Priusfreunde.de

Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?

Extremer Ölverbrauch bei meinem Prius 3
(4 Leser) DjBear, eppf, illusion, (1) Besucher
Der Prius der dritten Generation, mit überarbeitetem Antrieb für mehr Leistung und noch weniger Verbrauch. Ab 2009 in Deutschland, 2012 erschien das Facelift-Modell. 2016 wurde er vom Prius 4 abgelöst
Zum Ende gehenSeite: 123
THEMA: Extremer Ölverbrauch bei meinem Prius 3
#582241
Aw: Extremer Ölverbrauch bei meinem Prius 3 08.02.2020 12:28 - vor 7 Monaten, 2 Wochen  
lufo schrieb:
Ich schlage als Öl mit großer Reinigungskraft
Addinol Economic 020 (das billige Economic nicht das teure Premium).
Ich habe sehr gute Erfahrungen damit gemacht.


Genau das als 0w16 hat gerade der Corolla drin und der Prius bekommt dein erwähntes 0w20 im Mai.
Knuddel1987
Moderator
Beiträge: 6057
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Schöne Grüße aus Bielefeld!

blaue Angaben Prius 4 Exe - weiße Angaben Corolla TS 2.0 Lounge
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#582335
Aw: Extremer Ölverbrauch bei meinem Prius 3 08.02.2020 18:31 - vor 7 Monaten, 2 Wochen  
Timico schrieb:
Hallo Melkus, achte bitte darauf, daß du nicht unnötigerweise direkt vorhergehende Beiträge in deinen Antworten zitierst. Falls das unabdingbar ist, kürze sie bitte auf den wesentlichen Teil ein!

Timo


D'accord - eine brauchbare Zitierfunktion stünde dem Forum gut zu Gesicht
Melkus
Beiträge: 195
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#582355
Aw: Extremer Ölverbrauch bei meinem Prius 3 08.02.2020 19:43 - vor 7 Monaten, 2 Wochen  
Ich finde sie ganz "brauchbar".

Vielleicht ist sie nichts für Grobmotoriker?

Gruß!
JoAHa
JoAHa
Beiträge: 2608
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Prius III Plug-in Hybrid TEC-Edition, stromblau mica metallic, Verbrauch: 3,73 l + 2 kWh/100 km, als HV: 4,4 l/100 km, als EV: ~13,5 kWh/100 km
Vorgänger(2010-2019): Prius II Sol onyxschwarz, Verbrauch: 4,9 l/100 km
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#582357
Aw: Extremer Ölverbrauch bei meinem Prius 3 08.02.2020 19:49 - vor 7 Monaten, 2 Wochen  
...jo!

@Melkus: um ein Zitat zu bearbeiten, musst du nur den entsprechenden Text zwischen den [quote]-Befehlen kürzen. Bei unmittelbar vorhergehenden Beiträgen erübrigt sich ein Zitat aber i.d.R. ohnehin, da sich der Zusammenhang von selber ergibt.

Timo
Timico
Moderator
Beiträge: 10990
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
07/03 - 03/12: Audi A2 1.4, EZ 04/02
03/12 - 05/13: Audi A2 1.4, EZ 11/04
05/13 - 04/19: Prius II Travel, EZ 11/08
04/19 - irgendwann: Ioniq Hybrid, EZ 02/18
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#584670
Aw: Extremer Ölverbrauch bei meinem Prius 3 19.02.2020 04:33 - vor 7 Monaten, 1 Woche  
Könnt ihr mir evtl.auch eine Empfehlung, möglichst mit Link, für einen guten Ölfilter (Prius P3) nennen.
Danke vorab.
schulle-km76
Beiträge: 33
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#584699
Aw: Extremer Ölverbrauch bei meinem Prius 3 19.02.2020 09:44 - vor 7 Monaten  
Hallo @schulle-km76,

bitte: www.priuswiki.de/index.php?title=%C3%96l...rius_III_.28ZVW30.29

Die Preisspanne im Netz ist beachtlich, einfach googeln und für einen Anbieter Deiner Wahl entscheiden (der Filter an sich ist top).
Rema
Beiträge: 2821
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Mit freundlichem Gruß Rema

P III VFL Exe
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#584703
Aw: Extremer Ölverbrauch bei meinem Prius 3 19.02.2020 10:27 - vor 7 Monaten  
Shar schrieb:
Servus.

frankenfrank schrieb:
In der Viskositätsklase 5W30 tummelt sich alles. Mit einem Öl in der Klasse kann man die meisten Herstelleranforderungen erfüllen, da kann man "Universal-Öl" bauen. Benzin, Diesel, PArtikelfilter, Kat-freundlich, etc. pp. [...] Dummerweise fordert der One-Fit-All-Ansatz halt auch Kompromisse.
Oft Leidet bei so einem Öl die Motorsauberkeit.
[...]
Daher hab ich 0W20 empfohlen, damit ist man ziemlich sicher bei einem Synthetischen Grundöl und Benziner-Auslegung mit wenig /ohne VI-Verbesserern.

daß das Öl die Schmutzpartikel in der Schwebe hält und so dafür sorgt, daß der Motor gar nicht erst - salopp gesagt - Dreck ansetzt.
Hast du eigentlich schon einmal selber mehrere Motoren offen oder ganz zerlegt?


Grüße ~Shar~


Ich mache das nicht beruflich.
Achtung: Spoiler!

Ich verstehe aber nicht so recht, was das deine Frage mit meinem Hinweis darauf, dass (insbesondere das 5W30-) Öl vom Fass der Werkstatt nicht unbedingt die optimale Öl-Auswahl darstellt, zu tun hat.
Wenn 0W20 oder 0W16 eingefüllt wurde, ist die Chance IMHO größer, dass das Öl zum Hybrid passt.
Bei 5W30 unterstelle ich immer ein One-fit-All mit Schwerpunkt auf Einkaufspreis.
Unbestritten, das es sehr gute 5W30 gibt.
frankenfrank
Beiträge: 1658
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Mittlerweile mit zwei P2 in der Familie...
Silber von 2006 ca 270.000km (Sol mit IPA)
Blau von 2008 / ca. 130.000km(Travel)
Beide sind mit zusätzlicher Schalldämmung.
und weiteren kleinen Annehmlichkeiten \"eingewohnt\"
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 123
Moderation: KSR1, Timico, Shar, yarison, Knuddel1987