Priusfreunde.de

Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?
Zum Ende gehenSeite: 12345678...10
THEMA: Renault Zoe II (ab 2019)
#565867
Aw: Renault Zoe II (ab 2019) 06.11.2019 22:22 - vor 6 Monaten, 2 Wochen  
gab es nicht auch meinungen dass das vordere tragwerk beim vorgänger zu schwach ausgelegt war.?
könnte ja daher verstärkt worden sein...

              
peterAL
Beiträge: 3728
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 06.11.2019 23:02 von peterAL.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#565870
Aw: Renault Zoe II (ab 2019) 06.11.2019 22:24 - vor 6 Monaten, 2 Wochen  
Aber warum der lächerliche 1cm Unterschied? Wenn es jetzt 185er vs 215 wären...aber 205 vs 215? Bin gespannt, wie oft da wohl beim Räderwechsel o.ä. die Räder verwechselt werden, zumal die Felgen ja identisch sind.

Timo
Timico
Moderator
Beiträge: 10055
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
07/03 - 03/12: Audi A2 1.4, EZ 04/02
03/12 - 05/13: Audi A2 1.4, EZ 11/04
05/13 - 04/19: Prius II Travel, EZ 11/08
04/19 - irgendwann: Ioniq Hybrid, EZ 02/18
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#565872
Aw: Renault Zoe II (ab 2019) 06.11.2019 22:31 - vor 6 Monaten, 2 Wochen  
naja
vorsichtshalber zb vorne conti und hinten goodyear montieren

da besteht zumindest die möglichkeit nach dem sinn gefragt zu werden...

              
peterAL
Beiträge: 3728
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 06.11.2019 23:01 von peterAL.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#570165
Aw: Renault Zoe II (ab 2019) 28.11.2019 00:07 - vor 5 Monaten, 4 Wochen  
Die 200.000ste produzierte Renault ZOE geht in die Niederlande und wurde vom zukünftigen Besitzer direkt in der Produktion in Empfang genommen:
Renault heeft met de Zoe een nieuwe productiemijlpaal behaald, want in het Franse Flins rolde de 200.000ste Zoe van de productieband. Leuke bijkomstigheid: die auto krijgt een Nederlands paspoort.
www.autoweek.nl/autonieuws/artikel/200-0...is-voor-nederlander/

Timo
Timico
Moderator
Beiträge: 10055
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
07/03 - 03/12: Audi A2 1.4, EZ 04/02
03/12 - 05/13: Audi A2 1.4, EZ 11/04
05/13 - 04/19: Prius II Travel, EZ 11/08
04/19 - irgendwann: Ioniq Hybrid, EZ 02/18
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#572579
Aw: Renault Zoe II (ab 2019) 11.12.2019 00:04 - vor 5 Monaten, 2 Wochen  
Ich habe heute die neue Zoe erleben dürfen. Ich finde das Auto von innen wie von außen TOP! CCS ist auch eine super Ergänzung.
Dann wollte ich es wissen: Ich fragte den Verkäufer ob er das Auto mal kurz aufladen kann, damit ich sie hören oder nicht hören kann.
Ich war gespannt! Die Enttäuschung kam aber sehr, sehr schnell. Leider.

Ich bin jetzt 20. Es kann doch nicht sein, dass man so ein Auto heute noch auf den Markt bringen darf. Es regt mich so tierisch auf. Ich habe das Pfeifen noch eine viertel Stunde, nachdem ich nur an einer ladenden Zoe vorbeigegangen bin, in den Ohren.

Ich ich weiß, es gibt genügend ältere, die diesen Ton nicht oder nicht mehr ganz so intensiv wahrnehmen können: "Super, dann weiß ich immer, dass sie lädt", "das Geräusch zeigt, dass die Ladung nicht abgebrochen ist". Aber das finde ich dreist egoistisch bis zum geht nicht mehr.
Denn wisst ihr Zoe Fahrer was: Es ist die reinste Hölle für junge Menschen.
Ich habe sogar jetzt im Internet nur kurz recherchiert und es finden sich schnell diverse Erfahrungen aus allen Ecken, die Übelkeit, Kopfschmerzen und Ohrensausen beschreiben, nachdem eine ladende Zoe gehört wurde.

Es geht hier nicht um CCS, sondern um eine Ladung via AC Typ2 Anschluss über den Chameleon-Lader.

Aber es wird einfach so hingenommen, das frustriert. Versucht mal mit offenem Fenster daneben zu arbeiten, wenn ihr die ganze Zeit einen schmerzenden(!) Piepton hört. Das macht einen "stocknarrisch".

Die ZOE ist eine unendliche Enttäuschung und wäre für sich soooooooo gut gewesen, aber nein, so geht das nicht!
Bayer
Beiträge: 451
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 11.12.2019 00:09 von Bayer.
Toyota Prius 3 VFL Executive ohne Navi
Verbrauch: 4,6L/100km
Optische Verbesserungen: Schwarze Felgen, Schwarz foliert wurden: Spiegel, Dach & Frontspoiler
Zu. 7̶̶0̶% 8̶̶0̶% 90% klapperfrei
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#576549
Aw: Renault Zoe II (ab 2019) 04.01.2020 08:37 - vor 4 Monaten, 3 Wochen  
Zitat:
Renault ZOE war 2019 erneut Deutschlands meistgekauftes Elektroauto, wie der französische Automobilhersteller zu berichten weiß. Des Weiteren brachte man es mit insgesamt 9.431 Einheiten von Januar bis Dezember 2019 auf ein neues Rekordergebnis. Renault verkaufte so viele ZOE wie nie zuvor. Im Vergleich zum Jahr 2018 stiegen die ZOE Zulassungen auf dem deutschen Markt um über 48 Prozent.
- www.elektroauto-news.net/2020/renault-zo...kauftes-elektroauto/

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 59556
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Elektrisch mobil in Farbe
Für Detailinformationen auf den Smiley klicken.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#580151
Aw: Renault Zoe II (ab 2019) 27.01.2020 16:47 - vor 3 Monaten, 4 Wochen  
Zitat:
Renault Zoe R.S.: Gerüchte
Arbeitet Renault am Zoe R.S.?

Offenbar fand die 462 PS starke Kleinwagenstudie mit reinem E-Antrieb so regen Anklang, dass sogar eine R.S.-Variante des sonst so braven Zoe möglich scheint. Renault-Sport-Chef Patrice Ratti sagte, dass seine Sparte tatsächlich über einen Renault Zoe R.S. nachdenke.

www.autozeitung.de/renault-zoe-rs-preis-...he-daten-188836.html

Gruß Ulli
Vogtländer
Beiträge: 1933
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#580347
Aw: Renault Zoe II (ab 2019) 28.01.2020 17:46 - vor 3 Monaten, 3 Wochen  
Zitat:
Renault ZOE für 99€/Monat – Erhöhung des E-Bonus macht ZOE für ADAC Mitglieder günstiger

Die Erhöhung des Elektrobonus durch Renault auf insgesamt 6.000 Euro senkt die Preise weiter.
Künftig wird das Elektroauto Renault ZOE für ADAC Mitglieder ab einer monatlichen Leasingrate von 99 Euro – zuzüglich 74 Euro monatliche Batteriemiete – erhältlich sein. Der von Renault erhöhte Elektrobonus setzt sich aus der aktuell wirksamen Förderung des Bundesamts für Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (Bafa) in Höhe von 2.000 Euro sowie dem aktuell auf 4.000 Euro erhöhten Renault-Bonus zusammen.

www.elektroauto-news.net/2020/renault-zo...nat-adac-mitglieder/

Gruß Ulli
Vogtländer
Beiträge: 1933
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#580927
Aw: Renault Zoe II (ab 2019) 31.01.2020 22:06 - vor 3 Monaten, 3 Wochen  
Zitat:
Renault Zoe RS (2022)
Scharfer Elektro-Zwerg von Renault

Renault könnte den weltweit ersten Elektro-Hot-Hatch bringen. Auf Basis des Zoe soll offenbar eine scharfe RS-Variante entstehen.

- www.autobild.de/artikel/renault-zoe-rs-2...istung-16269955.html

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 59556
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Elektrisch mobil in Farbe
Für Detailinformationen auf den Smiley klicken.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#580944
Aw: Renault Zoe II (ab 2019) 31.01.2020 22:51 - vor 3 Monaten, 3 Wochen  
AlexiBexi, der freundliche Youtuber aus dem Nachbarort, hat sich der Zoe angenommen:


youtu.be/tK87nMyF_Dc

Timo
Timico
Moderator
Beiträge: 10055
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
07/03 - 03/12: Audi A2 1.4, EZ 04/02
03/12 - 05/13: Audi A2 1.4, EZ 11/04
05/13 - 04/19: Prius II Travel, EZ 11/08
04/19 - irgendwann: Ioniq Hybrid, EZ 02/18
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#580969
Aw: Renault Zoe II (ab 2019) 01.02.2020 09:12 - vor 3 Monaten, 3 Wochen  
Danke Timo. Hast Du zufällig einen Link zu dem angesprochenen Zoe-Ladevideo? Ich habe nichts in seinem Kanal entdecken können. Wie kann man auf die Idee kommen, den neben Reichweite wichtigen Punkt in ein eigenes Video auszulagern?
Ich hätte gern weniger über Apps und mehr über Praktikabilität gehört.

LG
Klaus
KSR1
Moderator
Beiträge: 17025
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
2015 - CT200h, 06.2012, Executive onyxschwarz, innen beige.

Alle Angaben in km/h aus OBD, wenn nicht anders angegeben.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#580971
Aw: Renault Zoe II (ab 2019) 01.02.2020 09:31 - vor 3 Monaten, 3 Wochen  
Ich bin auch gerade dabei mir die neue ZOE 50 135 genauer anzusehen.

Ich schrecke allerdings noch davor zurück. Wenn man sich die ZOE-Foren ansieht, insbesondere bei Goingelectric, sind die überseht mit Problemen und Defekten der Zoe allgemein und auch der neuen Zoe. Da sind User, bei denen die PTC-Heizung nicht funktioniert, Laden Probleme macht, etc. SW-Update nur beim Händler. Wenn man sich Foren ähnlicher Elektroautos wie BMW i3 oder e-Golf ansieht, gibt es auch bei gleich alten Autos fast keine Probleme. Zudem gibt es auch Berichte über Vampirverluste. Die ZOE 4 Wochen im Urlaub ohne Stromanschluss herumstehen zu lassen scheint keine gute Idee zu sein. Der Online-Zugang für die Apps scheint bei Renault noch mal instabiler als bei BMW und VW zu sein, was schon eine Leistung ist. Zudem scheint Renault gemäß einiger Foreneinträge zu der App alternativen Webzugang streichen zu wollen. Die Tasten, um die Zoe per Fernbedienung vorzuheizen, sind bei der neuen Zoe weggefallen. Kulanz scheint bei Renault bei Defekten nach der Garantie nicht gut zu sein bzw. kaum vorhanden.

Je länger ich die Forenberichte lese, desto skeptischer werden ich.
happyyaris
Beiträge: 3291
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 01.02.2020 09:32 von happyyaris.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#580975
Aw: Renault Zoe II (ab 2019) 01.02.2020 09:41 - vor 3 Monaten, 3 Wochen  
Ich bin auch am überlegen und schau grade den Seat Mii an. Für die Stadt zum rumgurken und auf Arbeit fahren reicht auch der find ich.
derbarnimer
Beiträge: 663
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Aktuell: Toyota P4
Vorgänger: ASX 1,8 Diesel
sorry für nicht googeln -
Prius 4 Exe/platinsilber metallic/0218
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#580979
Aw: Renault Zoe II (ab 2019) 01.02.2020 09:52 - vor 3 Monaten, 3 Wochen  
Cool gemachtes Video. Musste viel schmunzeln. Der Typ hat es sprachlich und qualitativ voll drauf - klingt sehr professionell.
bgl-tom
Beiträge: 1849
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 01.02.2020 10:47 von Timico.Grund: Zitat entfernt
Yaris HSD (seit 06/2016)
e-Golf 300 (seit 11/2019)
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#580988
Aw: Renault Zoe II (ab 2019) 01.02.2020 10:53 - vor 3 Monaten, 3 Wochen  
@Klaus: ich hab mir das Video nicht nochmals angesehen, konnte in seinem Kanal aber auch nur dieses hier zum Thema Laden entdecken:


youtu.be/BE9JGmZ7rzA

Alex ist übrigens selber E-Fahrer, hat einen Tesla und darüber schon mehrfach Videos gemacht. Auch ansonsten ist sein Kanal recht unterhaltsam, es geht allerdings nicht immer so seriös zu.

Timo
Timico
Moderator
Beiträge: 10055
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
07/03 - 03/12: Audi A2 1.4, EZ 04/02
03/12 - 05/13: Audi A2 1.4, EZ 11/04
05/13 - 04/19: Prius II Travel, EZ 11/08
04/19 - irgendwann: Ioniq Hybrid, EZ 02/18
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 12345678...10
Moderation: KSR1, Timico, Shar, yarison, Knuddel1987