Priusfreunde.de

Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?

Was könnte am YC besser sein
(2 Leser) Schnauf, (1) Besucher
Der Toyota Yaris Cross, seit 08/2020 in Japan, ab 09/2021 in Europa.
Zum Ende gehenSeite: 123456789
THEMA: Was könnte am YC besser sein
#744907
Was könnte am YC besser sein 18.11.2022 07:11 - vor 1 Jahr, 6 Monaten  
Lasst es raus was euch am YC stört.

Mir gefällt der Türöffner innen nicht.
Hatte zumindest schon oft Beifahrer die den Öffner nicht gefunden hatten.
tomaso
Beiträge: 80
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#744910
Aw: Was könnte am YC besser sein 18.11.2022 07:43 - vor 1 Jahr, 6 Monaten  
Mir gefällt die Handyladeschale nicht. Die funktioniert, zumindest mit meinem iPhone 12, nicht wirklich gut. Das ist insbesondere schade, da kabelloses CarPlay schon super ist und ich deshalb ungern auch über Kabel laden möchte.

Nicht so gut finde ich auch z.T. das Zusammenspiel mit der myT-App. Meine Fahrten werden in der App teilweise erst mit deutlicher Verzögerung (mehrere Stunden) später angezeigt. Einige Fahrten sind auch komplett verloren gegangen. Wahrscheinlich liegt es an einer schwachen Mobilfunkanbindung des YC in meiner Region.

Das ist aber alles Kritik auf einem hohen Niveau. Insgesamt bin ich sehr zufrieden mit meinem YC.
ReinerZufall
Beiträge: 152
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Yaris Cross Adventure (4x4), manganbronze metallic, Advanced-Safety-Paket, Protection-Paket, JBL
seit 06/2022, Lieferzeit rd. 7,5 Monate
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#744915
Aw: Was könnte am YC besser sein 18.11.2022 08:47 - vor 1 Jahr, 6 Monaten  
Der Motor hört sich nahezu wie ein Diesel an. Man hat das Gefühl einen Dieselhybrid zu fahren. Es scheint auch keine Dämmung im Motorraum zu sein, die die Geräuschkulisse vor dem Innenraum abhält.

Der hintere Karosseriebereich scheint auch keine Dämmung zu haben. Auf der Autobahn hat man von hinten eine Geräuschskulisse wie bei einem ebenso ungedämmten Lieferwagen.

Die Federung ist eindeutig zu stuckerig und zu straff, fast schon teslahaft...

Die 18 Zoll haben da auch Anteil dran. Habe mir 16 Zoll Winterräder besorgt, aber das bringt fast nichts.

Hatte mir einen Reisewagen erhofft, was er aber überhaupt nicht ist. Lange Strecken gehen einem da voll auf die Nerven.


Für diese Preisklasse mit Listenpreis 35.000,- ist der Gegenwert echt mau.

Wäre er gut gedämmt, der Motor seidenweich und die Federung weich ansprechend, dann wäre es ein tolles Modell.

Nach dem Facelift vielleicht...
Blackmen
Beiträge: 2497
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#744918
Aw: Was könnte am YC besser sein 18.11.2022 08:58 - vor 1 Jahr, 6 Monaten  
Blackmen schrieb:

...
Hatte mir einen Reisewagen erhofft, was er aber überhaupt nicht ist. Lange Strecken gehen einem da voll auf die Nerven.
...


Dann verstehe ich die Kaufentscheidung, ehrlich gesagt, nicht. Da wäre ein Camry Hybrid doch eher die angemessene Entscheidung gewesen - aber den gibt's ja bei Toyota schon wieder weder für gutes Geld noch für gute Worte

Insgesamt eine geradezu vernichtende Kritik für Toyotas "Stadt-SUV".

Gruß!
JoAHa
JoAHa
Moderator
Beiträge: 4751
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Prius III Plug-in Hybrid TEC-Edition, stromblau mica metallic, Verbrauch: 3,9 l + 1,75 kWh/100 km, als HV: 4,5 l/100 km, als EV: ~13 kWh/100 km
Vorgänger(2010-2019): Prius II Sol onyxschwarz, Verbrauch: 4,9 l/100 km
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#744923
Aw: Was könnte am YC besser sein 18.11.2022 09:16 - vor 1 Jahr, 6 Monaten  
Liest sich wie ein Fehlkauf für viel zu viel Geld. Kann sein, das der 'nagelnde' 3Zylinder-Verbrenner noch leiser wird nach ein paar mehr 1.000km. Der 4Zylinder meines Toyota Hybrids wurde es deutlich, nachdem ich anfangs überrascht dachte, der Bursche läuft ja recht rau. Mit den anderen von dir geschilderten Kritikpunkten wirst Du dich anfreunden und abfinden müssen für teures Lehrgeld. Oder den Wagen wechseln.
Wisedrum
Beiträge: 6710
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 18.11.2022 09:18 von Wisedrum.
Prius 4 Basis, Bj.3/2016, 129.623km, 3,5l/100km durchschnittlich
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#744925
Aw: Was könnte am YC besser sein 18.11.2022 09:28 - vor 1 Jahr, 6 Monaten  
Ich denke auch, die Kritikpunkte von Blackmen hätte man bei einer Probefahrt feststellen können, wenn man sie störend findet.

Ich fahre mit meinem YC überwiegend Stadtverkehr mit etwas Landstraße und wenig Autobahn. Klar, das Motorgeräusch ist schon deutlich wahrnehmbar. Ich finde es aber nicht unangenehm laut und deshalb stört es mich nicht.
ReinerZufall
Beiträge: 152
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Yaris Cross Adventure (4x4), manganbronze metallic, Advanced-Safety-Paket, Protection-Paket, JBL
seit 06/2022, Lieferzeit rd. 7,5 Monate
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#744932
Aw: Was könnte am YC besser sein 18.11.2022 09:46 - vor 1 Jahr, 6 Monaten  
Was mir noch einfällt, was ich auch noch nicht am Auto erlebte:

Parkt man im Dunkeln rückwärts nah an eine Wand, bzw. versucht das, dann ist im Nahbereich auf einmal kein Licht der Rückscheinwerfer mehr da um den Boden und die untere Wand im Kamerafeld auszuleuchten.

Die Distanz zur Wand ist dann nicht mehr erkennbar...
Blackmen
Beiträge: 2497
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 18.11.2022 09:47 von Blackmen.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#744933
Aw: Was könnte am YC besser sein 18.11.2022 09:51 - vor 1 Jahr, 6 Monaten  
Nicht alle achten bei einer Probefahrt auf alles und stellen sich dabei die für mich wichtigste Frage beim Autokauf, wird mich die Kiste in den kommenden Jahren so positiv 'anschocken', dass sie mich für 35 Riesen nicht massiv anfängt zu nerven?

Kann gut sein, dass ein Auto einen zunächst so blendet, dass sich diese Frage nicht stellt. Kann auch gut sein, dass sie gänzlich unbekannt ist und die Antwort auf sie erst nach dem Kauf langsam und beunruhigend bedrohlich im Käufer heranwächst. Wie oft wird dann wegen irgendwelcher Unpässlichkeiten und sei es nur wegen eines einem nicht in allen Zügen genehmen Multimediasystems in Zahlung gegeben, um es mit einem anderen Wagen erneut zu versuchen, der dann auch wieder mit irgendwas nervt. Es gibt kein immer und in allem 'perfektes' Auto. Nur Autos. Hauptsache sie fahren immer, überall und möglichst günstig. Das ist's, was ich vereinfacht und runtergebrochen über Autos denke.

Viel Freude mit dem YC, der zumindest dies alles, wenn auch in meinen Augen maßlos überteuert, besonders für nur 3Zylinder und die Größe, erfüllen wird.
Wisedrum
Beiträge: 6710
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 18.11.2022 10:01 von Wisedrum.
Prius 4 Basis, Bj.3/2016, 129.623km, 3,5l/100km durchschnittlich
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#744941
Aw: Was könnte am YC besser sein 18.11.2022 10:27 - vor 1 Jahr, 6 Monaten  
Dann verstehe ich die Kaufentscheidung ehrlich gesagt nicht
Schrieb JoAHa


Aber wirklich, ich auch nicht. Da hat wohl jemand nur nach aussehen entschieden.
Pritoni
Beiträge: 1168
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 18.11.2022 10:33 von Pritoni.
Freundliche Grüße aus NRW.
ab 01.13 P2 Sol 2006 hellgrün metalic mit 171 000 verkauft
ab Mai 17 P2 EXE eisblau metalic mit 57 000 gekauft,Navi,R.Kamera,Sprachsteurung für Tel.,Klima,Heizung.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#744948
Aw: Was könnte am YC besser sein 18.11.2022 10:45 - vor 1 Jahr, 6 Monaten  
Toyota ist leider wirklich sch…. gedämmt.
Bei Regen muss man nicht mal auf der Autobahn sein.
Aus den radkästen kommt ein Sound hoch zehn.
Mir war das vor dem Kauf klar. Aber VW oder andere, haben andere Probleme oder kosten einiges mehr
tomaso
Beiträge: 80
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#744949
Aw: Was könnte am YC besser sein 18.11.2022 10:58 - vor 1 Jahr, 6 Monaten  
Stimmt, Radkästendämmung ist selbst bei neueren Toyotas eine Fehlanzeige. Sie ist wohl der Premiummarke Lexus vorbehalten, die preislich noch mehr draufdrückt. Vielleicht bietet der P5 mehr Dämmung. Ich bezweifele es, wenn und da YC etc. auch weiterhin nur schwach gedämmt sind. Die Kohle für 'ne vernünftige Dämmung spart sich der Hersteller und geht vermutlich von 'ner tauben Kundschaft aus. In die Radkästen selbst irgendwelche Matten zu pfriemeln oder das Auto zu zerpflücken und es dichtzustopfen mit Dämmmaterial, mag 'lustig' sein, wie hier schon gezeigt wurde. Doch alles ohne mich, kauf keine Karre zum anschließend fröhlichen Customizen mit zweifelhaften Erfolg und schraub (Neu)ware auseinander, die ohne Probleme funktioniert. Das dürfen gerne diejenigen, die das gut finden.
Wisedrum
Beiträge: 6710
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 18.11.2022 11:08 von Wisedrum.
Prius 4 Basis, Bj.3/2016, 129.623km, 3,5l/100km durchschnittlich
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#744961
Aw: Was könnte am YC besser sein 18.11.2022 12:36 - vor 1 Jahr, 6 Monaten  
Wisedrum schrieb:
Nicht alle achten bei einer Probefahrt auf alles und stellen sich dabei die für mich wichtigste Frage beim Autokauf, wird mich die Kiste in den kommenden Jahren so positiv 'anschocken', dass sie mich für 35 Riesen nicht massiv anfängt zu nerven?


Es mag sein, dass man bei einer Probefahrt vielleicht nicht auf alles achtet, dann sollte man sich aber m.E. auch nicht hinterher beschweren.
Wenn einem die Geräuschkulisse im Auto wichtig ist, dann würde ich da bei einer Probefahrt schon drauf achten.
Natürlich kann man bei einer Probefahrt nicht auf alles achten und wird demzufolge auch nicht alle Unzulänglichkeiten feststellen. Das sind aber dann doch eher Kleinigkeiten, die den Gesamteindruck nicht wesentlich trüben.
ReinerZufall
Beiträge: 152
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Yaris Cross Adventure (4x4), manganbronze metallic, Advanced-Safety-Paket, Protection-Paket, JBL
seit 06/2022, Lieferzeit rd. 7,5 Monate
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#744982
Aw: Was könnte am YC besser sein 18.11.2022 15:01 - vor 1 Jahr, 6 Monaten  
Probefahrten werden eh überbewertet. Kaufte sogar mein letztes Auto ohne. Mir gefiel das Konzept, da bekannt. Außerdem kenne ich mich gut genug, um bei einem Wagen auch ohne zu erkennen, dass es mir gelingen wird, mich mit ihm anzufreunden, ohne nach Haaren in der Suppe nach dem Kauf zu suchen, warum die Karre doch nicht das Gelbe vom Ei ist, obwohl sie die 'Portokasse' arg schmälerte.

Aber Menschen sind sehr verschieden. Häufiger schon las ich hier von Autokäufern, denen ihre Wahl anschließend weit weniger schmeckte, als sie es sich vorm Kauf noch vorstellen konnten. Secondhand-Käufer, die den größten Wertverlust den Erstbesitzer zaubern lassen, freut eine günstige Offerte um so mehr, weil jemand seinen Fehlkauf abzutickern versucht oder seine Meinung über das, mit was er fahren möchte, schneller ändert, als er's sich vorzustellen vermochte, weil alles so schön bunt und verlockend um ihn herum ist.
Wisedrum
Beiträge: 6710
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 18.11.2022 15:10 von Wisedrum.
Prius 4 Basis, Bj.3/2016, 129.623km, 3,5l/100km durchschnittlich
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#744991
Aw: Was könnte am YC besser sein 18.11.2022 16:28 - vor 1 Jahr, 6 Monaten  
Wisedrum schrieb:
Probefahrten werden eh überbewertet.

finde ich nicht, ich kaufe KEIN auto ohne eine probefahrt gemacht zu haben.
zum thema, ich bin mit dem yaris cross gefahren, einige dinge haben mich gestört. der dreizylinder motor wäre nicht meine erste wahl.
www.priusfreunde.de/portal/index.php?opt...imitstart=225#686510
esox
esox
Beiträge: 2683
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Prius3 2011 - 5,1 Liter
Prius4 2017 - 4,6 Liter
Rav4 Hybrid AWD 2019 - 6,6 Liter
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#744994
Aw: Was könnte am YC besser sein 18.11.2022 16:49 - vor 1 Jahr, 6 Monaten  
:……. Schafft ein 4 Zylinder den Schadstoff Ausstoß ebenfalls so gering…..Ich weiß nicht
Koha
Beiträge: 406
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 123456789
Moderation: JoAHa, KSR1, Timico, Shar