - vor 2 Monaten  
Für den durchschnittlichen SuC-Nutzer, der das Angebot für seltene Fernstrecken nutzt, sind die aktuellen Preise sicher ärgerlich, aber dennoch verkraftbar, da er im Alltag in der Regel deutlich günstiger läd - während der Verbrennerfahrer halt immer teuer tankt.

Außerdem gibt es ja zum SuC Alternativen, wie zB EnBW, wo man für 0,48€/kWh am Schnelllader laden kann.

Andere laden bei Ionity für 0,29€/kWh. Wer suchet, der findet...
Daihatsu-Fahrer
Beiträge: 6977
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 26.09.2022 14:26 von Daihatsu-Fahrer.
Die lauteste Meinung hat meist nicht die leiseste Ahnung.

Tesla Model S
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#738560
Aw: Teslas Supercharger-Netz 26.09.2022 17:35 - vor 2 Monaten  
Wo gibt es Ionity für 29 ct wenn ich Fragen darf?
Bin schon froh über Bonnet bei 50 ct zu liegen
Miass
Beiträge: 310
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
seit 04.03.2022 weisser Tesla Model 3 LR
01.09.2021-01.03.22 weisser Tesla Model 3 SR+

2011-2021 P2 2007 Facelift Sol Schwarz
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#738561
Aw: Teslas Supercharger-Netz 26.09.2022 17:41 - vor 2 Monaten  
Ich meine gelesen zu haben, dass das Mercedes- oder Volkswagen- oder andere Markenfahrer für die ersten drei Jahre bekommen und danach gegen monatliche Grundgebühr.
Daihatsu-Fahrer
Beiträge: 6977
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Die lauteste Meinung hat meist nicht die leiseste Ahnung.

Tesla Model S
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#738563
Aw: Teslas Supercharger-Netz 26.09.2022 17:50 - vor 2 Monaten  
Als ID.3 Besitzer zahle ich 9,99€ Grundgebühr.

Dafür kann ich dann günstig Laden:

AC: 0,37 €7 / kWh
DC: 0,47 € / kWh
IONITY: 0,35 € / kWh


Nicht VW Kunden zahlen 12,99 Grundgebühr.
Gulfoss
Beiträge: 3169
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Es ist leichter die Menschen zu täuschen, als davon zu überzeugen, dass sie getäuscht worden sind. (Mark Twain)
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#738564
Aw: Teslas Supercharger-Netz 26.09.2022 17:56 - vor 2 Monaten  
Und damit wurde alles gesagt, ich zahle auch ein stück Bequemlichkeit mit dem Tesla am Supercharger indem ich im Navi eingebe wo ich hin will und Tesla sorgt dafür dass ich ankomme. Mir ist das Wurscht da ich ein Vertrag vor 6 Monaten abgeschlossen habe und 85 øre Strom zahle pro kw fuer die nächsten 5 Jahre (Gewerblich bei 20.000kw abnahme pro Jahr) und lade zu 99% Zuhause, aber wenn wir mal nach Kassel oder so fahren ist das schon angenehm. Ansonsten haben wir fuer 100 EUR ein Abo von Clever an dem wir in ganz DK kostenlos laden, und zuhause an der Wallbox einmal im Monat abgerechnet wird und bekommen 1.5kr zurück fuer jede geladene kw/h.

Wenn ich ein Benziner hätte wäre meine Möglichkeit sehr begrenzt. Shell card mit 2 cent rabat ist da glaub ich schon alles.
LoudHoward
Beiträge: 315
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 26.09.2022 17:56 von LoudHoward.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#739577
Aw: Teslas Supercharger-Netz 05.10.2022 14:29 - vor 1 Monat, 3 Wochen  
Mittlerweile über 10.000 Tesla-„Supercharger“ in Europa
Tesla meldet einen neuen Meilenstein für sein „Supercharger“-Schnellladenetzwerk in Europa: Mittlerweile habe man hier die Zahl von 10.000 Ladeplätzen an rund 900 Standorten überschritten. Allein in den ersten neun Monaten des Jahres 2022 seien bislang rund ein Fünftel der gesamten Supercharger des Kontinents errichtet worden, so ein Sprecher des Unternehmens. Somit sei das Netz, das sich europaweit auf 30 Länder verteilt, 2022 bereits drei Monate vor Jahresende stärker gewachsen als jemals zuvor.

ecomento.de/2022/10/04/mittlerweile-uebe...ercharger-in-europa/

LG
Klaus
KSR1
Moderator
Beiträge: 24288
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
2015 - CT200h, 06.2012, Executive
Bitte nutzt für Youtube-Videos die Teilen-Funktion um einen anklickbaren Link für das Forum zu erhalten.
Klick für "Daumen hoch"-Smilie
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#741519
Aw: Teslas Supercharger-Netz 23.10.2022 08:02 - vor 1 Monat  
Supercharger-Wachstum hält nicht mit: Ausbau von Tesla-Ladenetz in 2022 deutlich langsamer
Mehr schnelle Ladestationen und -säulen dürfte kein Unternehmen weltweit betreiben: Wie Tesla mit seinen Geschäftszahlen für das dritte Quartal 2022 mitteilte, hat sich die Zahl seiner Supercharger-Standorte bis Ende September auf 4283 Stück mit zusammen 38.883 Ladeplätzen erhöht – sie liegt also bereits deutlich über den „>35.000“, die Tesla auf seiner Website nennt. Doch in diesem Jahr hat sich der Supercharger-Ausbau verlangsamt, und mit der Zunahme bei den verkauften Elektroautos von Tesla hält er nicht mit.

teslamag.de/news/supercharger-tesla-lade...viel-langsamer-53775

LG
Klaus
KSR1
Moderator
Beiträge: 24288
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
2015 - CT200h, 06.2012, Executive
Bitte nutzt für Youtube-Videos die Teilen-Funktion um einen anklickbaren Link für das Forum zu erhalten.
Klick für "Daumen hoch"-Smilie
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#744156
Aw: Teslas Supercharger-Netz 13.11.2022 10:58 - vor 1 Woche, 6 Tagen  
Öffnung auf amerikanisch: Tesla will eigenen Supercharger-Stecker zum Standard machen
Mit der Einführung des Model 3 in Europa stellte Tesla beim schnellen Laden auf den Standard CCS um, was bedeutet, dass seine Elektroautos auch an fremden Säulen Strom bekommen und dass später umgekehrt das Supercharger-Netz für andere Marken geöffnet werden konnte. Eine solche Öffnung war auch für Nordamerika absehbar, wo Tesla bislang weiterhin auf proprietäre Supercharger setzt. Jetzt soll sie beginnen – aber nach einer ganz anderen Philosophie als in Europa.

teslamag.de/news/oeffnung-amerikanisch-t...arger-standard-54325

LG
Klaus
KSR1
Moderator
Beiträge: 24288
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
2015 - CT200h, 06.2012, Executive
Bitte nutzt für Youtube-Videos die Teilen-Funktion um einen anklickbaren Link für das Forum zu erhalten.
Klick für "Daumen hoch"-Smilie
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#744341
Aw: Teslas Supercharger-Netz 14.11.2022 16:49 - vor 1 Woche, 5 Tagen  
Supercharging teurer und billiger: Tesla-Preise für schnelles Laden jetzt europaweit flexibel
teslamag.de/news/supercharging-teurer-bi...chnelles-laden-54375

LG
Klaus
KSR1
Moderator
Beiträge: 24288
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
2015 - CT200h, 06.2012, Executive
Bitte nutzt für Youtube-Videos die Teilen-Funktion um einen anklickbaren Link für das Forum zu erhalten.
Klick für "Daumen hoch"-Smilie
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#744346
Aw: Teslas Supercharger-Netz 14.11.2022 17:10 - vor 1 Woche, 5 Tagen  
...ein weiterer Grund, warum ich mich (aller Pleiten, Pech und Pannen zum Trotz) immer unschwerer von meinem "Oldie" trennen mag.

Mit Free-SuC ist man da deutlich entspannter unterwegs.
Daihatsu-Fahrer
Beiträge: 6977
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Die lauteste Meinung hat meist nicht die leiseste Ahnung.

Tesla Model S
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 1...1112131415161718
Moderation: JoAHa, KSR1, Timico, Shar, Knuddel1987