Priusfreunde.de

Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?
Hier geht es um die Themen Versicherungen, Einstufungen, Prämien, Typklassen, Regulierung im Schadenfall etc.
Zum Ende gehenSeite: 1...104105106107108109110...113
THEMA: Und wieder einer auf und davon !
**
#554183
Aw: Und wieder einer auf und davon ! 05.09.2019 15:52 - vor 6 Monaten, 4 Wochen  
Neulich, beim FTH, wurde mir erzählt, dass die Autodiebe einfach die Steuergeräte wechseln. Darauf ist dann "ihr" Schlüssel angelernt und losgehts. Sie müssen also "nur" die Tür öffnen, z. B. mit aufbohren des Schlosses.
MikeDD
Beiträge: 519
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 05.09.2019 15:53 von MikeDD.
Prius III, Komfort-Paket, JBL-System (01/10 - 04/14)

Yaris HSD Comfort (mit Standheizung, Auto meiner Frau)

Prius Plus Executive,, Parksensoren Front (04/14 - 10/18)

C-HR Hybrid Style Selection mit Leder (seit 11/18)
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#554195
Aw: Und wieder einer auf und davon ! 05.09.2019 17:16 - vor 6 Monaten, 4 Wochen  
Davon ist schon lange die Rede.
Und der Ursprung ist wohl darin zu sehen das die Fahrzeuge ja irgendwie vom Band auf einen Lagerplatz, vom Lagerplatz auf einen LKW oder Zug oder Schiff fahren und da jeweils entladen werden. Dann wieder eingelagert usw.
Bis zum Händler gibt es wohl keine Bindung an einen Schlüssel. Dieses passiert erst beim Händler.
Davor geht ein Fahrzeug mit ungebundendem Steuergerät durch zahlreiche Hände. Und wenn jetzt so ein Schlüssel und ein Steuergerät verloren gehen...

Aber es ist eben nur ein Weg.
TF104
Beiträge: 3987
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#554250
Aw: Und wieder einer auf und davon ! 05.09.2019 23:32 - vor 6 Monaten, 4 Wochen  
hirni schrieb:
...keine Keyless-Verlängerer, wie die meisten immer (noch) glauben

Der eine Fall hier schließt doch nicht andere Fälle mit "Keyless-Verlängerer" aus?! Es gibt nicht nur diese eine Möglichkeit. Da die Bande sich auf den Diebstahl bei Händlern spezialisiert hatte, hatte sie vielleicht auch gar keine andere Wahl, da die Schlüssen nicht wie beim gemeinen Autofahrer direkt hinter der Eingangstür in Funkreichweite rumhingen. Die nutzen einfach nur die für sie am einfachsten auszunutzende Sicherheitslücke mit unauffälliger Abtransportmöglichkeit (ggü. Autotransporter).

Im Endeffekt kann man nur sämtliche (oder möglichst viele) Sicherheitslücken dicht machen. In dem Fall halt auch den OBD-Port. Die passenden Kabel raussuchen geht zwar, dauert aber wieder etwas länger und Zeit hat der Dieb angeblich nicht.

Grüße,
Rikoler
rikoler
Beiträge: 140
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#554262
Aw: Und wieder einer auf und davon ! 06.09.2019 07:24 - vor 6 Monaten, 4 Wochen  
Moin,
naja mit dem Funksignalverlängerer muss Wegfahrsperre nicht mehr umgangen werden, weil die Steuereinheit ja das Signal des authorisierten Schlüssel bekommt und den Wagen dann startet. Allerdings darf man dann den Motor bis zur Garage oder dem Container nicht mehr abstellen.
Autotüren sind keine wirklichen Hürden, selbst für Amateurdiebe nicht. Damit scheint der Weg vorgegeben. Im einfachsten Fall wird die Scheibe eingeschlagen und danach eine Kunststoffattrappe eingesetzt. Gibt es bei Autoglashändler wie CarGlas.
Danach benötigt der Dieb ein OBD-Tool, dass sich in die Steuereinheit einliest und entweder die Wegfahrsperre deaktiviert oder einen Schlüssel kopiert, mit dem man dann wegfährt.

Kosten für die Fraktion der Diebe wird in beiden Fällen jeweils nicht über 1000€ liegen. Hat man mit der ersten Fahrzeugdiebstahl wieder drin.

Wenn man beide Varianten dabei hat, dann geht es umso leichter.

Verstehe nicht, warum die OBD nicht über eine Firewall gegen unberechtigten Zugang sichert. Der Kunde bekommt den Code, der nach Erwerb auf Geheiß des Kunden geändert wird.
Es ist schon erstaunlich, dass Handys ab 500€ über eine Fingerabdruckscan oder einen Retinascan gesichert werden, aber PKW´s für Neupreise ab 25.000€ einfach über die OBD gestartet und weggebracht werden können.

Da muss dann irgendwann wieder eine EU-Regel erlassen werden, die Autohersteller zwingt, sich den Begebenheiten anzupassen.

Einen schönen Freitag

Ralf
RVB
Beiträge: 82
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#554281
Aw: Und wieder einer auf und davon ! 06.09.2019 09:57 - vor 6 Monaten, 4 Wochen  
RVB schrieb:
Es ist schon erstaunlich, dass Handys ab 500€ über eine Fingerabdruckscan oder einen Retinascan gesichert werden, aber PKW´s für Neupreise ab 25.000€ einfach über die OBD gestartet und weggebracht werden können. 

Naja, das Auto hat den Schlüssel, um den Zugangsberechtigten zu verifizieren.
Die biometrischen Zugangsmöglichkeiten beim Smartphone, wie auch das Zugehörige Passwort/PIN sind nichts anderes als der Schlüssel vom Auto. Hier ist es eben ein physisches Merkmal.

Es gibt Möglichkeiten, diese zu umgehen. Ein Dieb mit entsprechender Kenntnis kann auch ein mit Passwort verschlüsseltes Smartphone zumindest so zurücksetzen dass es sich wie ein neues Gerät nutzen lässt.

Das läuft dann parallel zum Autodieb der neue Schlüssel anlernt.

Hunderprozentigen Schutz gibt es nicht. Man muss sich das Leben auch nicht unnötig schwer machen.
Die Wahrscheinlichkeit, dass das eigene Auto geklaut wird, geht gegen 0, und falls es doch mal passiert, hat man endlich einen Grund wozu man jahrelang seine Kasko bezahlt hat.
Marcel21
Beiträge: 313
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#554292
Aw: Und wieder einer auf und davon ! 06.09.2019 11:35 - vor 6 Monaten, 4 Wochen  
TF104 schrieb:
Bis zum Händler gibt es wohl keine Bindung an einen Schlüssel. Dieses passiert erst beim Händler.

ist das wirklich so, oder vermutest Du es nur ?
... reine Neugier ...


Davor geht ein Fahrzeug mit ungebundendem Steuergerät durch zahlreiche Hände. Und wenn jetzt so ein Schlüssel und ein Steuergerät verloren gehen...


VORSTELLEN kann ich mir das schon ... interessanter Ansatz.
blog.obd2diy.fr/2018/09/27/how-to-add-a-...h-toyota-techstream/
hirni
Beiträge: 1353
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#554293
Aw: Und wieder einer auf und davon ! 06.09.2019 11:41 - vor 6 Monaten, 4 Wochen  
ich meine, das es nur eine handvoll key´s gibt und das ist halt schlicht zu wenig .. wobei RSA oder aktuelle wlans auch nicht sicher sind
sectaur
Beiträge: 392
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
A team of highly trained monkeys has been dispatched to deal with this situation
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#554299
Aw: Und wieder einer auf und davon ! 06.09.2019 12:01 - vor 6 Monaten, 4 Wochen  
Unfall mit 2 (vermutlich) gestohlenen Toyotas

Zitat:
Zwei Fahrzeuge sind am Donnerstag an der Abfahrt Briesen der Autobahn 12 in einen Verkehrsunfall verwickelt worden. Der Grund blieb zunächst unklar.

Bundes- und Landespolizei wollten sich am Donnerstagnachmittag auf MOZ-Nachfrage nicht dazu äußern, ob es sich um einen Autodiebstahl handelte.
- www.moz.de/landkreise/oder-spree/fuerste...kel6/dg/0/1/1751211/

Grüße, yarison
yarison
Moderator
Beiträge: 5107
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
2016 YHSD Lounge FL
Bevor man einen Kommentar postet, stellt man sich vor, wie man ihn abends seinen Kindern, seiner Frau und seinen Eltern vorliest. Würde man sich dafür schämen, postet man ihn nicht.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#554321
Aw: Und wieder einer auf und davon ! 06.09.2019 13:42 - vor 6 Monaten, 4 Wochen  
Dazu gibt es auch noch ein paar Bilder:
www.facebook.com/BlaulichtpresseLOS/phot.../?type=3&theater
Luzifer
Beiträge: 875
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Meine Antwort auf die Umweltplakette
Prius 2 Sol, 04/2007, polarsilber (in Besitz seit 08/08)
Prius 4 Comfort, 11/2015, mica blau (in Besitz seit 09/16)
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#554364
Aw: Und wieder einer auf und davon ! 06.09.2019 17:21 - vor 6 Monaten, 4 Wochen  
Erneut wurden in Magdeburg Autos gestohlen. Dieses mal erbeuteten die Täter einen Mercedes und einen Toyota.
- www.volksstimme.de/lokal/magdeburg/poliz...agen-in-magdeburg-zu

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 58677
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Elektrisch mobil in Farbe
Für Detailinformationen auf den Smiley klicken.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#554728
Aw: Und wieder einer auf und davon ! 08.09.2019 21:59 - vor 6 Monaten, 3 Wochen  
hirni schrieb:
TF104 schrieb:
Bis zum Händler gibt es wohl keine Bindung an einen Schlüssel. Dieses passiert erst beim Händler.

ist das wirklich so, oder vermutest Du es nur ?
... reine Neugier ...


Davor geht ein Fahrzeug mit ungebundendem Steuergerät durch zahlreiche Hände. Und wenn jetzt so ein Schlüssel und ein Steuergerät verloren gehen...


VORSTELLEN kann ich mir das schon ... interessanter Ansatz.
blog.obd2diy.fr/2018/09/27/how-to-add-a-...h-toyota-techstream/


Jetzt stell dir mal vor du bist in der Autologistik tätig und musst deinen Transporter mit 7 neuen Autos füllen. Da bräuchtest du theoretisch ja 21 Schlüssel. 3 je Fahrzeug. Und dann natürlich die von dem passenden Fahrzeug. Na viel Spaß beim suchen wenn an so einem Platz 5000 Neuwagen mit 15000 Schlüsseln gearbeitet wird...

Ich kenne Aussagen von LKW Fahrern die Neuwagen ausfahren. Dort gibt es für jede Marke bzw jedes Modell einen speziell codierten Schlüssel. Die werden für die komplette Verladung genutzt. Manch Hersteller programmieren diese Schlüssel speziell. So ist bei Porsche neben dem Rückwärstgang nur der 1. Gang mit max. 30km/h möglich.

Beim Händler werden die passenden Schlüssel dann angelernt und der Transportmodus wird im Steuergerät gesperrt.
Dann geht nur noch der passende Schlüssel.
Außer man hat eben ein Steuergerät im Transportmodus.
Da ist dann sogar eine klassische Lenkradkralle besser.
Natürlich nur, wenn der Ganove keinen Abschlepper hat.
Aber dieses haben wir ja alles schon durchgesprochen...
TF104
Beiträge: 3987
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 08.09.2019 22:01 von TF104.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#555662
Aw: Und wieder einer auf und davon ! 13.09.2019 21:20 - vor 6 Monaten, 3 Wochen  
Zitat:
Prozess am Landgericht
Staatsanwalt sicher: Autodiebe waren auf Toyota und Mazda scharf

Eine Bande von Autodieben soll es bundesweite auf die Marken Mazda und Toyota abgesehen haben. Gegen zwei mutmaßliche Mitglieder wird jetzt in Dortmund verhandelt.

- www.ruhrnachrichten.de/dortmund/staatsan...-scharf-1448790.html

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 58677
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Elektrisch mobil in Farbe
Für Detailinformationen auf den Smiley klicken.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#555687
Aw: Und wieder einer auf und davon ! 14.09.2019 08:45 - vor 6 Monaten, 2 Wochen  
Auto in Sachsendorf gestohlen
- www.lr-online.de/lausitz/cottbus/auto-in...stohlen_aid-45811527

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 58677
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Elektrisch mobil in Farbe
Für Detailinformationen auf den Smiley klicken.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#556975
Aw: Und wieder einer auf und davon ! 21.09.2019 21:42 - vor 6 Monaten, 1 Woche  
Neu Wulmstorf - Toyota entwendet // Unbekannte stahlen in der Nacht zu Donnerstag einen weißen PKW Toyota RAV 4. Der Wagen war in der Ludwig-Uhland-Straße abgestellt. Am Fahrzeug befanden sich die Kennzeichen WL-XE 825. Der Wert des Autos liegt bei etwa 28.000 Euro. Hinweise bitte an die Polizei Seevetal unter der Nummer 04105-6200. - www.presseportal.de/blaulicht/pm/59458/4380712

Wieder Autos in Magdeburg gestohlen // Bei den Fahrzeugen handelt es sich um einen weißen VW Multivan und einen schwarzen Toyota Auris. Sie wurden in den Stadtteilen Altstadt und Neustädter Feld gestohlen.- www.volksstimme.de/lokal/magdeburg/fahnd...-magdeburg-gestohlen


Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 58677
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Elektrisch mobil in Farbe
Für Detailinformationen auf den Smiley klicken.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#556986
Aw: Und wieder einer auf und davon ! 21.09.2019 22:12 - vor 6 Monaten, 1 Woche  
Dort, wo bei uns kürzlich ein alter RAV4 gestohlen wurde, steht jetzt ein neuer RAV4. Mutig.

Timo
Timico
Moderator
Beiträge: 9600
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
07/03 - 03/12: Audi A2 1.4, EZ 04/02
03/12 - 05/13: Audi A2 1.4, EZ 11/04
05/13 - 04/19: Prius II Travel, EZ 11/08
04/19 - irgendwann: Ioniq Hybrid, EZ 02/18
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 1...104105106107108109110...113
Moderation: KSR1, Timico, Shar, yarison, Knuddel1987