Priusfreunde.de

Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?
Der Corolla Hybrid wird nach Prius und C-HR das dritte Konzernmodell mit dem aktuellen HSD der vierten Generation. Offiziell angekündigt Ende August 2018 für 2019. Ursprünglich erwartet war der Modellname Auris (3. Generation).
Zum Ende gehenSeite: 1...28293031323334...40
THEMA: Mängel / Kritikpunkte am neuen Corolla
*
#555344
Aw: Mängel / Kritikpunkte am neuen Corolla 12.09.2019 08:36 - vor 2 Monaten, 1 Woche  
Hallo,
Ich habe da mal eine Frage an euch Hybrid Spezialisten.
Wenn ich mein Fahrzeug abstelle und dabei der Motor läuft, trete ich das Bremspedal und lege den Schalthebel auf P. Wenn die Automatische Festellbremse aktiv ist löse ich das Bremspedal und drücke den Power-Knopf. Dabei gibt es dann ein kurzes zucken des Fahrzeugs. Genauso kommt dieses zucken dann auch wenn ich wieder starte. Also Bremspedal treten, Power-Knopf drücken und Schalthebel auf D. Dann zuckt das Auto wieder kurz.
Das ganze fühlt sich für mich nicht gesund an und kommt auch nur wenn ich das Fahrzeug vorher aus gemacht habe wenn der Benziner gerade läuft.
Ist dieses zucken normal? Sollte ich das der Werkstatt mal zeigen?
Roman441
Beiträge: 260
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Corolla HB Club 2,0L (ab 04/2019)


Auris 1 1,6L (09/2011 - 04/2019)
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#555363
Aw: Mängel / Kritikpunkte am neuen Corolla 12.09.2019 09:08 - vor 2 Monaten, 1 Woche  
Das ist normal, wenn ein laufender Motor abgeschalten wird dann zuckt jedes Auto. Mach dir da also keine Gedanken.

Auch wenn du das System startest und im Stand der Verbrenner anspringt kann es leicht rucken. Das hast du bei jedem Auto und auch bei einem HSD ...
Das Hatte ich früher beim Auris, jetzt auch beim Corolla und auch beim Lexus IS 300h den ich mal gefahren bin.
TwoFaces85
Beiträge: 457
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 12.09.2019 09:09 von TwoFaces85.

Toyota Corolla Touring Sports 2.0 Lounge seit 06.2019
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#555409
Aw: Mängel / Kritikpunkte am neuen Corolla 12.09.2019 11:21 - vor 2 Monaten, 1 Woche  
Das zucken beim Anlassen kommt dann erst wenn ich von P auf D schalte. Wie wenn da was extrem unter Spannung steht und durch den schaltgang gelöst wird.
Kenne ich von einem Benziner Schaltwagen jetzt nicht so
Roman441
Beiträge: 260
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Corolla HB Club 2,0L (ab 04/2019)


Auris 1 1,6L (09/2011 - 04/2019)
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#555412
Aw: Mängel / Kritikpunkte am neuen Corolla 12.09.2019 11:31 - vor 2 Monaten, 1 Woche  
Die Parksperre, die gelöst wird?
harzbube
Beiträge: 10335
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Prius II Facl. 09.2006
Prius III Vorfl. 12.2009
Prius IV Vorfl. 05.2016

Meine Hybridvergangenheit anno 1956, damaliger Antrieb: Muskel-Benzin, Systemleistung 1,5 PS.
Damals, kein TÜV, keine ASU, keine ABE, kein Führerschein.
PRIUS fahn is wi wennze fliechst!
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#555413
Aw: Mängel / Kritikpunkte am neuen Corolla 12.09.2019 11:34 - vor 2 Monaten, 1 Woche  
Also ich würde das als Ruck bezeichnen, aber auch nur ab und zu und das mal bei laufendem Motor und mal ohne, wenn ich von P auf R schalte.
Kann jetzt aber noch nicht mal sagen ob es nur bei "kaltem" Motor ist, hab das bis jetzt als "normal" abgetan.
Chris77
Beiträge: 85
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#555414
Aw: Mängel / Kritikpunkte am neuen Corolla 12.09.2019 11:35 - vor 2 Monaten, 1 Woche  
Ja Harzbube, ich denke darauf läuft es hinaus!
Was anderes kann ich mir auch gerade unter der Schilderung auch nicht vorstellen, was damit gemeint sein soll.
Knuddel1987
Moderator
Beiträge: 3052
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Schöne Grüße aus Bielefeld!

blaue Angaben Prius 4 Exe - weiße Angaben Corolla TS 2.0 Lounge
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#555423
Aw: Mängel / Kritikpunkte am neuen Corolla 12.09.2019 12:12 - vor 2 Monaten, 1 Woche  
Ich werde das mal dem Händler vorführen und hier berichten was es letztendlich ist
Roman441
Beiträge: 260
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Corolla HB Club 2,0L (ab 04/2019)


Auris 1 1,6L (09/2011 - 04/2019)
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#555459
Aw: Mängel / Kritikpunkte am neuen Corolla 12.09.2019 15:33 - vor 2 Monaten, 1 Woche  
Roman441 schrieb:
Ich werde das mal dem Händler vorführen und hier berichten was es letztendlich ist

Ich schaue mal in die Zukunft, was er sagen wird ...

Mit beiden Händen an die Schläfen gefasst und die Augen geschlossen ...

Hmmm ... konzentriere ... hmmm ... konzentriere

Ich höre eine Stimme ...


"Das ist ganz normal so. Machen Sie sich da mal keine Sorgen."


Was soll der denn sonst sagen?
KnutK
Beiträge: 14
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 12.09.2019 15:35 von KnutK.
Corolla TS Club 2,0L mit Technikpaket (ab 08/2019)
- 4,4L/100Km
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#555461
Aw: Mängel / Kritikpunkte am neuen Corolla 12.09.2019 15:58 - vor 2 Monaten, 1 Woche  
Unabhängig davon ist es völlig normal...

Es ist das "Spiel", was vorhanden ist, wenn man P drückt und der Wagen evt. leicht abschüssig steht und einen cm oder so rollt, bis er die Parkstellung erreicht hat. Dann steht er aber fest!

Blöd ist das, wenn man als Fahrer sitzen bleibt, jemand das Auto verlässt und noch etwas aus dem Kofferraum holen möchte. Dann muss man achtgeben, da man sonst diese Person nach dem Drücken von P durch dieses leichte Rollen erschrecken könnte...
ElektrischesGefühl
Beiträge: 4314
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Gruß
ElektrischesGefühl

P4 Exe - tiefschwarz mica metallic
von 03/2017 (EZ 06/2017) - über 40000km
Langzeit-Durchschnittsverbrauch 4,6 Liter lt. BC
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#555463
Aw: Mängel / Kritikpunkte am neuen Corolla 12.09.2019 16:08 - vor 2 Monaten, 1 Woche  
KnutK schrieb:
Roman441 schrieb:
Ich werde das mal dem Händler vorführen und hier berichten was es letztendlich ist

Ich schaue mal in die Zukunft, was er sagen wird ...

Mit beiden Händen an die Schläfen gefasst und die Augen geschlossen ...

Hmmm ... konzentriere ... hmmm ... konzentriere

Ich höre eine Stimme ...


"Das ist ganz normal so. Machen Sie sich da mal keine Sorgen."


Was soll der denn sonst sagen?



Der war gut.
Aber so wird es wohl ausgehen.
Es ist wirklich das leichte Rollen nachdem man auf P stellt und die Fußbremse löst.
Roman441
Beiträge: 260
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Corolla HB Club 2,0L (ab 04/2019)


Auris 1 1,6L (09/2011 - 04/2019)
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#557968
Aw: Mängel / Kritikpunkte am neuen Corolla 26.09.2019 17:49 - vor 1 Monat, 3 Wochen  
Moin!

Mein Corolla (jetzt knapp anderthalb Monate jung) hat von Anfang an ein kleines Problem:

Wenn ich fahre und dann bremse, ist beim absoluten Stillstand ein Knarzen/Quietschen zu hören. Das Stehenbleiben ist dabei ruckartig.
Ein sanftes zum Stehen kommen ist NICHT möglich.

Ich ging davon aus, dass es die Bremse ist und mit der Zeit verschwindet.
Leider ist dies bisher nicht der Fall.
KnutK
Beiträge: 14
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 26.09.2019 17:50 von KnutK.
Corolla TS Club 2,0L mit Technikpaket (ab 08/2019)
- 4,4L/100Km
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#557972
Aw: Mängel / Kritikpunkte am neuen Corolla 26.09.2019 18:10 - vor 1 Monat, 3 Wochen  
Das Knarzen hat unser Lexus auch.

Ich schiebe das darauf, dass bei sanftem Bremsen bis knapp vor Stillstand elektrisch gebremst wird und dann die mechanischen Bremsen einsetzen. Diese werden in der Stadt oder bei einem sehr sanften Fahrstil sonst quasi nicht benutzt und es knarzt aufgrund der dann rauen Oberfläche der Bremsscheiben.

Wenn wir vorher Landstraße oder Autobahn gefahren sind, wo wir häufig stärker bremsen, knarzt nichts, was für die Theorie spricht. Ebenso hilft bei uns, kurz vor dem Stillstand den Bremsdruck deutlich zu verringern.

Insgesamt empfinde ich das Knarzen aber nicht weiter störend.
illusion
Beiträge: 39
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 26.09.2019 18:37 von illusion.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#557976
Aw: Mängel / Kritikpunkte am neuen Corolla 26.09.2019 18:35 - vor 1 Monat, 3 Wochen  
Kann ich bestätigen, bei sehr niedrigen Geschwindigkeiten und besonders beim Einparken erinnert er manchmal sozusagen noch an einen klassischen Automatikwagen mit dem Bremsengeräusch.
CGNSpotter
Beiträge: 195
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Toyota Corolla TS 1.8 Hybrid Club
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#557980
Aw: Mängel / Kritikpunkte am neuen Corolla 26.09.2019 19:00 - vor 1 Monat, 3 Wochen  
Ok, dann bin ich nicht alleine.

Ich finde jedoch, dass der sehr gute Eindruck des Corollas durch dieses immer wieder auftretende Störgeräusch doch etwas leidet.

Es fällt halt einfach auf.
KnutK
Beiträge: 14
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Corolla TS Club 2,0L mit Technikpaket (ab 08/2019)
- 4,4L/100Km
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#558077
Aw: Mängel / Kritikpunkte am neuen Corolla 27.09.2019 10:47 - vor 1 Monat, 3 Wochen  
Das Stöhnen/Ächzen vor/nach dem Stillstand beim Anhalten/beim Anfahren ist völlig normal - gehört zu den unproblematischen Eigenarten...Hat nebenbei auch der Niro...Ist also nix HSD-Spezifisches!
ElektrischesGefühl
Beiträge: 4314
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 27.09.2019 10:47 von ElektrischesGefühl.
Gruß
ElektrischesGefühl

P4 Exe - tiefschwarz mica metallic
von 03/2017 (EZ 06/2017) - über 40000km
Langzeit-Durchschnittsverbrauch 4,6 Liter lt. BC
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 1...28293031323334...40
Moderation: KSR1, Timico, Shar, yarison, Knuddel1987