Priusfreunde.de

Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?
Ab 2006 war der Toyota Camry auch mit HSD lieferbar, doch schon 2004 entschied sich Toyota, ihn in Europa nicht mehr anzubieten. Ab 2019 kommt er nun wieder zurück, in Europa sogar ausschließlich als Hybride.
Zum Ende gehenSeite: 12
THEMA: Camry Hybrid (Europa) – Anhängerkupplung
#535502
Camry Hybrid (Europa) – Anhängerkupplung 21.05.2019 00:13 - vor 3 Monaten, 4 Wochen  
Der Camry Hybrid (US-Markt) hat immerhin eine Anhängelast von 400kg. In ca. 20 Beiträgen wird das Thema Anhängelast in Camry Hybrid (US-Markt) bereits diskutiert.

Für den Camry (Europa) wird im Konfigurator die Anhängelast aktuell mit 0 kg gelistet. Ich möchte der Diskussion „Camry Hybrid (Europa) – Anhängerkupplung“ einen eigenen Thread gönnen, da der Wunsch nach einer Option bereits mehrfach geäußert wurde.

Grüße, yarison
yarison
Moderator
Beiträge: 3689
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
2016 YHSD Lounge FL
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#535305
Aw: Camry Hybrid (Europa) – Anhängerkupplung 19.05.2019 19:23 - vor 4 Monaten  
Stimmt es denn überhaupt, dass der Camry Hybrid eine Anhängelast von 0kg hat, oder ist das nur falsch eingetragen im Konfigurator?
ChrisFaehrtPrius
Beiträge: 51
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 21.05.2019 00:16 von yarison.Grund: Beitrag verschoben und Titel angepasst
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#535386
Aw: Camry Hybrid (Europa) – Anhängerkupplung 20.05.2019 09:06 - vor 4 Monaten  
Die 0 Kg stimmen vielleicht, es gibt doch gar keine Anhänger Kupplung für den Camry, oder ?
kultakala
Beiträge: 130
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 21.05.2019 00:18 von yarison.Grund: Beitrag verschoben und Titel angepasst
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#535498
Aw: Camry Hybrid (Europa) – Anhängerkupplung 20.05.2019 23:27 - vor 3 Monaten, 4 Wochen  
DonC
Beiträge: 1112
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 21.05.2019 00:16 von yarison.Grund: Beitrag verschoben und Titel angepasst
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#538343
Aw: Camry Hybrid (Europa) – Anhängerkupplung 03.06.2019 13:55 - vor 3 Monaten, 2 Wochen  
Tja, ich fange jetzt schon an zu überlegen was mein nächstes Auto wird. Ich bin ehrlich gesagt inzwischen Entscheidungsunfähig geworden.
Bin nach meinen P2 und P3 auf den Corolla Benziner 1.6 umgestiegen, damit ich einen Anhänger ziehen kann.
Die Neue Corolla Limousine Hybrid darf immerhin 750 kg gebremst ziehen.
Der Camry ( noch ) O kg.

Alle wollen die sog. Verkehrswende und E- Autos produzieren.
Was machen eigentlich all die Menschen ( weltweit ) die einen Anhänger ziehen wollen/müssen ?

Die Lim. Ausstattung Club bei Corolla ist witzig,- in anderen europäischen Ländern gibt es die Corolla Limo auch mit Lederausstattung und Headupdisplay. Nur in D nicht ?
Der Camry gefällt mir sehr gut, aber ohne Anhängelast?

Ich glaube wenn alles so weitergeht, werde ich Oldtimerfan.
KMK
Beiträge: 453
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#538822
Aw: Camry Hybrid (Europa) – Anhängerkupplung 05.06.2019 14:14 - vor 3 Monaten, 2 Wochen  
So wie es aussieht Aktuell ist der Camry nur zurück in Europa um Avensis uns Prius+ ( Taxi) kunden nicht alle verlieren . Aber es ist ein amerikanisches Auto , das heißt fuer diesen Markt gebaut !
Da ist AHK nicht sehr verbreitet bei Limousine.
Was EV Auto angeht...Tesla konnen ziehen und Kia auch bald ( Niro ist fuer ende Jahr vorgesehen
philsw
Beiträge: 359
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#538871
Aw: Camry Hybrid (Europa) – Anhängerkupplung 05.06.2019 18:18 - vor 3 Monaten, 2 Wochen  
In den USA ist die Anhängelast auch nicht so wichtig, da du eine vom AHK-Hersteller geprüfte AHK einfach montieren und mit den angegebenen Daten belasten darfst.

Dafür gibt es Standardklassen für die Last - Class I, II, III ...

Hier ist die begrenzte Anhängelast in erster Linie auf die Garantie zurückzuführen.

In Deutschland bekommst du grundsätzlich nur das leicht eingetragen, was der Hersteller freigibt - mehr ist ein Papierkrieg, der auch Kosten verursacht.

Soviel kann der Hybrid gar nie sparen.
DonC
Beiträge: 1112
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#539262
Aw: Camry Hybrid (Europa) – Anhängerkupplung 07.06.2019 13:10 - vor 3 Monaten, 1 Woche  
Solange es die Limos (inkl. P4) bei uns nicht mit dem e-Allradsystem gibt, wird sich da wohl nicht viel tun. Mir hatte man bei Toyota empfohlen, doch einen RAV4 Hybrid mit Allrad zu nehmen. Zum täglichen Pendeln in Hamburg nicht wirklich optimal.
ChrisFaehrtPrius
Beiträge: 51
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#539274
Aw: Camry Hybrid (Europa) – Anhängerkupplung 07.06.2019 14:05 - vor 3 Monaten, 1 Woche  
Nicht mehr oder minder optimal als ein Camry
the_janitor
Beiträge: 2282
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Lexus CT 200h F-Sport
Ford F-150 XL 4.6l V8 (3.16 - 5.16)
Chevrolet Malibu 2LT (5.16-5.17)
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#539312
Aw: Camry Hybrid (Europa) – Anhängerkupplung 07.06.2019 17:59 - vor 3 Monaten, 1 Woche  
ChrisFaehrtPrius schrieb:
Solange es die Limos (inkl. P4) bei uns nicht mit dem e-Allradsystem gibt, wird sich da wohl nicht viel tun. Mir hatte man bei Toyota empfohlen, doch einen RAV4 Hybrid mit Allrad zu nehmen. Zum täglichen Pendeln in Hamburg nicht wirklich optimal.

Das kenn ich und dann hab ich dem Händler DIESE Fragen gestellt:
Und was hast du dann beim RAV4 Stützlast?
"70 kg"

Erkennt das Auto den Anhänger?
"Nein."

Dann bin ich unter lachend gegangen und habe wieder ein Fahrzeug aus dem GM Regal zum halben Preis gekauft:

Schwenkbare Anhängerkupplung mit integrierter 13pol Steckdose von Werk aus mit DAUERPLUS-Ladestrom verkabelt, Öse für Karabiner, automatische Erkennung Anhänger - aktiviert anderes Kennfeld für Motor und Automatik, ESP wirkt aktiv Anhängerschlingern entgegen, Einparkhilfe wird deaktiviert, Beleuchtung vom Anhänger, Fahrradträger wird vom Bordcomputer kontrolliert und ggf. gemeldet

1800kg bis 12%, 2100 bis 8%, 85kg Stützlast
750kg ungebremst
- und die Bremsen sind an dem Auto der Hammer- super dosierbar, laaaanger Pedalweg und brutal zupackend wenn man zutritt
- kein Vergleich zu Toyota.

SOOO wird das gemacht liebe Toyota Leute.
DonC
Beiträge: 1112
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#539477
Aw: Camry Hybrid (Europa) – Anhängerkupplung 08.06.2019 12:46 - vor 3 Monaten, 1 Woche  
wer´s braucht. mir würden 500kg gebremst reichen...
kurzer
Beiträge: 6138
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
kurzer gruss

Prius II Executive, Navachorot

Prius II
Prius I


Der Pessimist sieht in jeder Aufgabe ein Problem, der Optimist sieht in jedem Problem eine Aufgabe.

früher: Prius 1 2001
heute: Prius 2 2007
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#539480
Aw: Camry Hybrid (Europa) – Anhängerkupplung 08.06.2019 13:07 - vor 3 Monaten, 1 Woche  
70kg Stützlast sind einfach ein Jammer, das kann man nicht anders ausdrücken...
schrubber
Beiträge: 3616
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Real men make twins!

Nimm das Leben nicht so ernst, du kommst sowieso nicht lebendig raus!
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#539504
Aw: Camry Hybrid (Europa) – Anhängerkupplung 08.06.2019 14:48 - vor 3 Monaten, 1 Woche  
kurzer schrieb:
wer´s braucht. mir würden 500kg gebremst reichen...

Verkauf das Auto mal...hatte für meinen Prius schon 15 Interessenten mit der Frage nach Anhängelast...

Meine Schwiegereltern wollen nun auch plötzlich auf den Wohnwagentrend aufspringen

Rav4 HSD ohne Allrad

- bekommst du regional hier nicht gut verkauft ohne massiven Verlust zu machen

- jetzt wurde kurzerhand der 1999er Opel Astra Kombi reaktiviert - der kann deutlich mehr ziehen und braucht auch nicht mehr Sprit!

Ich finde es für Toyota einfach nur peinlich.

Gerade in der SUV Klasse ist AHK ein absolutes Killerargument.

Der CR-V Hybrid von Honda wird derselbe Rohrkrepierer mit seinen 750kg.

Dann wundern sich die Asiaten immer, warum sie hier keine Autos verkaufen - mich wundert das nicht - bald bin ich wieder 2 Wochen auf Campingplätzen unterwegs und sehe wieder Mercedes, BMW, Audi, Jeep, LandRover, Ford, VW, Opel - eben Standard-Zugfahrzeuge und bei weitem nicht alle SUVs.

Ebenso ist nicht nur Camping, sondern auch E-Bike-Boom - die Teile sind schwer!

70 kg ist absolut zu wenig, selbst die 85 kg sind schon grenzwertig, 100kg sollten es heute schon sein.


Mir gefällt der Camry auch, als Kombi mit ordentlichen Bremsen und Anhängelast könnte es was werden, aber danach fragen werde ich keinen Händler mehr, die sind immer beleidigt, wenn ich Tränen lach...
DonC
Beiträge: 1112
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#540545
Aw: Camry Hybrid (Europa) – Anhängerkupplung 13.06.2019 10:08 - vor 3 Monaten  
Und welches Fahrzeug aus dem " GM- Regal" war das ?
KMK
Beiträge: 453
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#540550
Aw: Camry Hybrid (Europa) – Anhängerkupplung 13.06.2019 10:44 - vor 3 Monaten  
DonC schrieb:
Der CR-V Hybrid von Honda wird derselbe Rohrkrepierer mit seinen 750kg.

Dann wundern sich die Asiaten immer, warum sie hier keine Autos verkaufen - mich wundert das nicht - bald bin ich wieder 2 Wochen auf Campingplätzen unterwegs und sehe wieder Mercedes, BMW, Audi, Jeep, LandRover, Ford, VW, Opel - eben Standard-Zugfahrzeuge und bei weitem nicht alle SUVs.
...und das sind alles Hybride?!?! Sieh Dich mal bei deutschen/europäieschen Hybriden um, was können die ziehen?
Rav4 HSD ohne Allrad
- bekommst du regional hier nicht gut verkauft ohne massiven Verlust zu machen
Was willst Du, kaufen oder verkaufen?
Merke: Ein Schwein hat nicht nur Filets, sondern auch Knochen.

Fragen über Fragen. MfG Harzbube.
harzbube
Beiträge: 10087
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 13.06.2019 10:57 von harzbube.
Prius II Facl. 09.2006
Prius III Vorfl. 12.2009
Prius IV Vorfl. 05.2016

Meine Hybridvergangenheit anno 1956, damaliger Antrieb: Muskel-Benzin, Systemleistung 1,5 PS.
Damals, kein TÜV, keine ASU, keine ABE, kein Führerschein.
PRIUS fahn is wi wennze fliechst!
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 12
Moderation: KSR1, Timico, yarison, Knuddel1987