Priusfreunde.de

Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?

Mehr Spritschlucker durch Alibi-Plugin-Hybride
(5 Leser) Ambilight, atrix, Herbert, KnudD, (1) Besucher
Umwelt-Themen, Vergleich von Antriebstechniken etc.
Zum Ende gehenSeite: 1...5758596061626364
THEMA: Mehr Spritschlucker durch Alibi-Plugin-Hybride
*
#579503
Aw: Mehr Spritschlucker durch Alibi-Plugin-Hybride 23.01.2020 09:47 - vor 4 Wochen, 1 Tag  
Dass das Dieselprivilig auch nur ein bisschen angegangen wird, ist für mich noch aussichtsloser als die Einführung des Tempolimits.

Hierzu gäbe es nämlich eine glasklare Faktenlage anhand der WLTP- und spritmonitor-Verbrauchswerte, dass diese extreme Minderbesteuerung im Vergleich zu Benzin absolut nicht mehr gerechtfertigt ist.

Beim Tempolimit basiert die vermutete Verbesserung der Verbrauchswerte dagegen nur auf Schätzungen, weil über viele Jahre hinweg konsequent verweigert wurde, hier belastbare Zahlen zu ermitteln.

Eigentlich kann man es mit einem Punkt beschreiben:
Alle Priviligien müsssen weg, für alle, die noch ein Endrohr haben! Dabei gehört nicht nur das 0.5%-Privileg von Plug-Ins wieder auf 1% zurückgesetzt, sondern die Dienstwagenregelung konsequent für alle gestrichen, die einen Verbrenner an Bord haben.

Wer fortan in den Genuss des Dienstwagenprivilegs kommen will, hat sich meiner Meinung nach ein BEV oder FCEV zu kaufen, alles andere hat dazu keine Berechtigung mehr. Die politische Richtung habe ich aber leider schon mit meinem obersten Satz komplett beschrieben.

eppf
eppf
Beiträge: 8207
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Yaris HSD Life 8/2013
Corolla TS Club 2.0 5/2019
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#582388
Aw: Mehr Spritschlucker durch Alibi-Plugin-Hybride 08.02.2020 22:13 - vor 1 Woche, 5 Tagen  
Zitat:
Der schwedische Autobauer Volvo will künftig PHEV-Käufern den Ladestrom bezahlen. [...] Konkret: Egal wo und wie man lädt, werden die Kosten hierfür (nach einem gemittelten Strompreis, derzeit 30 Cent/kWh) am Ende des Jahres erstattet.

Laut Erklärung eines Volvo-Sprechers sollen Kunden mit dieser Aktion dazu bewegt werden, ihren Plug-in-Hybriden möglichst häufig an eine Ladesäule anzustecken. Speziell im Dienstwagenbereich gibt es seit geraumer Zeit die Kritik, dass PHEV in erster Linie als Steuerpsarmodell genutzt, im Alltag aber so gut wie nie nachgeladen würden. Hiergegen will Volvo mit der Strompreisübernahme angehen.

- www.freenet.de/auto/neuheiten/pluginhybr...7646708_4717844.html

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 58060
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Elektrisch mobil in Farbe
Für Detailinformationen auf den Smiley klicken.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#583533
Aw: Mehr Spritschlucker durch Alibi-Plugin-Hybride 13.02.2020 09:16 - vor 1 Woche, 1 Tag  
Zitat:
Doppelmoral? Dienstauto des grünen OBs aus Greifswald ist Benzinschlucker

Der Dienstwagen vom Greifswalder Oberbürgermeister Stefan Fassbinder (Grüne) ist ein Hybrid. Diese gelten als umweltfreundlich. Doch weil das Fahrzeug meist auf langen Strecken unterwegs ist, geht der Kraftstoffverbrauch steil nach oben. Die CDU spart nicht mit Kritik.

- www.ostsee-zeitung.de/Vorpommern/Greifsw...-ein-Benzinschlucker (Paywall)

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 58060
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Elektrisch mobil in Farbe
Für Detailinformationen auf den Smiley klicken.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#583952
Aw: Mehr Spritschlucker durch Alibi-Plugin-Hybride 14.02.2020 22:40 - vor 6 Tagen, 19 Stunden  
Dieser Bericht fasst die Alibi-Plugin-Problematik recht sachlich und treffend zusammen.

- www.sueddeutsche.de/auto/bmw-x5-hybrid-test-1.4791673-0#seite-2

Es fehlen eigentlich nur Hinweise auf die Historie. Also der Einfluss der Automobillobby bei der Installation der diese Fehlentwicklung erlaubenden Gesetze auf europäischer Ebene. Auch die unrühmliche Rolle der Frau Bundeskanzlerin, die damals im Sinne der deutschen Automobilhersteller intervenierte, hätte eine Erwähnung verdient. Sonst gerät das womöglich noch in Vergessenheit.

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 58060
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Elektrisch mobil in Farbe
Für Detailinformationen auf den Smiley klicken.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#584129
Aw: Mehr Spritschlucker durch Alibi-Plugin-Hybride 15.02.2020 21:19 - vor 5 Tagen, 21 Stunden  
Zitat:
Nicht nur Umweltschützer sehen diese Steckerautos deshalb kritisch. Auch beim Bundesverband Fuhrparkmananagement (BVF) hat das Antriebskonzept keine Freunde. Die Fahrzeughersteller wie auch die Politik würden die Plug-ins zwar als umweltschonende Fahrzeuge preisen. „Die Erfahrung zeigt aber, dass Plug-in Hybride insbesondere durch falsche Nutzung diesen Anforderungen nicht gerecht werden und damit die Nachfrage nach umweltschonenderen Alternativen wie vollelektrischen Fahrzeugen oder Erdgasfahrzeugen bremsen und kannibalisieren“, kritisiert BVF-Geschäftsführer Axel Schäfer die aktuelle Förderung.
- edison.media/plug-in-hybrid-als-dienstwa...itte-nicht/25200880/

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 58060
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Elektrisch mobil in Farbe
Für Detailinformationen auf den Smiley klicken.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#584290
Aw: Mehr Spritschlucker durch Alibi-Plugin-Hybride 16.02.2020 17:54 - vor 5 Tagen  
Schon länger geistern Geschichten herum, das viele PlugIn-Fahzeuge als Dienstwagen wegen der 0,5% Besteuerung gerne genommen werden. Allerdings werden sie quasi NIE an der Steckdose geladen. und hier liegt des Pudels Kern.

Zwingen kann man natürlich niemanden sein PlugIn-Fahrzeug auch als Solches zu nuten,- jedoch sollte der gesunde Menschenverstand dienlich sein.

Ich hänge wann immer es geht meinen Prius PHV an die Steckdose. Entweder zuhause an die Photovoltaikanlage oder unterwegs mittels Typ 2 Kabel an ne Ladesäule.

Mein PHV wird nächste Woche 2 Jahre alt, Kilometerleistung wenige rd. 14.500 Km. Getankt bisher 6x je ca. 40 ltr. Benzin,- wobei die erste Betankung eigentlich gar nicht zählt. Durchschnittsverbrauch wird mir mit 1,7 ltr. Benzin/ 100 KM angezeigt.

Elektrische Reichweite im Sommer, mit Rekupieren, überwiegend re. 70 KM. Im Winter rd. 57 KM. Im Winter wird zudem die Vorwärmung mittels Wärmepumpe genutzt um den Akku effektiv voll zu laden.

Alles in Allem kann ich den Prius PHV mehr als empfehlen.
Saar-Prius
Beiträge: 178
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Mitm scheene Gruß aus Saar-Lor-Lux



Schadstoffausstoss:
Prius P4 PHEV, 122 PS, 22 gr. CO2/KM.
Yaris Hybrid Edition, 101 PS, 77 gr. CO2/KM.
RALLYE KLASSIKER "Gruppe A" Youngtimer, ü 300 PS, 850 gr. CO2/KM.
Suzuki Burgman 650 Executive, 56 PS, 77 gr. CO2/KM.
E-Board, 2 PS, 1.300 W 36V, 20 AH/ 35 Km,
Fat E-Bike, 1,6 PS, 1.000 W 48 V/ 60 Km
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#584341
Aw: Mehr Spritschlucker durch Alibi-Plugin-Hybride 17.02.2020 09:56 - vor 4 Tagen, 8 Stunden  
Was du machst, nenne ich artgerechte Haltung.
Genau so muss man den Pluh-In nutzen.
Alles, was geht, mit Strom und die paar lange Strecken dann eben mit Sprit.
Wer den Plug-In nur braucht, weil er 0,5%-Regelung nutzen will, auf kostenfreien Parkplätzn parken und in die Umweltzonen reinfahren möchte, hat den Sinn eines Plug-In nicht verstanden.

Gruß
Helmut
ellert_de
Beiträge: 1811
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Yaris Hybrid Style Selection Blue mit Navi und DAB+, Baujahr 04/2017


Ich werde meinen Adblocker nicht abschalten und folge deshalb nicht jedem Link
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#584343
Aw: Mehr Spritschlucker durch Alibi-Plugin-Hybride 17.02.2020 10:00 - vor 4 Tagen, 8 Stunden  
Habe bis jetzt bei ~13400km 870kw/h geladen und alles an öffentlichen Ladesäulen, glaube das ist ganz ok. Mit Steckdose am Wohnort bzw. Arbeitsplatz wäre es noch mal mehr.

Thomas
GT24
Beiträge: 952
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Prius 4 Plugin EXE VF
Super E5

PRIUS 4 EXE VF auf GJR Michelin Cross Climate
Super E5
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#584384
Aw: Mehr Spritschlucker durch Alibi-Plugin-Hybride 17.02.2020 13:35 - vor 4 Tagen, 4 Stunden  
ellert_de schrieb:
...
Wer den Plug-In nur braucht, weil er 0,5%-Regelung nutzen will, auf kostenfreien Parkplätzn parken und in die Umweltzonen reinfahren möchte, hat den Sinn eines Plug-In nicht verstanden.
Gruß
Helmut


Muß er auch nicht verstehen !!
Die "übrigen" vom Gesetzgeber zugestandenen Vorteile reichen schon ...
mfG schwarzvogel
schwarzvogel
Beiträge: 3220
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen

Auris II HSD 5/2013, Startedition, bronze metallic


Ex Prius II 8/2006, Sol mit Navi, platingrün metallic
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#584394
Aw: Mehr Spritschlucker durch Alibi-Plugin-Hybride 17.02.2020 15:27 - vor 4 Tagen, 3 Stunden  
Saar-Prius schrieb:
Schon länger geistern Geschichten herum, das viele PlugIn-Fahzeuge als Dienstwagen wegen der 0,5% Besteuerung gerne genommen werden. Allerdings werden sie quasi NIE an der Steckdose geladen. und hier liegt des Pudels Kern.

Ich habe hier das Beispiel einer großen Firma, die sich "bewusst aus Sicherheitsgründen gegen das heimatliche Laden" entschieden hat, da hierdurch ein erhöhtes Brandrisiko aufgrund der starken Belastung des heimischen Stromnetzes" ausginge. Die Nutzer müssen ein Ladesäulen-Kabel bestellen und bekommen dann eine Karte für Ladesäulen. Die Kommentare einiger Mitarbeiter drunter waren ziemlich eindeutig, was sie davon halten

Leider wird die Grundidee eines Plugins damit ziemlich verfehlt - wenn die Ladesäule nicht vor der Haustüre liegt werden die meisten wohl nicht jede Nacht laden...

Grüße

Fabian
hybrid
Beiträge: 289
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#584396
Aw: Mehr Spritschlucker durch Alibi-Plugin-Hybride 17.02.2020 15:57 - vor 4 Tagen, 2 Stunden  
Wenn der Chef clever wäre, dann sollte er nur die Stromkosten bezahlen. Die Spritkosten müsste der Fahrer selber tragen, ist ja auch mit Eigennutzung verbunden.
RAV4me
Beiträge: 661
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#584403
Aw: Mehr Spritschlucker durch Alibi-Plugin-Hybride 17.02.2020 16:34 - vor 4 Tagen, 2 Stunden  
Das Problem ist schlicht es wird sich NICHT informiert, weder die Fahrer noch Fuhrpark Betreiber. Es wird schlicht der Blödsinn geglaubt was man so liest und hört. Erlebe ich jeden Tag. Warte mal wenn in fünf Jahren der Akku kaputt ist / ... laden jetzt teurer als Benzin ( Dankeschön für den Bärendienst mit 0,79€ pro kw/h ) / die Akku sind schlimmer als der schlechteste Diesel usw. usw. selbst wenn man es Sachlich und ruhig erklärt wird nix davon geglaubt. Aber es gibt auch tolle Erlebnisse, Kollege stand dem Thema nicht abgeneigt gegenüber aber mit Abstand. Nun liste Er sich schlau zum Model Y.

Thomas
GT24
Beiträge: 952
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Prius 4 Plugin EXE VF
Super E5

PRIUS 4 EXE VF auf GJR Michelin Cross Climate
Super E5
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#584419
Aw: Mehr Spritschlucker durch Alibi-Plugin-Hybride 17.02.2020 18:51 - vor 3 Tagen, 23 Stunden  
hybrid schrieb:
Ich habe hier das Beispiel einer großen Firma, die sich "bewusst aus Sicherheitsgründen gegen das heimatliche Laden" entschieden hat, da hierdurch ein erhöhtes Brandrisiko aufgrund der starken Belastung des heimischen Stromnetzes" ausginge. Vermutlich ist hier das Laden an der Schuko-Steckdose mittels ICCB gemeint. Aus Haftungsgründen sogar nachvollziehbar. Sinnvoll wäre z.B. Lademöglichkeiten am Arbeitsplatz zur Verfügung stellen und Umweltbewusstsein gezielt belohnen.

Die Q5 Beiträge habe ich in den Audi Q5 Hybrid-Thread verschoben.

yarison
yarison
Moderator
Beiträge: 4853
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
2016 YHSD Lounge FL
Bevor man einen Kommentar postet, stellt man sich vor, wie man ihn abends seinen Kindern, seiner Frau und seinen Eltern vorliest. Würde man sich dafür schämen, postet man ihn nicht.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#584981
Aw: Mehr Spritschlucker durch Alibi-Plugin-Hybride 20.02.2020 21:30 - vor 21 Stunden, 4 Minuten  
Zitat:
[...] Motor1.com hat das betroffene BMW-Modell getestet und kommt auf ähnliche Werte wie Annette Auster-Müller. Das Magazin Monitor hat weitere Hersteller überprüft und spricht von einer „milliardenschweren Mogelpackung (...), die dem Klima so gut wie nichts, der deutschen Automobilindustrie aber jede Menge bringt".

Denn die Autohersteller müssen den Kohlendioxidausstoß ihrer Gesamtflotte reduzieren, sonst drohen Strafzahlungen. Der theoretisch geringe Verbrauch der Plug-in-Hybriden drückt den Wert nach unten.

- www.haller-kreisblatt.de/aus_der_region/...t-sich-betrogen.html

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 58060
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Elektrisch mobil in Farbe
Für Detailinformationen auf den Smiley klicken.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 1...5758596061626364
Moderation: KSR1, Timico, Shar, yarison, Knuddel1987