Priusfreunde.de

Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?
Ein düsteres Kapitel der Automobilgeschichte: Der Dieselskandal, der keineswegs nur Volkswagen betrifft sowie dessen Vorgeschichte - die Fokussierung vieler Automobilhersteller auf Diesel als PKW-Antrieb und dessen gezielte Förderung durch den Gesetzgeber.
Zum Ende gehenSeite: 1...167168169170171172173174
THEMA: Konsequenzen aus dem Diesel-Abgas-Betrug
**
#511879
Aw: Konsequenzen aus dem Diesel-Abgas-Betrug 10.01.2019 15:23 - vor 2 Monaten, 1 Woche  
Ich stimme bei Letzterem zu, so erschreckend es auch ist.

LG
Klaus
KSR1
Moderator
Beiträge: 14729
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
2015 - CT200h, 06.2012, Executive onyxschwarz, innen beige.
Ex: 2010-2015 Prius II, 09.2006, SOL in Arctisblau. Den fährt nun meine Freundin.

Alle Angaben in km/h aus OBD, wenn nicht anders angegeben.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#512715
Aw: Konsequenzen aus dem Diesel-Abgas-Betrug 14.01.2019 21:49 - vor 2 Monaten  
Mir fehlen die Worte, wenn ich sehe, wie die sich selbst auch noch lustig und cool finden

www.fr.de/fotostrecken/cme21822,1184671
ElektrischesGefühl
Beiträge: 3210
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Gruß
ElektrischesGefühl

P4 Exe - tiefschwarz mica metallic
von 03/2017 (EZ 06/2017) - über 29000km
Langzeit-Durchschnittsverbrauch 4,6 Liter lt. BC
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#513367
Aw: Konsequenzen aus dem Diesel-Abgas-Betrug 18.01.2019 16:39 - vor 1 Monat, 4 Wochen  
gcf
Beiträge: 5620
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
P2 spart ~1t CO2/Jahr und 7 t CO2/Jahr spare ich mit einer Erd-Wärmepumpe und Naturstrom.
Tesla Model 3 bestellt, Powerwall+PV geplant.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#513392
Aw: Konsequenzen aus dem Diesel-Abgas-Betrug 18.01.2019 18:03 - vor 1 Monat, 4 Wochen  
Vor Einführung der CO2-Steuer müssen aber zwingend die Subventionen für Dieselkraftstoff wegfallen.
RAV4me
Beiträge: 414
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#513433
Aw: Konsequenzen aus dem Diesel-Abgas-Betrug 18.01.2019 20:13 - vor 1 Monat, 4 Wochen  
Zitat aus dem zeit.de Artikel:
Diesel- und Benzinsteuern sollen demnach ab 2023 erhöht werden, zunächst um drei Cent und dann jährlich jeweils um einen weiteren Cent. Der Liter Treibstoff würde dann bis 2030 um 52 Cent teurer. Mein Taschenrechner muss defekt sein.

Viele Grüße, yarison
yarison
Moderator
Beiträge: 2653
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
YHSD:
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#513460
Aw: Konsequenzen aus dem Diesel-Abgas-Betrug 18.01.2019 21:58 - vor 1 Monat, 4 Wochen  
52ct. stimmt aber.
RAV4me
Beiträge: 414
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#513463
Aw: Konsequenzen aus dem Diesel-Abgas-Betrug 18.01.2019 22:12 - vor 1 Monat, 4 Wochen  
ah, verstanden.
yarison
Moderator
Beiträge: 2653
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
YHSD:
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#513786
Aw: Konsequenzen aus dem Diesel-Abgas-Betrug 20.01.2019 12:04 - vor 1 Monat, 3 Wochen  
Zitat:
Vier VW unter den Top 5
Das sind die beliebtesten Pkw in Deutschland

Der Golf bleibt Deutschlands beliebtestes Auto. Und auch auf den Folgeplätzen tummeln sich VW-Konzerngeschwister. Nur ein anderer Hersteller schafft es unter die fünf meistverkauften Modelle.

- www.n-tv.de/auto/Das-sind-die-beliebtest...article20809937.html
- www.spiegel.de/auto/aktuell/vw-daimler-b...-2018-a-1248731.html

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 51030
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 22.01.2019 08:15 von Egon.Grund: Link ergänzt.
Hybrid und Elektrisch in Farbe
------------------------------------------------------------------------
Tesla S 90D
Auris I
------------------------------------------------------------------------
-. Prius II
-. CT 200h
-. Prius Plus
-. GS 450h
-. RX 400h
------------------------------------------------------------------------
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#514801
Aw: Konsequenzen aus dem Diesel-Abgas-Betrug 25.01.2019 21:28 - vor 1 Monat, 3 Wochen  
Sittenwidrige vorsätzliche Schädigung: Dafür muss Volkswagen nun blechen, sagen die Richter des Oberlandesgerichts Köln. Sie bestätigten damit, was vorher schon das Kölner Landgericht entschied und wiesen die Berufung des Autobauers ab. Ein Kunde bekommt nun sein Geld zurück.

www.t-online.de/auto/recht-und-verkehr/i...gen-muss-zahlen.html
Daihatsu-Fahrer
Beiträge: 2832
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Toyota Auris HSD:

Tesla Model S:
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#515154
Aw: Konsequenzen aus dem Diesel-Abgas-Betrug 28.01.2019 07:14 - vor 1 Monat, 2 Wochen  
Zitat:Streit um Abgaswerte - sind Fahrverbote verhältnismäßig?
Über die Feinstaub-Grenzwerte diskutieren Annalena Baerbock, Steffen Bilger, Judith Skudelny, Heinz-Erich Wichmann und Dieter Köhler.
- video 60 Min. mediathek.daserste.de/Anne-Will/Streit-u...;documentId=59759302

Es wird über NOx und dessen Grenzwert gesprochen.

Zitat:Tempolimit, Luftgrenzwerte, Fahrverbote - wann endet das Chaos in der Verkehrspolitik?

Aufregung im Autofahrerland: Seit Anfang der Woche ist publik, dass Mitglieder einer Regierungskommission ein Tempolimit auf Autobahnen einführen und die Spritpreise erhöhen wollen - zum Schutz des Klimas. Außerdem zweifeln 100 Lungenfachärzte den Stickoxid-Grenzwert an, der Fahrverbote in vielen Städten zur Folge hat. Diese Debatte will Verkehrsminister Scheuer jetzt noch mal neu aufmachen.
Millionen Autofahrer fragen sich: Wann hört das Chaos auf?
- video 57 Min.
mediathek.daserste.de/Presseclub/Tempoli...;documentId=59745090

"Der Buhmann / die Buhmänner " wird / werden durchaus in der Gesprächsrunde erkannt. Hingegen ist manch Autofahrer so hilflos, dass er nach einem spürbar verlustbehafteten Dieselautoverkauf, sich wieder für einen neuen entscheidet. Siehe Anrufer "wohin soll ich mich wenden ?"
Einen Ratschlag, wie: auf dem Lande das Auto weiterfahren, es gibt dort keine Fahrverbote, weise ich selbstverständlich zurück !

Zitat:Berlin direkt vom 27. Januar 2019
Berlin direkt - mit den Themen: 1.) Streit ums Tempolimit, 2.) Interview mit Bundesumweltministerin Svenja Schulze,....
- video ca. die ersten 10 Min. www.zdf.de/politik/berlin-direkt/berlin-...januar-2019-100.html
Gruß Hybridfan5

Edit:
aus meiner Sicht humorvoll:
EXPERTEN-ZOFF BEI ANNE WILL
Wilde Rede-Schlacht um
Diesel-Grenzwerte
- www.bild.de/politik/inland/politik-inlan...k-59799168.bild.html
Hybridfan5
Beiträge: 4478
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 28.01.2019 09:16 von Hybridfan5.
2018-.........YHSD Edition 2014 chilli-rot 3,9 LHK
2012-2017 YHSD Life + Komfort & Design, weiß 215Tkm 4,1-3,9 LHK
2010-2012 P3 Mod.2010 Life + Schiebedach & Solar schwarz 90Tkm 3,9-4,0 LHK Durchschnitt 59km/h
2007-2010 P2 FL SOL silber 60+50Tkm 4,7-4,5 LHK
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#515325
Aw: Konsequenzen aus dem Diesel-Abgas-Betrug 28.01.2019 22:23 - vor 1 Monat, 2 Wochen  
interessant, gerade gefunden:

www.justice.gov/opa/pr/iav-gmbh-pay-35-m...n-ag-emissions-fraud

irgendwie kann ich mich nicht erinnern, dies in unseren Mainstream-Nachrichten jemals gelesen/gehört/gesehen zu haben.
hirni
Beiträge: 1084
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#515989
Aw: Konsequenzen aus dem Diesel-Abgas-Betrug 01.02.2019 21:14 - vor 1 Monat, 2 Wochen  
Den Blog finde ich richtig schön geschrieben! lesenswert

Markus Barth: Vorsichtiger Versuch, über Autos zu sprechen.

Mit der Ambitionslosigkeit eines Usambaraveilchens sitzt Andreas Scheuer in seinem Ministerium, plappert mehr oder weniger fehlerfrei nach, was ihm BILD-Zeitung und Autolobby einflüstern...
markus-barth.de/blog/vorsichtiger-versuc...tos-zu-sprechen.html

Viele Grüße, yarison
yarison
Moderator
Beiträge: 2653
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 01.02.2019 21:17 von yarison.
YHSD:
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#516033
Aw: Konsequenzen aus dem Diesel-Abgas-Betrug 02.02.2019 09:15 - vor 1 Monat, 2 Wochen  
heise online News 02/2019:

Etappensieg der Pippi-Langstrumpf-Fraktion der Autolobby

Zitat:
"Die Regierung will den Autoverkehr weiter hätscheln
Denn Scheuer und seine Freunde verbreiten fröhlich Verschwörungstheorien. Sie unterstellen Tausenden von Wissenschaftlern einfach mal im Vorbeigehen entweder Dummheit oder bösen Willen. (Fun Fact: Für jemanden, der versucht hat, sich mit zweifelhaften Methoden einen Doktortitel zu besorgen, ist das bemerkenswert dreist.)"
jotwe
Beiträge: 101
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#516238
Aw: Konsequenzen aus dem Diesel-Abgas-Betrug 03.02.2019 12:04 - vor 1 Monat, 1 Woche  
Auch eine Konsequenz:

Korruption und Bestechung nehmen einer Umfrage zufolge in Deutschland zu. Führungskräfte aus der internationalen Wirtschaft stuften die Bundesrepublik im Korruptionswahrnehmungsindex von Transparency International mit Blick auf Wirtschaft und öffentliche Verwaltung schlechter ein als im Vorjahr. Deutschland rutschte deshalb in der am Dienstag veröffentlichten Bewertung leicht ab – liegt aber immer noch weit über dem internationalen Durchschnitt.

„Offensichtlich existiert hier der Eindruck, dass man mit unlauteren Methoden auch in Deutschland Geschäfte fördern kann“, erklärte die Transparency-Vorsitzende Edda Müller in Berlin. Die Skandale der deutschen Großkonzerne ließen den Glauben der Menschen an den Rechtsstaat bröckeln.


www.faz.net/aktuell/wirtschaft/leichter-...chland-16013801.html
Daihatsu-Fahrer
Beiträge: 2832
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Toyota Auris HSD:

Tesla Model S:
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#516312
Aw: Konsequenzen aus dem Diesel-Abgas-Betrug 03.02.2019 19:50 - vor 1 Monat, 1 Woche  
Die Skandale der deutschen Großkonzerne ließen den Glauben der Menschen an den Rechtsstaat bröckeln.
"Bröckeln" ist ja niedlich. Die noch vorhandenen Reste des Rechtsstaats sind dabei, sich zu verabschieden. Für immer. Die Konzerne sind auf dem Weg, endgültig die Kontrolle über die Regierungen zu übernehmen.

JEFTA beschädigt unerträglich unsere Demokratie!

Der eigentliche Skandal ist das Verhalten der Politikdarsteller Regierungen! Das sollten die Menschen, deren Vertrauen gerade "bröckelt" doch allmählich begriffen haben...
Haehnchen
Beiträge: 584
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Priusfahrer seit 2018
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 1...167168169170171172173174
Moderation: KSR1, Timico, Shar, yarison