Priusfreunde.de

Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?

Audio/Video-Upgrades P2 EXE (2003)
(12 Leser) Andi_K, Colbitz, eppf, harzbube, HLB, illusion, Rickrsh, Roman441, rusjust, sphinx, vkw, (1) Besucher
Der Prius 2 erschien Ende 2003 auf dem deutschen Markt, 2006 sein Facelift. 2009 wurde das Modell durch den Prius 3 abgelöst.
Zum Ende gehenSeite: 12
THEMA: Audio/Video-Upgrades P2 EXE (2003)
#582922
Audio/Video-Upgrades P2 EXE (2003) 10.02.2020 20:08 - vor 6 Monaten  
Moin ihr lieben!

Ich würde gern endlich mal das "Entertainment"-System des Prius 2 etwas aufwerten, vor allem nachdem der 6-Fach Wechsler jetzt teilweise erst nach 30-minütiger Fahrt endlich mal Lust hat, CDs zu lesen.
Soweit ich das sehe habe ich einen Prius 2 "HW2" mit EZ 10/2003.
Audiosystem ist das von JBL.
Liege ich da schonmal richtig, dass es sich um die Executive-Ausstattung handelt? Und die ist ja wahrscheinlich die 2004er-Version oder? Ich finde nämlich nirgends Infos zu einem Prius 2 von 2003

So jetzt aber zu meinem Anliegen:
Es gibt ja so viele verschiedene Ausführungen und verschiedene Displays und Radios etc, dass ich gerade gar keinen Überblick hab, welche Upgrades ich vornehmen könnte.

Was ich gerne hätte:

- Audio/Telefonieren über Bluetooth oder Aux
- Rückfahrkamera (bei manchen MFD-Versionen kann man die ja einfach anschließen)
- Wenn möglich die Audio/Telefon-Steuerung über die Lenkradtasten

Könnt Ihr mich da ein bisschen beraten?
Gibt es eine Möglichkeit, das Radio um Bluetooth/Aux zu erweitern oder muss ich ein neues Radio einbauen?
Welche Rückfahrkameras funktionieren mit dem Prius?
Funktioniert dann noch das Navi oder belegt die Kamera den Video-Eingang des Navis?

Ein bisschen Bastelei macht mir Spaß und soweit ich weiß muss man ja sowieso das halbe Autozerlegen, um das Radio auszubauen

Ich hoffe es kennt sich hier jemand aus und hat Lust mir ein bisschen auf die Sprünge zu helfen
raphrider
Beiträge: 10
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#582993
Aw: Audio/Video-Upgrades P2 EXE (2003) 11.02.2020 08:47 - vor 6 Monaten  
Die "Exe"-Version sollte das seinerzeit alles schon an Bord (gehabt) haben ...
mfG schwarzvogel
schwarzvogel
Beiträge: 3300
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen

Auris II HSD 5/2013, Startedition, bronze metallic


Ex Prius II 8/2006, Sol mit Navi, platingrün metallic
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#583115
Aw: Audio/Video-Upgrades P2 EXE (2003) 11.02.2020 14:09 - vor 6 Monaten  
Moin, danke für die Antwort!

Dann verstehe ich den Wiki-Artikel wahrscheinlich irgendwie falsch.
Hier heißt es, die EXE-Ausstattung beinhaltet die JBL-Anlage.
Die JBL-Anlage habe ich definitiv. Aber AUX und Musik über Bluetooth sind nicht vorhanden.
Lediglich Anrufe über Bluetooth funktionieren.
Ebensowenig vorhanden ist die Rückfahrkamera.
Diese gibt es laut Wiki ohnehin erst seit 2006.
raphrider
Beiträge: 10
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#583125
Aw: Audio/Video-Upgrades P2 EXE (2003) 11.02.2020 14:31 - vor 6 Monaten  
Ein AUX-In hat der P2 meines Wissens auch erst ab dem Facelift Modell.
freaktuner
Beiträge: 1121
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Prius II EZ 02/2008 seit 03/2016 // 290tkm
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#583339
Aw: Audio/Video-Upgrades P2 EXE (2003) 12.02.2020 09:17 - vor 6 Monaten  
O.K. möglich ist's, BJ 2003 war "Vor"facelift ...
Ob eine Nachinstallation trotzdem möglich ist, entzieht sich meiner Kenntnis.
Persönlich würde ich es eh' nicht als vordringlich ansehen, es gibt wichtigeres.
mfG schwarzvogel
schwarzvogel
Beiträge: 3300
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen

Auris II HSD 5/2013, Startedition, bronze metallic


Ex Prius II 8/2006, Sol mit Navi, platingrün metallic
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#584057
Aw: Audio/Video-Upgrades P2 EXE (2003) 15.02.2020 13:21 - vor 6 Monaten  
Was wäre denn deiner Meinung nach wichtiger?
Da ich nicht vor habe das Auto in nächster Zeit zu ersetzen bin ich für alle Vorschläge offen

Wenn trotzdem noch jemand weiß ob die Nachrüstung mit so einem "CD-Wechsler" bei meinem Jahrgang funktioniert wäre ich dankbar!

Grüße!
raphrider
Beiträge: 10
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#584117
Aw: Audio/Video-Upgrades P2 EXE (2003) 15.02.2020 20:49 - vor 6 Monaten  
Ich habe ja ein Facelift Modell. Da ist schon ein AUX Eingang vorhanden.

Musik via Bluetooth spielen klappt aber auch bei mir nicht. Nur reines Telefonieren geht mit Blauzahn....

Bei Anschluss eines Zubehörradios funktionieren dann natürlich die Tasten am Lenkrad nicht mehr.....

Oft ist ein guter Weg den CD-Wechsler zu ersetzen. Ggf. gibt es auch im Zubehör mp3 SD Karten bzw. USB CD-Wechsler, die man statt dem mechanischem Wechsler anschliesst.
galaxy
Beiträge: 399
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Prius II FL Sol EZ 11/06 (seit 10/18)
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#584135
Aw: Audio/Video-Upgrades P2 EXE (2003) 15.02.2020 21:37 - vor 6 Monaten  
Warum soll bei einem Zubehörradio die Lenkradknöpfe nicht mehr gehen? Das können die doch mittlerweile problemlos.
Habe neulich in meinen P3 ein Chinaradio eingebaut und die Tasten funktionieren problemlos. Kann die sogar frei und doppelt belegen.

Gruß Mario
hoffeck
Beiträge: 296
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Prius III 10/09 Oxygenblue
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#584154
Aw: Audio/Video-Upgrades P2 EXE (2003) 15.02.2020 23:30 - vor 6 Monaten  
raphrider schrieb:

Wenn trotzdem noch jemand weiß ob die Nachrüstung mit so einem "CD-Wechsler" bei meinem Jahrgang funktioniert wäre ich dankbar!

Grüße!

Geht. Ist aber Quatsch.
Du hast dann 6 Ordner, keine Dateinamen, und kannst in jedem Ordner 999 Titel ablegen... Mit up/down auswählen...

Der hat KEIN BLUETOOTH. Das kostet extra und geht Analog in die Blech Kiste. Hatte ich, klingt Scheisse.

Besser ist sowas: https://www.amazon.de/dp/B07VYSZ8S2/ref=..._apa_i_lchsEbNAKP5K8
frankenfrank
Beiträge: 1632
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Mittlerweile mit zwei P2 in der Familie...
Silber von 2006 ca 270.000km (Sol mit IPA)
Blau von 2008 / ca. 130.000km(Travel)
Beide sind mit zusätzlicher Schalldämmung.
und weiteren kleinen Annehmlichkeiten \"eingewohnt\"
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#584167
Aw: Audio/Video-Upgrades P2 EXE (2003) 16.02.2020 08:05 - vor 6 Monaten  
Moin moin,

danke für die reichlichen Antworten!


@frankenfrank: Vielen Dank! Das sieht doch gut aus und ist sogar billiger. Wird das genauso anstelle des CD-Wechslers angeschlossen? Wenn man dann über Bluetooth hören will wechselt man am Prius einfach auf CD, sehe ich das richtig? Das heißt dann aber auch, dass der CD-Wechsler komplett außer Betrieb ist, richtig?

Vielen dank schonmal für die Antworten!

Grüße
raphrider
Beiträge: 10
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#584170
Aw: Audio/Video-Upgrades P2 EXE (2003) 16.02.2020 08:26 - vor 6 Monaten  
Schau mal hier:

www.priusfreunde.de/portal/index.php?opt...amp;id=504804#515119

Funktioniert immer noch einwandfrei.

Gruß Thorsten
priusb78
Beiträge: 3780
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Prius II, 07/2005, SOL, silber, 280tkm (Stand 05/2020)
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#584200
Aw: Audio/Video-Upgrades P2 EXE (2003) 16.02.2020 10:56 - vor 5 Monaten, 4 Wochen  
Die Dinger werden statt CD Wechsler angeschlossen. Der Wechsler ist also unplugged.

Auf dem Handy haben aber mehr als 6 CDs Platz...
frankenfrank
Beiträge: 1632
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Mittlerweile mit zwei P2 in der Familie...
Silber von 2006 ca 270.000km (Sol mit IPA)
Blau von 2008 / ca. 130.000km(Travel)
Beide sind mit zusätzlicher Schalldämmung.
und weiteren kleinen Annehmlichkeiten \"eingewohnt\"
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#584207
Aw: Audio/Video-Upgrades P2 EXE (2003) 16.02.2020 11:18 - vor 5 Monaten, 4 Wochen  
frankenfrank schrieb:
Die Dinger werden statt CD Wechsler angeschlossen. Der Wechsler ist also unplugged.

Auf dem Handy haben aber mehr als 6 CDs Platz...

Die USB-Adapter simulieren einen 6er Wechsler, jede 'CD' kann 99 Tracks haben. Nur normale CDs (mit deutlich weniger Tracks) reinzuladen wäre Deine Entscheidung, andererseits sind entsprechend kleine (<1GB) USB-Sticks praktisch kostenfrei (wenn man noch welche bekommt)...
ex_GAK
Beiträge: 605
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
2018- Prius 4
2013-2017 Prius 2 Travel
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#584240
Aw: Audio/Video-Upgrades P2 EXE (2003) 16.02.2020 13:56 - vor 5 Monaten, 4 Wochen  
Bei mir läuft UKW oder Spotify. Oder Internet radio.
Schaltet man vom CD Wechsler weg, macht der BT Adapter automatisch Pause am Handy.

Die Magenta-Tarife der Firma haben Streaming-Flat
frankenfrank
Beiträge: 1632
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Mittlerweile mit zwei P2 in der Familie...
Silber von 2006 ca 270.000km (Sol mit IPA)
Blau von 2008 / ca. 130.000km(Travel)
Beide sind mit zusätzlicher Schalldämmung.
und weiteren kleinen Annehmlichkeiten \"eingewohnt\"
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#586971
Aw: Audio/Video-Upgrades P2 EXE (2003) 02.03.2020 17:36 - vor 5 Monaten, 2 Wochen  
Kurzes Update:

Der von @frankenfrank empfohlene Bluetooth-Adapter ist eingebaut.
Zum Einbau: Das ganze ist eigentlich extrem einfach:
1. Lüftungsabdeckung rechts neben dem MFD herausziehen.
2. Unteres Handschuhfach öffnen, an den Seiten ausclipsen und dann auch unten ausclipsen.
3. Wer große Hände hat sollte den unter der Lüftungsabdeckung befindlichen weißen "Verteilerkasten" lösen und für den Einbau aus dem Weg legen.
4. Bluetooth-Adapter hinten ins Radio stecken. Ich musste da keine Kabel vom CD-Wechsel rausziehen; da war noch ein Anschluss frei. Der CD-Wechsel funktioniert auch nach dem Einbau noch.
4.a. Wer die Freisprechfunktion nutzen will muss noch das mitgelieferte Mikrofon einstöpseln und das Kabel entsprechen dorthin verlegen wo das Mikro angebracht wird. Ich hab es direkt über dem Rückspiegel an die Windschutzscheibe geklebt. Das Kabel verläuft dann von dort nach rechts unter der Verkleidung (Ich musste sie nicht demontieren; hab die Verkleidung einfach mit einem dünnen Plastikwerkzeug etwas "aufgehebelt und das Kabel drunter geschoben. Rechts läuft es dann unter der Verkleidung der A-Säule bis zum Armaturenbrett (Hier muss aber unbedingt beachtet werden, dass der dort eingebaute Airbag nicht behindert wird) und hinter den Handschuhfächern her bis zum Bluetooth-Modul. Das Modul liegt bei mir mehr oder weniger lose auf dem weißen "Verteilerkasten"
5. Vor dem Zusammenbau noch ein kurzer Funktionstest (wäre ja ärgerlich nochmal alles auseinander zu nehmen) und dann wieder alles in umgekehrter Reihenfolge zusammenbauen.

Das gute Stück funktioniert soweit einwandfrei; Anrufe sind darüber (im Gegensatz zur Original-Toyota-Freisprecheinrichtung) auf beiden Seiten klar und deutlich zu hören. Wie gesagt funktioniert auch der CD-Wechsler noch! Der 6-Fach-Wechsler erscheint jetzt als "CD Changer 1" und der Bluetooth-Adapter als "CD Changer 2". Find ich klasse! An der Soundqualität kann man auch nicht wirklich meckern. Und trotz der recht "versteckten" Einbaustelle (zwischen Fahrersitz und dem Modul ist immerhin das Metallgehäuse des Radios und MFD) gibt es keine Aussetzer bei der Bluetooth-Übertragung; egal wo sich das Telefon befindet. Ich hab jetzt noch nicht getestet wie weit die Verbindung außerhalb des Autos reicht, aber ich sehe darin auch keinen Nutzen.

Eine Warnung allerdings noch: Ich hatte während des Einbaus die Türen offen und einige Male das Entertainment-System an ohne das Hybridsystem einzuschalten. Das sollte man scheinbar nicht für längere Zeit machen. Bei mir waren es zwar nur 30-45 Minuten, aber die 12V-Bordbatterie scheint sich dadurch soweit entladen zu haben, dass das Hybridsystem danach nicht mehr gestartet werden konnte. In meinem Fall hat sich nach dem Schließen der Türen und einigen Minuten Wartezeit die Batteriespannung wohl soweit erholt, dass der Prius dann doch wieder ansprang, aber das hätte auch schiefgehen können.

Ich bin mir nicht sicher ob das normal ist oder ob es an meiner wohl recht alten 12V-batterie liegt.

Anyway - jetzt geht alles und ich bin Happy! Danke für eure Ratschläge!
An die Rückfahrkamera werd ich mich wohl in nächster Zeit nicht wagen.
raphrider
Beiträge: 10
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 12
Moderation: KSR1, Timico, Shar, yarison, Knuddel1987