Priusfreunde.de

Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?

Was tut Ihr für den Umweltschutz?
(6 Leser) Balmhorn, Freight, Pipo123, sectaur, sphinx, (1) Besucher
Umwelt-Themen, Vergleich von Antriebstechniken etc.
Zum Ende gehenSeite: 1...5657585960616263
THEMA: Was tut Ihr für den Umweltschutz?
*
#571629
Aw: Was tut Ihr für den Umweltschutz? 05.12.2019 18:43 - vor 5 Monaten, 4 Wochen  
Er müsste sich selbst und das was er tut in Frage stellen. Das tut niemand gerne.
schrubber
Beiträge: 4062
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Real men make twins!

Nimm das Leben nicht so ernst, du kommst sowieso nicht lebendig raus!
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#571630
Aw: Was tut Ihr für den Umweltschutz? 05.12.2019 18:48 - vor 5 Monaten, 4 Wochen  
Eben, SO macht doch jeder seinen "Umweltschutz".
Wie die ganz ganz neuen Diesel, die quasi durch ihre Verbrennung die schlechte Luft reinigen...
EcoRoomster
Beiträge: 513
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 05.12.2019 18:48 von EcoRoomster.
" Projekt 3,x l/100km...not because they are easy, but because they are hard!"
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#571759
Aw: Was tut Ihr für den Umweltschutz? 06.12.2019 09:56 - vor 5 Monaten, 4 Wochen  
Gestern hatte ich Besuch von einem der die Pensionskasse verwaltet, er hatte bei mir um ein Gespräch gebeten. Mit dieser Karre ist er vorgefahren:
www.bmw.de/de/neufahrzeuge/m/m8-coupe/20...coupe-entdecken.html
Ich musste erst einmal nachschauen, was das für ein Ungetüm als Geschäftswagen überhaupt ist. Die Pensionskassenversicherung habe ich daraufhin pausieren lassen (war eh die letzten 2 Jahre nichts einbezahlt worden), denn da wird mit unseren Beiträgen solche Bonzen- Schlitten und zugleich CO²- Schleudern finanziert und wir gehen zum Schluss lehr aus und dürfen die Zeche noch bezahlen. Dann erzählte der mir noch, dass er gerade geblitzt wurde im Nachbarort. Da habe ihm zu verstehen gegeben, dass er von mir kein Mitleid zu erwarten habe und das ich ihn jetzt dort herbitte, wo unser Maurer ein Loch in der Wand gelassen hatte. Das blöde Gesicht von dem hättet Ihr sehen sollen, als ich den rausgeworfen habe. Ich wünschte ihm noch einen schönen Heimweg (und hoffte ins gemein darauf, das er bei der Rückfahrt erneut geblitzt wird im Nachbarort)

LG Reiner
ReinerBrida
Beiträge: 477
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#571764
Aw: Was tut Ihr für den Umweltschutz? 06.12.2019 10:18 - vor 5 Monaten, 4 Wochen  
Tja, für manche gibts eben einfach kein Limit, bei denen hat das Wachstum keine Grenzen. Bis sie eines Tages doch mal um so tiefer stürzen...
EcoRoomster
Beiträge: 513
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
" Projekt 3,x l/100km...not because they are easy, but because they are hard!"
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#571911
Aw: Was tut Ihr für den Umweltschutz? 06.12.2019 22:11 - vor 5 Monaten, 4 Wochen  
U.a. ein Niedrigverbrauchsauto so fahren, dass es möglichst wenig Benzin verbraucht.

In diesem Zusammenhang passt folgender Artikel von heute, der aufzeigt, dass das nicht dem Tenor vieler entspricht:

m.spiegel.de/auto/aktuell/klimakrise-deb...rannt-a-1300105.html

Daraus: "Der Lupo 3L, das erste echte Dreiliterauto von Volkswagen, wäre nicht als kompletter Flop in die Automobilhistorie eingegangen."

Ich füge hinzu, der P4 in seiner verhaltensten Ausführung ( ehemals auch als 3l Auto deklariert) würde es ähnlich dem Lupo in D auch nicht, wenn möglichst sparsam im Verbrauch für Käufer eine entscheidende Rolle spielen würde. Tut es aber nicht oder die Käufer lassen sich zu gerne von bewusst irreführenden Verbrauchsangaben losgelöst von aller Wirklichkeit blenden und verleiten, weil so oder so, passt schon.

Wisedrum
Wisedrum
Beiträge: 2735
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 06.12.2019 22:25 von Wisedrum.
Prius 4 Basis, Bj.3/2016, 67.547km, 3,67l/100km durchschnittlich
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#571914
Aw: Was tut Ihr für den Umweltschutz? 06.12.2019 22:32 - vor 5 Monaten, 4 Wochen  
Die im Artikel eingangs gestellten Fragen kann ich recht einfach beantworten, das Fahrzeug wurde ausgewählt nach folgenden Kriterien:

-möglichst geringer Benzinverbrauch (Diesel schied von vornherein aus)
-geringer Schadstoffausstoß
-genügend Platz für meine Familie unter allen vorhersehbaren Umständen
-ausreichender Langstreckenkomfort
-Außenabmessungen möglichst nicht größer als ein MB S202
-bezahlbar in der Anschaffung, maximal 25.000 Euro
-Zuverlässigkeit soweit vorhersehbar
-passive Sicherheit


Es wurde ein gebrauchter Toyota Prius4 in Comfort-Ausstattung aus 2016.

Nicht wichtig waren Dinge wie Motorleistung, Höchstgeschwindigkeit, oder Prestige der Marke. Ich bin beim Erwerb von stark steigenden Energiepreisen ausgegangen und werde mir den Fahrzeugunterhalt bis etwa 5,- Euro pro Liter Benzin leisten können, darüber wird es nur eingeschränkt nutzbar sein.

Was mich an dem Artikel stört: der Autor ist soweit der realen Welt der kleinen Leute entrückt das er sich nicht vorstellen kann das sich viele Menschen die aufs Auto angewiesen sind überhaupt nur irgendeine fahrbare Karre leisten können. Für diese untersten Einkommensschichten wäre ein deutlich steigender Benzinpreis eine wirtschaftliche Katastrophe und daher ist eine solche Preiserhöhung unsozial.

LG, Frank
Priuskater
Beiträge: 1066
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#574856
Aw: Was tut Ihr für den Umweltschutz? 23.12.2019 15:46 - vor 5 Monaten, 1 Woche  
Hallo miteinander

Wie dem einen oder anderen Mitlesenden in diesem Thread sicherlich bekannt, ist uns das Thema "Umweltschutz" bzw. geringe Umweltbelastung sehr wichtig. Hierfür unternehmen bzw. unterlassen wir auch viel....

Dem Thema Elektroauto als einen Aspekt begeistert mich sehr.
Allerdings finde ich zwei Aspekte für mich als Familienvater abschreckend:
1) es gibt m.E. i.M. kein geräumiges E-Familienauto (z.B. Kombi/Van) am Markt (Tesla außen vor mit dem Model X) und
2) sind die aufgerufenen Verkaufspreise für mich utopisch

Unser Audi A2 1.4 Benziner mit 154TKM taugt uns bisher zu Dritt an 320 Tagen im Jahr vollauf. Den Rest fangen wir immer noch mit Mietautos ab.

Allerdings hoffen und wünschen wir uns, dass sich die Familie im kommenden Jahr nochmal vergrößert. Dann wird es mit dem A2 nicht mehr "nur" klappen.

Was steht uns als ökologisch am wenigsten schlechteste Alternative zur Verfügung? Eigentlich soll es kein Neuwagen werden. Möchte das Auto sehr lange (10 Jahre) fahren. Anforderungsprofil für die Rücksitzbank (2 Kindersitze und auf Urlaubsfahren noch die Oma manchmal mitnehmen).

1) Corolla Kombi (ist mir mit 1,90m vom Kopf her zu klein; außerdem finde ich die Sitze für meinen Rücken sehr unbequem + hinten kann kein Erwachsener zwischen zwei Kindersitzen längere Zeit sitzen)

2) Prius + (sehr selten und in Gold aufgewogen; vom Innenraum + den Assistenz-Systemen schon etwas betagt; außerdem keine AHK zu bekommen)

3) Citroen Berlingo; Opel Combo; Peugeot Rifter als 1.5 HDI mit 8 Automatik. Langzeitqualität fraglich; gemäß ADAC schadstofftechnisch unbedenklich (zumindestens im Neuzustand).

Eigentlich möchte ich ja kein konventionelles Auto mehr kaufen. Aber ist es ggf. sinnvoller die preisliche Differenz zu E-Autos zu sparen und diese weiterhin in sinnvolle Alternativ-Handlungen (z.B. Bio-Lebensmittel; Beteiligung an Bürgerenergie-Projekten, Vermeidung von Flugreisen, ausschließliche Fokussierung auf langlebige und sofern vorhanden nachhaltige Produkte, etc.) zur Reduzierung des persönlichen CO2-Fußabdrucks zu investieren?

Ich habe manchmal den Eindruck, manch einer kauft ein Elektroauto und denkt im Anschluss er habe die Welt gerettet, d.h. muss dann nicht mehr auf andere Lebensbereiche schauen

Ich freue mich auf Eure Meinungen/ Tipps.

Ich wünsche Euch frohe & besinnliche Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahrzehnt.
fireblade999
Beiträge: 433
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#575446
Aw: Was tut Ihr für den Umweltschutz? 27.12.2019 18:48 - vor 5 Monaten, 1 Woche  
Zitat:
Nachhaltiger leben 2020: Ab heute wird die Welt gerettet

Bio kaufen, das Auto stehen lassen, weniger Fleisch essen – theoretisch wissen wir, dass und wie wir unser Leben ändern müssen, um uns und unseren Planeten zu retten. Aber irgendwie klappt es nicht. Mit diesen Tipps gelingt der Anfang und sie kosten noch nicht einmal Geld. Denn die Welt zu retten beginnt im Kopf.

- www.gmx.net/magazine/ratgeber/beauty-lif...lt-gerettet-34299782

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 59708
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Elektrisch mobil in Farbe
Für Detailinformationen auf den Smiley klicken.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#575450
Aw: Was tut Ihr für den Umweltschutz? 27.12.2019 19:00 - vor 5 Monaten, 1 Woche  
Denn die Welt zu retten beginnt im Kopf. Muss nur noch irgendwie von dort auf die Füße bzw. die Reifen gestellt werden.

Deshalb, die Welt zu retten beginnt, bzw. setzt sich fort für mich auch auf dem Fahrersitz eines P4, der mit verhaltenem Gasfuß fortbewegt wird. Hurra, yeah!

Wisedrum
Wisedrum
Beiträge: 2735
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 27.12.2019 19:01 von Wisedrum.
Prius 4 Basis, Bj.3/2016, 67.547km, 3,67l/100km durchschnittlich
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#575638
Aw: Was tut Ihr für den Umweltschutz? 29.12.2019 01:18 - vor 5 Monaten  
Servus.

Was tut Ihr für den Umweltschutz?
Ich versuche so oft wie möglich über mein Verhalten und Konsumverhalten nachzudenken und in Frage zu stellen.

Wir sind auch dieses mal wieder über Weihnachten mit dem Zug zur Verwandtschaft gefahren, statt mit dem Auto (Prius), auch wenn uns die Fahrt mit dem Prius wohl nur ca. ein Viertel gekostet hätte.

Ich bin Fördermitglied von Umwelt- und Tierschutzorganisationen. Damit trage ich einen Teil dazu bei, diese Lobbys gegenüber den Wirtschaftslobbys zu stärken - nur so lässt sich auf langer Sicht m.M.n. überhaupt etwas in der Politik bewegen.


Grüße ~Shar~
Shar
Moderator
Beiträge: 4285
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 29.12.2019 01:25 von Shar.
. Prius 3 : -> Zur Vorstellung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Auris 1 HSD :
Tipps: Bremsscheiben Tragbild / Zustand beurteilen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Tipps bei Unfall + Falle: fingierte Unfälle
Tipps: HUD (Head Up Display) nachrüsten . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Vorsicht vor gefälschten Ersatzteilen
Sammlung: Felgengewicht - Radgewicht

power is nothing without control!
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#575643
Aw: Was tut Ihr für den Umweltschutz? 29.12.2019 01:49 - vor 5 Monaten  
Servus.

@Priuskater
Dein Beitrag zur Umweltbilanz der Bahn findest du fortan in dem dazu passenden Thread: klick mich


Grüße ~Shar~
Shar
Moderator
Beiträge: 4285
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 29.12.2019 01:49 von Shar.
. Prius 3 : -> Zur Vorstellung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Auris 1 HSD :
Tipps: Bremsscheiben Tragbild / Zustand beurteilen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Tipps bei Unfall + Falle: fingierte Unfälle
Tipps: HUD (Head Up Display) nachrüsten . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Vorsicht vor gefälschten Ersatzteilen
Sammlung: Felgengewicht - Radgewicht

power is nothing without control!
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#575648
Aw: Was tut Ihr für den Umweltschutz? 29.12.2019 02:01 - vor 5 Monaten  
Danke, da sollte er ja auch hin. Irgendwie spinnt mein iPad gerade voll, die Seite zum Sono-Thema wird auch ganz komisch angezeigt.
Priuskater
Beiträge: 1066
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#576053
Aw: Was tut Ihr für den Umweltschutz? 31.12.2019 16:41 - vor 5 Monaten  
Servus.

Für alle an diesem Thema Interessierten sei folgender Podcast empfohlen: www.audible.de/pd/Planet-A-Nur-mal-kurz-...-Hoerbuch/B07WC6JBWY


Grüße ~Shar~
Shar
Moderator
Beiträge: 4285
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
. Prius 3 : -> Zur Vorstellung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Auris 1 HSD :
Tipps: Bremsscheiben Tragbild / Zustand beurteilen . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Tipps bei Unfall + Falle: fingierte Unfälle
Tipps: HUD (Head Up Display) nachrüsten . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Vorsicht vor gefälschten Ersatzteilen
Sammlung: Felgengewicht - Radgewicht

power is nothing without control!
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#576541
Aw: Was tut Ihr für den Umweltschutz? 04.01.2020 02:39 - vor 5 Monaten  
Ich versuche die letzten Jahre so einiges um die Umwelt weniger zu belasten. Angefangen hat alles mit dem Kauf eines Auris Hybrid, welcher jetzt einem P4 PHEV gewichen ist und der auch 10 Jahre gefahren werden soll. Dazu habe ich alle Stromfresser im Haus eleminiert, von der uralten Waschmaschine, Kühlschrank über Birnen bis zur Heizungspumpe. Der nächste Schritt wird die Entfernung der Ölheizung und Tausch gegen eine Wärmepumpenanlage. Ich nutze nur noch Ökostromverträge, verzichte bei Süsszeug auf Produkte mit Palmfett/Öl und habe an alle Heizkörper programmierbare Thermostate installiert. Auch habe ich versucht Verbrauchsgüter besser zu nutzen, z.B. Strohhalme aus Metall, aufladbare Batterien, gestückelte Küchentücher oder Wasser selber sprudeln statt immer wieder Plastikflaschen zu kaufen und Deos etc nur noch mit Pumpdrückern statt mit Gasen.

Ich hoffe damit meinen CO2 Fußabdruck möglichst klein zu halten.
Toti311
Beiträge: 110
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 04.01.2020 02:49 von Toti311.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#576554
Aw: Was tut Ihr für den Umweltschutz? 04.01.2020 08:46 - vor 5 Monaten  
Finde mich in vielen deiner C02- Sparmaßnahmen wieder. Ergänze sie in meinem Fall noch beispielsweise um Verzicht auf Fleischverzehr und Flugreisen. Zu ihnen eine "lustige" Bemerkung eines Bekannten gestern. Er schämt sich ihrer inzwischen auf Urlaubsreisen, weshalb er nicht mehr auf ihnen ins weiter weg gelegene Ausland z.B. nach Fernost fliegt. Stattdessen "nur" noch auf die Maledieven. Sauber, er hat's geblickt, da musste ich mich fremdschämen. Ebenso für alle, es sind immer noch erstaunlich viel zu viele, die ähnlich lustig listig sind, denn der Flugverkehr, auch innerhalb oder gerade in Europa, hat die Tendenz steigend. Außer Fliegen nichts gewesen. Die "Zeche" zahlen andere hinterher.

Wisedrum
Wisedrum
Beiträge: 2735
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 04.01.2020 12:02 von Wisedrum.
Prius 4 Basis, Bj.3/2016, 67.547km, 3,67l/100km durchschnittlich
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 1...5657585960616263
Moderation: KSR1, Timico, Shar, yarison, Knuddel1987