Priusfreunde.de

Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?

Ein paar Fragen zum P4 PHEV
Im September 2015 wurde der Prius 4 mit dem HSD der vierten Generation vorgestellt; 2017 folgte der auf diesem Modell basierende Prius 4 PHEV (Plugin Hybrid).
Zum Ende gehenSeite: 1...910111213141516
THEMA: Ein paar Fragen zum P4 PHEV
*
#512126
Aw: Ein paar Fragen zum P4 PHEV 11.01.2019 19:09 - vor 6 Tagen, 6 Stunden  
Habe ich nicht getestet. Aber viel mehr als Rekuperation wird es nicht sein. Im EV Modus will man nicht die Batterie auf Kosten eines laufenden Verbrenners aufladen.
gerbre
Beiträge: 2942
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
aktuell P2 Sol Travel pacificblau, EZ 11/2008, 107000 km
05/2012 bis 06/2016 P2 Sol silber, EZ 05/2007, 127000 km
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#512131
Aw: Ein paar Fragen zum P4 PHEV 11.01.2019 19:34 - vor 6 Tagen, 5 Stunden  
Hallo Gerbre,

Ich habs schon getestet.

Wird der Akku bei einem normalen P4 nur durch Rekuperation gelanden?

Lg Xylor
Xylor
Beiträge: 425
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#512133
Aw: Ein paar Fragen zum P4 PHEV 11.01.2019 19:42 - vor 6 Tagen, 5 Stunden  
JA!
harzbube
Beiträge: 9165
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Prius II Facl. 09.2006
Prius III Vorfl. 12.2009
Prius IV Vorfl. 05.2016

Meine Hybridvergangenheit anno 1956, damaliger Antrieb: Muskel-Benzin, Systemleistung 1,5 PS.
Damals, kein TÜV, keine ASU, keine ABE, kein Führerschein.
PRIUS fahn is wi wennze fliechst!
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#512135
Aw: Ein paar Fragen zum P4 PHEV 11.01.2019 19:49 - vor 6 Tagen, 5 Stunden  


Dann ist wohl beim Yaris Hybrid anders.
Der lädt auch während er steht.
Xylor
Beiträge: 425
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 11.01.2019 19:51 von Xylor.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#512137
Aw: Ein paar Fragen zum P4 PHEV 11.01.2019 19:52 - vor 6 Tagen, 5 Stunden  
Ja sicher, wenn der Benziner läuft!
harzbube
Beiträge: 9165
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Prius II Facl. 09.2006
Prius III Vorfl. 12.2009
Prius IV Vorfl. 05.2016

Meine Hybridvergangenheit anno 1956, damaliger Antrieb: Muskel-Benzin, Systemleistung 1,5 PS.
Damals, kein TÜV, keine ASU, keine ABE, kein Führerschein.
PRIUS fahn is wi wennze fliechst!
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#512142
Aw: Ein paar Fragen zum P4 PHEV 11.01.2019 20:01 - vor 6 Tagen, 5 Stunden  
Hallo Harzbube, gerbre

Das heisst er Rekuperiert während er steht?
Nein Nein der Levelt den Akku auf ne gewisse Spannung. Damit er zum nächsten Beschleunigungsvorgang Ready ist.

Beim Plugin wenn man im EV Modus fährt kann man erzwingen das der Verbrenner angeht. Er bleibt aber trotzdem im EV Fahrmodus!
Nach ner Weile geht er wieder aus.
Ist die Strecke gerade kann man wieder in den Hybridmodus wechseln.


LG Xylor
Xylor
Beiträge: 425
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 11.01.2019 21:12 von Xylor.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#512219
Aw: Ein paar Fragen zum P4 PHEV 12.01.2019 09:28 - vor 5 Tagen, 15 Stunden  
Xylor schrieb:
Hallo Harzbube, gerbre
Das heisst er Rekuperiert während er steht?
Ich glaube, wir reden hier gehörig an einander vorbei.
Er rekuperiert natürlich nicht, wenn er steht, sondern er läd den HV-Akku im Stand bei laufenden IEC auf. Im Stand die Bewegungsenergie zurück zu gewinnen, ist natürlich Unsinn.

MfG der Harzbube, der sich hier ausklinkt, weil das wird ihm jetzt zu anstrengend.
harzbube
Beiträge: 9165
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Prius II Facl. 09.2006
Prius III Vorfl. 12.2009
Prius IV Vorfl. 05.2016

Meine Hybridvergangenheit anno 1956, damaliger Antrieb: Muskel-Benzin, Systemleistung 1,5 PS.
Damals, kein TÜV, keine ASU, keine ABE, kein Führerschein.
PRIUS fahn is wi wennze fliechst!
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#512228
Aw: Ein paar Fragen zum P4 PHEV 12.01.2019 10:28 - vor 5 Tagen, 14 Stunden  
Hallo

Ja beim P4 Hybrid hat man da wenig Einfluss ...
Ich weis nur das man beim Yaris Hybrid im EV Modus anfahren kann.
Geht die Batterie unter einen Level (SOC)
wird der Verbrenner automatisch angeworfen.

Will damit nur erklären das beim Plugin das anders ist und man vom grösseren Akku profitieren kann und damit Beschleunigungsvorgänge und Strecken-Höhenprofile effektiver bewerkstelligen kann wenn man zur gegebenen Zeit den Fahrmodus ändert. Darum ist es von Vorteil den Akku vor Fahrtantritt auf einen gewissen Level zu laden. Auch wenn man eine Autobahnfahrt vor hat. Im EV Modus wird dann der Füllstand Akku in etwa gehalten Wenn man den Verbrenner am Ende des Beschleunigungsvorganges anwirft.

LG Xylor
Xylor
Beiträge: 425
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 12.01.2019 10:48 von Xylor.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#512344
Aw: Ein paar Fragen zum P4 PHEV 12.01.2019 19:32 - vor 5 Tagen, 5 Stunden  
Mal wieder ein paar Fragen.
Ist die Heckscheibe aus Glas ? Da foliieren bei Kunstoff wohl schwer ist.
Wie hoch ist die KFZ-Steuer beim Plugin bei Zulassung 2019 ?

Danke

Thomas
GT24
Beiträge: 600
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
PRIUS 4 EXE auf GJR Michelin Cross Climate
Super E5

Yaris ab 19.08.13. - 09.08.2016 Super E5
Smart 451 MHD Super E5
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#512347
Aw: Ein paar Fragen zum P4 PHEV 12.01.2019 19:39 - vor 5 Tagen, 5 Stunden  
Hier wird zwar der P3 gezeigt, - der Test bezieht sich jedoch auf den P4 PHV.

Vergleichstest mit 5 verschiedenen Antriebsarten. PlugIn ist Gewinner!

Sehr interessant:
www.google.com/amp/s/www.saarbruecker-ze...5596437%3foutput=amp
Saar-Prius
Beiträge: 165
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 12.01.2019 19:42 von Saar-Prius.
Mitm scheene Gruß aus Saar-Lor-Lux



Verbräuche:
Prius P4 PHEV, 122 PS, Verbrauch 0,5 ltr. SP/100 KM + Strom
Yaris Hybrid Edition, 101 PS, ca. 4,5 ltr. SP/ 100 KM
Rallyeklassiker \\\"Gruppe A\\\" Youngtimer, ü 300 PS, mind. 25 ltr. SP/ 100 KM
Suzuki Burgman 650 Executive, 56 PS, ca. 4,5 ltr. SP/ 100 KM
E-Board, 2 PS, 1.300 W 36V, 20 AH/ 35 Km,
Fat E-Bike, 1,6 PS, 1.000 W 48 V/ 60 Km
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#512353
Aw: Ein paar Fragen zum P4 PHEV 12.01.2019 20:25 - vor 5 Tagen, 4 Stunden  
GT24:
Mal wieder ein paar Fragen.
Ist die Heckscheibe aus Glas ? Da foliieren bei Kunstoff wohl schwer ist.

Meines Wissens ist die Heckklappe aus Karbon und die Scheibe aus Kunststoff; deswegen hatte Toyota die Möglichkeit die Scheibe Wellenförmig zu gestalten und vermutlich wohl als weitere Konsequenz hat die Scheibe keinen Heckscheibenwischer...
(Wobei mir persönlich der fehlende Heckscheibenwischer nicht stört. Es gibt aber einige, die es vermissen... )


Saar-Prius:
Hier wird zwar der P3 gezeigt, - der Test bezieht sich jedoch auf den P4 PHV.

Ich vermute auf Grund der Bilder dass nicht der P4 PHEV, sondern der P3 PHEV getestet wurde. Auf der Webseite der Hochschule Esslingen sieht man den P3 PHEV mehrfach, ist wohl ein Fahrzeug aus dem Fuhrpark der Hochschule.
Wenn das so ist, dann würde der P4 PHEV wohl excellenter/unschlagbarer abschneiden in dem Test...
Hier noch der Artikel direkt von der Hochschule:
www.hs-esslingen.de/hochschule/aktuelles...iedlichen-antrieben/
ueli
Beiträge: 62
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Prius 2 mit neuer HV-Batterie:
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#512434
Aw: Ein paar Fragen zum P4 PHEV 13.01.2019 10:19 - vor 4 Tagen, 14 Stunden  
ueli schrieb:

Meines Wissens ist die Heckklappe aus Karbon und die Scheibe aus Kunststoff; deswegen hatte Toyota die Möglichkeit die Scheibe Wellenförmig zu gestalten und vermutlich wohl als weitere Konsequenz hat die Scheibe keinen Heckscheibenwischer...
...Scheibenwischer auf Plexiglas ist ohnehin keine gute Paarung.
harzbube
Beiträge: 9165
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Prius II Facl. 09.2006
Prius III Vorfl. 12.2009
Prius IV Vorfl. 05.2016

Meine Hybridvergangenheit anno 1956, damaliger Antrieb: Muskel-Benzin, Systemleistung 1,5 PS.
Damals, kein TÜV, keine ASU, keine ABE, kein Führerschein.
PRIUS fahn is wi wennze fliechst!
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#512439
Aw: Ein paar Fragen zum P4 PHEV 13.01.2019 10:47 - vor 4 Tagen, 14 Stunden  
Grrr, Kunstoff. Da wird das wohl nix mit den schwarzen Scheiben, wäre allerdings doof für meine Fußhupe.
Zu Smart Zeiten waren die kleinen Seitenscheiben hinten aus Kunstoff und das war wohl kaum Möglich die ordentlich zu foliieren.

Hat den dieses Jahr noch keiner einen Plugin zugelassen u. schon einen KFZ-Steuerbescheid bekommen ?
Mein Händler konnte das man Freitag nicht beantwortet.

Thomas
GT24
Beiträge: 600
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
PRIUS 4 EXE auf GJR Michelin Cross Climate
Super E5

Yaris ab 19.08.13. - 09.08.2016 Super E5
Smart 451 MHD Super E5
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#512473
Aw: Ein paar Fragen zum P4 PHEV 13.01.2019 12:38 - vor 4 Tagen, 12 Stunden  
Die Heckscheibe des PHEV ist m.W. trotz ihrer besonderen Form aus Glas gefertigt. Falls ich heute beim Händler vorbeikomme, schau ich mal nach, der hat ein Exemplar auf dem Hof stehen.

Timo
Timico
Moderator
Beiträge: 6815
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 13.01.2019 12:39 von Timico.
07/03 - 03/12: Audi A2 1.4, EZ 04/02
03/12 - 05/13: Audi A2 1.4, EZ 11/04
05/13 - irgendwann: Prius II Sol Travel, EZ 11/08
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#512479
Aw: Ein paar Fragen zum P4 PHEV 13.01.2019 12:54 - vor 4 Tagen, 12 Stunden  
Servus.

Ich würde auch stark davon ausgehen, daß die Scheibe aus Autoglas ist. Jene vom z.B. Peugeot RCZ ist m.W. auch Autoglas.
Gebogene Scheiben heutzutage herzustellen ist kein Problem mehr, bedenke man, daß viele (bis alle PKW-) Windschutscheiben mittlerweile gewölbt sind oder wenn man in den Bereich Aquaristik schaut (z.B.: klick mich oder sehr kleiner Radius: klick mich).


Grüße ~Shar~
Shar
Moderator
Beiträge: 3550
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 13.01.2019 13:06 von Shar.
Prius 3: -> Zur Vorstellung
Auris 1: - - Auris-Forum.de
power is nothing without control!
. . 2CELLOS . .
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 1...910111213141516
Moderation: KSR1, Timico, Shar, yarison