Priusfreunde.de

Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?

Kleinwagen verschwinden ?
(1 Leser) (1) Besucher
Umwelt-Themen, Vergleich von Antriebstechniken etc.
Zum Ende gehenSeite: 123456
THEMA: Kleinwagen verschwinden ?
*
#560519
Aw: Kleinwagen verschwinden ? 10.10.2019 23:18 - vor 4 Tagen, 2 Stunden  
Marcel21 schrieb:
Die Frage, die ich mich stelle: Warum bietet Toyota den Proace nicht mit Hybridantrieb an?
Ich finde, gerade Toyota kann man hier keinen Vorwurf machen. Ich bin seit 2010 im Forum und zumindest gefühlt kommt alle halbe Jahre was neues und sei es ein Facelift. Auris 1, Prius 3 Plugin, Auris 2, Prius+ mit recht viel Platz, Yaris als Kleinwagen, RAV4 SUV inzwischen 2. Reihe, P4, P4 PHEV, Corolla jetzt in 3 Varianten mit 2 Powertrains zur Wahl, zuvor noch den Auris TS, neu als größere Limousine den Camry. Dazu die vielen Modelle von Lexus, CT200h, IS300h, den GS auch mit 2 Powertrains usw..

LG
Klaus
KSR1
Moderator
Beiträge: 16048
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
2015 - CT200h, 06.2012, Executive onyxschwarz, innen beige.

Alle Angaben in km/h aus OBD, wenn nicht anders angegeben.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#560520
Aw: Kleinwagen verschwinden ? 10.10.2019 23:28 - vor 4 Tagen, 1 Stunde  
Shar schrieb:
Bessere Dämmung (mehr ist es nicht, denn dicker im Sinne von Stabiler bzw. "dickeres Blech" ist bzw. hat die Türe eben nicht)
Ich meinte tatsächlich einfach die Dicke in cm vom Lack außen bis zur Innenverkleidung/Armauflage innen. Dadurch, das man so eine dicke Tür sieht und diese, wie Du richtig ergänzt, einfach besser gedämmt ist, hat man ein besseres Gefühl. Dazu noch doppelte Türdichtungen an den Türen für weniger Wind- und Außengeräusche.

LG
Klaus
KSR1
Moderator
Beiträge: 16048
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
2015 - CT200h, 06.2012, Executive onyxschwarz, innen beige.

Alle Angaben in km/h aus OBD, wenn nicht anders angegeben.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#560537
Aw: Kleinwagen verschwinden ? 11.10.2019 07:31 - vor 3 Tagen, 17 Stunden  
Mein Yaris war mein erster Kleinwagen, vorher bin ich immer größere Fahrzeuge gefahren. Da hatte ich anfangs schon Bedenken, ob ich auf der Landstraße nicht überrannt werde. Diese Bedenken haben sich zerstreut. Ich fühle mich im Yaris nicht unsicherer als im Mazda 3 oder BMW 3er oder Golf. Das Sicherheitsgefühl bei größeren Autos ist IMHO eher etwas aus der psychologischen Trickkiste der Hersteller.

Ich hoffe, irgendwann mal einen bezahlbaren, reinelektrischen, ähnlich kleinen Nachfolger für den Yaris zu finden. Er reicht für unseren Alltag fast vollständig aus.

Beim Erstwagen haben wir jetzt auch vom Mazda 3 auf einen e-Golf größenmäßig downgegradet (Kofferraum). Wenn wir mal etwas größeres, z.B. für den Urlaub, brauchen, dann leihen wir uns so etwas. Ich erwarte, dass dies vielleicht 2x 1Woche im Jahr gebraucht wird. Wozu sollten wir dafür 49 Wochen im Jahr Fahrzeuge bereithalten, die eigentlich für diesen Zeitraum zu groß sind?
bgl-tom
Beiträge: 1579
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 11.10.2019 07:35 von bgl-tom.
Sion 11/2017 reserviert und 11/2018 storniert
Yaris HSD (seit 06/2016)
Mazda 3 (seit 11/2015)
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#560743
Aw: Kleinwagen verschwinden ? 11.10.2019 22:12 - vor 3 Tagen, 3 Stunden  
Servus.

Timico schrieb:
Warum neigen wir eigentlich dazu, jemandem mangelndes Denkvermögen zu unterstellen, nur weil der/diejenige eine andere Einstellung zum PKW hat als wir selbst?
Fall du dich mit der Frage auf meinen Beitrag beziehst, dann beachte bitte, daß ich mit keiner Silbe mangelndes - also fehlendes bzw. zu weniges respektive Dummheit - Denkvermögen unterstellt hatte. Ich hatte geschrieben, daß die anderen weiter denken als.... , nicht, daß nur sie dazu in der Lage sind, weiter zu denken als...

Sehr wohl habe ich ein egoistische Denkweise ("bis zur eigenen Nasenspitze") zur These gestellt und in dem Kontext, auf den ich mich dabei bezogen hatte (Touareg V8 TDI), stehe ich auch zu dieser These.

Du hast mit deiner damaligen Wahl zum Prius oder A2 versucht, etwas zu verbessern bzw. den Schadstoffausstoß deine Mobilität zu reduzieren, hast dich damit nicht an dem Wettrüsten auf der Straße beteiligt und damit für dich aber auch für uns alle versucht, etwas sinnvolles zu tun. Dagegen haben die werten Mitbürger, die meinen einen Touareg V8 TDI als Alltagswagen zu "brauchen" mit dessen Kauf bzw. täglichen Nutzung das genaue Gegenteil davon gemacht! Und das ist für mich bei diesem Kontext der kleine aber feine Unterschied.

Es mag vielleicht eine Unsitte sein etwas zu kritisieren, wobei ich bei entsprechender Argumentation das eben nicht kategorisch als Unsitte betrachten möchte, denn, viel schlimmer finde ich, ohne dies nun dir vorwerfen zu wollen, die zunehmende Unfähigkeit mit Kritik - so denn sie nicht destruktiv ist - umzugehen.


Grüße ~Shar~
Shar
Moderator
Beiträge: 3834
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 11.10.2019 22:15 von Shar.
. Prius 3 : -> Zur Vorstellung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Auris 1 HSD :
- Tipps: Bremsscheiben Tragbild / Zustand beurteilen
- Tipps bei Unfall + Falle: fingierte Unfälle
- Tipps: HUD (Head Up Display) nachrüsten
- Vorsicht vor gefälschten Ersatzteilen

power is nothing without control!
. . 2CELLOS . .
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 123456
Moderation: KSR1, Timico, Shar, yarison, Knuddel1987