Priusfreunde.de

Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?
Erfahrungsberichte, Fragen und Diskussionen von allgemeinem Interesse, die nicht in eine der modellspezifischen Rubriken gehören.
Zum Ende gehenSeite: 12
THEMA: Einstiegsbeleuchtung TÜREN
#62823
Einstiegsbeleuchtung TÜREN 20.09.2008 19:16 - vor 10 Jahren, 7 Monaten  
Frage:
Immer beim öffnen der Einstiegstüren brennt unten das Licht.... ist das normal,-oder kann man die Beleuchtung mit einem "Schalter" deaktivieren ( ähnlich der Innenraumbeleuchtung )

Dazu noch gleich eine Zusatzfrage ( ohne noch einen Thread deswegen zu öffnen )
Habe nun endlich meinen Komplettsatz Winterreifen ( auf Alufelgen ) montiert bekommen und habe die Sommerreifen ( auch Komplettsatz ) auf Magnesuimfelgen ( mit Kunststoffverblendung ) in die Garage gestellt.
Nun Frage zur Reinigung: Kann man diesen Satz mit normalem Reiniger reinigen. oder sind bei den Magnesiumfelgen besondere Vorsichtsmaßnahmen zu beachten ?
Fragen beendet....
GUL_DUKAT
Beiträge: 346
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Herkunft: BERLIN...und jetzt mitten im Wald im Rothaargebirge (NRW) - BAD LAASPHE
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#62824
Re: Einstiegsbeleuchtung TÜREN 20.09.2008 19:24 - vor 10 Jahren, 7 Monaten  
Ist mir nicht bekannt dass man die irgendwie deaktivieren könnte. Wenn du sie nicht brauchst, mach einfach die Lampe raus, oder so wie ich, durch LED ersetzen.

Die Magnesium Felgen sind ja Lackiert, die kann man genauso reinigen wie alle anderen Felgen auch...
Dickschiff
Beiträge: 244
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
AURIS II Executive | BiXenon | Touch&Go | Schneeweiß- BJ 3/2013
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#62835
Re: Einstiegsbeleuchtung TÜREN 20.09.2008 23:45 - vor 10 Jahren, 7 Monaten  
Man könnte so etwas auf die Einstiegsleuchten kleben:



Auch wenn sich mir der Sinn des Wunsches die Lampen abzuschalten nicht erschließt an dieser Stelle der Hinweis, dass die Einstiegsleuchten nur brennen, wenn die jeweilige Tür auch wirklich offen ist. Sie sind also nicht mit der Innenbeleuchtung parallel geschaltet sondern werden unabhängig vom Innenlicht von den beiden Vordertüren gesteuert.

Gruß Holger
Holger
Beiträge: 6365
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Prius II, 04/2005, arctisblau, Executive mit Navi und Einparkhilfe TPA400 + ScanGauge Ver. 3.15

= 1,45 Komprex. Laufleistung bis 03/2014: 133.000 km
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#62867
Re: Einstiegsbeleuchtung TÜREN 21.09.2008 19:01 - vor 10 Jahren, 7 Monaten  
Desweiteren würde man definitiv vergessen die Leuchten zu aktivieren wenn man im Dunkeln irgendwo aussteigt und dann ist die Sicherheit anderer Verkehrsteilnemer nicht mehr gegeben. Waenn dann noch ein Radfahrer gegen die geöffnete Tür knallt, sich verletzt entstehen Kosten die keine Versicherung trägt und man selbst zur Kasse gebeten wird.
aubroehr
Beiträge: 3241
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#62873
Re: Einstiegsbeleuchtung TÜREN 21.09.2008 19:36 - vor 10 Jahren, 7 Monaten  
Hallo Holger,

das Klebeband ist ganz toll, weil kein bisschen Licht mehr durchkommt. Das habe ich über meine Kühlschrankleuchte geklebt, das hat dann den Vorteil, dass man auch nicht mit der StvO/StvzO in Konflikt gerät.

MfG Paule
Paule
Beiträge: 2929
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Ford Transit Tourneo..........................
Prius II SOL, platingrün metallic..........
Yaris-Club.........................................
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#62875
Re: Einstiegsbeleuchtung TÜREN 21.09.2008 20:03 - vor 10 Jahren, 7 Monaten  
Hallo,

gehören die leuchen an der Innenseite zur offiziellen Beleuchtung des Autos ?!? wenn die Innenbeleuchtung nicht tut, kümmert das den TUV doch auch nicht, oder ? bin da kein experte, aber ich weiß nicht, ob diese Leuchten versicherungstechnisch.. naja... wenn man sich die Versicherungen so ansieht, bestimmt schon..

Am besten einfach mal beim freundlichen tuv anrufen.. die sollten da eher bescheid wissen.

ciao

Florian
florians
Beiträge: 2994
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
P1, Mandelsilber-Metallic, 201000km

Priustreffen 2010

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#62878
Re: Einstiegsbeleuchtung TÜREN 21.09.2008 20:36 - vor 10 Jahren, 7 Monaten  
Hallo Andre mein guter

aubroehr schrieb:
Desweiteren würde man definitiv vergessen die Leuchten zu aktivieren wenn man im Dunkeln irgendwo aussteigt und dann ist die Sicherheit anderer Verkehrsteilnemer nicht mehr gegeben. Waenn dann noch ein Radfahrer gegen die geöffnete Tür knallt, sich verletzt entstehen Kosten die keine Versicherung trägt und man selbst zur Kasse gebeten wird.

Öhm, es gibt noch genügend Autos (auch neue), die gar keine haben...???
ex_MezzoL
Beiträge: 6926
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#62891
Re: Einstiegsbeleuchtung TÜREN 21.09.2008 21:45 - vor 10 Jahren, 7 Monaten  
Hallo,

das ist so eine Sache...

Beispiel:
mein Vater hat einen Unimog, Baujahr 1970.. Der hat innen keine Sicherheitsgurte
Trotzdem fahren wir damit munter jedes Jahr zum TÜV und haben keine Probleme.. Es war nicht drin, als das auto NEU war, deshalb muss man es auch nicht nachrüsten.

Du darfst ja auch noch Autos ohne ABS oder ohne Airbags fahren.

Jetzt ist halt die Fragen, ob man eine solche Leuchte unschädlich machen DARF, oder ob das Auto diese im Neuzustand nicht haben darf.

ciao

Florian
florians
Beiträge: 2994
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
P1, Mandelsilber-Metallic, 201000km

Priustreffen 2010

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#62914
Re: Einstiegsbeleuchtung TÜREN 22.09.2008 07:48 - vor 10 Jahren, 7 Monaten  
Hallo zusammen,
mir erschließt sich der Sinn dieser Diskussion ebenfalls nicht !
Warum um Himmels willen soll denn die Einstiegsbeleuchtung deaktiviert werden sollen ???
Daß der ominöse "Rückwärtspieper" manche Leute nervt, kann ich ja noch nachvollziehen, aber hier freue ich mich diese Lämpchen zu haben und muß Andre recht geben !
mfG schwarzvogel
schwarzvogel
Beiträge: 3028
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen

Auris II HSD 5/2013, Startedition, bronze metallic


Ex Prius II 8/2006, Sol mit Navi, platingrün metallic
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#62920
Re: Einstiegsbeleuchtung TÜREN 22.09.2008 08:47 - vor 10 Jahren, 7 Monaten  
Hallo

Finde die Türeinstiegsleuchten einen Beitrag zur Sicherheit, da bei schlechter Sicht und Dunkelheit vorbeifahrende Fahrzeuge die geöffneten Türen rechtzeitig sehen und nebenbei der Ausstieg sicherer ist.
Wären an den hinteren Türen auch wünschenswert.

Prius II 01/07 19.000km
4.9 l/100 km
Hannes B
Beiträge: 16
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#62926
Re: Einstiegsbeleuchtung TÜREN 22.09.2008 09:58 - vor 10 Jahren, 7 Monaten  
schwarzvogel schrieb:
Hallo zusammen,
mir erschließt sich der Sinn dieser Diskussion ebenfalls nicht !
Warum um Himmels willen soll denn die Einstiegsbeleuchtung deaktiviert werden sollen ???
Daß der ominöse "Rückwärtspieper" manche Leute nervt, kann ich ja noch nachvollziehen, aber hier freue ich mich diese Lämpchen zu haben und muß Andre recht geben !
mfG schwarzvogel


Z.B. auf Treffen von Amateurastronomen ist es absolut verboten, nachts eine nicht rote Lichtquelle einzuschalten. Das Auge braucht etliche Minuten, um sich an die Dunkelheit zu gewöhnen, und selbst eine Türfunzel in 50m Entfernung macht diesen Vorgang wieder zunichte.
Es ist daher durchaus sinnvoll, die Türbeleuchtung abschalten zu können, wenn man mal etwas aus dem Wagen holen will.

Ein kleiner Eindruck, wie sowas aussieht:
www.teleskoptreffen.de/itv/itv-bildergalerie/itv-2001/

WENN da mal jemand aus Versehen Licht macht, schallt es gleich dutzendfach "LICHT AUS!!!"

Grüße
Malte
sirup
Beiträge: 814
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#62944
Re: Einstiegsbeleuchtung TÜREN 22.09.2008 12:10 - vor 10 Jahren, 7 Monaten  
sirup schrieb:
schwarzvogel schrieb:
Hallo zusammen,
mir erschließt sich der Sinn dieser Diskussion ebenfalls nicht !
Warum um Himmels willen soll denn die Einstiegsbeleuchtung deaktiviert werden sollen ???
Daß der ominöse "Rückwärtspieper" manche Leute nervt, kann ich ja noch nachvollziehen, aber hier freue ich mich diese Lämpchen zu haben und muß Andre recht geben !
mfG schwarzvogel


Z.B. auf Treffen von Amateurastronomen ist es absolut verboten, nachts eine nicht rote Lichtquelle einzuschalten. Das Auge braucht etliche Minuten, um sich an die Dunkelheit zu gewöhnen, und selbst eine Türfunzel in 50m Entfernung macht diesen Vorgang wieder zunichte.
Es ist daher durchaus sinnvoll, die Türbeleuchtung abschalten zu können, wenn man mal etwas aus dem Wagen holen will.

Ein kleiner Eindruck, wie sowas aussieht:
www.teleskoptreffen.de/itv/itv-bildergalerie/itv-2001/

WENN da mal jemand aus Versehen Licht macht, schallt es gleich dutzendfach "LICHT AUS!!!"

Grüße
Malte


... mag schon sein, aber überlege mal a) wie hoch der Anteil der Amateurastronomen an der Gesamtbevölkerung ist und b) wieviele davon ausgerechnet Prius fahren...
Nix für ungut!
mfG schwarzvogel
schwarzvogel
Beiträge: 3028
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen

Auris II HSD 5/2013, Startedition, bronze metallic


Ex Prius II 8/2006, Sol mit Navi, platingrün metallic
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#62945
Re: Einstiegsbeleuchtung TÜREN 22.09.2008 12:13 - vor 10 Jahren, 7 Monaten  
sirup schrieb:

Z.B. auf Treffen von Amateurastronomen ...

Ein kleiner Eindruck, wie sowas aussieht:
www.teleskoptreffen.de/itv/itv-bildergalerie/itv-2001/


Wenn ich das so sehe, bin ich beruhigt...ich dachte mein Fernglas ist schwer
ex_MezzoL
Beiträge: 6926
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#62950
Re: Einstiegsbeleuchtung TÜREN 22.09.2008 13:09 - vor 10 Jahren, 7 Monaten  
...jetzt meldet sich ein anderer Amateurastronom zu Wort... (siehste Schwarzvogel...schon 2 die Priusfahren )

Das "Teleskopauge" verschließe ich immer mit soner Pirat-Augenklappe, sobald ich nicht durchs Teleskop schaue...

...da könnte neben mir ein Flakscheinwerfer angehen...die Nachtsichtfähigkeit auf diesem Auge wäre weiter vorhanden...



Andreas<br><br>Posting ge&auml;ndert von: Schunken, am: 22/09/2008 13:10
Schunken
Beiträge: 1032
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#62966
Re: Einstiegsbeleuchtung TÜREN 22.09.2008 16:49 - vor 10 Jahren, 7 Monaten  
Es kann auch sein, dass er die Lampen nur deswegen deaktivieren will, wenn die Tür(en) für längere Zeit offen stehen um einer Entladung der 12v Batterie vorzubeugen ?
Sollte aber bei intakter Batterie auch nicht so schnell der Fall sein...
Dickschiff
Beiträge: 244
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
AURIS II Executive | BiXenon | Touch&Go | Schneeweiß- BJ 3/2013
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 12
Moderation: KSR1, Timico, Shar, yarison