Priusfreunde.de

Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?
Elektro-Autos (BEV) des Volkswagen-Konzerns.
Zum Ende gehenSeite: 1...8081828384858687
THEMA: Zukunftspläne des VW-Konzerns
#781688
Aw: Zukunftspläne des VW-Konzerns 29.11.2023 19:43 - vor 3 Monaten  
Vor allem reden wir von zehn Jahren, also ~2028/29 rum. Bis dahin hat der ID.3 eh seinen Lebenszyklus übererfüllt (normal sind 7-8 Jahre) und es war auch zuvor schon im Gespräch, die Baureihen zusammenzulegen. Ein überraschender "Paukenschlag" ist es also eher für Leute, die sich so gar nicht mit der Materie beschäftigen.

Timo
Timico
Admin
Beiträge: 17455
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
07/03 - 03/12: Audi A2 1.4, EZ 04/02
03/12 - 05/13: Audi A2 1.4, EZ 11/04
05/13 - 04/19: Prius II Travel, EZ 11/08
04/19 - irgendwann: Ioniq Hybrid, EZ 02/18
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#781693
Aw: Zukunftspläne des VW-Konzerns 29.11.2023 20:43 - vor 3 Monaten  
Gulfoss schrieb:
Ich habe derzeit bei VW irgendwie ein Gefühl ähnlich wie damals bei Nokia...
Nicht nur bei VW!

eppf
eppf
Beiträge: 15204
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 29.11.2023 20:44 von eppf.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#781696
Aw: Zukunftspläne des VW-Konzerns 29.11.2023 20:52 - vor 3 Monaten  
gcf schrieb:
Mmn völlig unnötige Negativ-Eigenwerbung!
Man hätte einfach ein ID3-Facelift machen sollen, damit das Ding hinterher wie ein eGolf aussieht (wäre ja nicht viel zu tun) und dann den Namen anpassen

Das ist wirklich eine negative Werbung! Und dann folgt als Reaktion an den Stammtischen - "Ja, das haben wir schon immer gewusst, dass des nix wird mit dem E-Schmarn"...
Allerdings das erste Facelift gab's ja schon!

Gruß Martin
weinfux
Beiträge: 5890
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 29.11.2023 20:53 von weinfux.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#781697
Aw: Zukunftspläne des VW-Konzerns 29.11.2023 20:56 - vor 3 Monaten  
eppf schrieb:
Gulfoss schrieb:
Ich habe derzeit bei VW irgendwie ein Gefühl ähnlich wie damals bei Nokia...
Nicht nur bei VW!
eppf

Mercedes macht es gerade auch nicht besser...

Gruß Martin
weinfux
Beiträge: 5890
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 29.11.2023 20:56 von weinfux.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#781723
Aw: Zukunftspläne des VW-Konzerns 30.11.2023 08:32 - vor 3 Monaten  
VW stellt sein Elektroauto ID.3 NICHT ein
Mehrere Medienberichte behaupten, der VW ID.3 wird eingestellt. AUTO BILD hat bei VW nachgefragt. Das ist die Antwort.

www.autobild.de/artikel/vw-dementiert-da...trisch-23500593.html

Timo
Timico
Admin
Beiträge: 17455
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
07/03 - 03/12: Audi A2 1.4, EZ 04/02
03/12 - 05/13: Audi A2 1.4, EZ 11/04
05/13 - 04/19: Prius II Travel, EZ 11/08
04/19 - irgendwann: Ioniq Hybrid, EZ 02/18
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#781802
Aw: Zukunftspläne des VW-Konzerns 01.12.2023 04:44 - vor 3 Monaten  
Der ursprüngliche Artikel bei giga wurde inzwischen korrigiert.
Ich habe insbesondere bei VW manchmal das Gefühl, man (nicht VW) stellt Dinge schlechter dar, als sie wirklich sind.

LG
Klaus
KSR1
Moderator
Beiträge: 31596
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#781808
Aw: Zukunftspläne des VW-Konzerns 01.12.2023 07:51 - vor 3 Monaten  
Erst eine solche Meldung zur Marke Seat und nun zum ID.3 - warum recherchieren die Medien nicht gründlicher?

Allerdings finde ich die Aussage seitens VW

Das bedeutet aber nicht, dass ein elektrischer Golf den ID.3 zwingend ersetzt.
(Hervorhebung durch mich)

nicht 100%ig eindeutig.
ex_Daihatsu-Fahrer
Beiträge: 8809
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#781951
Aw: Zukunftspläne des VW-Konzerns 02.12.2023 21:11 - vor 3 Monaten  
Zitat:
"Wir sind nicht überlebensfähig"
Das System Volkswagen droht zu zerbrechen

Der anstehende Jobkahlschlag ist der Vorbote des drohenden Niedergangs bei VW: Viel zu lange haben es sich Belegschaft und Management von Deutschlands wichtigstem Konzern in alten Gewohnheiten bequem gemacht. Wolfsburg kämpft ums Überleben.
- www.n-tv.de/wirtschaft/Das-System-Volksw...article24570230.html

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 76433
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Elektrisch mobil in Farbe
Für Detailinformationen auf den Smiley klicken.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#782049
Aw: Zukunftspläne des VW-Konzerns 04.12.2023 06:25 - vor 3 Monaten  
Aus dem verlinkten Text von @Egon:
Weil seine mit viel deutscher Ingenieurskunst gebauten, aber zu wenig digital vernetzten Autos in China teure Ladenhüter sind.Was damit wohl gemeint ist? Vernetzt im Sinne von überwacht?
---
Ein Anrufer beim "Presseclub" äußert sich zu VW:
Klimakonferenz in Dubai – schafft die Welt die Wende?- video ab Minute 47:30 - www1.wdr.de/daserste/presseclub/sendunge...makonferenz-160.html

Hybridfan5
Hybridfan5
Beiträge: 9085
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 04.12.2023 06:28 von Hybridfan5.
Ein SUV ist gar kein größeres Auto, es hat nur einen höheren Einstieg. - Präsidentin des VDA Hildegard Müller
Waschmaschine gezielt nutzen, wenn Strom günstig ist, so die Idee. - Wirtschaftsminister R. Habeck
Du bist auch so einer, der im DB Navigator schaut, wann der Zug ankommt, und dann am Gleis steht. Der DB Navigator ist keine App, in der man Zugfahrpläne einsehen kann, sondern eine Projektionsfläche für unsere Hoffnungen. - M. Schafroth

2018-.........YHSD Edition 2014 chilli-rot 3,9 LHK akt. 270 Tkm
2012-2017 YHSD Life + Komfort & Design, weiß 215 Tkm 4,1-3,9 LHK
2010-2012 P3 Mod.2010 Life + Schiebedach & Solar schwarz 90 Tkm 3,9-4,0 LHK Durchschnitt 59 km/h
2007-2010 P2 FL SOL silber 60+50 Tkm 4,7-4,5 LHK
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#782185
Aw: Zukunftspläne des VW-Konzerns 05.12.2023 09:52 - vor 2 Monaten, 4 Wochen  
Zitat:
VW Golf 9: Nachfolger für das Kompaktmodell
Der Nachfolger des VW Golf kommt als Elektroauto

Neuesten Infos zufolge wird es einen VW Golf 9 geben. Der kommt als Elektroauto und parallel zum ebenfalls kompakten ID.3.

Es soll künftig einen Golf 9 und einen ID.3 geben.

Neben dem ID.2 werde es noch weitere Modelle von VW, Skoda, Seat und Cupra geben. Mit Einstiegspreisen unter 25.000 Euro...

www.autobild.de/artikel/vw-golf-9-nachfo...modell-21758299.html

Gruß Ulli
Vogtländer
Beiträge: 3678
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#782295
Aw: Zukunftspläne des VW-Konzerns 05.12.2023 22:25 - vor 2 Monaten, 4 Wochen  
Volkswagen fährt laut der Nachrichtenagentur dpa diese Woche im Elektro-Pkw-Werk in Zwickau und in Dresden die Produktion der Modelle VW ID.3 und Cupra Born herunter und wird diese bis zum Jahresende pausieren. Der Grund ist die verhaltene Nachfrage.

Das Unternehmen kämpft bei der E-Auto-Fertigung einerseits mit fehlenden Motoren und andererseits mit einer schwachen Nachfrage. Der VW ID.3 und der Cupra Born waren von dem jüngsten Motoren-Engpass nicht betroffen. Die Modelle werden aber offenbar für die aktuellen Fertigungskapazitäten zu wenig nachgefragt.


ecomento.de/2023/12/05/vw-pausiert-produ...id-3-und-cupra-born/

Was würde Winterkorn beim Blick auf die Tesla-Nachfrage bzw Teslas Preisreduzierungen sagen, wenn er noch bei VW wäre?

"BMW kann es nicht, wir können es nicht... Warum kann's der?"

War nur Spaß, Tesla ist im Vergleich zum November 2022 auch ziemlich abgerauscht...
ex_Daihatsu-Fahrer
Beiträge: 8809
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 05.12.2023 22:30 von ex_Daihatsu-Fahrer.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#782468
Aw: Zukunftspläne des VW-Konzerns 07.12.2023 11:20 - vor 2 Monaten, 3 Wochen  
VW ist jetzt Investor bei Xpeng
Die im Juli angekündigte finanzielle Beteiligung von Volkswagen am chinesischen Elektroauto-Hersteller Xpeng ist jetzt abgeschlossen. Auch bei der Entwicklung der beiden E-Autos sehen die Chinesen Fortschritte.
[...]
Volkswagen hat für rund 705,6 Millionen US-Dollar 4,99 Prozent der Anteile an Xpeng erworben und erhält einen Sitz als nicht stimmberechtigter Beobachter im Board des chinesischen Unternehmens, wie Xpeng mitteilt.

www.electrive.net/2023/12/07/vw-ist-jetzt-investor-bei-xpeng/

LG
Klaus
KSR1
Moderator
Beiträge: 31596
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#782478
Aw: Zukunftspläne des VW-Konzerns 07.12.2023 12:46 - vor 2 Monaten, 3 Wochen  
Mogelpackung? Wie VW elf Milliarden Euro sparen will
Volkswagen kämpft derzeit darum, auf dem Automobilmarkt wettbewerbsfähig zu bleiben – oder wieder zu werden, denn Markenchef Thomas Schäfer hatte VW kürzlich erst als „nicht wettbewerbsfähig“ bezeichnet. Neue Zahlen zeigen, wie weit VW manch anderen Herstellern hinterherhinkt. Das Manager Magazin (MM) berichtet zudem, wie der deutsche Autobauer offenbar elf Milliarden Euro einsparen will – spricht in diesem Zusammenhang jedoch von einer möglichen Mogelpackung.

www.elektroauto-news.net/news/vw-einsparungen-kosten-preise

Bei niedriger Nachfrage den Gewinn mittels höherer Preise erzielen.

LG
Klaus
KSR1
Moderator
Beiträge: 31596
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#782497
Aw: Zukunftspläne des VW-Konzerns 07.12.2023 16:30 - vor 2 Monaten, 3 Wochen  
Wenn es die Kunden mitmachen...? Beim ID.3 müssen zumindest schon mal kräftige Nachlässe gegeben werden!

Gruß Martin
weinfux
Beiträge: 5890
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#783273
Aw: Zukunftspläne des VW-Konzerns 16.12.2023 21:03 - vor 2 Monaten, 2 Wochen  
Schäfers Kampf um VWs Zukunft
Seit Juli 2022 leitet Thomas Schäfer als neuer Chef die Geschicke der Marke VW. In Wolfsburg begann er, mit frischen Akzenten im Design und einer stärkeren Fokussierung auf die Modelle, eine neue Ära. Dieses Engagement fand intern große Anerkennung. Mit mehr Freiheiten, die Konzernchef Oliver Blume den Markenverantwortlichen gewährte, ergab sich für Schäfer die Gelegenheit, die kriselnde Kernmarke Europas größten Autoherstellers neu auszurichten. Allerdings gipfelten diese Anfangserfolge schnell in einer Krise.

www.elektroauto-news.net/news/schaefers-kampf-vw-zukunft

VW-Tochter Cariad vor Umstrukturierung
Die Softwareabteilung der Volkswagen Gruppe, Cariad, steht vor großen Veränderungen. CEO Oliver Blume hat einem Bericht zufolge beschlossen, die internen Entwicklungskosten bis 2028 jährlich um 20 Prozent zu reduzieren. Dieser Schritt ist Teil eines umfassenden Umstrukturierungsplans, um Zwangsentlassungen zu vermeiden.

www.elektroauto-news.net/news/vw-tochter...vor-umstrukturierung

Audi unter Druck: Döllner stellt Weichen neu
Als Gernot Döllner die Führung bei Audi übernahm, stand er vor einer immensen Herausforderung: Er musste den Q6 e-tron, ein Schlüsselmodell in Audis Elektrostrategie, fertigstellen. Dieses mittelgroße SUV, das eine neue Ära für Audi einläuten sollte, wurde bereits sehnsüchtig erwartet. Döllners Vorgänger hatten mit Problemen gekämpft, besonders bei der Softwareentwicklung, was letztlich zu Veränderungen in der Unternehmensleitung führte.

www.elektroauto-news.net/news/audi-unter...ellner-verantwortung

Auch Porsche wechselt in den Krisenmodus
Nun steckt auch VW-Tochter Porsche in der Krise. Am Mittwoch habe Volkswagen– und Porsche-Chef Oliver Blume seine Mannschaft im Fußball-Jargon auf harte Zeiten eingeschworen, berichtet der Business Insider (BI). “Das nächste Jahr wird das schwerste sein. Es wird eine Verkettung von Risikoszenarien geben”, sagte Blume demnach. Wenn man zusammenstehe und um jedes Auto fighte, könnte man aber am Ende trotz Gegentoren 4:3 gewinnen.

www.elektroauto-news.net/news/porsche-wechselt-in-krisenmodus

VW kommt bei Giga-Zellfabrik in Kanada gut voran
PowerCo, das Batterie-Tochterunternehmen der Volkswagen Group, kommt bei seinen Aktivitäten in Kanada gut voran. Der Standort für die geplante Giga-Zellfabrik in St. Thomas, Ontario, sei nun für den Baubeginn im kommenden Jahr vorbereitet. In entsprechender Mitteilung bestätigt Sebastian Wolf, Produktionsvorstand von PowerCo, dass die Arbeiten für die erste Phase der Giga-Zellfabrik abgeschlossen seien. VW sei bereit für die nächste Entwicklungsstufe.

www.elektroauto-news.net/news/vw-giga-zellfabrik-kanada

LG
Klaus
KSR1
Moderator
Beiträge: 31596
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 1...8081828384858687
Moderation: JoAHa, KSR1, Timico, Shar, Knuddel1987