Priusfreunde.de

Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?

Auf den Spuren japanischer (Auto)-Kultur
(8 Leser) Borstel, cirr_s, harzbube, Hybridiseur, Pipo123, sphinx, UweM, (1) Besucher
Die Presse über den Prius, die Hybridtechnik, den Toyota-Konzern und andere interessante Themen.
Zum Ende gehenSeite: 1
THEMA: Auf den Spuren japanischer (Auto)-Kultur
#528574
Auf den Spuren japanischer (Auto)-Kultur 13.04.2019 09:15 - vor 7 Monaten  
Zitat:
Die japanische Kultur ist ein kostbares Gut. Sie wird aber nicht nur im Land der aufgehenden Sonne gepflegt. Autobauer wie Honda, Nissan und Toyota sind längst auch in Deutschland angekommen. Wer mehr über die japanische Kultur, Hintergründe und die Bedeutung Toyotas als Autobauer und Botschafter erfahren möchte, der muss nach Erkrath bei Düsseldorf. Denn dort residiert der japanische Generalkonsul Masato Iso. Dem Motor-Informations-Dienst (mid) gewährte er nun eine Audienz.
- motorzeitung.de/news.php?newsid=565313

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 56154
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Hybrid und Elektrisch in Farbe
Für Detailinformationen auf den Smiley klicken.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#528595
Aw: Auf den Spuren japanischer (Auto)-Kultur 13.04.2019 10:54 - vor 7 Monaten  
Sicher ist das der falsche Thread, aber lassen wir mal das Auto weg.
www.br.de/mediathek/video/weltspiegel-re...56d6fef6cb001811943f
30 Minuten mal ganz anders, abseits von den japanischen Metropolen mit seinen Gegensätzen.
Lustig fand ich das Schulsystem mit einem Schüler und seinen 3 Angestellten.

MfG Harzbube.
harzbube
Beiträge: 10317
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Prius II Facl. 09.2006
Prius III Vorfl. 12.2009
Prius IV Vorfl. 05.2016

Meine Hybridvergangenheit anno 1956, damaliger Antrieb: Muskel-Benzin, Systemleistung 1,5 PS.
Damals, kein TÜV, keine ASU, keine ABE, kein Führerschein.
PRIUS fahn is wi wennze fliechst!
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#565469
Aw: Auf den Spuren japanischer (Auto)-Kultur 04.11.2019 14:47 - vor 1 Woche, 1 Tag  
Zitat:
Automobil
Japanische Autos: Der Zugang war immer schon etwas anders

Rohstoffknappheit hier, Perfektionismus dort, ausgeprägtes technisches Talent, gepaart mit Fleiß und Ehrgeiz – und ein waches Auge auf die Umwelt: Japans Autoindustrie

Die erfolgreiche technologische Aufholjagd der Koreaner und die Diskussionen um die wirtschaftlichen Potenziale der chinesischen Autowelt haben den Blick auf die asiatische Autonation Nummer eins ein wenig vernebelt. Dabei ist die japanische Herangehensweise an das Automobil nach wie vor faszinierend, zumal sie einer völlig anderen Lebenswelt entspringt.

- www.derstandard.at/story/2000110416966/j...r-schon-etwas-anders

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 56154
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Hybrid und Elektrisch in Farbe
Für Detailinformationen auf den Smiley klicken.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 1
Moderation: KSR1, Timico, Shar, yarison, Knuddel1987