Priusfreunde.de

Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?
Der kalifornische Hersteller Tesla schreibt mit seinen Elektroautos und dem zugehörigen Mobilitätskonzept seit 2003 Automobilgeschichte.
Zum Ende gehenSeite: 1...204205206207208209210211
THEMA: Tesla Model 3
**
#589783
Aw: Tesla Model 3 21.03.2020 21:32 - vor 2 Wochen, 5 Tagen  
Nach 12 Monaten: Zeit für ein wrap up:

Knapp 23000km Fahrvergnügen ohne besondere Vorkommnisse, davon geschätzt 18.000km mit aktiviertem Autopilot chauvieren lassen.

Die Strecke umfasste auch einige hundert Kilometer auf unbefestigten Straßen wie Wald-, Kies- und Schotterwegen, Starkregen überflutete Straßen.

Das Fahrzeug hat meine Erwartungen bei weitem übertroffen, es gab bei der Auslieferung keine Mängel, es knarzt oder klappert nirgend, alles dicht, keine Feuchte in den Lampen oder was man sonst alles so vom Model S gehört hat.
Man schwitzt nicht selbst unter Extrembedingungen (auch das Sonnendach läßt keine Hitze durch), man friert nicht, die Sitze sind sehr angenehm (ich hatte Bedenken bzgl. des veg. Leders).
Lenkung ein Traum.

Seither keinen Werkstattaufenthalt für versteckte Mängel und auch keinerlei Reparaturen oder Wartungskosten und stehts einsatzbereit.

Auf den ca. 7000km Langstreckenfahrten (zwischen Krk und Vimmerbü) mit Mitfahrern gab es insgesamt nicht mehr als ca. 40min Ladeweile
- weil sonst praktisch immer das Fahrzeug schneller wieder einsatzfähig war, wie die Besatzung.
Bin gespannt, wie die inzwischen noch höhere SuC-Ladegeschwindigkeit im nächsten Urlaub ausschaut.
Die Routenberechnung war inklusive Einplanung der SuC-Stops stehts korrekt und Stauumfahrungen hilfreich.
Es gab nie Reichweitenangst und ich wollte auch nie langsamer fahren - auf der BAB sofern verkehrsmäßig i.O. 150kmh mit dem AP und gelegentlich auch noch schneller.

Die Software wurde wie erwartet weiter entwickelt und in den wichtigen Funktionen deutlich verbessert:
Während die SW bei der Auslieferung noch einige (ca. 5 insgesamt) Display-Hänger hatte, ist dies auf den letzten 20.000km überhaupt nicht mehr vorgekommen.
Auch der Regensensor ist inzwischen fast perfekt.
Der AP war am Anfang tatsächlich ein wenig ruppig beim Anpassen der Geschwindigkeit, inzwischen ist alles seidenweich, auch, wenn z.b. mal einer knapp vor einem reinzieht wird angemessen gebremst und z.B. auch der Abstand zum Hinterherfahrenden berücksichtigt.
Auch automatische Spurwechsel sind bei mir inzwischen eher die Regel denn die Ausnahme, auch im Berufsverkehr.

Wenn jetzt noch die etwas ruppigen automatischen NoA-Ausfahrten und die durch die UNECE zu stark begrenzten Kurvengeschwindigkeiten gefixt werden...
Selbst die anfangs häufig diskutierten Phantomverzögerungen sind im Grunde nicht mehr wirklich der Rede wert, zuletzt nur noch ca. 1 pro 1000km, wird sicher noch weiter verbessert.

Der Verbrauch ist erfreulich niedrig, obwohl ich im Schnitt deutlich schneller unterwegs bin als mit dem Prius:
Sommerverbrauch inkl. Klima: 164Wh/km
Winterverbrauch inkl. Heizen+Klima: 189Wh/km

Im Jahresdurchschnitt 174Wh/km - etwa 14% über EPA Verbrauch inkl. Heizen im Winter; mit dem Prius2 habe ich dessen EPA-Verbrauch exakt erreicht, der wird allerdings deutlich langsamer gefahren).

Den Vampirverbrauch konnte ich kürzlich noch deutlich reduzieren (ich schätze ca. 150kWh verschwendet zu haben):
Stellt man die WLAN-Verbindung zu Hause nur dann her, wenn ein Softwareupdate installiert werden soll (wozu auch sonst), schläft es nach Minuten im Tiefschlaf; in diesem Modus verbraucht das Fahrzeug nur ca. 75mA Strom aus dem 12V Akku (Prius2: 12mA), der dann von Zeit zu Zeit nachgeladen wird.

Das Verhältnis vom Model3 zum Prius2 ist ähnlich krass wie das vom Prius2 (und was habe ich den gelobt !) zum Trabant.

So teilt sich der Energieverbrauch ab Steckdose auf:
gcf
Beiträge: 6341
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Tesla Model 3 LR-AWD seit 03/2019 Total Emissions: 8t CO2| Erdwärmepumpe mit Solarregeneration für Heizung und Warmwasser, Powerwall+PV geplant. Dekarbonisierung: 72%
Prius2: 250.000km Total Emissions: 62t CO2.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#589808
Aw: Tesla Model 3 22.03.2020 09:28 - vor 2 Wochen, 4 Tagen  
Hi GCF,


"Das Verhältnis vom Model3 zum Prius2 ist ähnlich krass wie das vom Prius2 (und was habe ich den gelobt !) zum Trabant."


Schande, ich möcht' mir doch mal einen ausleihen, fürchte ich

Könntest Du etwas zum Thema Praktikabilität/Kofferräume M3 vs. Prius schreiben?

Danke & Grüsse
Mark
deBeck
Beiträge: 421
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
P2-Sol 09/06 Hybridrep-Batterie seit 4/18 Tesla ≡ wird F̶r̶ü̶h̶j̶a̶h̶r̶ irgendwann...2020 bestellt.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#589818
Aw: Tesla Model 3 22.03.2020 10:25 - vor 2 Wochen, 4 Tagen  
Bezüglich Kofferraum (hatte ich früher im Thread schon mal erwähnt):

Es war kein Problem Sachen für 2+2 Personen für den Urlaub zu verstauen, wobei meine Frau überschüssigen Stauraum natürlich sofort kreativ genutzt hat: So mußten in den letzten Sommerurlaub auch noch 2 Sonnenliegen mit (die hätten in den Prius wohl nicht mehr reingepaßt). Die 25+5+5+3m Ladekabel, ein kleines Zelt (gerade groß genug für uns 4), Luftmatraze und noch einiges mehr ging dabei in den Frunk!

Was nicht geht sind Kühlschränke (nicht das ich da Bedarf hatte) und
einmal ein riesiger Pappkarton mit Sachen - der mußte dann auf den Rücksitz und die Freundin bekam die Kiste dann auch in ihren Jeep (keine Ahnung welches Model) komischerweise nicht hinten rein.
gcf
Beiträge: 6341
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Tesla Model 3 LR-AWD seit 03/2019 Total Emissions: 8t CO2| Erdwärmepumpe mit Solarregeneration für Heizung und Warmwasser, Powerwall+PV geplant. Dekarbonisierung: 72%
Prius2: 250.000km Total Emissions: 62t CO2.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#590003
Aw: Tesla Model 3 23.03.2020 10:38 - vor 2 Wochen, 3 Tagen  
Zitat:
Versteckter Basis-Tesla: US-Autoportal kauft neues Model 3 für 35.000 Dollar

„Tesla macht zwar keine Werbung dafür, aber angeblich kann man ein Model 3 für rund 35.000 Dollar bekommen“, sagt der Moderator zu Beginn des Videos.

teslamag.de/news/versteckter-basis-tesla...-35-000-dollar-27641

Gruß Ulli
Vogtländer
Beiträge: 1851
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#590096
Aw: Tesla Model 3 23.03.2020 20:05 - vor 2 Wochen, 3 Tagen  
Zitat:
Tesla Model 3 Track Package (2020)
Model 3 bereit für die Rennstrecke

Tesla schärft das Model 3 auf Wunsch zum Tracktool. Das Track Package beinhaltet unter anderem Semislicks und bessere Bremsklötze.

- www.autobild.de/artikel/tesla-model-3-tr...trecke-16516097.html

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 58808
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Elektrisch mobil in Farbe
Für Detailinformationen auf den Smiley klicken.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#590231
Aw: Tesla Model 3 24.03.2020 19:20 - vor 2 Wochen, 2 Tagen  
Zitat:
Tesla Model 3 nach 210.000 km Supercharging: Reichweite noch bei 98 Prozent

Ein Besitzer und Intensiv-Nutzer eines Tesla Model 3 hat sich auf Twitter mit einer interessanten Information zum Akku und der Reichweite seines Elektroautos zu Wort gemeldet.

Immerhin habe der seit dem Kauf ja schon 130.000 Meilen, also fast 210.000 Kilometer, hinter sich gebracht, übrigens fast ohne Probleme.

Model 3 verlor nur 2% Reichweite

teslamag.de/news/tesla-model-3-210-000-k...ite-98-prozent-27658

Gruß Ulli
Vogtländer
Beiträge: 1851
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#590368
Aw: Tesla Model 3 25.03.2020 19:45 - vor 2 Wochen, 1 Tag  
Zitat:
Tesla-Fahrer aus Schweden will mehr Reichweite: Dann kommt ihm eine geniale Idee

Wer würde schon auf die Idee kommen, eine Dachbox verkehrt herum zu montieren? Schwedische Professoren zum Beispiel!

Mit 'korrekt' montierter Dachbox war der Verbrauch um 16,4 Prozent höher

"Wenn das Objekt eine Tropfenform hat, erscheint es zunächst so, als ob der spitze Teil den geringsten Luftwiderstand bietet",...
Stellen Sie sich mal den Flügel eines Flugzeugs vor, auch hier zeigt das spitze Ende tatsächlich nach hinten."

efahrer.chip.de/news/tesla-fahrer-aus-sc...eniale-idee-1_102131

Gruß Ulli
Vogtländer
Beiträge: 1851
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#590429
Aw: Tesla Model 3 26.03.2020 09:24 - vor 2 Wochen  
Komisch: Demnach müßte die Reichweite beim Rückwärts fahren auch größer sein als vorwärts - wer macht den Test? Der Rekord steht bei 1040km vorwärts.
gcf
Beiträge: 6341
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Tesla Model 3 LR-AWD seit 03/2019 Total Emissions: 8t CO2| Erdwärmepumpe mit Solarregeneration für Heizung und Warmwasser, Powerwall+PV geplant. Dekarbonisierung: 72%
Prius2: 250.000km Total Emissions: 62t CO2.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#590432
Aw: Tesla Model 3 26.03.2020 09:42 - vor 2 Wochen  
Wenn du mir dein M3 leihst, mach ich es!

Allerdings dürfte ein LR RWD (in dem Fall FWD ) besser geeignet sein als dein AWD...
Vogelsberger
Beiträge: 369
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Lexus IS 250, Luxury Line, schwarz, EZ 10/2007
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#590437
Aw: Tesla Model 3 26.03.2020 10:14 - vor 2 Wochen  
Ihr wisst warum Flügel am Flugzeug nach hinten flach zulaufen und vorne die größere Wölbung haben? Man will Auftrieb produzieren.
Knuddel1987
Moderator
Beiträge: 4485
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Schöne Grüße aus Bielefeld!

blaue Angaben Prius 4 Exe - weiße Angaben Corolla TS 2.0 Lounge
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#590438
Aw: Tesla Model 3 26.03.2020 10:17 - vor 2 Wochen  
Das ist in dem Falle durchaus nützlich:

Damit wird das Fahrzeug "leichter" und hat neben weniger Luftwiderstand auch noch weniger Rollreibung

Mit einstellbaren Tragflächen könnte man ja nach Situation zwischen Auf- und Abtrieb umschalten, ein völlig neues Konzept für die Reichweitenverlängerung...
gcf
Beiträge: 6341
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Tesla Model 3 LR-AWD seit 03/2019 Total Emissions: 8t CO2| Erdwärmepumpe mit Solarregeneration für Heizung und Warmwasser, Powerwall+PV geplant. Dekarbonisierung: 72%
Prius2: 250.000km Total Emissions: 62t CO2.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#590931
Aw: Tesla Model 3 29.03.2020 12:12 - vor 1 Woche, 4 Tagen  
Zitat:
Info-Lücke geschlossen: Tesla-Bastler baut Extra-Display hinter Lenkrad von Model 3

Die schmale Extra-Anzeige von TechTesla zeigt beim Fahren die vom Akku gelieferte Leistung und das Motor-Drehmoment an, jeweils als Zahl und zusätzlich als Balken von Leuchtpunkten, die länger oder kürzer und rot oder grün werden können. Im Stehen werden die Elemente zur Darstellung von Batterie-Temperatur und Rekuperation verwendet. Laut dem YouTuber kann das System aber auf tausende andere Signale programmiert werden. Außerdem soll es mit Funktechnik realisiert sein.

teslamag.de/news/info-luecke-tesla-model...isplay-lenkrad-27728

Gruß Ulli
Vogtländer
Beiträge: 1851
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#591088
Aw: Tesla Model 3 30.03.2020 19:41 - vor 1 Woche, 3 Tagen  
Zitat:
Elektro gegen Benziner - Model 3 vs. Audi RS 3

Einer für alles. Das Model 3 von Tesla verspricht genau das. Erst recht in der Performance-Variante. Wenn die 487 Elektro-PS loslegen, sieht ein gleich starker Benziner nur noch das elegante Heck. Das wünscht sich jedenfalls Tesla. Aber ist das wirklich so? GRIP will es wissen: In verschiedenen Challenges zum Thema Alltag und Performance müssen die Kontrahenten zeigen, wer mehr draufhat. Reicht ein Elektroauto zum Glücklichsein? Oder kann ein Benziner alles noch besser? Sparrings-Partner ist ein getunter Audi RS 3 mit 480 PS. GRIP-Testfahrer Matthias Malmedie checkt die beiden Modelle im Stadtverkehr, auf der Autobahn und auf der Rennstrecke. Speed, Dynamik und Sicherheit stehen auf dem Programm. Und wie sieht es mit dem Preis-Leistungsverhältnis aus? Was kann der Stromer besser, wo siegt der Benziner?

www.rtl2.de/sendungen/grip-das-motormaga...-3-vs-rs-3-folge-484

Gruß Ulli
Vogtländer
Beiträge: 1851
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#591090
Aw: Tesla Model 3 30.03.2020 20:03 - vor 1 Woche, 3 Tagen  
Zitat:
Heute habe ich mein Tesla Model 3 der 2020 Produktion abgeholt. Wie die Abholung ablief, was Ihr vielleicht beachten solltet und wie der Zustand des Autos ist erfahrt ihr in diesem Video. Außerdem werden wir uns mal ansehen, was 2020 so im Lieferumfang noch dabei ist. Viel Spaß!

youtu.be/MEqH81WLASo

Gruß Ulli
Vogtländer
Beiträge: 1851
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#591106
Aw: Tesla Model 3 30.03.2020 23:57 - vor 1 Woche, 3 Tagen  
Vogtländer schrieb:
Zitat:
Elektro gegen Benziner - Model 3 vs. Audi RS 3

Danke das Du nicht nur Links postest, sondern auch einen kurzen Text. Malmedie, das kann man sich dann sparen. Passt zu RTL2, aber das ist nur meine persönliche Meinung.

LG
Klaus
KSR1
Moderator
Beiträge: 16759
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
2015 - CT200h, 06.2012, Executive onyxschwarz, innen beige.

Alle Angaben in km/h aus OBD, wenn nicht anders angegeben.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 1...204205206207208209210211
Moderation: KSR1, Timico, Shar, yarison, Knuddel1987