Priusfreunde.de

Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?

Wofür Schalthebelstellung 'B' / Motorbremse?
Der Corolla Hybrid wird nach Prius und C-HR das dritte Konzernmodell mit dem aktuellen HSD der vierten Generation. Offiziell angekündigt Ende August 2018 für 2019. Ursprünglich erwartet war der Modellname Auris (3. Generation).
Zum Ende gehenSeite: 123
THEMA: Wofür Schalthebelstellung 'B' / Motorbremse?
#555638
Aw: Wofür Schalthebelstellung 'B' / Motorbremse? 13.09.2019 19:41 - vor 1 Woche  
Fahrstufe B - was passiert da? - Toyota Auris Hybrid

youtu.be/MrMOJ7RjTeM
JSH
Beiträge: 630
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen

RAV4h 4. Generation, e4x4, Ganzjahresreifen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#555667
Aw: Wofür Schalthebelstellung 'B' / Motorbremse? 13.09.2019 21:44 - vor 1 Woche  
Alles fast richtig.
Ist der Akku voll, wird der Verbrenner zum Bremsen hochgedreht. Das kann auch nerven.

B hat beim P2 ZWEI Eigenschaften !

Die bekannteste: Dauerbremse:
Wenn man weiss, das der Akku für das Gefälle zu klein ist, kann man B schalten. Dann wird der Verbrenner sofort zum Energievernichten eingesetzt. Auch die Bremswirkung wird erhöht. Allerdings dreht der Verbrenner moderat und leise, dafür nicht erst am Ende vom Gefälle sonder quasi stetig.

Die zweite Eigenschaft:One Pedal 30er Zone
Fährt man unter 30 km/h bleibt der Verbrenner auch in B stehen.
Man hat dennoch erhöhte Reku, die jedoch dem Akku zugute kommt.
Damit ist man recht nah am One-Pedal-Driving. Sehr angenehm 30er Zonen mit rechts-vor-links.

Dritte Eigenschaft GTI Style
Fährt man mit kurzen Gasstößen unter 70km/h, warum auch immer, kann man in B verhindern, das dauernd der Verbrenner ausgeht. Damit hängt die Kiste viel spontaner am Gas.
frankenfrank
Beiträge: 1190
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 14.09.2019 00:08 von frankenfrank.Grund: Beitrag formal, wegen Rechtschreibfehlern überarbeitet.
Mittlerweile mit zwei P2 in der Familie...
Silber von 2006 ca 260.000km (Sol mit IPA)
Blau von 2008 / ca. 120.000km(Travel)
Beide sind mit zusätzlicher Schalldämmung.
und weiteren kleinen Annehmlichkeiten "eingewohnt"
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#555682
Aw: Wofür Schalthebelstellung 'B' / Motorbremse? 14.09.2019 08:24 - vor 6 Tagen, 16 Stunden  
Smoothie schrieb:
ReinerBrida schrieb:
Warte mal den Winter ab. Bei Schnee und Eis bist Du vielleicht froh, die Stellung "B" zu besitzen.Bei Eisglätte ist die Motorbremse eine schlechte Wahl.
Besser auskuppeln bzw. Leerlauf und dosiert bremsen.

Beim Fahrsicherheitstraining vom ADAC wurde mir auf konkreter Nachfrage gesagt, dass mit modernen Autos in Gefahrensituationen keinesfalls mehr ausgekuppelt werden muss, da die Elektronik die Arbeit übernimmt.
Ich hatte das nämlich auch früher noch so gelernt. Aber die Zeiten ändern sich.
Ich finde es auch komplett unlogisch, im Gefahrenfall erst den Ganghebel auf N schalten zu müssen, um situationsgerecht reagieren zu können.
Wir sind aus den grauen Vorzeiten raus, wo der Mensch besser als die Elektronik gesteuert hat. Und Rennfahrer sind wir alle nicht.
Timo1
Beiträge: 816
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 14.09.2019 08:26 von Timo1.
Finde zu dir selbst - Bleibe dir treu - Höre auf dein Herz
Variiere deine Sichtweise - aber - stehe nie über den Dingen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#555684
Aw: Wofür Schalthebelstellung 'B' / Motorbremse? 14.09.2019 08:43 - vor 6 Tagen, 16 Stunden  
Die Elektronik, die die Wirkung der Motorbremse aufhebt, wenn die Räder derentwegen auf glattem Grund die Haftung verlieren, muss aber erst erfunden werden.
Manches ändert sich eben nie.
Smoothie
Beiträge: 700
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
P4 PHV --- --- Keep calm and drive smooth! ---
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#555688
Aw: Wofür Schalthebelstellung 'B' / Motorbremse? 14.09.2019 08:52 - vor 6 Tagen, 16 Stunden  
@Smoothie - Nö, nennt sich TRC und ist auch in Deinem Wagen verbaut.
JSH
Beiträge: 630
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen

RAV4h 4. Generation, e4x4, Ganzjahresreifen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#555689
Aw: Wofür Schalthebelstellung 'B' / Motorbremse? 14.09.2019 08:57 - vor 6 Tagen, 16 Stunden  
Dass die TRC auch aktiv wird, wenn ich gar nicht auf dem Gaspedal stehe, also im Schubbetrieb die Bremskraft des Motors herabsetzt, (denn "normal" wäre eine Leistungsdrosselung), ist mir tatsächlich neu.
Smoothie
Beiträge: 700
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 14.09.2019 09:02 von Smoothie.
P4 PHV --- --- Keep calm and drive smooth! ---
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#555693
Aw: Wofür Schalthebelstellung 'B' / Motorbremse? 14.09.2019 09:49 - vor 6 Tagen, 15 Stunden  
Nachdem hier auch ein Video verlinkt wurde nochmal zum klarstellen, für diejenigen die nur den Threadtitel aber nicht die eigentliche Frage gelesen haben:

Ich weiß wofür der Modus "B" da ist. Ich frage nur wozu, wenn dann beim vollem Akku der Corolla nun scheinbar (bei langer Bergabfahrt) automatisch per Motorbremse abbremst - in Modus "D"! Da kann man sich "B" nahezu! schenken.
f10
Beiträge: 38
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 14.09.2019 09:50 von f10.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#555695
Aw: Wofür Schalthebelstellung 'B' / Motorbremse? 14.09.2019 10:09 - vor 6 Tagen, 15 Stunden  
Hattest du meine Antwort gelesen?
gerbre
Beiträge: 3167
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
aktuell Ioniq Elektro Intenseblau, EZ 06/2019, 2200 km
06/2016 bis 07/2019 P2 Sol p-blau, EZ 11/2008, 115000 km
05/2012 bis 06/2016 P2 Sol silber, EZ 05/2007, 127000 km
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#555696
Aw: Wofür Schalthebelstellung 'B' / Motorbremse? 14.09.2019 10:10 - vor 6 Tagen, 15 Stunden  
frankenfrank schrieb:
Die bekannteste: Dauerbremse:
Die zweite Eigenschaft:One Pedal 30er Zone
Dritte Eigenschaft GTI Style

Sehr treffend umschrieben!
Punkt 2 ist bei Gen. 3, also Prius 3, Auris 1+2 und CT200h, übrigens bis 36km/h. Bei Gen. 4 in Prius 4 und Corolla weiß ich es nicht. Schade auch, das kaum noch was ins Priuswiki einfließt.

Ich weiß wofür der Modus "B" da ist. Ich frage nur wozu, wenn dann beim vollem Akku der Corolla nun scheinbar automatisch per Motorbremse abbremst - in Modus "D"!
B für Brake = Bremse, für wenn man bergab fährt. Für Prius 2+3 gelten so etwa 180 Höhenmeter, die rekuperiert werden können. Wenn es aber weiter bergab geht und steiler, als das Motörchen halten kann, dreht der Motor am Schluß bei z.B. 4.000 Umdrehungen als Bremse mit, packt es doch nicht und die Scheiben werden warm. In solchen Fällen höre ich mir lieber schon frühzeitig 2.000 Umdrehungen an.

LG
Klaus
KSR1
Moderator
Beiträge: 15943
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
2015 - CT200h, 06.2012, Executive onyxschwarz, innen beige.

Alle Angaben in km/h aus OBD, wenn nicht anders angegeben.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#555753
Aw: Wofür Schalthebelstellung 'B' / Motorbremse? 14.09.2019 19:13 - vor 6 Tagen, 5 Stunden  
Glaube die Stellung "B" wird von mir so häufig genutzt wie die Stellung "N", nämlich garnicht

Wohne aber auch im Rheinland, sowas wie Berge kennen wir hier nicht !

Welchen Sinn hat eigentlich die Stellung "N" ? Wenn ich die Betätige kommt nach ein paar Sekunden die Meldung, man soll diese Stellung doch bitte vermeiden, weil die Batterie dann nicht geladen wird und beschädigt werden kann !
ZehWeh
Beiträge: 178
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen


Toyota Corolla Hybrid 1.8 HB Club
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#555754
Aw: Wofür Schalthebelstellung 'B' / Motorbremse? 14.09.2019 19:22 - vor 6 Tagen, 5 Stunden  
N braucht man z.B. in Waschstraßen, beim TÜV oder um abgeschleppt zu werden
Monarch
Beiträge: 1005
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
seit 07/2013: Toyota Prius 3 Executive, Navi, Solardach, Leder, PCS (BJ 08/2009) -> weitere Daten
05/2011-07/2013: BMW E90 325iA (BJ 11/2007), verkauft
09/2006-01/2011: Mercedes-Benz A 180 CDI Autotronic Coupé (BJ 05/2005), Totalschaden
08/2003-09/2006: Opel Corsa B 1,0 (BJ 2000), verkauft
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#555762
Aw: Wofür Schalthebelstellung 'B' / Motorbremse? 14.09.2019 20:02 - vor 6 Tagen, 5 Stunden  
f10 schrieb:Ich weiß wofür der Modus "B" da ist. Ich frage nur wozu, wenn dann beim vollem Akku der Corolla nun scheinbar (bei langer Bergabfahrt) automatisch per Motorbremse abbremst - in Modus "D"! Da kann man sich "B" nahezu! schenken.
Im Pfalzurlaub fahren wir regelmäßig kurz nach Fahrtantritt einen Bergstrecke bergab. "B" hat da zwei Vorteile:

- Der Motor wird kurz nach Fahrtantritt ohne Kraftstoffeinsatz aufgewärmt.

- Selbst mit leerer Batterie kann nur eine begrenzte Menge Energie rekupiert werden. Wenn man dann bergab die ganze Zeit auf der Bremse steht, bedeutet das mehr mechanischen Bremsenverschleiß, obwohl das Auto noch nicht automatisch in "B" wechselt.
Timur
Beiträge: 218
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 14.09.2019 20:03 von Timur.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#555770
Aw: Wofür Schalthebelstellung 'B' / Motorbremse? 14.09.2019 21:38 - vor 6 Tagen, 3 Stunden  
..... und ich setz noch einen drauf ...
unter 30 Kmh Bergab, in "B" wird bedeutend mehr Energie in den Akku gespeißt ....
Peet
Beiträge: 133
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Prius II Facelift Silber 4/2008, ECT-Spoofer, Android Radio
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#556070
Aw: Wofür Schalthebelstellung 'B' / Motorbremse? 16.09.2019 20:26 - vor 4 Tagen, 4 Stunden  
Ich verwende niemals B. Wenns bergab geht, dann bin ich über jedes bischen Bremsenverschleiß froh. Weil sonst verrosten die nur.

Mein erster Satz Bremsen am P+ hat keine 3 Jahre und 50k km ausgehalten. Dann waren die unbrauchbar und vollkommen verrostet. Und ich fahre über 15k km pro Jahr, Kurz- und Langstrecke. Auto steht nie länger als ein paar Tage. Bis jetzt im Carport, ab bald mal in der Garage.
arrow1982
Beiträge: 204
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#556081
Aw: Wofür Schalthebelstellung 'B' / Motorbremse? 16.09.2019 20:48 - vor 4 Tagen, 4 Stunden  
arrow1982 schrieb:
Ich verwende niemals B. Wenns bergab geht, dann bin ich über jedes bischen Bremsenverschleiß froh. Weil sonst verrosten die nur.
So kann man das auch sehen. Während eines Urlaubs in den Bergen einfach mal die Scheiben frei brennen. Nach drei Jahren schon ein neuer Satz ist ärgerlich.
gerbre
Beiträge: 3167
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
aktuell Ioniq Elektro Intenseblau, EZ 06/2019, 2200 km
06/2016 bis 07/2019 P2 Sol p-blau, EZ 11/2008, 115000 km
05/2012 bis 06/2016 P2 Sol silber, EZ 05/2007, 127000 km
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 123
Moderation: KSR1, Timico, yarison, Knuddel1987