Priusfreunde.de

Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?
Im September 2015 wurde der Prius 4 mit dem HSD der vierten Generation vorgestellt; 2017 folgte der auf diesem Modell basierende Prius 4 PHEV (Plugin Hybrid).
Zum Ende gehenSeite: 1...1617181920212223
THEMA: Ein paar Fragen zum P4 PHEV
*
#545431
Aw: Ein paar Fragen zum P4 PHEV 08.07.2019 18:45 - vor 1 Monat, 2 Wochen  
Telefon sichtbar gemacht, dass es vom System gefunden werden kann?

Gruß
Herbert
priusherby
Beiträge: 358
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Verbrauch mit Prius4 Plugin: (2,62 ltr. Sprit + 8,09 kWh Strom) /100 km.
Verbrauch mit Tesla Model 3 LR AWD: 15,1 kWh/100km (Stadt/Landstraßenmix)
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#545435
Aw: Ein paar Fragen zum P4 PHEV 08.07.2019 18:52 - vor 1 Monat, 2 Wochen  
Guck mal oben in der Leiste ob da eine Meldung ist die Du bestätigen musst, so war es damals bei meinen Motorola Milestone u. dem Smart.

Thomas
GT24
Beiträge: 802
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Prius 4 Plugin EXE VF
Super E5

PRIUS 4 EXE VF auf GJR Michelin Cross Climate
Super E5
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#545463
Aw: Ein paar Fragen zum P4 PHEV 08.07.2019 20:44 - vor 1 Monat, 2 Wochen  
Habe das Tel. sichtbar gemacht und nun alles o.k.
Siegfried Danke
siegfried41
Beiträge: 781
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#549301
Aw: Ein paar Fragen zum P4 PHEV 03.08.2019 15:20 - vor 3 Wochen, 1 Tag  
Mal wieder ne Frage die mich gerade beschäftigt. Sollte man eigentlich den Wagen hin und wieder mal ausfahren oder ist es gar problematisch wenn man den Wagen nicht hin und wieder an sein Geschwindigkeitslimit bringt?
Toti311
Beiträge: 55
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#549302
Aw: Ein paar Fragen zum P4 PHEV 03.08.2019 15:29 - vor 3 Wochen, 1 Tag  
Die Karosse braucht das nicht... - eher der Motor, nach "landläufiger Meinung"...

Aber wenn ich meine Arbeitsroute rekapituliere, dann ist es so, dass ich elektrisch auf die Autobahn fahre und erst dann den Motor anstelle... - das wird genug Hallowach für den Motor sein...

Ein Ausdrehen ist völlig unnötig, macht der Motor im Fahrbetrieb von alleine...

Wichtiger ist, dass man beim Ausrollen mal vorsichtig Vorder- und Hinterradbremse "freibremst", so dass die Scheiben schön glänzen...
Blackmen
Beiträge: 1029
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 03.08.2019 15:33 von Blackmen.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#549306
Aw: Ein paar Fragen zum P4 PHEV 03.08.2019 16:12 - vor 3 Wochen, 1 Tag  
Wenn ein Fahrzeug hin und wieder mal ausgefahren werden müsste, hätten alle Fahrzeuge, die sich nicht in Deutschland befinden, ein Problem.

Wie Blackmen richtig geschrieben hat, macht es aber Sinn, gelegentlich die Bremsscheiben von Flugrost zu befreien.
CA-Klaus
Beiträge: 574
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#549307
Aw: Ein paar Fragen zum P4 PHEV 03.08.2019 16:14 - vor 3 Wochen, 1 Tag  
Alles klar danke dir Ja mindestens 1x im Monat schalte ich beim Autobahn abfahren auf N und bremse dann etwas kräftiger ab.
Toti311
Beiträge: 55
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#549308
Aw: Ein paar Fragen zum P4 PHEV 03.08.2019 16:40 - vor 3 Wochen, 1 Tag  
...was man auch vermeiden sollte, wo wir schon dabei sind...: Kurzstreckenbetrieb, wo der Motor nicht betriebswarm wird und sich Ablagerungen im Motor bilden...

Aber die wenigsten werden Ultrakurzstrecke mit dem Hybriden fahren... und das würde man im Öldeckel sehen...
Blackmen
Beiträge: 1029
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#549461
Aw: Ein paar Fragen zum P4 PHEV 04.08.2019 23:08 - vor 2 Wochen, 6 Tagen  
Blackmen schrieb:
...was man auch vermeiden sollte, wo wir schon dabei sind...: Kurzstreckenbetrieb, wo der Motor nicht betriebswarm wird und sich Ablagerungen im Motor bilden...

Aber die wenigsten werden Ultrakurzstrecke mit dem Hybriden fahren... und das würde man im Öldeckel sehen...


Darauf hat man keinen Einfluss. Der Wagen fährt vorrangig im Batterie Modus, der Verbrenner wird automatisch eingeschaltet sobald die Batterie in Schutz Modus geht. Das kann auch passieren wenn genug Strom drin ist, also egal wie weit die Strecke ist die man fährt innerhalb der 50km geht er immer automatisch an.

Am besten ist es wenn man sich rein setzt und einfach fährt.

Und ich weiß wo bin ich spreche, bin schon 60tkm gefahren mit dem Wagen
DualPower
Beiträge: 157
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 04.08.2019 23:10 von DualPower.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#550555
Aw: Ein paar Fragen zum P4 PHEV 11.08.2019 18:04 - vor 2 Wochen  
Hallo zusammen

Jetzt habe ich mal eine Frage an die Physiker unter Euch: Wenn ich den PHEV mittels eines 10m Verlängerungskabels (3x2,5mm2) an der Schukodose laden will: brauche ich dann signifikant mehr Strom als ohne Verlängerungskabel?

Ich weiß, dass man das nicht machen soll (s. Betriebsanleitung). Es ist auch nur die Ausnahme und die Frage eher theoretischer Natur.

Viele Grüße und vielen Dank schon mal
rufa1
rufa1
Beiträge: 488
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Prius4 PHEV blau
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#550557
Aw: Ein paar Fragen zum P4 PHEV 11.08.2019 18:12 - vor 2 Wochen  
Der Strom ändert sich nicht, wenn Du ein Verlängerungskabel benutzt. Was passiert ist, das die zur Verfügung stehende Spannung am Ausgang des Verlängerungskabels unter Last etwas nachgibt.

Bei einem 10m Kabel mit 3x 2,5 mm2 Querschnitt würde ich mir allerdings lieber ein anderes Problem suchen, denn mit diesem Verlängerungskabel hast Du keines.

Ein paar Zahlen: wenn Du 13 A durch besagtes Kabel durchschickst, hast Du knapp 2 V Spannungsabfall, am Ausgang liegen also nur noch 228 statt 230 V an. Damit ergibt sich eine Verlustleistung im Verlängerungskabel von 26 W bzw. weniger als 1% der aus der Steckdose bezogenen Leistung.
CA-Klaus
Beiträge: 574
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 11.08.2019 18:21 von CA-Klaus.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#550575
Aw: Ein paar Fragen zum P4 PHEV 11.08.2019 19:30 - vor 1 Woche, 6 Tagen  
Hallo CA-Klaus

Vielen lieben Dank für die schnelle und kompetente Antwort. Super.

Viele Grüße
rufa1
rufa1
Beiträge: 488
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Prius4 PHEV blau
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#550943
Aw: Ein paar Fragen zum P4 PHEV 14.08.2019 10:28 - vor 1 Woche, 4 Tagen  
Weis jemand, ob die im P4 PHV verbauten weißen Abdeckungen am Lenkrad und am Schalthebel durch die beim PHV FL verbauten schwarzenausgetauscht werden können? Wenn auch nur die am Schalthebel und die untere an der Lenkung.
Siegfried
siegfried41
Beiträge: 781
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#550947
Aw: Ein paar Fragen zum P4 PHEV 14.08.2019 10:40 - vor 1 Woche, 4 Tagen  
Mein Händler / Werkstattmeister meinte ja, Er braucht nur die Nummer der VL. Habe das auch vor alles schwarz zu machen.

Thomas
GT24
Beiträge: 802
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Prius 4 Plugin EXE VF
Super E5

PRIUS 4 EXE VF auf GJR Michelin Cross Climate
Super E5
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#550951
Aw: Ein paar Fragen zum P4 PHEV 14.08.2019 10:56 - vor 1 Woche, 4 Tagen  
de.aliexpress.com/item/32970730645.html?...0.0.0.5e992e0edSv9NF
Die Meerschweinchenbadewanne könnte ich auch noch finden, wenn gewünscht. Die Schalthebelabdeckung gibt es bei Ali nur für Rechtslenker.
Hinweis: Diese Teile werden mit Klebeband (3M) befestigt.

MfG Harzbube.
harzbube
Beiträge: 10009
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Prius II Facl. 09.2006
Prius III Vorfl. 12.2009
Prius IV Vorfl. 05.2016

Meine Hybridvergangenheit anno 1956, damaliger Antrieb: Muskel-Benzin, Systemleistung 1,5 PS.
Damals, kein TÜV, keine ASU, keine ABE, kein Führerschein.
PRIUS fahn is wi wennze fliechst!
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 1...1617181920212223
Moderation: KSR1, Timico, Shar, yarison, Knuddel1987