Priusfreunde.de

Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?

Obrist Tesla-Hybrid
(1 Leser) (1) Besucher
Viele Jahre nach dem ersten Prius I von 1997 haben auch andere Hersteller Hybrid- und Plugin-Hybrid-Fahrzeuge angekündigt, in der Planung oder sogar im Angebot.
Zum Ende gehenSeite: 12
THEMA: Obrist Tesla-Hybrid
#583423
Aw: Obrist Tesla-Hybrid 12.02.2020 17:45 - vor 1 Woche, 5 Tagen  
Hast du dazu genauere News? Irgendwie finde ich dazu nichts. Ich bin echt sehr interessiert an der Technik, als nächstes Auto statt einem reinen BEV für mich persönlich eine Alternative.
imFabi
Beiträge: 115
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Prius IV Executive BJ 03/2016 novaweiß perleffekt
seit 10/2019, 74500km
Verbrauch: 4,11L/100km
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#583424
Aw: Obrist Tesla-Hybrid 12.02.2020 17:48 - vor 1 Woche, 5 Tagen  
Auflösung meines letzten Threads:

Die Laufruhe des Motors wird in der Ausgabe gelobt, so dass sogar eine Münze auf dem laufenden Motor nicht umkippt, ein "Livebild" soll dies belegen.

Lustigerweiße ist bei diesem "laufenden" Motor keine Zündkerze und auch kein Auspuff angeschlossen... ein Schelm....
Gulfoss
Beiträge: 1800
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Audi A3 e-tron

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#583434
Aw: Obrist Tesla-Hybrid 12.02.2020 18:38 - vor 1 Woche, 5 Tagen  
YarisGerd
Beiträge: 2273
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 12.02.2020 18:43 von YarisGerd.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#583442
Aw: Obrist Tesla-Hybrid 12.02.2020 19:04 - vor 1 Woche, 5 Tagen  
Berichtige mich, wenn ich falsch liege aber ich habe gerade folgendes gemerkt: gibt es diese Technik nicht schon 1zu1 im BMW i3 Rex? also dem i3 elektro mit Range extender? Der Benziner treibt auch nicht direkt die Räder an, sondern einen Generator. Elektrische Reichweite vom Akku knapp 150-200km und der Tank vom Benziner fasst 9L. Ist der Akku leer braucht der i3 diese 9L!! für 100km. Sehr effizient.
imFabi
Beiträge: 115
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Prius IV Executive BJ 03/2016 novaweiß perleffekt
seit 10/2019, 74500km
Verbrauch: 4,11L/100km
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#583445
Aw: Obrist Tesla-Hybrid 12.02.2020 19:10 - vor 1 Woche, 5 Tagen  
@ImFabi

Ich finde jetzt nicht alles. Aber bei dem M3 haben sie die teure, schwere Tesla Batterie ausgebaut und durch eine 17,4 KWh Batterie ersetzt. Ausserdem haben sie die Schnellader com M3 ausgebaut. Ich weiß jetzt nicht, ob sie die Teile Verkauft haben. Vielleicht haben sie nur den Ersatzteilpreis vom Kaufpreis des M3 abgezogen und dann den Preis für ihr System auf addiert.

Gerd
YarisGerd
Beiträge: 2273
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#583448
Aw: Obrist Tesla-Hybrid 12.02.2020 19:15 - vor 1 Woche, 5 Tagen  
Prinzipiell ist das ähnlich wie beim I3 ein serieller Hybrid. Für den Motor beim Obrist wird aber ein Wirkungsgrad von 40 Prozent und ein Verbrauch von etwa zwei Liter Benzin auf 100 Kilometer genannt.
yarison
Moderator
Beiträge: 4877
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
2016 YHSD Lounge FL
Bevor man einen Kommentar postet, stellt man sich vor, wie man ihn abends seinen Kindern, seiner Frau und seinen Eltern vorliest. Würde man sich dafür schämen, postet man ihn nicht.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#583450
Aw: Obrist Tesla-Hybrid 12.02.2020 19:17 - vor 1 Woche, 5 Tagen  
Diese 2l / 100km sind meiner Meinung nach mit dem Fahrzeug physikalisch schier unmöglich bei 40% Wirkungsgrad.

Ein Liter Benzin hat um mit geraden Zahlen zu rechnen 8,5kwh/l.

Davon 40% sind 3,4kwh/l.
Bei 2l wären das 6,8kwh!

6,8kwh! auf 100km?! Nicht sein ernst!
Knuddel1987
Moderator
Beiträge: 4186
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Schöne Grüße aus Bielefeld!

blaue Angaben Prius 4 Exe - weiße Angaben Corolla TS 2.0 Lounge
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#583453
Aw: Obrist Tesla-Hybrid 12.02.2020 19:32 - vor 1 Woche, 5 Tagen  
2L Benzin auf 100km + !! 7kwh Strom. Nicht nur Benzin, sondern mit geladener Batterie.
imFabi
Beiträge: 115
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Prius IV Executive BJ 03/2016 novaweiß perleffekt
seit 10/2019, 74500km
Verbrauch: 4,11L/100km
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#583454
Aw: Obrist Tesla-Hybrid 12.02.2020 19:32 - vor 1 Woche, 5 Tagen  
Achso, das ist realistischer ja - und mit "leerem" Akku?! Also wenn nur der Sprit genutzt werden kann um den Akku noch gerade so zu laden, dass die Elektromotoren antreiben?
Knuddel1987
Moderator
Beiträge: 4186
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 12.02.2020 19:33 von Knuddel1987.
Schöne Grüße aus Bielefeld!

blaue Angaben Prius 4 Exe - weiße Angaben Corolla TS 2.0 Lounge
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#583568
Aw: Obrist Tesla-Hybrid 13.02.2020 10:52 - vor 1 Woche, 4 Tagen  
Er Verbrauch 2l/h. Also pro Stunde und nicht pro 100Km. Der Generator soll 44KW leisten. Ob man das mit 2,.. l Benzin kann ist doch fraglich. Das ist wieder ein Trick des NEVS bzw. WLTP Zyclus. Anders als beim i3 wird der Strom vom Generator direkt zum Fahren benutzt. Daraus ergibt sich eine höhere Effizienz. Beim i3 wird erst der Generator benutzt, wenn die Batterie leer ist. Mir scheinen die Daten auch sehr optimistisch. Betrachten wir mal den Prius 4. Der soll ja eine Efektivität von 40% haben. Wenn der Obrist die auch hat, dürfte der Verbrauch ähnlich sein. Wenn jetzt noch der Batterie Speicher von 17,4 KWH dazu kommt, kann man schnell einen nach Testzyklus geringen Verbrauch erzielen. Trotzdem erscheint mir das sehr interessant. Denn man fährt ähnlich wie mit einem Elektrofahrzeuge und kann im Nahbereich bis zu 97Km (im Alltag vielleicht 50Km) rein elektrisch fahren und kann ohne Reichweiten angst mit 20 l Benzin auf der Autobahn fahren. Der leichte Strom Generator in Verbindung mit einer 17,4 KWH Batterie sparen viel Gewicht
Jetzt fehlen aber noch harte Fakten, also Beweise von Obrist. Dazu gehören Langstrecken Fahrten sowie Abgastests.

Eine erste Probefahrt mit dem umgebauten M3 durch ein Automagazin hat es ja schon gegeben.

Gerd
YarisGerd
Beiträge: 2273
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#583590
Aw: Obrist Tesla-Hybrid 13.02.2020 12:31 - vor 1 Woche, 4 Tagen  
"Die Maschine hat einen Wirkungsgrad von 40 Prozent und kommt ohne Abgasnachbehandlung aus und verbraucht im Schnitt nicht mehr als 2 Liter Benzin auf 100 Kilometer."
Gulfoss
Beiträge: 1800
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Audi A3 e-tron

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#583642
Aw: Obrist Tesla-Hybrid 13.02.2020 17:48 - vor 1 Woche, 4 Tagen  
for government subsidiese)

ECE101 Fuel Consumption (NEDC)

Economy NEDC

0.97 l / 100km

Real World 

2.01 l / 100km

Electrical Consumption

7.3 kWh / 100km

CO2 Emission

23 g/km

Efficiency Level

Brand

Tesla

Model

Model 3

Powertrain

HyperHybrid

Fuel

95 octane gasoline

Battery Range

96km (WLTP)


Ob Obrist dies Werte in der Praxis beweisen kann wird sich noch zeigen, oder auch nicht.

Gerd
YarisGerd
Beiträge: 2273
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 12
Moderation: KSR1, Timico, Shar, yarison, Knuddel1987