Priusfreunde.de

Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?

Tempomat läßt sich nicht aktivieren - Lösung ! ! !
(7 Leser) CA-Klaus, Freight, harzbube, klausgf, LuiK, Pipo123, (1) Besucher
Der Prius 2 erschien Ende 2003 auf dem deutschen Markt, 2006 sein Facelift. 2009 wurde das Modell durch den Prius 3 abgelöst.
Zum Ende gehenSeite: 123
THEMA: Tempomat läßt sich nicht aktivieren - Lösung ! ! !
*
#443638
Aw: Tempomat läßt sich nicht aktivieren - Lösung ! ! ! 02.01.2018 15:18 - vor 2 Jahren, 4 Monaten  
MezzoL schrieb:
Da empfinde ich 10 Jahre an stetig bewegten Teilen (ja, auch fahren und dessen Einflüsse sind "bewegen"!) ehrlich gesagt als völlig normal.Ich finde es nicht normal, wenn nach 5,5 J. und der von mir genannten Anzahl an Betätigungen eines elektrischen Schalters, dieser durch Litzenbruch defekt geht. Vielleicht hat @eppf auch ein paar Fakten zum gleichen Problem. Ende und Viele Grüße Hybridfan5
Hybridfan5
Beiträge: 5098
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Zitat: Fff - Ferrari for future - Wirtschaftsminister P. Altmaier
2018-.........YHSD Edition 2014 chilli-rot 3,9 LHK
2012-2017 YHSD Life + Komfort & Design, weiß 215Tkm 4,1-3,9 LHK
2010-2012 P3 Mod.2010 Life + Schiebedach & Solar schwarz 90Tkm 3,9-4,0 LHK Durchschnitt 59km/h
2007-2010 P2 FL SOL silber 60+50Tkm 4,7-4,5 LHK
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#443640
Aw: Tempomat läßt sich nicht aktivieren - Lösung ! ! ! 02.01.2018 15:33 - vor 2 Jahren, 4 Monaten  
www.ebay.de/itm/TEMPOMATSCHALTER-84632-3...0:g:5BgAAOSwMmBV5Clj
Mal immer bis nach unten scrollen, da gibt es viele,viele Schalter, die alle mit Stecker versehen sind. Also keine Anschlüsse mit Kabelschuhe. Sind die Schalter von Model zu Model verschieden?

MfG Harzbube.
harzbube
Beiträge: 10942
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Prius II Facl. 09.2006
Prius III Vorfl. 12.2009
Prius IV Vorfl. 05.2016

Meine Hybridvergangenheit anno 1956, damaliger Antrieb: Muskel-Benzin, Systemleistung 1,5 PS.
Damals, kein TÜV, keine ASU, keine ABE, kein Führerschein.
PRIUS fahn is wi wennze fliechst!
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#443641
Aw: Tempomat läßt sich nicht aktivieren - Lösung ! ! ! 02.01.2018 15:48 - vor 2 Jahren, 4 Monaten  
Hybridfan5 schrieb:
Vielleicht hat @eppf auch ein paar Fakten zum gleichen Problem. Was zum Defekt führte, wurde von mir ja bereits beschrieben.

Repariert habe ich den Tempomathebel (der jetzt als Zukunftsersatzteil bei mir herumliegt) durch eine Bohrung von 1mm Durchmesser durch das Lötauge. Da habe ich dann den Draht durchgesteckt und neu verlötet. Jetzt kann er nicht mehr so ohne Weiteres abgehebelt werden, er muss dann schon brechen.

Ich kann noch dazu ausführen, dass der Defekt exakt in der Woche nach Ablauf der 3-Jahresgarantie auftrat .

Das Gesülze von einem akzeptablen Defekt, der irgendwann einmal nach 10 Jahren auftreten kann und darf, möge man mir bitte ersparen!

eppf
eppf
Beiträge: 8754
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Yaris HSD Life 8/2013
Corolla TS Club 2.0 5/2019
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#443700
Aw: Tempomat läßt sich nicht aktivieren - Lösung ! ! ! 02.01.2018 19:45 - vor 2 Jahren, 4 Monaten  
Hybridfan5 schrieb:
Sicherlich darf an einem Auto auch einmal etwas kaputt gehen. ABER:
Ironie: Drive by wire mit Kabelbruch ??? /Ironie.
Toyota, das geht gar nicht !!!

Nur den Kabelbruch betrachtend:
Sowas ist i.d.R. Folge von:
- Falsche Verarbeitungstechnik
- Falsches Grundmaterial
- Schlechte Montage

Anmerkung zum löten von Litzen: Ich habe schon oft das Boxenkabel an die Lötfahnen der Lautsprecher-Chassis gelötet. 0,75mm²-4mm² Litzen.

Aber, gut daß man sich um einen Prius keine Sorgen machen muß, daß die Bremse plötzlich nicht mehr geht, weil ein Draht gebrochen ist! Ich will nichts kleinreden, würde sowas wie mit dem Tempomat aber nicht als äußerst schlimm einstufen.

LG
Klaus
KSR1
Moderator
Beiträge: 17025
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
2015 - CT200h, 06.2012, Executive onyxschwarz, innen beige.

Alle Angaben in km/h aus OBD, wenn nicht anders angegeben.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#443777
Aw: Tempomat läßt sich nicht aktivieren - Lösung ! ! ! 03.01.2018 00:48 - vor 2 Jahren, 4 Monaten  
eppf schrieb:

Das Gesülze von einem akzeptablen Defekt, der irgendwann einmal nach 10 Jahren auftreten kann und darf, möge man mir bitte ersparen!


Klar, so ohne bzw. wenig (technisches) Interesse sich mal damit auseinanderzusetzen, mit welchen vorherrschenden Widrigkeiten ein Automobil so konfrontiert wird, kann man zu diesem Schluß kommen.
ex_MezzoL
Beiträge: 6926
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#590808
Aw: Tempomat läßt sich nicht aktivieren - Lösung ! ! ! 28.03.2020 12:43 - vor 1 Monat, 4 Wochen  
Hallo Priusfreunde,

auch ich bzw. mein Prius hat Probleme mit der Tempomat.

Angefangen hat es letztes Jahr, wo das Wetter kalt geworden ist, anfangs konnte ich das Tempomat einschalten aber nicht aktivieren, Wochen später gar nicht einschalten, habe festgestellt seit Anfang dieses Jahr lässt er sich einschalten wenn der Innenraum richtig kuschelligwarm geworden ist, meine Fahrzeit beträgt zu Arbeit ca. 20 Min, selbst das reicht dazu nicht aus.

Die Gründe dafür kann sein, Kabelbruch, Korrosion, Oxidation usw.

Meine frage, wie kann ich das Tempomat ausbauen um das zu inspizieren, muss ich dafür das Lenkrad ausbauen? habe den Text 2. mal gelesen kein Hinweis dafür gefunden?

Vielen Dank schon mal für jeden Tip!
Harakiri
Beiträge: 25
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#590810
Aw: Tempomat läßt sich nicht aktivieren - Lösung ! ! ! 28.03.2020 12:46 - vor 1 Monat, 4 Wochen  
ich denke hier wirst du fündig
www.priuswiki.de/index.php?title=Tempomat_nachr%C3%BCsten

               
peterAL
Beiträge: 3728
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#593491
Aw: Tempomat läßt sich nicht aktivieren - Lösung ! ! ! 14.04.2020 00:41 - vor 1 Monat, 1 Woche  
Ich habe in einem youtube Video gesehen wie man das Airbag abmontiert, durch 2 Schrauben in den Seiten wo dafür ein abnehmbare blende gibt.

Nach Ausbau der Tempomat Schalter habe ich es zerlegt, da gibt es nicht was kaputt gehen kann, auch das Kabel und die Kontakte waren in Ordnung, es sind 3 Widerstände gelötet und richtig FETT eingefettet, es sah so aus als ab es oxidiert war, ist es aber nicht, habe es sauber gemacht, neu eingefettet leider kein unterschied, habe eine neue bestellt eingebaut ebenfalls kein unterschied!? Die Informationen oder die Befehle müssen ja am drehenden Lenkrad irgendwie zum Steuergerät übertragen werden, da vermute ich das Problem meinerseits. Hat jemand einer Ahnung wie sich all die Informationen am Lenkrad übertragen wird? Ich muss noch tiefer nach schauen?
Harakiri
Beiträge: 25
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#593497
Aw: Tempomat läßt sich nicht aktivieren - Lösung ! ! ! 14.04.2020 06:37 - vor 1 Monat, 1 Woche  
@Harakiri,
Suche hier im Forum mal nach "Wickelfeder". Da findest Du einige Hinweise.

VG
yarison
yarison
Moderator
Beiträge: 5608
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
YHSD 2016
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#599834
Aw: Tempomat läßt sich nicht aktivieren - Lösung ! ! ! 19.05.2020 13:06 - vor 6 Tagen, 2 Stunden  
Hallo @yarison vielen Dank für dein Tipp, es war der Wickelfeder, den habe teilweise auseinander genommen im unteren Bereich des inneren ist eine Lochscheibe der für das Tempomat zuständig ist, die ganze Steuerung befindet sich hinter der Grauenstecker, es gibt für die Steuerung das Tempomats 3 Infrarotsender im oberen teil und 3 Empfänger im unteren teil, die Löcher von der Lochscheibe waren teilweise durch den ausgelaufenen Langzeitfett verstopft oder verdeckt gewesen, habe es schön gesäubert.. Beim Demontieren des Wickels teils habe ich nicht richtig aufgepasst, bereits nach ein Tag funktioniert einiger Lenkradtasten nicht und der Airbag Warnleuchte ist seitdem immer an, aber Tempomat funktioniert, habe wahrscheinlich die Flachkabeln zu viel nach links oder nach rechts gewickelt so dass sie gerissen sind???!!!

Ich habe bei ebay viele Wickelfeder gesehen, eine ausgesucht der passen soll, heute ist es geliefert nach 1 Monat, es fehlt der Grauer Steckerteil, echt schade, ich bin wieder am suchen leider keine passende mit der Grauen Steckerteil gefunden, eventuell hat jemand eine Link für mich?
Vielen Dank
Harakiri
Beiträge: 25
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 19.05.2020 13:10 von Harakiri.Grund: Ergänzug
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 123
Moderation: KSR1, Timico, Shar, yarison, Knuddel1987