Priusfreunde.de

Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?
Aktuelle Informationen zur Brennstoffzellen-Technologie, zur Wasserstoff-Erzeugung und natürlich zu allen FCEV/FCHEV-Fahrzeugen inklusive des Toyota Mirai, dessen Europa-Premiere im Spätjahr 2015 erfolgte.
Zum Ende gehenSeite: 123
THEMA: Brennstoffzellen-Nutzfahrzeuge
#468532
Aw: Brennstoffzellen-Nutzfahrzeuge 10.05.2018 18:28 - vor 2 Monaten, 1 Woche  
BYD schließt Kooperation mit US Hybrid für Entwicklung von neuem Wasserstoff-Brennstoffzellen-Elektrobus
- www.it-times.de/news/byd-schliesst-koope...n-elektrobus-128760/

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 46008
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Hybrid und Elektrisch in Farbe
------------------------------------------------------------------------
Tesla S 90D
Auris I
------------------------------------------------------------------------
Prius II
CT 200h
Prius Plus
GS 450h
RX 400h
------------------------------------------------------------------------
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#471379
Aw: Brennstoffzellen-Nutzfahrzeuge 24.05.2018 23:48 - vor 1 Monat, 3 Wochen  
Zitat:
Brennstoffzellenbus von Toyota

Die Schadstoff-Emissionen in den Städten sind derzeit ein großes Thema. Fahrverbote für Dieselautos und Pkw-Maut sind Maßnahmen, diese Emissionen zu senken und sie treffen nicht überall auf Verständnis. Nun wird darüber nachgedacht, in Kommunen elektrifizierte Busse zu fördern. Der Hersteller Toyota zum Beispiel lässt Busse mit Wasserstoff fahren.

- www.energieportal24.de/typo3/index.php?i...8e81c44a452983bd8fd7

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 46008
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Hybrid und Elektrisch in Farbe
------------------------------------------------------------------------
Tesla S 90D
Auris I
------------------------------------------------------------------------
Prius II
CT 200h
Prius Plus
GS 450h
RX 400h
------------------------------------------------------------------------
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#478463
Aw: Brennstoffzellen-Nutzfahrzeuge 04.07.2018 23:27 - vor 2 Wochen, 1 Tag  
Zitat:
Mercedes-Benz Vans präsentiert den Sprinter mit Brennstoffzellenantrieb

In Hamburg wurde der Elektrotransporter Mercedes Benz Vans Concept Sprinter F-Cell präsentiert, dieser verfügt über eine Brennstoffzelle, welche die Energie zur Verfügung stellt.

[...] „Wir bieten künftig jede gewerbliche Baureihe mit einem Elektroantrieb an – beginnend in diesem Jahr mit dem eVito und in 2019 mit dem eSprinter. Damit decken wir bereits viele, aber nicht alle Einsatzzwecke mit einem lokal emissionsfreien Antrieb ab. Deshalb ergänzen wir unsere eDrive@VANs-Strategie um den Brennstoffzellenantrieb, der gerade im Langstreckenbetrieb mittelfristig große Chancen bietet – unabhängig davon, ob ein Brennstoffzellen-Fahrzeug als Reisemobil oder bei anderen gewerblichen Einsätzen genutzt wird.

- www.mein-elektroauto.com/2018/07/mercede...zellenantrieb/23535/

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 46008
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Hybrid und Elektrisch in Farbe
------------------------------------------------------------------------
Tesla S 90D
Auris I
------------------------------------------------------------------------
Prius II
CT 200h
Prius Plus
GS 450h
RX 400h
------------------------------------------------------------------------
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#479791
Aw: Brennstoffzellen-Nutzfahrzeuge 12.07.2018 09:37 - vor 1 Woche, 1 Tag  
Hier mal ein Zitat aus der heutigen Volksstimme über den ersten mit Wasserstoff betriebenen Zug.

(...)Wolfsburg ● Das Land Niedersachsen, der Bahnhersteller Alstom und der Gase-Hersteller Linde präsentieren heute im Wolfsburger Hauptbahnhof den ersten marktreifen Brennstoffzellen-Regionalzug der Welt. Es handelt sich um den bislang einzigen Zug, der durch die Verbrennung von Wasserstoff betrieben wird.(...)
Brennstoffzelle und Verbrennung von Wasserstoff, ist das nicht ein Widerspruch? Verbrennung von Wasserstoff im Verbrennungsmotor verstehe ich noch, aber...

MfG Harzbube.
harzbube
Beiträge: 8487
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 12.07.2018 10:06 von Egon.Grund: Überschrift an Thread-Titel angepasst.
Prius II Facl. 09.2006
Prius III Vorfl. 12.2009
Prius IV Vorfl. 05.2016

Meine Hybridvergangenheit anno 1956, damaliger Antrieb: Muskel-Benzin, Systemleistung 1,5 PS.
Damals, kein TÜV, keine ASU, keine ABE, kein Führerschein.
PRIUS fahn is wi wennze fliechst!
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#479910
Aw: Brennstoffzellen-Nutzfahrzeuge 12.07.2018 19:37 - vor 1 Woche, 1 Tag  
Falls ich mich an Schulchemie richtig erinnere, ist Verbrennung ein Prozeß, bei dem ein Brennstoff und Sauerstoff reagieren (Oxidation) und dabei Energie freisetzen (zumeist unter Hitzeentwicklung).
Die Reaktion von Wasserstoff und Sauerstoff zu Wasser in der Brennstoffzelle setzt ebenso Energie frei (hier als Strom) und ist eine sogenannte kalte Verbrennung.
In Brennstoffzelle ist auch das Wort "brennen" drin.
Schoettker
Beiträge: 2249
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Prius 4 Plug-In Comfort marlingrau
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#479916
Aw: Brennstoffzellen-Nutzfahrzeuge 12.07.2018 19:54 - vor 1 Woche, 1 Tag  
@Schoettker, Danke für Deine einleuchtende Erklärung.
harzbube
Beiträge: 8487
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Prius II Facl. 09.2006
Prius III Vorfl. 12.2009
Prius IV Vorfl. 05.2016

Meine Hybridvergangenheit anno 1956, damaliger Antrieb: Muskel-Benzin, Systemleistung 1,5 PS.
Damals, kein TÜV, keine ASU, keine ABE, kein Führerschein.
PRIUS fahn is wi wennze fliechst!
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#479930
Aw: Brennstoffzellen-Nutzfahrzeuge 12.07.2018 20:52 - vor 1 Woche, 1 Tag  
Für mich ist Verbrennung nach wie vor Oxidation mit Flammenbildung. Die katalytische Oxidation, kalte Oxidation, das Anlaufen von Silber oder die Rostbildung von Eisen sind chem. gesehen Oxidationen, manchmal nicht nur mit Sauerstoff, aus meiner Sicht aber keine Verbrennungen. Die Redoxreaktion von Thermit, u.a. zum Schweißen von Schienen, ist neben der Reduktion von Eisenoxid für mich jedoch eine Verbrennung (nicht kalt und mit Flammenbildung) von Aluminium.
autogasprius_berlin
Beiträge: 4542
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Prius II, 03/07, EXE, silber, seit km-Stand 42.000 auch auf LPG
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#480304
Aw: Brennstoffzellen-Nutzfahrzeuge 15.07.2018 07:20 - vor 5 Tagen, 14 Stunden  
Zitat:
Dass die Elektromobilität bei allen Fortschritten in der Batterietechnik vor allem bei Fernfahrten noch lange Zeit ein Reichweitenproblem haben wird, ist unbestritten. Als Retter in der Not sehen viele die Brennstoffzelle, in der aus Wasserstoff (und Sauerstoff) Strom erzeugt wird, der wiederum einen Elektromotor antreibt. Mercedes-Benz und andere forschen schon seit Jahren an der Technik, vereinzelt gibt es sie auch schon zu kaufen, bei Toyota, Honda und Hyundai. Mercedes-Benz wird demnächst den GLC F-Cell an „ausgewählte Kunden“ abgeben.
- www.faz.net/aktuell/technik-motor/motor/...fzelle-15681271.html

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 46008
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Hybrid und Elektrisch in Farbe
------------------------------------------------------------------------
Tesla S 90D
Auris I
------------------------------------------------------------------------
Prius II
CT 200h
Prius Plus
GS 450h
RX 400h
------------------------------------------------------------------------
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#480320
Aw: Brennstoffzellen-Nutzfahrzeuge 15.07.2018 09:57 - vor 5 Tagen, 12 Stunden  
Gute Idee, das mit dem Wohnwagen.
Hier kann man einen der Vorteile ggü. der Batterie nutzen, die Kraft-Wärme-Kopplung. Wenn man dann z.B. irgendwo stehenbleibt und dort ohne Netzanschluss übernachten will, dann hat man sowohl Strom, als auch Heizung und Warmwasser.
Wenn man dann wegen der benötigten Wärme zu viel Strom produziert, muss man mit diesem nicht unbedingt heizen, sondern kann zum Teil den Pufferakku füllen und damit dann einige km am Folgetag fahren.
dukesim
Beiträge: 346
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 123
Moderation: KSR1, Timico, Shar, yarison