Priusfreunde.de

Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?
Zum Ende gehenSeite: 1...1415161718192021
THEMA: wo bleibt Toyota?
#568013
Aw: wo bleibt Toyota? 17.11.2019 12:04 - vor 3 Monaten, 1 Woche  
Ich empfinde es auch nicht als die feine englische Art, dem FTH einen Ausdruck von apl.de unter die Nase zu halten. Wenngleich ich natürlich auch dort nachsehe, um das allgemeine aktuelle Rabattgefüge einschätzen zu können.

Der beste Weg, um das aktuelle Preisgefüge in der näheren Umgebung zu ermitteln, ist aber über carwow und siehe da, bei meinem FTH bekam ich ohne irgendeinen Druck auszuüben bei meinem Corollakauf einen besseren Preis als beim günstigsten carwow-Angebot!

Mit der Zeit kennt man auch seine Pappenheimer. Zu Händlern, die bereits bei 12% erbärmlich jammern, sie würden schon draufzahlen, fährt man erst gar nicht mehr hin.

eppf
eppf
Beiträge: 8218
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Yaris HSD Life 8/2013
Corolla TS Club 2.0 5/2019
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#568014
Aw: wo bleibt Toyota? 17.11.2019 12:11 - vor 3 Monaten, 1 Woche  
Die meisten Leute in meiner Gegend denken nicht wie ich, die können sich das gar nicht leisten. Da wird eher ein gebrauchter Euro4 Diesel gekauft, weil es den ja billig gibt.

Ich gebe gerne zu: ich bin kein Enthusiast und Pionier neuer Antriebstechniken, unter anderem aus einem einfachen Grund: wir haben genau ein Auto und das muß für uns funktionieren, in absolut allen Situationen. Treffe ich dabei eine Fehlentscheidung wars das, ich kann mir nicht einfach mal so ein anderes Fahrzeug kaufen und eine Fehlinvestition kompensieren. Schon der gebrauchte Prius lV hat eine längere Rechnerei erfordert da der Aufpreis von etwa 7000,-€ zu einem Prius lll schwer zu stemmen war. Ein nochmaliger Aufpreis von weiteren 5000,-€ für einen Prius lV PHEV war nicht vorstellbar. Es hätte auch durchaus ein Huyndai Ionic Hybrid werden können, aber das war mir zu ungewiss, ich vertraue eben eher dem Hybridexperten schlechthin.

Ein BEV hätte auch Platz für mindestens 3 erwachsene Personen, einen Hund, Urlaubsgepäck oder Baumarkteinkäufe haben müssen und dürfte keinesfalls über 25.000,-€ gelegen haben. Ich habe da nichts für mich passendes gesehen. Es freut mich ja für alle die sich so etwas wie einen Tesla leisten können und wenn man sich so ein Fahrzeug leisten kann, es dann auch anschafft und nutzt so ist mir das sehr viel sympathischer als irgendwelche Poser die unbedingt einen +500PS Boliden fahren müssen.

Allgemein wird hier im Landkreis versucht auf Tourismus zu setzen und da gehört eben heutzutage eine vernünftige Ladeinfrastruktur dazu und nicht nur das Haushaltsverlängerungskabel vom Hotel.

LG, Frank
Priuskater
Beiträge: 652
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 17.11.2019 12:14 von Priuskater.Grund: Ergänzung
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#568016
Aw: wo bleibt Toyota? 17.11.2019 12:17 - vor 3 Monaten, 1 Woche  
Sorry, Frank, dann habe ich dich auf Grund deiner Postings doch etwas falsch eingeschätzt. Ein P4 PHEV rechnet sich nie gegenüber einem P4.

Priuskater schrieb:
Allgemein wird hier im Landkreis versucht auf Tourismus zu setzen und da gehört eben heutzutage eine vernünftige Ladeinfrastruktur dazu und nicht nur das Haushaltsverlängerungskabel vom Hotel.
Da stimme ich zu. Bei Hotels frage ich jetzt auch immer erst an, ob es eine Ladestation gibt. Wenn das genügend Leute machen, wird man etwas ändern. Im Gegensatz zu manch anderem erwarte ich nicht, dass ich kostenlos laden kann, aber abgezockt will ich mich auch nicht fühlen.

Wir werden die kommende Woche unseren Erstwagen (Mazda 3) durch einen e-Golf ersetzen (bei 26kEUR Preis kam ich ins Rechnen). Der sollte alles erfüllen außer weitere Urlaube. Diese kann ich immer noch im Leihwagen erledigen. Wenn in absehbarer Zeit Toyota etwas sinnvolles als Nachfolger meines Yaris HSD hat, dann kommen sie in den näheren Auswahlkreis, wenn nicht, dann kann ich dort nicht kaufen.

Wohnst du in den eigenen 4 Wänden? Wenn ja, hast du PV auf dem Dach?
bgl-tom
Beiträge: 1784
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 17.11.2019 12:19 von bgl-tom.
Yaris HSD (seit 06/2016)
e-Golf 300 (seit 11/2019)
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#568020
Aw: wo bleibt Toyota? 17.11.2019 12:34 - vor 3 Monaten, 1 Woche  
Ja es sind die eigenen 4 Wände aber keine PV Anlage, unser Haus ist etwas älter (Baujahr 1570) und niedriger als die Nachbargebäude, daher haben wir bis auf wenige Stunden am Tag Schatten auf dem Dach. Eventuell ginge eine PV Anlage auf dem Nebengebäude das auf einer größeren Dachflächen Süd-Ost Ausrichtung und Sonne hat. Ich muß das im Sommer mal genau zeitlich messen wann ich wo wieviel Sonne hab und kalkulieren lassen ob es sich lohnt. Dazu muß die Denkmalbehörde mitspielen, Flächendenkmalgebiet und Baudenkmal

Mietwagen für den Urlaub wäre eine Überlegung, nur leider sehr aufwändig da die nächste Autovermietung mal eben 40min Bahnfahrt entfernt stationiert ist. Viele Autovermietungen tun sich schwer mit einer Vermietung sobald es in den ehemaligen Ostblock geht und wir machen so gerne in Tschechien Urlaub. Ich finde einen Mietwagen auch recht teuer wenn ich ehrlich bin.

LG, Frank
Priuskater
Beiträge: 652
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#573802
Aw: wo bleibt Toyota? 17.12.2019 09:42 - vor 2 Monaten, 1 Woche  
phoenix plus
Klima und Verkehr
Ca. 25 % der CO2-Emissionen in Deutschland kommen aus dem Verkehrssektor. Das Auto ist nach wie vor das liebste Fortbewegungsmittel der Deutschen und im Gegensatz zu den anderen Sektoren blieben die Emissionen im Verkehr in den letzten Jahren gleich, wenn Sie nicht sogar gestiegen sind. [....]
Welche Technik wird sich am Ende durchsetzen? Diese und weitere Fragen diskutiert phoenix-Moderator Hans-Werner Fittkau u.a. mit Alain Uyttenhoven, Präsident und Geschäftsführer von Toyota Deutschland und dem Umweltjournalisten der Deutschen Welle Gero Rueter.
Video 45 Min.
www.phoenix.de/sendungen/ereignisse/phoe...rkehr-a-1404130.html

Gruß Hybridfan5
Hybridfan5
Beiträge: 4952
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Zitat: Fff - Ferrari for future - Wirtschaftsminister P. Altmaier
2018-.........YHSD Edition 2014 chilli-rot 3,9 LHK
2012-2017 YHSD Life + Komfort & Design, weiß 215Tkm 4,1-3,9 LHK
2010-2012 P3 Mod.2010 Life + Schiebedach & Solar schwarz 90Tkm 3,9-4,0 LHK Durchschnitt 59km/h
2007-2010 P2 FL SOL silber 60+50Tkm 4,7-4,5 LHK
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#582164
Aw: wo bleibt Toyota? 07.02.2020 20:20 - vor 2 Wochen, 3 Tagen  
Zitat:
Toyota soll Mini-Elektroauto mit Mehrweg-Batterie planen

Toyota wendet sich bei alternativen Antrieben im neuen Jahrzehnt neben Hybridautos und Wasserstoff-Stromern verstärkt reinen Batterie-Wagen zu. Eines der geplanten Elektroauto-Modelle ist laut einem Bericht ein Kleinstwagen mit Mehrweg-Batterie.

- ecomento.de/2020/02/07/toyota-plant-mini...it-mehrweg-batterie/

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 58123
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Elektrisch mobil in Farbe
Für Detailinformationen auf den Smiley klicken.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#582224
Aw: wo bleibt Toyota? 08.02.2020 10:21 - vor 2 Wochen, 2 Tagen  
The next Toyota Aygo will most likely adopt an electrified powertrain instead of a fully electric one, as the “business equation isn’t quite there yet” for small electric models, according to Harrison.



www.carscoops.com/2020/02/next-toyota-ay...viable-for-its-size/
bgl-tom
Beiträge: 1784
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Yaris HSD (seit 06/2016)
e-Golf 300 (seit 11/2019)
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#582378
Aw: wo bleibt Toyota? 08.02.2020 21:10 - vor 2 Wochen, 2 Tagen  
Die Konkurrenz durch aufstrebende Unternehmen wie Nidec ist den etablierten Konzernen der Branche bewusst. Toyotas Konzernchef Akio Toyoda warnt seine Mitarbeiter trotz hoher Profite seit Jahren, dass selbst Japans größter Autobauer bei dem Wettrennen um elektrifizierte und autonome Mobilität das Nachsehen haben könnte. Toyota stehe vor der größten Krise seiner Geschichte, betont der Manager immer wieder.

www.handelsblatt.com/unternehmen/industr...en/25506604-all.html
bgl-tom
Beiträge: 1784
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 08.02.2020 21:10 von bgl-tom.
Yaris HSD (seit 06/2016)
e-Golf 300 (seit 11/2019)
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#582425
Aw: wo bleibt Toyota? 09.02.2020 08:49 - vor 2 Wochen, 1 Tag  
Zitat:
Toyota soll Mini-Elektroauto mit Mehrweg-Batterie planen
- ecomento.de/2020/02/07/toyota-plant-mini...it-mehrweg-batterie/

Das wäre ein gutes Zweitauto für die Statdt, für Leute, die keinen eigenen Ladeplätze haben. Wenn man die Batterie einfach herausnehmen und mit einem Hackenporsche nach Hause zum Laden mitnehmen könnte.

Gerd
YarisGerd
Beiträge: 2273
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 11.02.2020 09:18 von Egon.Grund: Zitat gekürzt.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#583008
Aw: wo bleibt Toyota? 11.02.2020 09:19 - vor 1 Woche, 6 Tagen  
Zitat:
Toyota entwickelt Elektroauto mit Mehrweg-Batterie für Hausgebrauch
- www.elektroauto-news.net/2020/toyota-ele...u-fuer-hausgebrauch/

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 58123
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Elektrisch mobil in Farbe
Für Detailinformationen auf den Smiley klicken.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#584174
Aw: wo bleibt Toyota? 16.02.2020 09:01 - vor 1 Woche, 1 Tag  
Zitat:
Toyota: Vom Sportzwerg bis zur Brennstoffzellenlimousine

Mit welchen Modellen und Antrieben in den nächsten beiden Jahren bei Toyota und Lexus in Österreich zu rechnen ist

- motor.at/news/toyota-vom-sportzwerg-bis-...nlimousine/400754580

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 58123
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Elektrisch mobil in Farbe
Für Detailinformationen auf den Smiley klicken.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#584228
Aw: wo bleibt Toyota? 16.02.2020 13:01 - vor 1 Woche, 1 Tag  
Auf eine Probefahrt mit dem RAV4PHV bin ich sehr gespannt. Die 62 km EV-Reichweite aus einem 17,8 kWh-Accu klingen interessant. Da der RAV4PHV auf der gleichen Plattform wie der Prius basiert, wären die 17,8 kWh in einem modifiziertem Prius5PHV für mich noch viel interessanter. Weit über 100 km EV-Reichweite im Sommer und ca. 80-90 km EV-Reichweite im Winter würde ich sofort kaufen.
Herbert
Beiträge: 280
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#584294
Aw: wo bleibt Toyota? 16.02.2020 18:54 - vor 1 Woche, 1 Tag  
Herbert schrieb:
Auf eine Probefahrt mit dem RAV4PHV bin ich sehr gespannt. Die 62 km EV-Reichweite aus einem 17,8 kWh-Accu klingen interessant.

Ich frage mich nur, warum der RAV4PHEV mit einem 17,8 kWh Akku nur 62 km hinbekommt, wenn der Prius4 PHEV aus 8,8 kWh ebenfalls 62 km (im Sommer) aus dem Akku rausholt. Liegt das an dem schwereren Gewicht?

Der P4 PHEV war ja "konservativ" mit 50 km angegeben; schafft im Sommer aber bis 65 km und im Winter 48. Auf den RAV4 übertragen würde das bedeuten, dass er im Sommer bis zu 75 km schafft und im Winter 60?
Ernie
Beiträge: 779
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#584320
Aw: wo bleibt Toyota? 16.02.2020 22:03 - vor 1 Woche, 1 Tag  
Reichweite nach NEFZ oder WLTP? Meiner ist mit 45km in der Stadt im COC angegeben.
Schoettker
Beiträge: 2460
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Prius 4 Plug-In Comfort marlingrau
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#584322
Aw: wo bleibt Toyota? 16.02.2020 22:11 - vor 1 Woche, 1 Tag  
Der RAV4PHV ist schwerer und hat einen hohe cw- Wert. Einen realen Vergleich kann ich aber nur auf meiner Standardteststrecke vornehmen, weil ich dort reproduzierbare Verhältnisse generieren kann. Meine nächsten Kandidaten sind Skoda Superb, Opel Grandland x und KIA Seed sw jeweils als PHV-Variante.
Herbert
Beiträge: 280
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 1...1415161718192021
Moderation: KSR1, Timico, Shar, yarison, Knuddel1987