Priusfreunde.de

Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?
Erfahrungsberichte, Fragen und Diskussionen von allgemeinem Interesse, die nicht in eine der modellspezifischen Rubriken gehören.
Zum Ende gehenSeite: 12345
THEMA: Führerschein für Automatik
#548000
Aw: Führerschein für Automatik 24.07.2019 19:36 - vor 1 Jahr  
Ich glaube, die Antworten treffen nicht den Titel des Threads. Ich bin in der Lernphase für das Erlernen des Schaltens. Man muss es ja nicht übertreiben, mit Zwischengas und 2x kuppeln.
Was man später einmal fährt, steht auf einem anderen Blatt.

MfG Harzbube.
harzbube
Beiträge: 11258
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Prius II Facl. 09.2006
Prius III Vorfl. 12.2009
Prius IV Vorfl. 05.2016

Meine Hybridvergangenheit anno 1956, damaliger Antrieb: Muskel-Benzin, Systemleistung 1,5 PS.
Damals, kein TÜV, keine ASU, keine ABE, kein Führerschein.
PRIUS fahn is wi wennze fliechst!
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#548004
Aw: Führerschein für Automatik 24.07.2019 20:00 - vor 1 Jahr  
Die Antworten sollten sich nicht auf den Threadtitel beziehen sondern auf den Psychiater, der zu Schaltwagen rät, weil sie nach seiner Ansicht die Aufmerksamkeit im Straßenverkehr erhöhen.
Daihatsu-Fahrer
Beiträge: 3598
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#548066
Aw: Führerschein für Automatik 25.07.2019 08:39 - vor 1 Jahr  
harzbube schrieb:
Ich glaube, die Antworten treffen nicht den Titel des Threads. Ich bin in der Lernphase für das Erlernen des Schaltens. Man muss es ja nicht übertreiben, mit Zwischengas und 2x kuppeln.
Was man später einmal fährt, steht auf einem anderen Blatt.
MfG Harzbube.


Bin ganz Deiner Meinung.
Aber: Das eine tun und das andere nicht lassen.
Den Neulingen sollte in der Fahrschule Einweisung und Übungsmöglichkeit für beides gegeben werden.
mfG schwarzvogel
schwarzvogel
Beiträge: 3297
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen

Auris II HSD 5/2013, Startedition, bronze metallic


Ex Prius II 8/2006, Sol mit Navi, platingrün metallic
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#548102
Aw: Führerschein für Automatik 25.07.2019 12:09 - vor 1 Jahr  
In 10- 15 Jahren kräht kein Huhn und Hahn mehr danach, den wenn die Fahrschulen alle auf E- Mobilität bzw. Wasserstoff und Brennstoffzelle umgerüstet haben.
Wenn die junge Generation in 10 Jahren mal einen Oldi mit Schaltung sehen, dann wissen die nichts mehr damit anzufangen und fragen sich nur, wie das funktionieren konnte mit der Handschaltung ohne Smartphone, Google und dem Zeuch.

LG Reiner

PS
Oder es gibt keinen Führerschein mehr, weil alles autonom fährt.
ReinerBrida
Beiträge: 504
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#552007
Aw: Führerschein für Automatik 21.08.2019 18:43 - vor 11 Monaten, 3 Wochen  
Zitat:
Führerscheinprüfung
Automatikgetriebe soll in Fahrschulen Standard werden

Den Führerschein zu machen, heißt auch: Schalten und Kuppeln lernen. Damit könnte es bald weitgehend vorbei sein, denn das Verkehrsministerium plant laut einem Medienbericht eine Regeländerung.
-
- www.spiegel.de/auto/aktuell/fuehrerschei...erden-a-1282981.html

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 61083
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Elektrisch mobil in Farbe
Für Detailinformationen auf den Smiley klicken.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#552155
Aw: Führerschein für Automatik 22.08.2019 19:01 - vor 11 Monaten, 3 Wochen  
ReinerBrida
Beiträge: 504
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#552521
Aw: Führerschein für Automatik 25.08.2019 14:04 - vor 11 Monaten, 3 Wochen  
Zitat:
Streit um Automatikgetriebe
TÜV stellt sich gegen Änderung der Führerscheinprüfung

Wer die Führerscheinprüfung in einem Automatik-Auto macht, soll künftig auch manuelle Fahrzeuge fahren dürfen, so will es Verkehrsminister Andreas Scheuer. Zu gefährlich, urteilen dagegen die Prüfer.

- www.spiegel.de/auto/aktuell/fuehrerschei...riebe-a-1283497.html

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 61083
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Elektrisch mobil in Farbe
Für Detailinformationen auf den Smiley klicken.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#552590
Aw: Führerschein für Automatik 26.08.2019 01:06 - vor 11 Monaten, 2 Wochen  
Ich kann beim besten Willen nicht nachvollziehen, warum eine Prüfung auf einem Automatikwagen ein Sicherheitsrisiko sein soll. Besonders dann nicht, wenn ohnehin auch Fahrstunden auf einem Schaltwagen absolviert werden müssen. Im Prinzip will man also anscheinend wieder zu der alten Regelung zurück, die bis März 1986 oder so galt.

Nur dass ich das richtig verstehe: die Bedienung eines Schaltgetriebes ist so komplex, dass ein TÜV-Prüfer sich höchstselbst davon überzeugen muss, dass der Fahrschüler das beherrscht.

Es ist aber völlig in Ordnung, dass man ein Fahrzeug mit Automatikgetriebe fährt, ohne dass man das zuvor in der Fahrschule wenigstens mal ausprobiert hat? So selbstverständlich es uns allen erscheinen mag: woher soll jemand, der noch nie mit einem Automatikwagen gefahren ist wissen, dass der Wagen sich auf ebener Strecke nach dem Loslassen der Bremse i.d.R. in Bewegung setzt? Oder was zu tun ist, wenn man eine längere Strecke bergab fährt? Oder daß der linke Fuß zum Fahren nicht benutzt wird? Das ist sicherheitsrelevant, aber das stört den TÜV nicht.

Ich fände es begrüßenswert, wenn Fahrschüler mit der neuen bzw. alten Regelung beide Getriebesorten kennenlernen. Einen einleuchtenden Grund, warum die Prüfung zwingend auf einem Schaltwagen abgelegt werden müsste, kann ich indes nicht erkennen.

Ich habe meine Fahrprüfung übrigens auch noch nach der alten Regelung abgelegt. Also Ausbildung und Prüfung auf einem Automatikwagen plus 7 Schaltstunden und das war's. Im Nachhinein würde ich einige meiner spätjugendlichen Fahrmanöver durchaus als riskant bezeichnen, aber die Bedienung des Schaltgetriebes war ganz sicher kein Risikofaktor.
CA-Klaus
Beiträge: 900
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 26.08.2019 04:11 von CA-Klaus.
Tesla Model 3 LR AWD, blau, EZ 12/2019
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#552591
Aw: Führerschein für Automatik 26.08.2019 03:22 - vor 11 Monaten, 2 Wochen  
Ich würde es so sehen:

Wer von Anfang an die Vorzüge eines Automatikfahrzeuges kennen gelernt hat, der wird sich sicherlich (zu Recht) fragen, warum er sich überhaupt noch ein Schaltwagen antuen soll.

...und da man beim Automatikwagen viel mehr "Multitasking" durchführen bzw. auf den Verkehr achten kann, wie bei einem Schaltwagen, wird die Präferenz dann sowieso Richtung Lifestyle gehen...
Blackmen
Beiträge: 1743
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#552593
Aw: Führerschein für Automatik 26.08.2019 06:17 - vor 11 Monaten, 2 Wochen  
Die Deutschen setzen beim Autokauf zunehmend auf AAutomatifahrzeuge. Beim Neufahrzeugkauf ist knapp jeder 2. Wagen mit Automatikschaltung ausgestattet. Im Fahrzeugbestand ist jedes 3. Fahrzeug kein Schaltwagen mehr.

Quelle: Zeitungsartikel vom Samstag
Daihatsu-Fahrer
Beiträge: 3598
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#552602
Aw: Führerschein für Automatik 26.08.2019 08:16 - vor 11 Monaten, 2 Wochen  
Zu bedenken ist aber, dass die meisten Fahrschüler gar kein Geld für einen Neuwagen (geschweige denn mit Automatik) haben. Diese Gruppe wird sich eher irgendwo einen alten Gebrauchten holen, welche vorwiegend ein Schaltgetriebe besitzen.
RAV4me
Beiträge: 778
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#552610
Aw: Führerschein für Automatik 26.08.2019 08:34 - vor 11 Monaten, 2 Wochen  
Das wollte ich auch mitteilen. Aus den Medien: 47,x % der Neuzulassungen sind Automatikfahrzeuge. Es wurden Begründungen dazu geliefert. U.a. Abstandsradar geht nur mit Automatik.
Das kann ich allerdings nicht glauben.
Dann müsste es bei durchgesetzter EU Verordnung zu techn. Assistenten ab 2022 nur noch Automatik geben.

Gruß Hybridfan5
Hybridfan5
Beiträge: 5403
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 26.08.2019 08:36 von Hybridfan5.
Zitat: Fff - Ferrari for future - Wirtschaftsminister P. Altmaier
2018-.........YHSD Edition 2014 chilli-rot 3,9 LHK
2012-2017 YHSD Life + Komfort & Design, weiß 215Tkm 4,1-3,9 LHK
2010-2012 P3 Mod.2010 Life + Schiebedach & Solar schwarz 90Tkm 3,9-4,0 LHK Durchschnitt 59km/h
2007-2010 P2 FL SOL silber 60+50Tkm 4,7-4,5 LHK
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#552616
Aw: Führerschein für Automatik 26.08.2019 08:51 - vor 11 Monaten, 2 Wochen  
Die Frage, ob Automatik oder Schaltwagen in Verbindung mit dem Führerscheinerwerb halte ich für überflüssig. Wer noch bei der Fahrt Smartphone und Navi bedienen kann, sollte...

Wenn ich mir so den Strassenverkehr und das Verhalten von jungen Fahrer/innen ansehe, ist die Bedienung eher unwichtig. Konzentration, Wissen um die Strassenverkehrsordnung, Verantwortung und Rücksichtnahme, Fahrsicherheit(-training) scheinen im Argen zu liegen.

Ein typisches Beispiel: Nutzung des Fahrtrichtungsanzeigers, besonders bei abknickender Vorfahrt, wird in gefühlten 90% der Fälle suboptimal bis falsch gehandhabt.

Auf dem Land kommt häufig der theoretische Unterricht zu kurz, und das merkt man auch im täglichen Strassenverkehr.
hverheyen
Beiträge: 1614
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Liebe Grüße
Holger


P3 Life mit Komfortpaket

www.verheyen-foto.de
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#552618
Aw: Führerschein für Automatik 26.08.2019 08:58 - vor 11 Monaten, 2 Wochen  
CA-Klaus schrieb:
...
Ich fände es begrüßenswert, wenn Fahrschüler mit der neuen bzw. alten Regelung beide Getriebesorten kennenlernen. Einen einleuchtenden Grund, warum die Prüfung zwingend auf einem Schaltwagen abgelegt werden müsste, kann ich indes nicht erkennen.
...


Dito !
Ich schrieb schon weiter oben:
Das eine tun aber das andere nicht lassen !
mfG schwarzvogel
schwarzvogel
Beiträge: 3297
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen

Auris II HSD 5/2013, Startedition, bronze metallic


Ex Prius II 8/2006, Sol mit Navi, platingrün metallic
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#577938
Aw: Führerschein für Automatik 13.01.2020 23:55 - vor 6 Monaten, 4 Wochen  
Zitat:
Änderungen beim Führerschein mit Automatik-Autos

Demnach soll künftig eine zusätzliches Fahrtraining mit einem Fahrzeug mit manueller Schaltung ausreichen, um nach Bestehen des Automatik-Führerscheins auch einen Schaltwagen fahren zu dürfen. Die bislang notwendige zweite amtliche Prüfung entfiele.
- www.autozeitung.de/aenderungen-autofahrer-2020-197290.html
yarison
Moderator
Beiträge: 6115
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
2016 YHSD
2018 Passat GTE
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 12345
Moderation: KSR1, Timico, Shar, yarison, Knuddel1987