Priusfreunde.de

Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?
Im September 2015 wurde der Prius 4 mit dem HSD der vierten Generation vorgestellt; 2017 folgte der auf diesem Modell basierende Prius 4 PHEV (Plugin Hybrid).
Zum Ende gehenSeite: 1...1516171819202122
THEMA: Ein paar Fragen zum P4 PHEV
*
#527448
Aw: Ein paar Fragen zum P4 PHEV 07.04.2019 06:13 - vor 3 Monaten, 2 Wochen  
Hallo Lars,
in meinem Prius IV PHEV ist ein Scangauge eingebau. Folgende Anzeigen habe ich eingestellt:
Wassertemperatur
Spannung
+ 2 Einstellungen, die ich noch wechlse.
Eigentlich wollte ich herausfinden, ab wann der Verbrennungsmtor morgens nach dem Start erstmals ausgeht. Hier habe ich jedoch noch keine befriedigendr Antwort gefunden.
MfG
Michael
PICA617
Beiträge: 29
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Prius IV PHEV - EZ 8/17 - 16.06.2019: 80.023 km
Webasto Standheizung - Scangauge II
3,0 l / 100 km + 2,5 kW / 100 km
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#527465
Aw: Ein paar Fragen zum P4 PHEV 07.04.2019 08:44 - vor 3 Monaten, 2 Wochen  
PICA617 schrieb:
Eigentlich wollte ich herausfinden, ab wann der Verbrennungsmtor morgens nach dem Start erstmals ausgeht.Bedeutet das, dass du die Batterie extern nicht auflädst?
Sonst dürfte der Verbrennungsmotor morgens nach dem Start gar nicht laufen.
Smoothie
Beiträge: 568
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
P4 PHV

SM: Strom sowie Benzin ab der letzten Betankung vom Display-Monatswert.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#527550
Aw: Ein paar Fragen zum P4 PHEV 07.04.2019 13:41 - vor 3 Monaten, 2 Wochen  
Meine tägliche Wegstrecke beträgt mindestens 146 km. Geladen wird der Akku jeweils Nachts.

Bis zur Autobahn (~ 3km) fahre ich ausschließlich elektrisch (Stadtverkehr). Am Beginn der Autobahnauffahrt schalte ich den Verbrenner an. Nach etwa 6 km kommt ein erstes längeres Gefälle. Von Frühjahr bis zum Herbst schaltet der Prius meist automatisch bereits nach 1 bis 2 km bei fehlendem Leistungsbedarf auf den elektrischen Betrieb um, so dass ich das Gefälle stehts Segeln kann. Im Winter dauert der Warmlaufbetrieb jedoch weit länger, manchmal bis zu 30 km. Insbesondere war ein Bezug zu der Außentemperatur nicht zu erkennen. Mal konnte ich bereits nach 3~4 km elektrisch segeln, obwohl es nur etwa 0° war; mal hatte es 7 oder 8° plus und der Verbrenner schaltete sich selbst nach 20-25 km nicht aus. In beiden fällen hatte ich die Klimaanlage und die Sitzheizung ausgeschaltet.

Von dem ScanGauge erhoffe ich mir zu erkennen, unter welchen Bedingungen der Verbrenner ausgeschaltet wird.

Mit freundlichen Grüßen
Michael
PICA617
Beiträge: 29
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Prius IV PHEV - EZ 8/17 - 16.06.2019: 80.023 km
Webasto Standheizung - Scangauge II
3,0 l / 100 km + 2,5 kW / 100 km
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#527627
Aw: Ein paar Fragen zum P4 PHEV 07.04.2019 21:41 - vor 3 Monaten, 2 Wochen  
Ok, jetzt verstehe ich dich. Ich fürchte aber, da fließen zu viele Parameter in den Algorithmus ein, um ihn mit Scangauge nachvollziehen zu können.
Smoothie
Beiträge: 568
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
P4 PHV

SM: Strom sowie Benzin ab der letzten Betankung vom Display-Monatswert.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#527645
Aw: Ein paar Fragen zum P4 PHEV 07.04.2019 23:41 - vor 3 Monaten, 2 Wochen  
Hallo Michael, vielen Dank für die schnelle Antwort. Wassertemperatur ist mir auch sehr wichtig, hinzu kommen wohl noch SOC und Momentanverbrauch. Zu deinem Problem fallen mir spontan nur die Stages ein die es bei den normalen HSD gibt. Besonders fällt mir das bei den Temperaturen zwischen 72 und 80 Grad auf. In diesem Temperaturbereich will der Verbrenner nicht ausgehen. Bei tieferen Außentemperaturen dauert es natürlich auch länger bis der Verbrennungsmotor seine optimale Temperatur hat.

MfG

Lars
ectabane
Beiträge: 160
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 07.04.2019 23:41 von ectabane.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#528042
Aw: Ein paar Fragen zum P4 PHEV 09.04.2019 21:56 - vor 3 Monaten, 1 Woche  
Hallo zusammen, für die gewünschten Werte hat sich bei mir OBD- Link LX plus Hybrid-Assistant sehr gut bewährt, zumal ich im Nachgang alle gewünschten Daten in diversen Diagrammen zur Verfügung haben. Eine längere Warmlaufzeit bzw. -Distanz als 3-3 km habe ich auch an den kältesten Tagen nicht erlebt, kann mir die 25-30 km nicht erklären.
Herbert
Beiträge: 243
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#528295
Aw: Ein paar Fragen zum P4 PHEV 11.04.2019 10:14 - vor 3 Monaten, 1 Woche  
Verriegelt der Plugin den Stecker am Auto beim verschließen oder kann den jeder abziehen. Hier in Wittingen an der Ladesäule sind zwei feste Stecker die aber nicht für den Plugin gehen und ein Typ2-22 kw wo ich dann mein Kabel nutzen könnte, nur würde ich es ja gerne sehen wenn das Kabel keine Füße bekommt. Den durch Notaus kann man den Ladevorgang abbrechen und dann vermutlich auch von der Säule abziehen.

Thomas
GT24
Beiträge: 752
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Prius 4 Plugin EXE VF
Super E5

PRIUS 4 EXE VF auf GJR Michelin Cross Climate
Super E5
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#528323
Aw: Ein paar Fragen zum P4 PHEV 11.04.2019 12:43 - vor 3 Monaten, 1 Woche  
Der Stecker wird verriegelt.
Ich weiß nicht, was ein Notaus ist. Wenn der Knopf zum Abbrechen gemeint ist, muss der Schlüssel dabei sein.
Smoothie
Beiträge: 568
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
P4 PHV

SM: Strom sowie Benzin ab der letzten Betankung vom Display-Monatswert.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#528328
Aw: Ein paar Fragen zum P4 PHEV 11.04.2019 13:05 - vor 3 Monaten, 1 Woche  
Die meisten Autos geben den Ladeanschluss (Typ 2) nicht frei, nur weil der Ladepunkt stromlos wird. Die meisten Ladesäulen wiederum geben den Stecker nur frei, nachdem der Stecker fahrzeugseitig abgezogen wurde.

Also: Freigabe des PKW-Anschlusses durch den Fahrer, dann Abziehen des Steckers am Auto und erst dann gibt die Säule "ihren" Anschluss wieder frei, so dass man auch dort den Stecker abziehen kann.

Aber Achtung: Es gibt dafür leider keine allgemein gültige Regel. Das heißt, bei den meisten ist es so wie beschrieben, doch habe ich bereits einige Ladepunkte genutzt, die von diesem Schema abgewichen sind.

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 53954
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Hybrid und Elektrisch in Farbe
----------------------------------------------------
Tesla S 90D
Auris I
----------------------------------------------------
-. Prius II
-. CT 200h
-. Prius Plus
-. GS 450h
-. RX 400h
----------------------------------------------------
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#528332
Aw: Ein paar Fragen zum P4 PHEV 11.04.2019 13:21 - vor 3 Monaten, 1 Woche  
@Smoothie und Egon, Dankeschön für die Information. Das hört sich schon sehr beruhigend an, Ostermontag werde ich es dann wohl auch testen können.

Thomas
GT24
Beiträge: 752
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Prius 4 Plugin EXE VF
Super E5

PRIUS 4 EXE VF auf GJR Michelin Cross Climate
Super E5
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#528670
Aw: Ein paar Fragen zum P4 PHEV 13.04.2019 18:55 - vor 3 Monaten, 1 Woche  
Zur Steckerverriegelung 3:55Min. ansehen wird dort gut erklärt.
youtu.be/nS3G35n14_o

Thomas
GT24
Beiträge: 752
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Prius 4 Plugin EXE VF
Super E5

PRIUS 4 EXE VF auf GJR Michelin Cross Climate
Super E5
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#528776
Aw: Ein paar Fragen zum P4 PHEV 14.04.2019 16:29 - vor 3 Monaten, 1 Woche  
GT24 schrieb:
Zur Steckerverriegelung 3:55Min. ansehen wird dort gut erklärt.
youtu.be/nS3G35n14_o

mit Startzeit 3:55:

- youtu.be/nS3G35n14_o?t=235
gerbre
Beiträge: 3130
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
aktuell Ioniq Elektro Intenseblau, EZ 06/2019, 500 km
06/2016 bis 07/2019 P2 Sol p-blau, EZ 11/2008, 115000 km
05/2012 bis 06/2016 P2 Sol silber, EZ 05/2007, 127000 km
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#529323
Aw: Ein paar Fragen zum P4 PHEV 17.04.2019 17:03 - vor 3 Monaten  
Wo konnte man statt Prozent des Akkus in Kilometer umstellen ? Also neben der Temperatur Anzeige die Anzeige. Dankeschön

Thomas
GT24
Beiträge: 752
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Prius 4 Plugin EXE VF
Super E5

PRIUS 4 EXE VF auf GJR Michelin Cross Climate
Super E5
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#529382
Aw: Ein paar Fragen zum P4 PHEV 17.04.2019 21:22 - vor 3 Monaten  
Im Menu
Anpassung der Messfunktion
HV Systemanzeige
EV Fahrdatenanzeige
EV-Reichweite/EV-Energie/leer
Schoettker
Beiträge: 2399
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Prius 4 Plug-In Comfort marlingrau
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#529409
Aw: Ein paar Fragen zum P4 PHEV 18.04.2019 04:44 - vor 3 Monaten  
@Schoettker, vielen lieben Dank dafür.

Thomas
GT24
Beiträge: 752
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Prius 4 Plugin EXE VF
Super E5

PRIUS 4 EXE VF auf GJR Michelin Cross Climate
Super E5
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 1...1516171819202122
Moderation: KSR1, Timico, Shar, yarison, Knuddel1987