Priusfreunde.de

Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?
Der Corolla Hybrid wird nach Prius und C-HR das dritte Konzernmodell mit dem aktuellen HSD der vierten Generation. Offiziell angekündigt Ende August 2018 für 2019. Ursprünglich erwartet war der Modellname Auris (3. Generation).
Zum Ende gehenSeite: 1
THEMA: China-Radio
*
#559268
China-Radio 04.10.2019 17:03 - vor 2 Wochen, 1 Tag  
Hallo zusammen,

mein Name ist Michael, komme aus Rhein-Main und habe mich neu für dieses Forum angemeldet. Seit April fahre ich einen Corolla TS Hybrid, Club, 1,8l, Technik-Paket, kein Navi.
Tolles Auto! Würde ich eigentlich wieder kaufen. Aber große Überraschung: das MM-System ist eine Katastrophe! Habe mich beim Kauf bewusst gegen das (völlig überteuerte) Navi von Toyota entschieden, da dieses scheinbar schon immer eher nicht so toll sein soll. Ich gehöre eher zu den „ich klebe mir ein TomTom an die Windschutzscheibe“-Menschen. Das allerdings widerstrebt mir extrem, da mir zum einen die Windschutzscheibe sowieso sehr klein vorkommt (ich komme von einem Citroen C4 Grand Picasso), zum anderen wegen des riesigen Displays, dass nunmal schon da ist. Da ich keine Toyota Navi habe, macht das Display (außer für die Heck-Kamera, die ich nicht wirklich benutze) in seiner Größe auch irgendwie wenig/keinen Sinn.
Mein Traum deckt sich mit dem Traum einiger in diesem Forum: Mein Handy-Display auf das Display des Autos spiegeln (Mirrorlink) und alle Apps vom Telefon auf dem Auto-Display benutzen können. Funktioniert nicht. Wissen wir. An Updates von Toyota glaube ich nicht.

Deshalb war ich mutig und habe ein China-Radio bestellt! Meine Erfahrungen damit möchte ich hier gerne teilen. Vielleicht bekomme ich hier ja sogar einige technische Tipps zu diesem Thema.

Erstmal muss man wissen, wie man das Werks-Radio aus dem Corolla heraus bekommt . Das hat mich einige Zeit gekostet, aber es geht, wenn man den Dreh raus hat.

Das Radio, dass ich mir bestellt habe: www.aliexpress.com/item/32968125603.html...1.0.0.56824c4dVzOBSP
FINGER WEG DAVON!

Es passt ganz einfach nicht rein. Ist kaum zu glauben, aber es ist wirklich so. Der Rahmen sieht super aus und ich war beim Bestellen auch sicher, dass es kein mechanisches Problem geben wird, aber das Ding funktioniert von der Einbau-Tiefe her nicht! Zunächst war ich der Meinung, dass es am Stecker für die Radio-Antenne liegt, also habe ich sie erstmal nicht angesteckt. Dennoch ging das Ding nicht rein, weshalb ich auch den Stecker der GPS-Antenne entfernt habe. Danach sah es schon deutlich besser aus. Letztlich habe ich zwei Coax-Kabel direkt auf der Platine angelötet, um dieses Problem zu umgehen. Später stellte sich aber heraus, dass auch die Kabel aus den System-Steckern ein (kleines) Problem für die Einbau-Tiefe sind. Eine Lösung dafür habe ich noch nicht wirklich.
Ärgerlich an dieser stelle fand ich: Für den GPS-Empfang war dem Gerät eine externe Antenne beigelegt. Aber mein Auto hat doch eine GPS-Antenne, dachte ich mir. Um das Radio daran anzuschließen gibt es aber leider keinen Adapter. Also habe ich gebastelt (Kabel abgeschnitten und Seele und Schirm per Klebeband irgendwie an dem Toyota-Stecker angefummelt). Mit Erfolg! Das China-Radio hat einen 1A GPS-Empfang.
Das gleiche habe ich mit dem zweiten aufgelöteten Coax gemacht, dass für den normalen Radio-Empfang nötig ist.
Außerdem habe ich die dritte Antenne des Autos auf gleiche Weise mit dem externen USB-DAB+ Modul verbunden, dass ich zusätzlich bestellt hatte und eigentlich auch mit einer eigenen externen Antenne betrieben werden sollte.

Soweit funktioniert das jetzt auch alles. Also MP3s abspielen, DAB+ und FM-Radio, diverse Android-Navi-Apps (Sygic, google, iGo…) und alles was Android halt so kann.

Leider funktionieren die Tasten am Lenkrad (noch) nicht. Ich vermute, dass es noch keine Verbindung zum CAN-Bus des Autos gibt, denn auch Informationen, wie z.B. Zustand der Türen und Fenster, Tankanzeige etc. sind ebenfalls nicht verfügbar. Wäre toll, wenn mir jemand sagen könnte wo ich den CAN-BUS am Kabelbaum des Autoradios finde.

Auch die Kamera im Heck funktioniert nicht, wie meine Frau gerade (lautstark) mitgeteilt hat

Mein Fazit: Ich werde das China-Ding vermutlich wieder rauswerfen. Die Probleme mit der Mechanik und das noch ausstehende Gebastel mit dem CAN-Bus sind mir einfach zu doof. Für andere/ältere Toyotas gab/gibt es wohl sowas wie die Navi-Hardware (also das Upgrade auf go/go Pro) auf Android-Basis aus China und ich warte mal ab, ob sich da was in Zukunft für unser (ja noch recht neues) Auto tut.

Fotos kann ich gerne bei Interesse nachreichen. Spätestens beim Ausbau oder beim nächsten Bastel-Einsatz könnte ich gezielt Fotos machen, wenn jemand konkrete Fragen hat.

Über feedback sowie Kontakt zu Leuten, die auch so mutig, wie ich waren/sind, freue ich mich natürlich!

Gruß
Michael
sampleee
Beiträge: 4
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 04.10.2019 18:50 von sampleee.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#559270
Aw: China-Radio 04.10.2019 17:24 - vor 2 Wochen, 1 Tag  
Wäre es nicht einfacher gewesen ein passendes Mirroring-Kit zu installieren?

Sollte dann ungefähr so aussehen (mit Prius als Beispielfahrzeug):


Irgendwo hier im Forum gab es dazu glaube ich auch mal einen Erfahrungsbericht. (Edit: Der unten von yarison verlinkte Beitrag war gemeint. "Erfahrungsbericht" war vielleicht etwas zu vollmundig. )
Skynet
Beiträge: 32
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 04.10.2019 18:00 von Skynet.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#559280
Aw: China-Radio 04.10.2019 17:55 - vor 2 Wochen, 1 Tag  
yarison
Moderator
Beiträge: 3899
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
2016 YHSD Lounge FL

Bevor man einen Kommentar postet, stellt man sich vor, wie man ihn abends seinen Kindern, seiner Frau und seinen Eltern vorliest. Würde man sich dafür schämen, postet man ihn nicht. Nennt sich Anstand!
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#559282
Aw: China-Radio 04.10.2019 18:05 - vor 2 Wochen, 1 Tag  
...da ich ja den Corolla als auch den RAV zur Probe hatte,war natürlich diese Anlage auch auf meinem Augenmerk.
Was die Einbautiefe betrifft habe ich sehr schnell festgestellt das es eben nicht passt.Ohne es zu kaufen.

An Deiner Stelle würde ich auf ein ext.Navi wieder zurückgreifen.
www.amazon.de/Navigationsger%C3%A4t-Aone...16WE2122VCEHYP78VX6B
...einfach über das Originale darüber "Stülpen"
Heiko28
Beiträge: 1243
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#559287
Aw: China-Radio 04.10.2019 18:39 - vor 2 Wochen, 1 Tag  
natürlich hast Du Recht, dass ein solcher Adapter vermutlich einfacher zu integrieren wäre, allerdings ist das Ziel dann natürlich ein ganz anderes. Mit dem China-Gerät hätte ich eine vom Handy unabhängige Lösung, mit der auch "vielleicht" meine Frau klar kommt.
Gibt es denn diesen Adapter mit Zusage, dass er im neuen Corolla funktioniert?
sampleee
Beiträge: 4
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#559288
Aw: China-Radio 04.10.2019 18:48 - vor 2 Wochen, 1 Tag  
Heiko28 schrieb:
...da ich ja den Corolla als auch den RAV zur Probe hatte,war natürlich diese Anlage auch auf meinem Augenmerk.
Was die Einbautiefe betrifft habe ich sehr schnell festgestellt das es eben nicht passt.Ohne es zu kaufen.


An Deiner Stelle würde ich auf ein ext.Navi wieder zurückgreifen.
www.amazon.de/Navigationsger%C3%A4t-Aone...16WE2122VCEHYP78VX6B
...einfach über das Originale darüber "Stülpen"


zum Glück haben mir die Chinesen 70$ zurück erstattet
sampleee
Beiträge: 4
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#559297
Aw: China-Radio 04.10.2019 19:30 - vor 2 Wochen, 1 Tag  
Erstmal ist das Navi nicht wirklich überteuert, wenn man es mit integrierten Navis anderer Hersteller vergleicht.

Des Weiteren kommt ein großes Update für dieses Multimedia System!

Das momentan das neue MM 2017 schlechter ist als das MM2015 ist auch Toyota aufgefallen und sie machen was dagegen.

Aber das ist schlussendlich jedem selbst überlassen.
Knuddel1987
Moderator
Beiträge: 2555
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Schöne Grüße aus Bielefeld!


blaue Angaben Prius 4 Exe - weiße Angaben Corolla TS 2.0 Lounge
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#559324
Aw: China-Radio 04.10.2019 21:25 - vor 2 Wochen, 1 Tag  
@Knuddel1987

Ja, es ist sicherlich im Vergleich zu anderen Herstellern nicht übermäßig teuer, da hast Du recht. Aber ~1000€ für ne Navi, die einen eher schlechten Ruf hat, finde ich einfach zu viel. Besonders im Wissen darüber, dass mein Handy das besser kann.
Hoffen wir mal, dass das Update wirklich kommt und auch das bringt, was sich hier gewünscht wird. Damit wäre die Diskussion für die meisten sicher vom Tisch.
sampleee
Beiträge: 4
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 04.10.2019 21:45 von Shar.Grund: Unnötiges Zitat des vorangehenden Beitrags entfernt
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#559329
Aw: China-Radio 04.10.2019 22:08 - vor 2 Wochen, 1 Tag  
Knuddel1987 schrieb:
Erstmal ist das Navi nicht wirklich überteuert, wenn man es mit integrierten Navis anderer Hersteller vergleicht...
Naja, dass alle Autohersteller ihre Navis überteuert ambiten, macht es nur begrenzt besser.
Wenn ich für 260 ein wirklich gut funktionierendes externes Navi bekomme, sehe ich nicht, wie 1000€ nicht überteuert sein können.
Ok, man hat sie Anbindung an das Auto .... bekommt aber gleichzeitig von dem (fast?) die komplette Hardware geschenkt.
Ist ja schon ewig so, dass die Teile (schon als simple Einbauradios) bei deutlich geringerem Funktionsumfang deutlich teurer waren als alles, was man von Sony&Co im Mediamarkt bekam. Wenn ich daran denke, wie lange es dauerte und wie hakelig es lange war, bis MP3, USB, Bluetooth unterstützt wurden ... während man sich für 80€ beim Saturn eines einbauen lassen konnte, das jeden Stick fraß und jedes Handy anschließen konnte.

Gruß

PMueller
PMueller
Beiträge: 39
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#559823
Aw: China-Radio 07.10.2019 14:53 - vor 1 Woche, 5 Tagen  
Naja du verzichtest halt auf einige Gimmicks wenn du ein Drittradio einbaust. Kein Mäusekino, verschiedene Fahrtenverläufe, Diagramme etc.
Du musst dir eventuell wenn du das Radio nicht ersetzt, eine Halterung in die Scheibe hängen. Das Auto hat einen niedrigeren Weiterverkaufswert ohne Navi etc.

Bei vielen Herstellern bezahlst du als Beispiel das DAB extra, da fängt es ja schon an. Oder statt 4 Boxen zahlst du 6 Boxen extra, selbst in der höchsten Ausstattung. Bluetooth kostet extra als Freisprecheinrichtung oder solche Faxen.

Ich mach mal als Vergleich den VW Golf als Highline "Höchste Ausstattung"

Multimedia mit Navi 1355€
Rückfahrkamera 295€
Android Auto/Apple Car Play 205€
App Connect VW 280€
Freisprecheinrichtung mit Induktiver Ladeschale 465€
DAB Funktion 245€
8 Lautsprecher 680€
Sprachbedienung 220€

Im Vergleich des Corolla Höchste Ausstattung Lounge

Multimedia mit Navi 890€
Rückfahrkamera Serie
Android Auto/Apple Car Play wird kostenlos nachgeliefert
My Toyota App kostenfrei
Freisprechfunktion mit induktiver Ladeschale Serie
DAB Funktion Serie
8 Lautsprecher durch JBL im Lounge Serie
Sprachbedienung Serie

Mhhh….
Knuddel1987
Moderator
Beiträge: 2555
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Schöne Grüße aus Bielefeld!


blaue Angaben Prius 4 Exe - weiße Angaben Corolla TS 2.0 Lounge
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#559827
Aw: China-Radio 07.10.2019 15:24 - vor 1 Woche, 5 Tagen  
Knuddel1987 schrieb:


Im Vergleich des Corolla Höchste Ausstattung Lounge

Multimedia mit Navi 890€
Rückfahrkamera Serie
Android Auto/Apple Car Play wird kostenlos nachgeliefert
My Toyota App kostenfrei
Freisprechfunktion mit induktiver Ladeschale Serie
DAB Funktion Serie
8 Lautsprecher durch JBL im Lounge Serie
Sprachbedienung Serie

Mhhh….


... dafür ist ein Teil der angeboten Sachen der volle Mist.
MM mit Navi... grins, ich sage nichts mehr dazu.
Eine Rückfahrkammera ohne flexible Leitlinien mit der schlechten DArstellung bei Dunkelheit, eine Frechheit.
Android/Carplay wird nachgeliefert, da bin ich ja gespannt, wann und zu welchem Aufwand. Solange nichts offiziell ist glaube ich niemanden mehr.
Freisprechfunktion.. habe ich auch schon unsere Mängel beschrieben... da sage ich auch nichts mehr.
Sprachbedienung... so was peinliches, ich lache mich schlapp, ärgere mich jeden Tag dafür Geld bezahlt zu haben.
bastlwastl
Beiträge: 121
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#559843
Aw: China-Radio 07.10.2019 16:52 - vor 1 Woche, 5 Tagen  
bastlwastl schrieb:
...der volle Mist...ich sage nichts mehr dazu....eine Frechheit....Solange [...] glaube ich niemanden mehr....da sage ich auch nichts mehr...so was peinliches, ich lache mich schlapp...ärgere mich jeden...
Und du wunderst dich, daß deine Beiträge nicht gerade zu einem konstruktiv-sachlichen Gespräch beitragen?!
Tipp 1: einfach einen etwas weniger ätzenden Stil wählen.
Tipp 2: keine Autos blind bestellen, wenn man zur allgemeinen Unzufriedenheit neigt.

Timo
Timico
Moderator
Beiträge: 8583
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
07/03 - 03/12: Audi A2 1.4, EZ 04/02
03/12 - 05/13: Audi A2 1.4, EZ 11/04
05/13 - 04/19: Prius II Travel, EZ 11/08
04/19 - irgendwann: Ioniq Hybrid, EZ 02/18
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#559870
Aw: China-Radio 07.10.2019 19:06 - vor 1 Woche, 5 Tagen  
bastlwastl, zähl mal die von Knuddel genannten Euro Beträge zusammen. Dann vergeht Dir das Lachen. Und wenn man bei Knuddels Beispiel die „Frechheit“ besitzt, Optionen nicht zu bestellen, dann bekommt man Buttons, die erpresserische Texte auslösen. Und ausgereift sind die Optionen, außer vielleicht der Rückfahrkamera, trotz des Preises auch nicht. Details würden hier den Rahmen sprengen.

Ich wünschte mir eine genormte Schnittstelle und genormte Einschübe, wie das früher beim DIN-Schacht mal war. Und jeder kann das einbauen, was zu seinen Wünschen und Geldbeutel passt. Aber die Zeiten sind vorbei. Wir können weiter träumen.

Hier im Forum kannst Du alle erdenklichen Informationen zu den Toyota-HSD Produkten finden oder erfragen. Toyota kocht auch nur mit Wasser. Passt dir das Gesamtmenu nicht, dann musst Du wo anders kaufen. Entscheidest Du dich trotzdem dafür, dann musst du es so akzeptieren wie es ist. Die meisten Fahrzeugentscheidungen kommen aus einer Abwägung von Vor- und Nachteilen und Befragung des Portemonnaies.

Viele Grüße, yarison
yarison
Moderator
Beiträge: 3899
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 07.10.2019 19:08 von yarison.
2016 YHSD Lounge FL

Bevor man einen Kommentar postet, stellt man sich vor, wie man ihn abends seinen Kindern, seiner Frau und seinen Eltern vorliest. Würde man sich dafür schämen, postet man ihn nicht. Nennt sich Anstand!
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 1
Moderation: KSR1, Timico, Shar, yarison, Knuddel1987