Priusfreunde.de

Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?
Der Prius mit dem HSD der vierten Generation feierte mit einem Jahr Verspätung seine Premiere am 08.09.2015 in Las Vegas. Die ersten Fahrzeuge erreichten Deutschland im Februar 2016.
Zum Ende gehenSeite: 1...910111213141516
THEMA: Olllis Prius 4
#650755
Aw: Olllis Prius 4 21.02.2021 21:28 - vor 6 Tagen, 19 Stunden  
Smoothie schrieb:
Dass man einen Verbrauch auf der Anzeige sieht, ist kein Wunder. Da sieht man auch 50 km/h.
Das war aber wohl nicht bei geöffneter Motorhaube und gedrücktem Parkknopf.
Ich dachte daher an die Wärmepumpe.


Welche Wärmepumpe. Heizung, Klima, Lüftung waren aus.
ollli
Beiträge: 464
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Si natare non potes, numquam culpa subligaris est balnearis.

www.spritmonitor.de/de/detailansicht/1221751.html
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#650764
Aw: Olllis Prius 4 21.02.2021 21:58 - vor 6 Tagen, 19 Stunden  
Eventuell war das auch der Übergang von S3 in S4. Aufgrund der Geschwindigkeit oder der Last konnte der HSD nicht in den "idle check" und lief deswegen.

Gruß Mario
hoffeck
Beiträge: 592
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Prius III 10/09 Oxygenblue
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#650781
Aw: Olllis Prius 4 22.02.2021 06:02 - vor 6 Tagen, 11 Stunden  
@ollli: wenn Dir kurz nach erstellen eines Beitrages noch eine Ergänzung einfällt oder ein Fehler auffällt, kannst Du das noch ändern. Dafür gibt es diesen Button unterhalb des Beitrages:

LG
Klaus
KSR1
Moderator
Beiträge: 18770
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
2015 - CT200h, 06.2012, Executive
Kommentarlos gepostete Links werden generell nicht gesichtet.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#650784
Aw: Olllis Prius 4 22.02.2021 07:17 - vor 6 Tagen, 9 Stunden  
wenn der Verbrenner läuft und das Fahrzeug steht, ist die Verbrauchsanzeige natürlich auf Null. Andernfalls und mathematisch richtig wäre die Anzeige auf Unendlich.
hverheyen
Beiträge: 1652
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Liebe Grüße
Holger


P3 Life mit Komfortpaket

www.verheyen-foto.de
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#650815
Aw: Olllis Prius 4 22.02.2021 10:01 - vor 6 Tagen, 7 Stunden  
Es gibt mehrere gute Gründe für ein scheinbar unnötiges Laufenlassen des Verbrenners: Mir fällt neben dem Idle-Check beim Übergang in Stage 4 auch die Haltung der betriebsnotwendigen Temperatur des Katalysators ein. Sicher gibt es noch einige mehr.
Francek
Beiträge: 179
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#650818
Aw: Olllis Prius 4 22.02.2021 10:21 - vor 6 Tagen, 6 Stunden  
Sehr gut - das hatte ich noch vergessen...

Man gewöhnt sich daran, dass man nicht immer weiß, warum die ICE mitläuft. Wie gesagt - das HSD regelt es schon

Nebenbei muss ich sagen ist es mir lieber, wenn eigentlich nur der Balken zu sehen ist (und man wenig bis nichts vom ICE hört), als wenn der P4 zuviel vorhandene Energie wegen bereits vollem Akku lautstark über die ICE abbaut. Dieser Sound hört sich so an, als ob mein niederländischer Großvater, der immer äußerst spät schaltete und dadurch meist sehr hochtourig fuhr, den P4 "im Geiste" gerade fährt...Ist zwar eine nette Vorstellung, tut aber oft fast weh Aber ist wie bekannt volle Absicht und alles in Ordnung!
ElektrischesGefühl
Beiträge: 6531
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Gruß
ElektrischesGefühl

P4 Exe - tiefschwarz mica metallic
von 03/2017 (EZ 06/2017) - über 53600km
Langzeit-Durchschnittsverbrauch 4,6 Liter lt. BC
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#650833
Aw: Olllis Prius 4 22.02.2021 11:30 - vor 6 Tagen, 5 Stunden  
Ich denke bei den 700 Höhenmetern kommt der HSD in Situationen/Zustände, die dann vom System her irgendwie kompensiert werden müssen. Beispielsweise die Temperaturen im Abgasstrang, im Akku, etc.
Ich hab das auch schon das eine oder andere Mal gehabt, daß das System erst wieder für normale Verhältnisse sorgen mußte. Ich kann mich da an eine Situation erinnern, da bin ich auch ein paar Höhenmeter in der Eifel runter gefahren. Draußen hochsommerliche Temperaturen. Unten angekommen das Fahrzeug abgestellt. Als es dann weitergehen sollte, hatte sich die Wärme nicht ganz so abgebaut. Beobachten konnte ich, daß der Akku leer gezogen wurde und an Vortrieb im Vergleich zu sonst nichts mehr gekommen ist. Es lag aber auch ein wenig an mir, da mir nicht aufgefallen ist, daß eine Jacke vor die Lüftungsschlitze des HV-Akkus gerutscht ist. Kurz nachdem ich das erkannt und beseitigt hatte, ging es auch wieder ganz normal weiter, als wäre nichts gewesen.
Insofern ist es gut zu merken, daß etwas anders ist. Wenn man zuvor das Handbuch einmal durchgelesen hat, erinnert man sich vielleicht auch schnell an das eine oder andere, was man auch mal schnell prüfen und beseitigen kann. Wenn man sich so halbwegs daran hält, regelt das Fahrzeug schon sehr gut den Rest. Da braucht es auch keine zusätzlichen Anzeigen oder Hilfsmittel. Das Fahrzeug hat eigentlich alles eingebaut, was man braucht.

Ich weiß nicht, wie Du die 700 Meter runter bist. Für solch extreme Bergabfahrten gibts doch den B-Gang. Da wird bereits ein Teil der Energie vernichtet und nicht erst in den Akku gesteckt. Die normalen HSDs verdauen keine 700 Höhenmeter im Akku. Je nach Gefälle und Akkustand ist da bereits nach 100-200 Höhenmetern Schluß.

Gruß
Tom
Tom0071
Beiträge: 456
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#650895
Aw: Olllis Prius 4 22.02.2021 15:57 - vor 6 Tagen, 1 Stunde  
Also das mit dem B-Gang ist meiner Meinung nach nichts für sensible Naturen. Ich sehe ja nicht wie hoch die ICE dreht, aber mir wurde durch die Geräuschkulisse dabei oftmals unwohl, so dass ich in D zurück schaltete.
Weberson
Beiträge: 134
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#650925
Aw: Olllis Prius 4 22.02.2021 20:02 - vor 5 Tagen, 21 Stunden  
Kurz noch zur Info. ich fahr nie im B Gang. Ich bin doch mal froh, wenn die Bremsen richtig belastet werden. Auch schaue ich immer, dass oben der Akku möglichst leer ist. Das gelingt mir mittlerweile schon ganz gut, so dass eigentlich immer beim Abwärtsfahren zwei Striche da sind.

Naja 700 Höhenmeter ist nichts Extremes oder Ungewöhnliches. Geht nicht steil runter, aber eben runter. Z.T. kann man rollen und den Luftwiderstand fürs Bremsen nutzen oft, wenn das Gefälle nicht steil ist.
ollli
Beiträge: 464
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 22.02.2021 20:08 von ollli.
Si natare non potes, numquam culpa subligaris est balnearis.

www.spritmonitor.de/de/detailansicht/1221751.html
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#651146
Aw: Olllis Prius 4 23.02.2021 23:13 - vor 4 Tagen, 17 Stunden  
Leute, mein P4 ist in den Hungerstreik gegangen. Tägliche Fahrt am Morgen um halb sieben durch die Stadt und auf der Autobahn ca. 16km und mittags oder nachmittags wieder heim.

Interessant ist, dass ich sehr sehr viel mit Tempomat und Limiter fahre, da ich ein fauler lazy Mensch bin.
Anstrengend ist meine Fahrerei nicht. Was ich etwas begonnen habe ich das Segeln mit N aber nur bis Tempo 50, 60. Ich hoffe, ich mache damit nichts kaputt.
ollli
Beiträge: 464
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 23.02.2021 23:18 von ollli.
Si natare non potes, numquam culpa subligaris est balnearis.

www.spritmonitor.de/de/detailansicht/1221751.html
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#651147
Aw: Olllis Prius 4 23.02.2021 23:41 - vor 4 Tagen, 17 Stunden  
Ist doch ein recht niedriger Tourenwert! Trotz AB-Anteils...

Abstandtempomat und Limiter im P4 arbeiten sehr effizient...Damit kann man im P4 schön sparsam und auch entspannt fahren! Sehr angenehm - in der Tat
ElektrischesGefühl
Beiträge: 6531
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 23.02.2021 23:44 von ElektrischesGefühl.
Gruß
ElektrischesGefühl

P4 Exe - tiefschwarz mica metallic
von 03/2017 (EZ 06/2017) - über 53600km
Langzeit-Durchschnittsverbrauch 4,6 Liter lt. BC
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#651197
Aw: Olllis Prius 4 24.02.2021 10:54 - vor 4 Tagen, 6 Stunden  
Letztendlich sind das "nur" Momentaufnahmen...

Interessant ist der reale Jahresdurchschnittverbrauch...
Bei mir sind das aktuell 4,36 Liter/100KM...

Besser als jeder Diesel...
DavidHD
Beiträge: 260
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 24.02.2021 10:55 von DavidHD.
VG Dave
- unterwegs im P4 Executive, silber, EZ 05/17...
- Verbrauch: 4,3L/100km...
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#651202
Aw: Olllis Prius 4 24.02.2021 11:20 - vor 4 Tagen, 5 Stunden  
DavidHD schrieb:

Interessant ist der reale Jahresdurchschnittverbrauch...


Für mich ist's der einzig wirklich interessante Verbrauch, so nett Momentaufnahmen auch sein können. Siehe dazu die Signatur. Sehr erfreulich. So mit keinem anderen Auto vorher selbst erlebt, noch von einem in meinem Umfeld erfahren, das einen vergleichbar realen niedrigen Durchschnittsverbrauch aufzuweisen vermag.
Wisedrum
Beiträge: 3738
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Prius 4 Basis, Bj.3/2016, 77.250km, 3,6l/100km durchschnittlich
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#651261
Aw: Olllis Prius 4 24.02.2021 20:51 - vor 3 Tagen, 20 Stunden  
Klar, wenn ich dann im Sommer mit dem Hänger und den Mopeds auf dem Hänger herumfahre, dann geht der Durchschnitt ordentlich rauf.

Als ich das Auto gekauft habe, hatte es auf die 31000km einen Wert von 4,2 am Display stehen. Der Wert ist nun auf 4 zurückgegangen.
ollli
Beiträge: 464
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 24.02.2021 20:52 von ollli.
Si natare non potes, numquam culpa subligaris est balnearis.

www.spritmonitor.de/de/detailansicht/1221751.html
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#651284
Aw: Olllis Prius 4 25.02.2021 08:37 - vor 3 Tagen, 8 Stunden  
Wie geht das? Du bist den P4 jetzt wieviel gefahren ? Ca 2 Tankfüllungen?

Um von 4,2L auf 31.000km runter auf 4,0L zu kommen bräuchte es als Bsp ja weitere 31.000km mit 3,8L im Schnitt.

Bei mir ändert sich nach über 70tkm und stark vom Schnitt abweichenden Verbräuchen in Folge höchstens die 2. Stelle nachm Komma noch.
Oder hab ich nen Knoten in der Leitung?
freaktuner
Beiträge: 1187
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 25.02.2021 08:39 von freaktuner.
Prius II EZ 02/2008 seit 03/2016 // 300tkm
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 1...910111213141516
Moderation: KSR1, Timico, Shar, yarison, Knuddel1987