Priusfreunde.de

Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?
Ein düsteres Kapitel der Automobilgeschichte: Der Dieselskandal, der keineswegs nur Volkswagen betrifft sowie dessen Vorgeschichte - die Fokussierung vieler Automobilhersteller auf Diesel als PKW-Antrieb und dessen gezielte Förderung durch den Gesetzgeber.
Zum Ende gehenSeite: 1...172173174175176177178179
THEMA: Konsequenzen aus dem Diesel-Abgas-Betrug
**
#573379
Aw: Konsequenzen aus dem Diesel-Abgas-Betrug 14.12.2019 20:12 - vor 5 Monaten, 1 Woche  
Was mich in dem Zusammenhang wirklich ärgert: Alle in der Automobilbranche wissen seit mindestens 2008 von den geplanten und verschärften Grenzwerten im nächsten Jahr. Auch Bosch sollte über diese Informationen verfügen...

Dazu habe ich mal das EU-Papier „Europäische Union | Verordnungen | VO (EG) Nr. 443/2009 und VO (EU) Nr. 510/2011“ angehangen.

Viele Grüße
Benny
Benny
Beiträge: 203
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 14.12.2019 20:18 von Benny.Grund: Verlinkung angepasst
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#578707
Aw: Konsequenzen aus dem Diesel-Abgas-Betrug 18.01.2020 18:43 - vor 4 Monaten, 1 Woche  
Hui - in Rom ist man schnell dabei mit Fahrverboten für Diesel (ohne Vorwarnzeit!):

www.faz.net/aktuell/wirtschaft/fahrverbo...nutzen-16587455.html

Da es nichts gebracht hat (Dieselanteil dort 8%), stellt sich die Frage, ob die Bürgermeisterin nun auch noch einen logischen Schritt weiter geht?
gcf
Beiträge: 6487
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Tesla Model 3 LR-AWD seit 03/2019 Total Emissions: 8t CO2| Erdwärmepumpe mit Solarregeneration für Heizung und Warmwasser, Powerwall+PV geplant. Dekarbonisierung: 72%
Prius2: 250.000km Total Emissions: 62t CO2.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#584986
Aw: Konsequenzen aus dem Diesel-Abgas-Betrug 20.02.2020 21:37 - vor 3 Monaten  
Zitat:
Insolvenzwelle bei VW-Händlern
So treibt der Dieselskandal Autohäuser in den Ruin

Der größte Hamburger Autohändler ist insolvent, Auto Wichert ist in der Branche jedoch kein Einzelfall. Mehrere VW-Autohäuser ereilte das gleiche Schicksal. Schuld daran ist auch der Dieselskandal.

- www.spiegel.de/auto/so-treibt-der-diesel...88-8d2f-3c5f0718d790

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 59556
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Elektrisch mobil in Farbe
Für Detailinformationen auf den Smiley klicken.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#585039
Aw: Konsequenzen aus dem Diesel-Abgas-Betrug 21.02.2020 09:51 - vor 3 Monaten  
... Schuld daran ist auch der Dieselskandal.....

Gut, dass sie nicht geschrieben haben: Schuld daran ist die DUH.

Oder soll das "auch" darauf hindeuten?

Gruß
Helmut
ellert_de
Beiträge: 1863
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Yaris Hybrid Style Selection Blue mit Navi und DAB+, Baujahr 04/2017


Ich werde meinen Adblocker nicht abschalten und folge deshalb nicht jedem Link
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#591598
Aw: Konsequenzen aus dem Diesel-Abgas-Betrug 02.04.2020 16:50 - vor 1 Monat, 3 Wochen  
"Abgasbetrug: Klage in Österreich möglich"

www.heise.de/news/Abgasbetrug-Klage-in-O...oeglich-4695810.html
Blackmen
Beiträge: 1510
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#591861
Aw: Konsequenzen aus dem Diesel-Abgas-Betrug 04.04.2020 04:37 - vor 1 Monat, 3 Wochen  
Im Zuge der Corona-Krise und der daraus wahrscheinlich folgenden Rezession dürften auch die Restwerte von Gebraucht- und Leasingfahrzeugen sich verringern, was weitere Insolvenzen nach sich ziehen kann...
Blackmen
Beiträge: 1510
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#591871
Aw: Konsequenzen aus dem Diesel-Abgas-Betrug 04.04.2020 09:03 - vor 1 Monat, 3 Wochen  
Rezession – Inflation. Vielleicht sollten die Berufspessimisten erstmal die Füße stillhalten. Etwas mehr Optimismus und nicht den Teufel an die Wand malen wäre in der Situation angebracht. Ansonsten trifft die selbsterfüllenden Vorhersage sicher ein.

Zitat:
Die Bundesregierung rechnet mit einer schweren Rezession für Deutschland.- www.deutschlandfunk.de/wirtschaftsfolgen...am:article_id=473897

Zitat:
das Geld droht die Inflation in die Höhe zu treiben, wenn sich die Lage wieder normalisiert.- www.focus.de/finanzen/boerse/experten/ga...ise_id_11832645.html

Das ist jetzt aber nicht dieselspezifisch.
yarison
Moderator
Beiträge: 5612
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 04.04.2020 09:05 von yarison.
YHSD 2016
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#594192
Aw: Konsequenzen aus dem Diesel-Abgas-Betrug 17.04.2020 20:49 - vor 1 Monat, 1 Woche  
gcf
Beiträge: 6487
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Tesla Model 3 LR-AWD seit 03/2019 Total Emissions: 8t CO2| Erdwärmepumpe mit Solarregeneration für Heizung und Warmwasser, Powerwall+PV geplant. Dekarbonisierung: 72%
Prius2: 250.000km Total Emissions: 62t CO2.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#599990
Aw: Konsequenzen aus dem Diesel-Abgas-Betrug 19.05.2020 21:49 - vor 5 Tagen, 19 Stunden  
"dududu" vom Gericht:

"GEGEN ZAHLUNG VON 9 MIO EURO
Verfahren gegen VW-Spitze soll eingestellt werden

Auch Marktmanipulationsverfahren gegen Winterkorn wackelt"

www.bild.de/geld/wirtschaft/wirtschaft/v...g-70756792.bild.html
Blackmen
Beiträge: 1510
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#600267
Aw: Konsequenzen aus dem Diesel-Abgas-Betrug 21.05.2020 09:40 - vor 4 Tagen, 7 Stunden  
Zitat:
Gegen Millionenzahlung
Diesel-Verfahren gegen VW-Spitze wird eingestellt

Die Staatsanwaltschaft hatte Anklage gegen die Bosse des VW-Konzerns wegen Marktmanipulation erhoben. Nun wird das Verfahren gegen Herbert Diess und Hans Dieter Pötsch eingestellt - gegen eine Millionenzahlung.

- www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/ve...58-a66f-b9a2f5bd939a


Am meisten stört mich, dass Millionen dieser Giftfabriken weiterhin völlig ungehindert umher fahren.

Ein Dutzend halbherziger, durch Ausnahmegenehmigungen gleich wieder aufgeweichter Pseudo-Fahrverbote auf nur wenigen Kilometern sind ein Witz und werden im Übrigen nicht durchgesetzt, es gibt offenbar keinen nennenswerten Kontrolldruck. Versprochene Umrüstungen wurden entweder jahrelang hinausgezögert oder nicht durchgeführt oder haben sich als wirkungslos erwiesen.

Die verantwortlichen Politiker ignorieren Gerichtsurteile und kommen damit durch, die verantwortlichen Behörden waschen ihre Hände in Unschuld, die verantwortlichen Führungskräfte lässt man mit einem symbolischen Ablass ungeschoren davon kommen.

Euro 6d TEMP enthält einen Konformitätsfaktor, der eine dauerhafte Grenzwertüberschreitung um mehr als das Doppelte während des gesamten Fahrzeuglebens legalisiert. Gleichzeitig hat man den Autokäufern vermittelt, sie würde besonders umweltfreundliche Fahrzeuge erwerben.

Das alles muss man erstmal können. Respekt.

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 59556
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Elektrisch mobil in Farbe
Für Detailinformationen auf den Smiley klicken.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#600992
Aw: Konsequenzen aus dem Diesel-Abgas-Betrug 25.05.2020 08:06 - vor 9 Stunden, 33 Minuten  
Ich möchte zusätzlich, abgesehen von einigen wenigen, die keine Verbrenner des Konzerns kaufen, auf all die Neuwagenkäufer verweisen, die VW treu sind.
Auch dem Neuwagenkäufer ist es zumutbar, sich vorher eingehend darüber zu informieren, was er tatsächlich erwirbt.
Eine Lebensmittel-, Elektronik- bzw. allgemein Verbraucher- "Ampelkennzeichnung" gibt es in der Autobranche ( noch ) nicht, entschuldigt aber auch niemanden !
Ich möchte also den treuen VW, Audi etc. Neuwagenkäufer nicht unentschuldigt lassen !
Hybridfan5
Hybridfan5
Beiträge: 5098
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Zitat: Fff - Ferrari for future - Wirtschaftsminister P. Altmaier
2018-.........YHSD Edition 2014 chilli-rot 3,9 LHK
2012-2017 YHSD Life + Komfort & Design, weiß 215Tkm 4,1-3,9 LHK
2010-2012 P3 Mod.2010 Life + Schiebedach & Solar schwarz 90Tkm 3,9-4,0 LHK Durchschnitt 59km/h
2007-2010 P2 FL SOL silber 60+50Tkm 4,7-4,5 LHK
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#601001
Aw: Konsequenzen aus dem Diesel-Abgas-Betrug 25.05.2020 08:56 - vor 8 Stunden, 43 Minuten  
Nein, es entschuldigt niemanden. Vielmehr sieht man, dass es den meisten Menschen (trotz allseitiger Empörung), schlicht egal ist, oder aber “doch alles nicht so schlimm”.

Ich habe gerade in meinem Bekanntenkreis wieder zwei Beispiele, die auf der Suche nach jungen Gebrauchtwagen sind. Beide habe ich mit diversen Informationen und Quellen versorgt.

Hat alles nichts geholfen. Der eine ist zwar bei Toyota gelandet, das Objekt der Begierde nun aber trotzdem Avensis Diesel geworden (weil er den vielen Platz gegenüber einem Auris TS unbedingt brauche).

Und der zweite schafft sich nun einen 2015er Skoda Octavia an, auch als Diesel...

Die nötigen Informationen haben beide bekommen, das Thema ist aber nicht das wichtigste bei der Auswahl eines Wagens...
marratj
Beiträge: 85
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#601002
Aw: Konsequenzen aus dem Diesel-Abgas-Betrug 25.05.2020 09:01 - vor 8 Stunden, 38 Minuten  
Dann müssen sie mit dieser Entscheidung leben.

Ich habe es aufgegeben Toyota Leuten näher zu bringen. Zu viele waren Interessiert und sind am Ende dann doch wieder da gelandet wo sie waren weils ein vermeintlich gutes Angebot gab.
Und Dieselfahrer vom Benziner überzeugen?
Nö, der Diesel ist im schlimmsten Fall gleich teuer und verbraucht weniger...
TF104
Beiträge: 4078
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#601012
Aw: Konsequenzen aus dem Diesel-Abgas-Betrug 25.05.2020 09:39 - vor 8 Stunden  
TF104 schrieb:

Ich habe es aufgegeben Toyota Leuten näher zu bringen.


Ich versuch's gar nicht erst. Warum auch? Spricht mich jemand darauf an, wie bei meinen Motorrädern, führe ich je nach Lust und Laune ein Pläuschchen. Was jemand anderem gefällt oder er sich letztlich kauft, ist mir komplett egal und Banane. Werde ich nach meiner Meinung dazu gefragt, halte ich sie jedoch nicht hinterm Berg. Es ist selten ein begeistertes Statement. Bestenfalls ein diplomatisch einfühlendes.

Wisedrum
Wisedrum
Beiträge: 2698
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 25.05.2020 09:42 von Wisedrum.
Prius 4 Basis, Bj.3/2016, 67.087km, 3,67l/100km durchschnittlich
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#601014
Aw: Konsequenzen aus dem Diesel-Abgas-Betrug 25.05.2020 09:47 - vor 7 Stunden, 52 Minuten  
Von welchem Toyota willst Du die Leute auch überzeugen? Der einzige von dem ich überzeugt bin wird ja neu nicht mehr angeboten.

Autokauf ist immer eine sehr persönliche Sache, da spielen unendlich viele Faktoren hinein. Toyota ist ja nun auch wirklich nicht der einzige Hersteller der halbwegs umweltverträgliche und sparsame Fahrzeuge anbietet.
Priuskater
Beiträge: 1034
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 1...172173174175176177178179
Moderation: KSR1, Timico, Shar, yarison, Knuddel1987