Priusfreunde.de

Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?
Seit vielen Jahren schon gibt es Parallel-Hybride der Schwestermarken Hyundai und Kia, in Europa wurden sie aber kaum verkauft. Ab 2016 soll eine große Offensive mit Plugin-Hybriden erfolgen.
Zum Ende gehenSeite: 12
THEMA: Kia Sportage 48 Volt-Diesel-Mildhybrid
#480657
Aw: Kia Sportage 48 Volt-Diesel-Mildhybrid 16.07.2018 23:53 - vor 4 Monaten  
Unter dem Strich spart das System, so die Berechnungen der Koreaner, sieben Prozent Sprit. Die offiziellen Angaben von Kia lagen bislang doch immer nur bei "bis zu vier Prozent" (nach WLTP). Hat der Autor es da gut gemeint oder woher kommen die - nun offenbar sogar durchschnittlichen - "sieben Prozent"?
moff
Beiträge: 721
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 16.07.2018 23:54 von moff.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#480672
Aw: Kia Sportage 48 Volt-Diesel-Mildhybrid 17.07.2018 05:27 - vor 4 Monaten  
Ich muss ja zugeben. Ich bin vom (herkömmlichen) Sportage echt überrascht gewesen. Ein optisch schönes Auto mit kleinen Detailfehlern. Oder anders ausgedrückt, ein Sportage mit dem Toyota HSD...das wäre es!

Leider war mein "Testwagen" ein Diesel mit Start/Stop.
Das schlechteste an dem Wagen war der rappelige Diesel...ich kann mir nicht vorstellen das man dieses derart herauskonstruieren konnte das es angenehm ist damit zu fahren.
TF104
Beiträge: 3049
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#480738
Aw: Kia Sportage 48 Volt-Diesel-Mildhybrid 17.07.2018 13:43 - vor 4 Monaten  
Unangenehm für dich, unangenehm für mich. Für die meisten anderen gehört die Vibration unter dem Allerwertesten zum "normalen" Auto positiv dazu. Ich kann mittlerweile auch auf Schaltstufen verzichten, und eine Beschleunigung von 0 bis Tachoanzeige 180 mit konstant 5.000 Touren ist für mich mittlerweile das logischste überhaupt. Mit "Schaltstufen" in Form von Motorleistungsstufen bri nur ca. 5 verschiedenen (weil optimierten) Drehzahlen kann ich ebenfalls leben. Die logische Fortsetzung von beiden wäre natürlich ein Elektroantrieb. Noch komfortabler geht's dann kaum noch.
autogasprius_berlin
Beiträge: 5377
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Prius II, 03/07, EXE, silber, seit km-Stand 42.000 auch auf LPG
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#481164
Aw: Kia Sportage 48 Volt-Diesel-Mildhybrid 20.07.2018 08:10 - vor 4 Monaten  
Zitat:
Der Volkswagen-Konzern – und Audi im Besonderen – führten vor rund anderthalb Jahren mit dem neuen A8 die 48-Volt Mild-Hybrid-Technik marktreif ein. Jetzt tut es ihnen Kia gleich und bringt den neuen Kia Sportage 2.0 CRDi mit einem 48 Volt Mild-Hybrid ab dem 1. August.
- www.automativ.de/kia-sportage-2-0-crdi-k...hybrid-id-81400.html

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 48398
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Hybrid und Elektrisch in Farbe
------------------------------------------------------------------------
Tesla S 90D
Auris I
------------------------------------------------------------------------
-. Prius II
-. CT 200h
-. Prius Plus
-. GS 450h
-. RX 400h
------------------------------------------------------------------------
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#486413
Aw: Kia Sportage 48 Volt-Diesel-Mildhybrid 20.08.2018 10:00 - vor 2 Monaten, 4 Wochen  
Zitat:
[...] der 2,0-Liter-Diesel, den die Koreaner als erstes mit dem Mildhybrid-System kombinieren, hat mit seinen 185 PS und 400 Nm schon von Hause aus so viel Punch, dass die 15 PS und 55 Nm der E-Maschine nicht wirklich ins Gewicht fallen.

Der über einen Riemen angebundene und von einem 48 Volt-Netz aus einem Lithium-Ionen-Akku im Kofferraum gespeiste Elektromotor schafft es aber, den Verbrenner sehr viel komfortabler zu starten als ein normaler Anlasser. Während der Fahrt kann der Diesel öfter abschalten.

- www.spiegel.de/auto/aktuell/kia-sportage...macht-a-1218701.html

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 48398
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Hybrid und Elektrisch in Farbe
------------------------------------------------------------------------
Tesla S 90D
Auris I
------------------------------------------------------------------------
-. Prius II
-. CT 200h
-. Prius Plus
-. GS 450h
-. RX 400h
------------------------------------------------------------------------
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#486476
Aw: Kia Sportage 48 Volt-Diesel-Mildhybrid 20.08.2018 17:05 - vor 2 Monaten, 4 Wochen  
der 2,0-Liter-Diesel ... hat mit seinen 185 PS und 400 Nm schon von Hause aus so viel Punch
Na Gott sei Dank, Ironie Ende.

Der über einen Riemen angebundene...
Erinnert mich an unseren Rasenmäher in den 90ern.

LG
Klaus
KSR1
Moderator
Beiträge: 13803
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
2015 - CT200h, 06.2012, Executive onyxschwarz, innen beige.
Ex: 2010-2015 Prius II, 09.2006, SOL in Arctisblau. Den fährt nun meine Freundin.

Alle Angaben in km/h aus OBD, wenn nicht anders angegeben.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#490248
Aw: Kia Sportage 48 Volt-Diesel-Mildhybrid 10.09.2018 18:49 - vor 2 Monaten, 1 Woche  
Zitat:
KIA bleibt dem Selbstzünder treu und optimiert ihn mit dem Mildhybrid samt einzigartigen Start-Stopp-System. Ab 30km/h – also vor allem im verbrauchsintensiven Stadtverkehr – schaltet der KIA in den E-Modus. Und das wirkt sich aus: Verbräuche deutlich unter sechs Litern ist für ein Auto dieser Größe ein wahrer Hammerwert. Bis zu 13PS werden aus dem 48-Volt-System geschöpft, das mit Lithium-Ionen-Batterie, Gleichspannungswandler und Startergenerator ausgerüstet ist.
- www.weekend.at/motor/hybrid-fuer-alle-kia-sportage/52.902.555

Sensationell.

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 48398
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Hybrid und Elektrisch in Farbe
------------------------------------------------------------------------
Tesla S 90D
Auris I
------------------------------------------------------------------------
-. Prius II
-. CT 200h
-. Prius Plus
-. GS 450h
-. RX 400h
------------------------------------------------------------------------
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#490256
Aw: Kia Sportage 48 Volt-Diesel-Mildhybrid 10.09.2018 19:18 - vor 2 Monaten, 1 Woche  
Ich könnte mir vorstellen das der Verbrauch noch sensationeller wird wenn der unter 30km/h auch elektrisch fährt.
rst1
Beiträge: 1554
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Viele Grüße,
Ralf

P4, Exe, blau, chrom, EVO 5, sonst nix.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#490288
Aw: Kia Sportage 48 Volt-Diesel-Mildhybrid 10.09.2018 20:44 - vor 2 Monaten, 1 Woche  
KIA bleibt dem Selbstzünder treu...Verbräuche deutlich unter sechs Litern ist für ein Auto dieser Größe ein wahrer Hammerwert...
Im RAV4 Hybrid eher normaler Alltag und das mit Benzin.
TF104
Beiträge: 3049
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 15.09.2018 23:26 von Egon.Grund: Quote-Tags korrigiert.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#491262
Aw: Kia Sportage 48 Volt-Diesel-Mildhybrid 15.09.2018 23:45 - vor 2 Monaten  
Zitat:
Kia Sportage: Test
Hybrid-Sportage: So teuer ist Sparen!

Kia packt Akkus und E-Motor in den Sportage, dämpft damit das CO2-Problem. Wir haben das schlaue SUV überprüft – und nachgerechnet.

- www.autobild.de/artikel/kia-sportage-test-14049867.html

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 48398
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Hybrid und Elektrisch in Farbe
------------------------------------------------------------------------
Tesla S 90D
Auris I
------------------------------------------------------------------------
-. Prius II
-. CT 200h
-. Prius Plus
-. GS 450h
-. RX 400h
------------------------------------------------------------------------
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#491270
Aw: Kia Sportage 48 Volt-Diesel-Mildhybrid 16.09.2018 02:50 - vor 2 Monaten  
Scheinbar 1l Diesel/100km weniger als der "normale" Diesel (7,8 l/100km beim AB-Test) - 6,8 l/100km Testverbrauch mit AdBlue...Das schafft der RAV4 Hybrid wohl auch mit Benzin bei vielen...
ElektrischesGefühl
Beiträge: 2498
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 16.09.2018 03:06 von ElektrischesGefühl.
Gruß
ElektrischesGefühl

P4 Exe - tiefschwarz mica metallic
von 03/2017 (EZ 06/2017) - über 20000km
Langzeit-Durchschnittsverbrauch 4,4 Liter lt. BC
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#501950
Aw: Kia Sportage 48 Volt-Diesel-Mildhybrid 14.11.2018 11:07 - vor 3 Tagen, 10 Stunden  
Zitat:
Das fügt sich allerdings nicht ganz so elegant in den Fahrbetrieb wie der Extra-Boost beim Anfahren. Vor allem im quälenden Stop-and-Go-Rhythmus verstolpert sich das System. Rollphasen mit abgeschaltetem Antrieb und erneute Gasbefehle zur Beschleunigung kann das System in Verbindung mit der optionalen Achtstufenautomatik nicht sonderlich elegant überblenden. Hier könnte der Mild-Hybrid noch etwas Abstimmungsarbeit vertragen.
- www.autozeitung.de/kia-sportage-2-0-crdi-test-194990.html

Das klingt aber noch sehr ausbaufähig, zumal ein Verbrauchsvorteil nicht auszumachen ist.

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 48398
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Hybrid und Elektrisch in Farbe
------------------------------------------------------------------------
Tesla S 90D
Auris I
------------------------------------------------------------------------
-. Prius II
-. CT 200h
-. Prius Plus
-. GS 450h
-. RX 400h
------------------------------------------------------------------------
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 12
Moderation: Egon, KSR1, Timico, Shar, yarison