Priusfreunde.de

Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?
Ein düsteres Kapitel der Automobilgeschichte: Der Dieselskandal, der keineswegs nur Volkswagen betrifft sowie dessen Vorgeschichte - die Fokussierung vieler Automobilhersteller auf Diesel als PKW-Antrieb und dessen gezielte Förderung durch den Gesetzgeber.
Zum Ende gehenSeite: 1...157158159160161162163...166
THEMA: Konsequenzen aus dem Diesel-Abgas-Betrug
**
#475871
Aw: Konsequenzen aus dem Diesel-Abgas-Betrug 18.06.2018 12:04 - vor 4 Monaten  
Es waren drei Jahre Zeit zum Verdunkeln, das Gröbste dürfte weg sein.
Daihatsu-Fahrer
Beiträge: 2367
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Daihatsu Cuore L276:

Toyota Auris HSD:

Tesla Model S:
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#475875
Aw: Konsequenzen aus dem Diesel-Abgas-Betrug 18.06.2018 12:34 - vor 4 Monaten  
Daihatsu-Fahrer schrieb:
Es waren drei Jahre Zeit zum Verdunkeln, das Gröbste dürfte weg sein.

Sehe ich auch so wenn der in den 3 Jahren des Dieselskandals noch belastbares Material in seiner Wohnung hätte wäre der schön blöd. Vermutlich hat der zuvor noch einen Wink mit dem Zaunpfahl bekommen damit man nix finden kann. Ist halt eher etwas nach dem Motto "Bürger seht wir tun doch was".
janos71
Beiträge: 97
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#475912
Aw: Konsequenzen aus dem Diesel-Abgas-Betrug 18.06.2018 18:13 - vor 4 Monaten  
janos71 schrieb:
Ist halt eher etwas nach dem Motto "Bürger seht wir tun doch was".Garantiert nicht!
Es mag zwar viel Aktionismus gegeben haben, um vom eigentlichen Problem abzulenken, aber die Untersuchungshaft eines amtierenden Konzernchefs erfolgt definitiv nicht aus Aktionismusgründen.

eppf
eppf
Beiträge: 5824
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Auris TS Life-Plus 10/2013, Yaris HSD Life 8/2013
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#475920
Aw: Konsequenzen aus dem Diesel-Abgas-Betrug 18.06.2018 19:20 - vor 4 Monaten  
Vielleicht ist Aktionismus nicht das richtige Wort... aber "Opium für's Volk" trifft es wohl ganz gut.
autogasprius_berlin
Beiträge: 5201
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Prius II, 03/07, EXE, silber, seit km-Stand 42.000 auch auf LPG
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#475976
Aw: Konsequenzen aus dem Diesel-Abgas-Betrug 19.06.2018 09:59 - vor 4 Monaten  
Daihatsu-Fahrer schrieb:
Es waren drei Jahre Zeit zum Verdunkeln, das Gröbste dürfte weg sein.Auch ich sehe das so.
In dem DAX-Unternehmen in dem ich arbeitete wurde schon vor ziemlich langer Zeit die automatische Löschung von eMails nach nur 6 Monaten eingeführt. Ich hörte dann auf Unterordner anzulegen und ließ alles im Eingangsordner liegen.

Nur mittels vieler Klicks kam man zur Archivierungsfunktion, welche aber die allerwenigsten Mitarbeiter dann nutzten. Das Argument für die automatisierte Löschung war damals "Speicherplatz" und die "Kosten" dafür .

Ich denke dass unsere Regierung den Automobilherstellern (mehr als) ausreichend viel Zeit einräumen wollte damit sie möglichst alle Spuren beseitigen konnten. Das was nun übrig geblieben ist überläßt man der unabhängigen Justiz um dem Volk zu zeigen "Wir tun was".

Oder ist der Beamtenapparat in Deutschland wirklich so schlimm organisiert im Vergleich zu den USA? Könnte ja durchaus auch so sein? Also dann einfach nur dreifache Unfähigkeit auf Steuerzahlerkosten
1. Nur mittels Betrug konnten die Grenzwerte "eingehalten" werden.
2. Die Regierung verschafft den Herstellern alle Zeit der Welt um Spuren zu verwischen und danach ist
3.die Staatsanwaltschaft so langsam dass es fast schon an Strafvereitelung im Amt erinnert.
Wir erinnern uns: so fing es an www.ndr.de/nachrichten/niedersachsen/bra...e,volkswagen892.html

BRD, d.h. Bananen-Republik Deutschland
Aber das war der Wunsch der Wählermehrheit. Oder gab es schon damals für unsere Wahl auch schon ein Unternehmen wie "Cambridge Analytics"?
alupo
Beiträge: 4930
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 19.06.2018 10:12 von alupo.
Gruß alupo

ab 12/2016: MS 90D
Normverbrauch 18,8kWh/100km (=104MPGe?)
ab 08/2009: 2009-er P3
Normverbrauch 3,9
Wer hört noch gerne Tarja Turunen?
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#476494
Aw: Konsequenzen aus dem Diesel-Abgas-Betrug 22.06.2018 13:51 - vor 4 Monaten  
Der Axel Springer Verlag wird 2018 keine Preisverleihung für das "Goldene Lenkrad" durchführen. Laut Wikipedia ist das Goldene Lenkrad der wichtigste deutsche Preis für Autos.

Zitat:

Die jüngsten Ereignisse rund um Abgasmanipulationen haben gezeigt, dass sich Teile der Automobilbranche weiterhin in einem notwendigen Wandel befinden, der entgegen aller Hoffnungen noch lange nicht abgeschlossen ist. Wir können daher im Interesse unserer Leserinnen und Leser in diesem Jahr nicht mit journalistischer Glaubwürdigkeit einen Preis für die Automobil-Neuheiten des Jahres verleihen. Wir wissen, dass wir damit auch diejenigen treffen, die „sauber“ sind.


BILD am SONNTAG und AUTO BILD setzen die Verleihung von DAS GOLDENE LENKRAD in 2018 aus
Vmax165
Beiträge: 94
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#476536
Aw: Konsequenzen aus dem Diesel-Abgas-Betrug 22.06.2018 18:12 - vor 4 Monaten  
Stau, Luftverschmutzung und kaum Platz vor lauter Parkplätzen: Die großen deutschen Städte fordern eine grundlegend andere Verkehrspolitik. Der Deutsche Städtetag hat jetzt ein Positionspapier vorgelegt.

www.tagesschau.de/inland/staedtetag-verkehrswende-101.html
Daihatsu-Fahrer
Beiträge: 2367
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Daihatsu Cuore L276:

Toyota Auris HSD:

Tesla Model S:
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#476627
Aw: Konsequenzen aus dem Diesel-Abgas-Betrug 23.06.2018 02:02 - vor 4 Monaten  
Nur für den Fall, dass jemand glaubt, sie hätten verstanden:


Zitat:
CO2-Vorgaben für Neuwagen
Wie Autohersteller schon an neuen Tricks arbeiten

15 Prozent weniger CO2-Ausstoß von Neuwagen bis 2025 - der Plan der EU, Autoabgase weiter zu verringern, klingt vernünftig. Doch das Vorhaben der Politik hat gravierende Lücken - wie ein Forscher erklärt.

- www.spiegel.de/auto/aktuell/co2-vorgaben...cksen-a-1213944.html

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 47845
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Hybrid und Elektrisch in Farbe
------------------------------------------------------------------------
Tesla S 90D
Auris I
------------------------------------------------------------------------
-. Prius II
-. CT 200h
-. Prius Plus
-. GS 450h
-. RX 400h
------------------------------------------------------------------------
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#476979
Aw: Konsequenzen aus dem Diesel-Abgas-Betrug 25.06.2018 13:22 - vor 3 Monaten, 4 Wochen  
Axel Friedrich in der Zeit:
"Wir werden den Regierenden Beine machen" www.zeit.de/2018/26/axel-friedrich-abgas...chemiker-umwelthilfe
priusplus1
Beiträge: 662
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#476988
Aw: Konsequenzen aus dem Diesel-Abgas-Betrug 25.06.2018 14:19 - vor 3 Monaten, 4 Wochen  
VW-Milliarde: Digitales, Kliniken, Luftreinhaltung

Digitalisierung, Krankenversorgung, Luftreinhaltung - das sind drei der Bereiche, in die die VW-Milliarden-Buße fließen soll.

Quelle: www.ndr.de/nachrichten/niedersachsen/VW-...ung,haushalt646.html
autogasprius_berlin
Beiträge: 5201
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Prius II, 03/07, EXE, silber, seit km-Stand 42.000 auch auf LPG
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#478263
Aw: Konsequenzen aus dem Diesel-Abgas-Betrug 03.07.2018 22:35 - vor 3 Monaten, 2 Wochen  
Zitat:
Autokonzerne in Schwierigkeiten: "Der Abschwung ist im Gang"

Audi-Chef in U-Haft, Rückrufe bei Daimler und BMW, Auslieferungsverzögerungen und Vier-Tage-Woche bei VW: Negativschlagzeilen satt für die deutsche Automobilindustrie. Und das ganz dicke Ende kommt erst noch. n-tv-de sprach darüber mit dem Autoexperten Helmut Becker.

- www.n-tv.de/wirtschaft/Der-Abschwung-ist...article20501262.html

Helmut Becker.

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 47845
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Hybrid und Elektrisch in Farbe
------------------------------------------------------------------------
Tesla S 90D
Auris I
------------------------------------------------------------------------
-. Prius II
-. CT 200h
-. Prius Plus
-. GS 450h
-. RX 400h
------------------------------------------------------------------------
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#478288
Aw: Konsequenzen aus dem Diesel-Abgas-Betrug 04.07.2018 00:09 - vor 3 Monaten, 2 Wochen  
Ich will mir das nicht durchlesen. Haben "die anderen" "an allem" "Schuld"?
autogasprius_berlin
Beiträge: 5201
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Prius II, 03/07, EXE, silber, seit km-Stand 42.000 auch auf LPG
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#478326
Aw: Konsequenzen aus dem Diesel-Abgas-Betrug 04.07.2018 09:12 - vor 3 Monaten, 2 Wochen  
Helmut Becker, der Hofnarr der Autokonzerne...

Die Aktienkurse, z.B. Daimler ( von 75 € auf 54 ) sind schon seit Februar auf dem Rückzug!

Gruß
Martin
weinfux
Beiträge: 1340
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 04.07.2018 09:25 von weinfux.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#478343
Aw: Konsequenzen aus dem Diesel-Abgas-Betrug 04.07.2018 10:08 - vor 3 Monaten, 2 Wochen  
weinfux schrieb:
Die Aktienkurse, z.B. Daimler ( von 75 € auf 54 ) sind schon seit Februar auf dem Rückzug!
Die Aktie ist grundsätzlich nicht als Geldanlage geeignet!
Sie ist auf dem gleichen Niveau wie vor 20 Jahren.
Macht also inflationsbereinigt ein dickes Minus.
Haehnchen
Beiträge: 253
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
P4 Exe - in einer langweiligen Farbe...
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#478353
Aw: Konsequenzen aus dem Diesel-Abgas-Betrug 04.07.2018 10:44 - vor 3 Monaten, 2 Wochen  
weinfux schrieb:
Helmut Becker, der Hofnarr der Autokonzerne...

war mir vorher noch kein Begriff ... trifft es aber gut.

Aber ich muss schon zugeben - Er formuliert schon sehr gut.
Klar - ist vollkommen faktenlos - und manchmal sogar glatt gelogen ("praktisch abgasfreie Diesel"). Aber die addressierte "Zielgruppe" stoeren solche Details eh nicht, weil diese Leute (in der Zielgruppe) eh praktisch denkbefreit sind.


Die Aktienkurse, z.B. Daimler ( von 75 € auf 54 ) sind schon seit Februar auf dem Rückzug!


Aktien sind nur Chips in einem Kasino. Hat nix (bzw. sehr wenig) mit Realitaet zu tun.
hirni
Beiträge: 948
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 1...157158159160161162163...166
Moderation: Egon, KSR1, Timico, Shar, yarison