Priusfreunde.de

Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?
Der Corolla Hybrid wird nach Prius und C-HR das dritte Konzernmodell mit dem aktuellen HSD der vierten Generation. Offiziell angekündigt Ende August 2018 für 2019. Ursprünglich erwartet war der Modellname Auris (3. Generation).
Zum Ende gehenSeite: 1...678910111213
THEMA: tatsächlicher Verbrauch Corolla
#550296
Aw: tatsächlicher Verbrauch Corolla 10.08.2019 02:18 - vor 1 Woche, 2 Tagen  
Auch meine Erwartungen sind übertroffen worden, gelingt es mir doch unter dem Verbrauch meiner Yariswerte zu bleiben...
7.700 KM = 4,6 Liter.
Der Bordcomputer zeigt über die gesammte Strecke 4,4 Liter an.
Corolla HB 1,8
Gruß Corollahorst
Corollahorst
Beiträge: 536
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
ab 5/2019 Corolla Hybrid 1.8

bis 4/2019 Yaris Club FL

bis 8/2015 Yaris HSD Club mit Komfort-Paket

bis 4/2013 Yaris Club mit Navi
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#550525
Aw: tatsächlicher Verbrauch Corolla 11.08.2019 13:20 - vor 1 Woche, 1 Tag  
Corolla 2,0 Ts Fahrt durch Schweden etwa 200 km Tempomat 115 Anzeige 5,7 L
dann durch Dänemark 300km beide Strecken ziemlich frei Tempomat 130 Anzeige 6,4 L.
Das ist etwa 1 L mehr als Prius4
Die digitalen Fahrinformationen sind im Corolla wie ein Nokia gegenüber iPhone im Prius.
aj142
Beiträge: 10
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#550610
Aw: tatsächlicher Verbrauch Corolla 11.08.2019 23:20 - vor 1 Woche  
Stand nicht mal irgendwo, dass der 2.0er ab 80km/h sparsamer sein soll als der 1.8er?
Ich hatte ja mit dem Corolla mal kurz geliebäugelt, aber bei den Verbräuchen und ohne HUD fahre ich erstmal den P4 weiter.
straubi
Beiträge: 381
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#550631
Aw: tatsächlicher Verbrauch Corolla 12.08.2019 08:32 - vor 1 Woche  
nur mal so als frage
hast du schon mal deine durchschnittsgeschwindigkeit beobachtet?

               
peterAL
Beiträge: 3164
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
P3 / EXE / VFL / KBA-Nummer: 5013 AEW

wer fehler finden sollte - darf sie gerne behalten! werde mich bemühen für jeden welche zu hinterlassen )
Blick auf Linz/Donau oÖ:
linz.it-wms.com/
www.bergfex.com/sommer/linz/webcams/c3145/
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#550645
Aw: tatsächlicher Verbrauch Corolla 12.08.2019 09:21 - vor 1 Woche  
aj142 schrieb:
Corolla 2,0 Ts Fahrt durch Schweden etwa 200 km Tempomat 115 Anzeige 5,7 L
dann durch Dänemark 300km beide Strecken ziemlich frei Tempomat 130 Anzeige 6,4 L.


Das kommt mir aber sehr hoch vor. Unter den Bedingungen, konstante Fahrt vorausgesetzt, verbraucht auch mein herkömmlicher Verbrenner nicht viel mehr. Wenn ich das mit meinem letzten Niederlande-Urlaub vergleiche, war dort der Verbrauch mit 6,2 l (lt. BC, Abweichung rd. 0,5 l) sogar etwas niedriger. Bei meiner Probefahrt im Corolla (auch 2.0 TS) hatte ich nach gemütlicher Landstraßenfahrt eine 3 vorm Komma.
Vogelsberger
Beiträge: 218
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#550758
Aw: tatsächlicher Verbrauch Corolla 13.08.2019 02:05 - vor 6 Tagen, 14 Stunden  
Zitat:
Go! versucht Herstellerangaben von Toyota Corolla zu erreichen

Cyndie Allemann bringt ihre Test-Autos sonst an ihre Grenzen. Nun soll sie mit einem Ecodrive-Experten die Herstellerangaben eines Toyota Corolla zu erreichen.

- www.nau.ch/lifestyle/auto/go-versucht-he...u-erreichen-65565589

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 54520
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Hybrid und Elektrisch in Farbe
----------------------------------------------------
Auris 1
Tesla Model S
----------------------------------------------------
-. Prius II
-. CT 200h
-. Prius Plus
-. GS 450h
-. RX 400h
----------------------------------------------------
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#550762
Aw: tatsächlicher Verbrauch Corolla 13.08.2019 06:27 - vor 6 Tagen, 10 Stunden  
Ich dachte mir Cyndie + sparsam fahren?
Das kann nicht funktionieren.
Aber am Ende hat sie doch einen guten Wert hinbekommen.

Aber der riesen Unterschied zwischen BC und Tanksäule, bei der Hinfahrt?
Da muss wohl beim Tanken etwas schief gegangen sein.

Wenn das wirklich an den beiden Tankstellen gelegen sein sollte, hat das bei der Rückfahrt natürlich sehr geholfen, den Verbrauch an der Säule niedriger zu kriegen.
Woif
Beiträge: 4
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#550767
Aw: tatsächlicher Verbrauch Corolla 13.08.2019 08:06 - vor 6 Tagen, 8 Stunden  
Der Gedanke kam mir auch gleich und ich habe nicht verstanden, warum man nicht wieder zurück fährt und an der selben Säule tankt, wobei der Fehler bei <= 2 Litern natürlich sowieso unverhältnismäßig hoch ist.
Aber irgendwie ist diese Cyndie ja knuffig...
RaiLan
Beiträge: 274
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Yaris HSD Edition 2014
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#550787
Aw: tatsächlicher Verbrauch Corolla 13.08.2019 10:46 - vor 6 Tagen, 6 Stunden  
Ja und etwas geschummelt haben die beiden aber trotzdem Vor der Hinfahrt haben sie die Luft abgelassen, ab min 6:09 sieht man ganz deutlich die Meldung vom Reifendruck
avenso
Beiträge: 2
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 13.08.2019 10:46 von avenso.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#550810
Aw: tatsächlicher Verbrauch Corolla 13.08.2019 14:47 - vor 6 Tagen, 2 Stunden  
Der "Test" hatte zwar einen gewissen Unterhaltungswert, hat aber ansonsten aufgrund der Fehlertoleranzen Null Aussagekraft.
Das einzig genaue dürfte die Stoppuhr gewesen sein. Aber 2 Sekunden Differenz zwischen ihrer Fahrweise "wie immer" und der ECO-Fahrt sind auch nicht gerade plausibel.
Na wenigstens weiß ich jetzt, woher meine grauen Haare kommen.
Smoothie
Beiträge: 628
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
P4 PHV

SM: Strom (sowie Benzin ab der letzten Betankung) vom BC.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#550894
Aw: tatsächlicher Verbrauch Corolla 13.08.2019 23:28 - vor 5 Tagen, 17 Stunden  
unser 2.0 TS braucht 5.7 Liter über alles. Normale Fahrweise. Hatte mir den Corolla auch etwas sparsamer vorgestellt.
bastlwastl
Beiträge: 114
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#550904
Aw: tatsächlicher Verbrauch Corolla 14.08.2019 03:42 - vor 5 Tagen, 13 Stunden  
Tja, diese Cyndie ist halt von der "Bleifuss-Fraktion" und versteht den HSD überhaupt nicht:

Sie beklagt sich immer wieder über das Aufheulen des Motors und den geringen Vortrieb beim Beschleunigen ("So läuft der Hybrid überhaupt nicht - Ich höre nur das Motorengeräusch" in diesem Test mit dem Corolla, 04:04-04:13 und "Geht nix vorwärts, aber schreit ohne Ende - es sollte ein besseres Getriebe geben" --> LINK, 05:09-05:37, mit dem RAV4)...
Ecodriver
Beiträge: 893
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 14.08.2019 12:59 von Ecodriver.
Von 11.2006 bis 01.2010: Prius I NHW11

Von 01.2010 bis 02.2011: Prius II NHW20

Von 02.2011 bis 07.2017: Prius III ZVW30

Seit 07.2017: Prius IV ZVW50
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#550928
Aw: tatsächlicher Verbrauch Corolla 14.08.2019 09:24 - vor 5 Tagen, 7 Stunden  
bastlwastl schrieb:
unser 2.0 TS braucht 5.7 Liter über alles. Normale Fahrweise. Abgesehen davon, dass "normale Fahrweise" ein sehr dehnbarer Begriff ist, sollte man hier ein paar Punkte noch anführen.

- Die Fahrweise 1:1 vom normalen Verbrenner zu übernehmen, führt in den meisten Fällen zu einem unnötig hohen HSD-Verbrauch. Man muss sich hier etwas anpassen, was aber keinesfalls heißt, später ans Ziel zu kommen.

- Ein Verbrauch von 5.7l kann bei einem hohen Autobahn- bzw. Kurzstreckenanteil vollkommen normal sein. Die entscheidende Vergleichsgröße ist hier, um wie viel mehr man mit einem herkömmlichen Verbrenner gleicher Größe bei einem identischen Streckenprofil mehr verbrauchen würde.

- Einen HSD möglichst verbrauchsarm zu fahren, muss man erst einmal erlernen, das wird wohl jedem von uns so ergangen sein. Dabei meine ich jetzt nicht solche Ausreizaktionen wie Pulse & Glide etc., sondern einfach die richtige Normalbetätigung des Gaspedals in Verbindung mit der nötigen vorausschauenden Fahrweise.

Ich stehe mit meinem Corolla 2.0er momentan auch bei ca. 5.5l, was mich aber auf Grund des bisher gefahrenen Streckenbilds kein bisschen negativ erschreckt. Mit meinem Auris HSD hätte ich bei gleicher Streckenwahl sicherlich nochmals einen Viertelliter mehr verbraucht und meinen zuvor gefahrenen Avensis T25 2.0 Benziner hätte ich dabei nicht unter 9l gebracht.

eppf
eppf
Beiträge: 7270
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Yaris HSD Life 8/2013
Corolla TS Club 2.0 5/2019
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#550937
Aw: tatsächlicher Verbrauch Corolla 14.08.2019 10:02 - vor 5 Tagen, 6 Stunden  
Am Wochenende habe ich einen kleinen Ausflug gemacht und die Fahrt mit dem Hybridreporter ausgewertet. Dabei musste der Corolla ein paar Besonderheiten meistern. Z.B. Fahrradträger, Autobahnfahrt, viele Höhenmeter.

1. Etappe 156km vom Bodensee nach Breisach
- Nur ich als Fahrer
- Fahrradträger mit einem Rad auf AHK
- überwiegend Bundesstraße, teilweise auch Autobahn
- max 120 km/h wegen Fahrradträger (laut Hybridreporter bin ich bis zu 135 km/h gefahren )
- Schönes Wetter, durchschnittliche Außentemperatur 31°C => durchgehend Klimaanlage Eco
=> Verbrauch: 5,09 l/100km

2. Etappe 107km von Breisach zum Flughafen Karlsruhe
- Nur ich als Fahrer
- Fahrradträger und AHK demontiert und als Ballast im Kofferraum
- Größtenteils Autobahn A5
- viel Verkehr; wo es ging bis 170 km/h nach Tacho; kräftiges Bremsen und Beschleunigen auf der Autobahn (wollte testen was der Corolla so leisten kann)
- Schönes Wetter, durchschnittliche Außentemperatur 34°C => durchgehend Klimaanlage Eco
=> Verbrauch: 5,77 l/100km

3. Etappe 46km vom Flughafen Karlsruhe über Baden-Baden und Schwarzwald Hochstraße bis ca. 1km hinter dem Mummelsee (Hornisgrinde)
- Nur ich als Fahrer
- Fahrradträger mit einem Rad auf AHK
- nur Bundesstraße
- so schnell wie Verkehr und Beschilderung hergaben (Hybrid Reporter: Durchschnitt 49 km/h, Max 95 km/h)
- Höhenunterschied +830m
- Schönes Wetter, durchschnittliche Außentemperatur 24°C => durchgehend Klimaanlage
=> Verbrauch: 6,76 l/100km

4. Etappe 70km von Ende Etappe 3 bis Kehl
- Nur ich als Fahrer
- Fahrradträger mit einem Rad auf AHK
- nur Bundesstraße
- nie schneller als erlaubt
- Höhenunterschied -785m
- Anfangs schönes Wetter (24°C), gegen Ende der Fahrt merklich kühler => meistens Klimaanlage
=> Verbrauch: 3,53 l/100km

5. Etappe 32km von Kehl nach Lahr
- Nur ich als Fahrer
- Fahrradträger mit einem Rad auf AHK
- Viel Ortschaften und Nebenstraßen, etwas Bundesstraße (Hybrid Reporter: Durchschnitt 44 km/h, Max 95 km/h)
- Mieses Regenwetter, etwa 17°C => keine Klimaanlage
=> Verbrauch: 4,78 l/100km

6. Etappe 154km von Lahr bis zum Bodensee
- Zwei Personen im Auto (mit Urlaubsgepäck des Beifahrers)
- Fahrradträger mit einem Rad auf AHK
- überwiegend Bundesstraße, teilweise auch Autobahn
- max 120 km/h wegen Fahrradträger
- Mieses Regenwetter, etwa 15°C => teilweise Klimaanlage da Scheibe beschlagen
=> Verbrauch: 5,53 l/100km

Gesamtverbrauch über alle Abschnitte: 5,26 l/100km
(erscheint mir zugegeben etwas niedrig ob der oben genannten Verbräuche, Zahl stammt aus dem Hybrid Reporter)

Alle Verbrauchsangaben sind dem Hybridreporter entnommen. Vor dem Ausflug hatte ich über 1200km einen Schnitt von etwa 4,6 l/100km (Tankstellenschnitt). Darin enthalten ist aber keine einzige Autobahnfahrt, sondern nur Fahrten im Bodenseeraum. Auch ein paar Kurzstrecken.
Kabelsalat
Beiträge: 64
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 14.08.2019 11:11 von Kabelsalat.
Corolla TS Club 2,0L (seit 06/2019)
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#550945
Aw: tatsächlicher Verbrauch Corolla 14.08.2019 10:30 - vor 5 Tagen, 6 Stunden  
Danke für die Aufschlussreichen Daten.
Kenne deine Routen ganz gut da auch "Badener"
Deine Daten für Überlandstrecken ohne viel Stadt sind nicht ganz so sparsam wie erhofft, jedoch schlägt dein Corolla meinen derzeitigen Scenic Diesel doch um ca. 10% bis 15% im Literverbrauch (mehr noch in dem Energiegehalt). Echt gut.

Könntest du wenn du mal eine längere Strecke vornehmlich Kurzstrecke und Stadtverkehr (also mit Durchschnittsgeschwindigkeiten von 20 bis 30km/h) gefahren bist diese auch posten, da erhoffe ich mir dann noch deutlichere Vorteile.
hybrid_interesse
Beiträge: 49
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 1...678910111213
Moderation: KSR1, Timico, Shar, yarison, Knuddel1987