Priusfreunde.de

Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?

Mängel / Kritikpunkte am neuen Corolla
(4 Leser) EcoRoomster, Harry24, Startrekt, (1) Besucher
Der Corolla Hybrid wird nach Prius und C-HR das dritte Konzernmodell mit dem aktuellen HSD der vierten Generation. Offiziell angekündigt Ende August 2018 für 2019. Ursprünglich erwartet war der Modellname Auris (3. Generation).
Zum Ende gehenSeite: 1...3456789...39
THEMA: Mängel / Kritikpunkte am neuen Corolla
*
#540492
Aw: Mängel / Kritikpunkte am neuen Corolla 12.06.2019 21:03 - vor 5 Monaten, 1 Woche  
the_janitor schrieb:
Timico schrieb:
So wirds wohl auch sein. Das EHR war schon beim Auris 2 ein Thema, einige frühe Exemplare hatten es, dann war es plötzlich verschwunden: www.priusfreunde.de/portal/index.php?opt...tid=23&id=194080

Das ist auch immer noch meine Befürchtung beim Corolla.




Korrekt, mein Auris 2 war einer der ersten auf dem deutschen Markt, aber nicht ursprünglich für Deutschland gebaut ( laut damaliger Aussage das Händlers ). Mein Auto wurde auch nicht ab Werk bestellt sondern war schon im Händlerpool als Zulauf gelistet und aus der ersten Produktionsreihe.
Ich hatte das EHR verbaut. Die eintreffenden Modelle kurze Zeit später hatten kein EHR mehr ... seltsame Entscheidung
TwoFaces85
Beiträge: 457
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen

Toyota Corolla Touring Sports 2.0 Lounge seit 06.2019
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#540965
Aw: Mängel / Kritikpunkte am neuen Corolla 15.06.2019 21:10 - vor 5 Monaten  
Einen wunderschönen Abend! Ich war schon sehr lange stiller Leser und habe mich heute angemeldet, da ich etwas mit euch teilen wollte.

Erstmal danke für all die netten User hier im Forum. Ich habe damals aufgrund der Berichte 2014 einen Lexus CT gebraucht gekauft und bin seit dem an absoluter Hybrid-Fan. Da wir ein größeres Auto benötigten, habe ich im März einen Corolla 2.0 Hybrid TS Lounge bestellt und konnte das gute Stück gestern abholen. Ein absolutes Traumauto. Optisch absolut gelungen. Und die 10 Jahre Entwicklung merkt man dem Antriebsstrang an.

Hier ein paar Bilder von der Abholung:





Nun zu meinen Sorgen/Fragen:


    Das Lenkrad scheint eine leichte Schiefstellung zu besitzen. Ich fahre am Montag in die Werkstatt um das Problem dort zu besprechen. Gibt es sonst noch welche, die ein ähnliches Problem haben/hatten?


    Kann man die Helligkeit der Ambientenbeleuchtung regulieren? Beim Einstieg ist diese ja noch hell genug, nur während der fahrt regelt diese sehr weit runter.



Vielen Dank!

edit: Ich weiß nicht wie man Bilder hier anhängt. Daher nur ein Link (ich hoffe es ist ok)
SeriouZ
Beiträge: 10
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 15.06.2019 22:39 von Knuddel1987.Grund: Links in Bilder umgewandelt.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#540971
Aw: Mängel / Kritikpunkte am neuen Corolla 15.06.2019 22:12 - vor 5 Monaten  
Ambiente Beleuchtung kann man nicht einstellen.

Lenkrad sollte gerade sein, müsste ich aber nochmals drauf achten.
Knuddel1987
Moderator
Beiträge: 3051
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Schöne Grüße aus Bielefeld!

blaue Angaben Prius 4 Exe - weiße Angaben Corolla TS 2.0 Lounge
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#540973
Aw: Mängel / Kritikpunkte am neuen Corolla 15.06.2019 22:34 - vor 5 Monaten  
SeriouZ schrieb:
edit: Ich weiß nicht wie man Bilder hier anhängt. Daher nur ein Link (ich hoffe es ist ok)
Willkommen im Forum

Bilder einfügen:
www.priusfreunde.de/portal/index.php?opt...limitstart=45#267950

         
peterAL
Beiträge: 3324
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#541003
Aw: Mängel / Kritikpunkte am neuen Corolla 16.06.2019 07:34 - vor 5 Monaten  
Danke für die Antwort.
Schade, dass man die Helligkeit nicht regulieren kann. Beim Einstieg werden die Türen noch schön blau ausgeleuchtet (was mir persönlich sehr gefällt) doch dann wird die Helligkeit fast bis zum Verschwinden runterreguliert.

Die Schiefstellung des Lenkrades ist mir gestern während einer Autobahnfahrt aufgefallen. Es ist nur eine minimale Abweichung (1-2°) aber dennoch störend. Ich habe auch meine Frau ans Steuer gesetzt und sie bestätigt die Schiefstellung.

Das schiefe Lenkrat trügt leider schon das ansonsten hervorragende Gesamtbild. Der Wagen gefällt mir optisch besser als der Lexus (der mir auch sehr gut gefallen hat). Ich bin mal gespannt, was die Werkstatt sagt. Werde mich auch alle Fälle hier im Forum am Montag melden und berichten. Vielleicht bin ich ja nicht der Einzige mit dieser "Unregelmäßigkeit".

@PeterAL: Danke für den Link, ich werde mich mal einlesen.

Grüße!
SeriouZ
Beiträge: 10
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#541009
Aw: Mängel / Kritikpunkte am neuen Corolla 16.06.2019 08:28 - vor 5 Monaten  
SeriouZ schrieb:
Und die 10 Jahre Entwicklung merkt man dem Antriebsstrang an....22 Jahre!
harzbube
Beiträge: 10331
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Prius II Facl. 09.2006
Prius III Vorfl. 12.2009
Prius IV Vorfl. 05.2016

Meine Hybridvergangenheit anno 1956, damaliger Antrieb: Muskel-Benzin, Systemleistung 1,5 PS.
Damals, kein TÜV, keine ASU, keine ABE, kein Führerschein.
PRIUS fahn is wi wennze fliechst!
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#541019
Aw: Mängel / Kritikpunkte am neuen Corolla 16.06.2019 08:45 - vor 5 Monaten  
Hallo, das mit der Lenkrad Schiefstellung hatte ich auch. Melde es so schnell wie möglich der Werkstatt. Bei mir haben sie versucht sich raus zu reden dass Toyota sowas nur in den ersten 200 km übernimmt. Man könnte ja wo angeschlagen sein meinten sie. Nach einem guten Gespräch mit dem Werkstatt Meister, hat das Autohaus es dann auch noch nach 1700 km bei mir auf Kulanz gemacht. Und ja es stellte sich heraus dass die Spur leicht außerhalb der Toleranz lag. Übrigens wir auch schon die Scheinwerfer Einstellung.
Roman441
Beiträge: 260
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Corolla HB Club 2,0L (ab 04/2019)


Auris 1 1,6L (09/2011 - 04/2019)
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#541020
Aw: Mängel / Kritikpunkte am neuen Corolla 16.06.2019 08:54 - vor 5 Monaten  
Ich hatte das damals bei Übergabe am Prius 4 auch mit dem Lenkrad. Da war es genau 1 Zahn der abwich.
Knuddel1987
Moderator
Beiträge: 3051
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Schöne Grüße aus Bielefeld!

blaue Angaben Prius 4 Exe - weiße Angaben Corolla TS 2.0 Lounge
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#541021
Aw: Mängel / Kritikpunkte am neuen Corolla 16.06.2019 09:01 - vor 5 Monaten  
Roman441 schrieb:
Melde es so schnell wie möglich der Werkstatt. Bei mir haben sie versucht sich raus zu reden
Das ist Standard, im Lauf der Jahrzehnte schon mit mehreren Neuwagen verschiedener Hersteller erlebt. Sofort melden, sonst gibt es ärgerliche Diskussionen.

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 56218
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Hybrid und Elektrisch in Farbe
Für Detailinformationen auf den Smiley klicken.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#541029
Aw: Mängel / Kritikpunkte am neuen Corolla 16.06.2019 09:24 - vor 5 Monaten  
Knuddel1987 schrieb:
Ambiente Beleuchtung kann man nicht einstellen.



O Mann

So langsam fällt mir bei dem Sparwahn nix mehr ein...bei jedem 0815 Seat kann man das einstellen und der kostet 10000 Euro weniger...
DonC
Beiträge: 1114
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#541229
Aw: Mängel / Kritikpunkte am neuen Corolla 16.06.2019 23:15 - vor 5 Monaten  
zumal das ein reines Software Feature wäre, die Beleuchtung ist eh schon per PWM regelbar, da noch 1-2 Menüs einzubauen ins Kombiinstrument kann ja nicht sooo aufwändig sein.
Evtl. kann man die Helligkeit über die Diagnose anpassen?
Spacefish007
Beiträge: 132
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 17.06.2019 05:26 von Timico.Grund: Vollzitat entfernt
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#541273
Aw: Mängel / Kritikpunkte am neuen Corolla 17.06.2019 11:51 - vor 5 Monaten  
So gestern Mal ohne LTA gefahren und es stimmt. Das Lenkrad ist nicht exakt gerade. Wenn die Spur gerade ist, steht das Lenkrad ganz leicht nach links. Also bei geradem Lenkrad zieht der Corolla ganz leicht nach rechts.

Dazu kommt dass das BSM bei mir wohl neu kalibriert werden muss oder neue Radarsensoren eingebaut werden müssen.

Links schaltet er nicht immer aus nachdem ein Fahrzeug vorbeigefahren ist und endet in Dauerlicht. Rechts sieht er die Fahrzeuge manchmal nicht.

Es ist auch egal welche Sensibilität ich beim BSM einstelle. Dadurch ändert sich nur die Reichweite der Erkennung, nicht aber deren Genauigkeit.

Knuddel1987
Moderator
Beiträge: 3051
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 17.06.2019 11:58 von Knuddel1987.
Schöne Grüße aus Bielefeld!

blaue Angaben Prius 4 Exe - weiße Angaben Corolla TS 2.0 Lounge
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#541278
Aw: Mängel / Kritikpunkte am neuen Corolla 17.06.2019 12:22 - vor 5 Monaten  
So gute Neuigkeiten. Nachdem ein Mechaniker nach einer Probefahrt die Schiefstellung bestätigt hatte, hat er das Lenkgestänge auf beiden Seiten um 1/4 Umdrehungen an der Verschraubung angepasst. Hat 10 Minuten nur gedauert. Das Lenkrad scheint jetzt gerade zu sein. Auf der Autobahn heute Nachmittag werde ich das nochmal detailliert überprüfen.

Grüße
SeriouZ
Beiträge: 10
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#541364
Aw: Mängel / Kritikpunkte am neuen Corolla 18.06.2019 08:04 - vor 5 Monaten  
Knuddel1987 schrieb:
Rechts sieht er die Fahrzeuge manchmal nicht.


Ich weiß jetzt nicht ganz genau, wie es beim Corolla ist, aber bei anderen Autos warnt der BSM an der Beifahrerseite nur bei bestimmten Parametern. Entweder wenn das andere Fahrzeug auf der rechten Seite schneller ist oder wenn der Geschwindigkeitsunterschied zu einem überholten Fahrzeug sehr gering ist. Im Regelfall, also wenn man ein anderes Fahrzeug mit genügend Überschuss überholt, geht das System davon aus, dass keine Kollisionsgefahr droht und eine Warnung unnötig ist. Vielleicht ist das ja schon die Lösung deines Problems.
Vogelsberger
Beiträge: 276
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Lexus IS 250, Luxury Line, schwarz, EZ 10/2007
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#541390
Aw: Mängel / Kritikpunkte am neuen Corolla 18.06.2019 10:20 - vor 5 Monaten  
Beim Prius 4 ist das BSM so, dass es rechts genauso wie links immer reagiert. Das erwarte ich beim Corolla auch. Wenn ich mit 100kmh an einem Mercedes vorbei fahre der mit 80-90kmh auf die Autobahn rauf kommt und ich ihn noch überhole, erwarte ich das das System funktioniert.
Knuddel1987
Moderator
Beiträge: 3051
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Schöne Grüße aus Bielefeld!

blaue Angaben Prius 4 Exe - weiße Angaben Corolla TS 2.0 Lounge
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 1...3456789...39
Moderation: KSR1, Timico, Shar, yarison, Knuddel1987