Priusfreunde.de

Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?
Im September 2015 wurde der Prius 4 mit dem HSD der vierten Generation vorgestellt; 2017 folgte der auf diesem Modell basierende Prius 4 PHEV (Plugin Hybrid).
Zum Ende gehenSeite: 12
THEMA: Überarbeitete Version ab Juli 2020
#606356
Aw: Überarbeitete Version ab Juli 2020 19.06.2020 11:53 - vor 2 Wochen, 5 Tagen  
Wollte vorhin eigentlich was dazu schreiben - sehe aber, das ihr schon sehr viel gesammelt habt von dem, was ich auch schreiben wollte...

Die Norm ist halt auch strenger und daher wollten sie wohl nachbessern, wenn die Meldung von BanditDD stimmt (wovon ich ja schon ausgehe). Der bisher einzige PHEV Toyotas soll da nicht negativ auffallen und da nehmen sie dann gezwungenermaßen diesen gewissen planerischen, materiellen und finanziellen Aufwand auf sich.

@BanditDD
Kannst du noch die Quelle angeben?

Edit: Habe eben bei Toyota im Chat nachfragen wollen und wurde weggedrückt...Die wissen es scheinbar selbst nicht
ElektrischesGefühl
Beiträge: 5509
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 19.06.2020 12:25 von ElektrischesGefühl.
Gruß
ElektrischesGefühl

P4 Exe - tiefschwarz mica metallic
von 03/2017 (EZ 06/2017) - über 48000km
Langzeit-Durchschnittsverbrauch 4,6 Liter lt. BC
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#606453
Aw: Überarbeitete Version ab Juli 2020 19.06.2020 20:19 - vor 2 Wochen, 4 Tagen  
Quelle ist die Änderungsankündigung von Toyota an die Händler - ich bekam die Liste aller Änderungen zusammen mit dem Angebot für einen PHEV ab Fertigungsmonat Juli :o)

Das PDF selbst möchte ich hier nicht hochladen. Alle anderen Aussagen des Schreibens wurden bereits in diesem Thread genannt.
BanditDD
Beiträge: 383
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 19.06.2020 20:23 von BanditDD.
Fahrzeug | Prius 4 Executive granatapfelrot-metallic (3T7)
Erstzulassung | Juni 2016
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#608063
Aw: Überarbeitete Version ab Juli 2020 30.06.2020 14:03 - vor 1 Woche, 1 Tag  
Ich habe mich bis heute nicht sonderlich mit der PlugIn Version des Prius beschäftigt. Aber nachdem ich heute gesehen habe dass nun alle Assistenten dabei sind und es ausserdem ein VIP Paket mit Lederausstattung, SIPA, JBL Sound, Fahrer und Beifahrersitz elektr. verstellbar sowie Panoramic View Monitor gibt, sieht es danach aus dass das der Nachfolger meines P2 werden könnte.
vardi
Beiträge: 47
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Prius II Comfort, 07/2004
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#608064
Aw: Überarbeitete Version ab Juli 2020 30.06.2020 14:13 - vor 1 Woche, 1 Tag  
Was ist denn dabei nochmal neu gegenüber dem Vorfacelift? Kann gerade nicht auf die Prius PHEV-Seite zugreifen...Welche Assistenten haben (dir) denn vorher gefehlt?
ElektrischesGefühl
Beiträge: 5509
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 30.06.2020 14:14 von ElektrischesGefühl.
Gruß
ElektrischesGefühl

P4 Exe - tiefschwarz mica metallic
von 03/2017 (EZ 06/2017) - über 48000km
Langzeit-Durchschnittsverbrauch 4,6 Liter lt. BC
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#608072
Aw: Überarbeitete Version ab Juli 2020 30.06.2020 14:59 - vor 1 Woche, 1 Tag  
Das Problem ist, dass es keine aktuelllen Zahlen mehr gibt, weil die Mineralölgesellschaften die nicht mehr veröffentlichen. Deshalb halte ich sie auch nicht für belastbar. Aber es wird schon viel Energie für Dörderung, Transport und Raffinerierung eingesetzt. Auch die Umweltbelastung is erheblich.

Gerd
YarisGerd
Beiträge: 2803
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#608073
Aw: Überarbeitete Version ab Juli 2020 30.06.2020 15:11 - vor 1 Woche, 1 Tag  
Ich hätte mir eingebildet dass es Änderungen beim Pre Collisions Sytem gibt. Beinhaltet Kollisionswarner, Pre Crash Bremsassistent, Autonomes Notfall Bremssystem mit Fußgänger und Radfahrererkennung, Nachterkennung der Fußgänger. Dazu einen intelligenten adaptiven Tempomat über den gesamten Geschwindigkeitsbereich.

Sollte das schon bisher vorhanden sein ersuche ich um Nachsicht. Irgendwie habe ich soviel verglichen dass ich da leicht durcheinander gekommen sein kann.

Jedenfalls ist jetzt Android Auto und Apple CarPlay mit dabei, etwas das mir sehr wichtig ist, ebenso wie Fahrer und Beifahrersitz elektrisch verstellbar (das wäre jetzt kein Muss beim Kauf, aber schön es zu haben).

Scheint bei uns in Österreich nur mehr die Lounge und Solar Version zu geben (zumindest sind nur mehr die Beiden auf meinem Prospekt angeführt). Beim Lounge gibt es das VIP Paket wahlweise dazu und beim Leder in Verbindung mit dem VIP Paket auch Leder rauchgrau als Auswahl.
vardi
Beiträge: 47
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Prius II Comfort, 07/2004
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#608074
Aw: Überarbeitete Version ab Juli 2020 30.06.2020 15:12 - vor 1 Woche, 1 Tag  
marratj schrieb:
EDIT: das ist aber noch meilenweit weg vom Passat GTE: www.adac.de/_mmm/jpg/Vergleich_Plugin_20..._1092x250_294874.jpg

Noch mehr EDIT: auch mal die anderen Plugins in dem Vergleich angucken, die sind noch sehr viel weiter weg...

Was trotzdem wieder mal beweist, wie sauber der Prius im Gegensatz zur Konkurrenz noch ist.
Das sind aber Werte vom Passat noch ohne Partikelfilter und vor Euro 6 Einführung. www.adac.de/infotestrat/tests/eco-test/v...de_2017/default.aspx
yarison
Moderator
Beiträge: 5944
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
YHSD 2016
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#608076
Aw: Überarbeitete Version ab Juli 2020 30.06.2020 15:20 - vor 1 Woche, 1 Tag  
Naja, vom Prius ja auch...

Aber ja, schön wäre es natürlich, da noch mal aktuelle Werte gegenüber zu stellen.
marratj
Beiträge: 162
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#609063
Aw: Überarbeitete Version ab Juli 2020 06.07.2020 10:01 - vor 2 Tagen, 7 Stunden  
vardi schrieb:
Ich hätte mir eingebildet dass es Änderungen beim Pre Collisions Sytem gibt. Beinhaltet Kollisionswarner, Pre Crash Bremsassistent, Autonomes Notfall Bremssystem mit Fußgänger und Radfahrererkennung, Nachterkennung der Fußgänger. Dazu einen intelligenten adaptiven Tempomat über den gesamten Geschwindigkeitsbereich.
Dies bezüglich kann ich bis auf evtl. Nachterkennung von Fußgängern keinen Unterschied zu meinem 2018er P4 erkennen. Zumindest falls, wie ich annehme, "adaptiver Tempomat über den gesamten Geschwindigkeitsbereich" bedeutet, dass er Folgefahrt bis zum Stillstand und Wiederanfahren und Staufahrt beherrscht. Das konnte er nämlich bislang auch schon, obwohl das einstellbare Solltempo mindestens 40 km/h beträgt. Darunter ist m.E. der griffgünstig im Lenkrad angebotene Tempobegrenzer ohnehin die bessere Option. In einer 30-Zone sollte man ja nicht stoisch 30 km/h fahren nur weil man es darf. Mit Tempobegrenzer hat man die situativen Anpassungen leicht mit dem rechten Fuß "im Griff", ist aber trotzdem vor Geschwindigkeitsüberschreitung gefeit. Im Gegensatz zum Tempomat wirft der Begrenzer zudem nicht bei jedem Bremsen ab und muss dann reaktiviert werden.
Dass er Tagerkennung von Fußgängern und Radfahrern beherrscht, hat mein P4 schon häufiger bewiesen.
Was neu ist im und am P4 PHEV 2020, ist laut der seit 1.7.2020 bei Toyota.de zu findenden Ausstattungs- und Preisliste das Folgende:

1. akustisches Warnsystem AVAS (Acoustic Vehicle Alerting Systems)

2. Smartphone-Integration per Apple CarPlay sowie Android Auto

3. beim Executive elektrische Fahrersitzverstellung

Im Vergleich zu meinem 2018er-P4 war bei Probefahrt in einem 2019er-P4-PHEV zudem die Navigrafik moderner und die Auflösung des Displays schien sichtlich höher, wobei letzteres auch ein lediglich durch die geänderte Farbwahl entstandener Eindruck gewesen sein könnte.
Francek
Beiträge: 72
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 06.07.2020 10:04 von Francek.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#609338
Aw: Überarbeitete Version ab Juli 2020 07.07.2020 13:35 - vor 1 Tag, 3 Stunden  
Francek schrieb:

Im Vergleich zu meinem 2018er-P4 war bei Probefahrt in einem 2019er-P4-PHEV zudem die Navigrafik moderner und die Auflösung des Displays schien sichtlich höher, wobei letzteres auch ein lediglich durch die geänderte Farbwahl entstandener Eindruck gewesen sein könnte.


Die Auflösung ist tatsächlich etwas besser und das Gerät im PHEV arbeitet auch zügiger... es sind aber auch 2 unterschiedlich große Geräte, 7 Zoll im P4 und 8 Zoll im PHEV.
Also bis 2019 auf jeden Fall...
kultakala
Beiträge: 146
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 12
Moderation: KSR1, Timico, Shar, yarison, Knuddel1987