Priusfreunde.de

Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?
Der Prius mit dem HSD der vierten Generation feierte mit einem Jahr Verspätung seine Premiere am 08.09.2015 in Las Vegas. Die ersten Fahrzeuge erreichten Deutschland im Februar 2016.
Zum Ende gehenSeite: 123456
THEMA: Dauertest Auto Bild
#549490
Dauertest Auto Bild 05.08.2019 09:52 - vor 2 Wochen  
Sitze gerade beim Reifenhändler, um der W800 einen neuen VR aufziehen zu lassen. Lese die dort ausliegende Autobild 4.7.19, nein, überflieg' sie und bleibe bei einem Kurzbericht über den P4 hängen, der das baldige Ende des 100.000km Dauertests ankündigt. Mal lesen, was die Zeitschrift dann über den P4 vermeldet. Ob es mehr und anderes als über den P2 und 3 werden wird, wo nichts bis sehr wenig Negatives zum Vorschein trat? Denke nein, was soll schon sein. Das Ding wird laufen, laufen und ....

Wisedrum
Wisedrum
Beiträge: 1687
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 05.08.2019 09:54 von Wisedrum.
Prius 4 Basis, Bj.2016, 55.650km, 3,76l/100km durchschchnittlich
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#549492
Aw: Dauertest Auto Bild 05.08.2019 10:03 - vor 2 Wochen  
Es geht weiter in Richtung 150.000, soviel hab ich davon gelesen.

Timo
Timico
Moderator
Beiträge: 8160
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 05.08.2019 10:03 von Timico.
07/03 - 03/12: Audi A2 1.4, EZ 04/02
03/12 - 05/13: Audi A2 1.4, EZ 11/04
05/13 - 04/19: Prius II Travel, EZ 11/08
04/19 - irgendwann: Ioniq Hybrid, EZ 02/18
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#549496
Aw: Dauertest Auto Bild 05.08.2019 10:41 - vor 2 Wochen  
...der wird vorher wieder verschwinden.........

Wie bereits beim letzten Dauertest.

Gruß Jörg
marwin220
Beiträge: 1342
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
P3 Exekutive, Navi usw
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#549497
Aw: Dauertest Auto Bild 05.08.2019 10:45 - vor 2 Wochen  
Bislang gibts keine Anzeichen, daß der P4 bei Autodieben so beliebt ist wie seinerzeit der P3.

Timo
Timico
Moderator
Beiträge: 8160
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
07/03 - 03/12: Audi A2 1.4, EZ 04/02
03/12 - 05/13: Audi A2 1.4, EZ 11/04
05/13 - 04/19: Prius II Travel, EZ 11/08
04/19 - irgendwann: Ioniq Hybrid, EZ 02/18
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#549553
Aw: Dauertest Auto Bild 05.08.2019 17:01 - vor 1 Woche, 6 Tagen  
Also meiner ist nach 3,5 Jahren noch da. Will nichts heraufbeschwören....

Wisedrum
Wisedrum
Beiträge: 1687
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Prius 4 Basis, Bj.2016, 55.650km, 3,76l/100km durchschchnittlich
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#550069
Aw: Dauertest Auto Bild 08.08.2019 18:54 - vor 1 Woche, 3 Tagen  
Heute das Blatt in Händen gehalten:

Technisch wie gewohnt top, aber die Bremsen....dass Toyota das immer noch nicht hinbringt.

Wenn ein Fahrzeug mit moderner Bremsanlage vor dir bremst und steht, rauscht du mit 40 km/h hintenrein bei Autobahngeschwindigkeit.
DonC
Beiträge: 1105
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#550073
Aw: Dauertest Auto Bild 08.08.2019 19:37 - vor 1 Woche, 3 Tagen  
Platz 3 und keine Fehler ist sehr gut. Nur für die Eintragungen im Fahrtenbuch gab es 3 Punkte Abzug. Der Wagen wurde positiv dargestellt. Das passt.
gerbre
Beiträge: 3147
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
aktuell Ioniq Elektro Intenseblau, EZ 06/2019, 1500 km
06/2016 bis 07/2019 P2 Sol p-blau, EZ 11/2008, 115000 km
05/2012 bis 06/2016 P2 Sol silber, EZ 05/2007, 127000 km
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#550074
Aw: Dauertest Auto Bild 08.08.2019 19:42 - vor 1 Woche, 3 Tagen  
An den mäßigen Bremswerten hat sicher auch die Serienbereifung "Toyo NanoEnergy" einen beträchtlichen Anteil. Mit Reifen von Michelin, Goodyear, Conti oder Hankook wären sicher noch 2-3 Meter weniger machbar.

Timo
Timico
Moderator
Beiträge: 8160
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
07/03 - 03/12: Audi A2 1.4, EZ 04/02
03/12 - 05/13: Audi A2 1.4, EZ 11/04
05/13 - 04/19: Prius II Travel, EZ 11/08
04/19 - irgendwann: Ioniq Hybrid, EZ 02/18
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#550084
Aw: Dauertest Auto Bild 08.08.2019 20:56 - vor 1 Woche, 3 Tagen  
Timico schrieb:
An den mäßigen Bremswerten hat sicher auch die Serienbereifung "Toyo NanoEnergy" einen beträchtlichen Anteil
Diesbezüglich bin ich hin und hergerissen.

Einerseits bin ich der Auffassung, dass die Autos und nicht die Reifen verglichen werden sollten. Sprich in einem Vergleich möglichst einheitliche Dimensionen und identischer Hersteller und Reifentyp.

Anderseits könnte der Hersteller ja auch wenn ihm das Thema wichtig ist auch gescheite Reifen montieren. Da Reifen heute gerne mal über 50tkm halten wird es viele Autos geben, die während ihrer Zeit beim Erstbesitzer niemals andere Sommerräder als die der Erstausrüstung montiert haben.
Beim Plug-in-Vergleich der AMS ist der Prius vor allem im Bereich der Fahrdynamik deutlich abgekackt. Der Prius stand auf den damals einzig erhältlichen 195/65/15 Rädern während der Golf-Testwagen statt der Serienmäßigen 205/55/16 auf 225er Sonderausstattungs-Walzen stand.
Toyota hat hier insofern gegengesteuert, dass auch der Plugin mit den 215er Rädern erhältlich ist. Und hoffentlich werden alle Pressefahrzeuge, die an die Medien mit fahrdysmamischem Schwerpunkt gehen, so ausgestattet sein.

Als Importeuer würde ich hier auch die Räder gegen die eines besseren Herstellers wechseln. "Ab Werk wird der Wagen mit unterschiedlichen Reifen ausgeliefert - wir haben darauf keinen Einfluss". Ich denke, dass eher massiver manipulierte Pressefahrzeuge üblich sind.
Bei VAG kann man die Verbrauchsanzeige über das Diagnosegerät justieren. Mir läuft es seit ich das weiß immer kalt den Rücken runter, wenn ich in einem Testbericht lese das der Testverbrauch am Bordcomputer abgelesen wurde.
SchaunWirMal
Beiträge: 735
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#550091
Aw: Dauertest Auto Bild 08.08.2019 21:59 - vor 1 Woche, 3 Tagen  
Timico schrieb:An den mäßigen Bremswerten hat sicher auch die Serienbereifung "Toyo NanoEnergy" einen beträchtlichen Anteil. Mit Reifen von Michelin, Goodyear, Conti oder Hankook wären sicher noch 2-3 Meter weniger machbar.
Andererseits: Da ich hier im Forum lese, wie viele Priusfreunde auf Ganzjahresreifen umrüsten (ok, z.T. aus nachvollziehbaren Gründen), verschiebt sich die Bremswegdiskussion. GJR bremsen im trockenen Sommer schlechter als Sommerreifen und bei Winterglätte schlechter als Winterreifen.

Diese Diskrepanz müssen wir aushalten bzw. mit Voraussicht im Verkehr entschärfen.
kroebje
Beiträge: 292
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#550096
Aw: Dauertest Auto Bild 08.08.2019 22:20 - vor 1 Woche, 3 Tagen  
Diese "Diskrepanz" ist für mich der eindeutige Grund, den Aufwand für wechseln und den zweiten Reifensatz inkauf zu nehmen.

Es ist eine unnötige Sicherheitsreserve, die man einfach so hergibt. Dazu bin ich nicht bereit. Stichwort Käsescheibenmodell.

Ich KANN solche technischen Defizite nur ausgleichen, wenn ich es bewusst einkalkulieren kann. Es ist aber nunmal die Natur eines Unfalles, dass er in der Regel eben NICHT vorhergesehen wird.
Von daher behalt ich lieber diese zusätzliche (leicht zu erhaltende) SicherheitsMarge bei...
Dix
Beiträge: 1178
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Tierische Grüße
Dirk

Neulich hatte ich einen AYGO als Werkstattwagen. Jetzt weiß ich, was AYGO bedeutet: "I'd rather go..."
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#550100
Aw: Dauertest Auto Bild 08.08.2019 22:54 - vor 1 Woche, 3 Tagen  
@Kroebje, der Michelin hat sehr gute Sommer Werte da er aus einem Sommerreifen gemacht wurde, für Gewöhnlich wird ein GJR aus Winterreifen gemacht. Kann diesen Reifen sehr empfehlen, hatte nach ~43.000km noch 5-6mm Restprofil.

Thomas
GT24
Beiträge: 796
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Prius 4 Plugin EXE VF
Super E5

PRIUS 4 EXE VF auf GJR Michelin Cross Climate
Super E5
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#550116
Aw: Dauertest Auto Bild 09.08.2019 06:28 - vor 1 Woche, 3 Tagen  
GT24 schrieb:
Kann diesen Reifen sehr empfehlen, hatte nach ~43.000km noch 5-6mm Restprofil.
so kann es gehen - ich habe genau eine gegenteilige erfahrung gemacht 
neukauf und montage von MICHELIN CrossClimate in fachwerkstätte mit 6,4 mm - nach nur 18oookm war der grenzwert von 4mm erreicht! (4mm ist die mindestprofiltiefe um als winterreifen in österreich anerkannt zu werden) das hat natürlich auch versicherungstechnische auswirkungen - daher konnte ich den reifen nicht mal 12 monate fahren - hatte damals auch hier im forum berichtet - mit den 6,4 bis 6,5mm war ich nicht der einzige hier...
2 x reklamationen (1.x beim kauf wegen der geringen profiltiefe - 2. x nach 10 monaten wegen der erreichten 4mm grenze nach nur 18000km) direkt bei michelin - fruchtlos...
die von seiten des herstellers gemachten äusserungen dazu - gebe ich hier nicht wieder - sie sind einfach nur selbstvernichtend für diesen...
möglicherweise gibt es mittlerweile wieder andere gummimischungen - mir reicht aber die erfahrung mit der gemachten firmenphilosophie im umgang mit kunden von seiten michelin/D
(ich war über 40 jahre bis dahin gerne und überzeugter michelinfahrer)

              
peterAL
Beiträge: 3164
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
P3 / EXE / VFL / KBA-Nummer: 5013 AEW

wer fehler finden sollte - darf sie gerne behalten! werde mich bemühen für jeden welche zu hinterlassen )
Blick auf Linz/Donau oÖ:
linz.it-wms.com/
www.bergfex.com/sommer/linz/webcams/c3145/
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#550120
Aw: Dauertest Auto Bild 09.08.2019 06:52 - vor 1 Woche, 3 Tagen  
Seltsamerweise findet man die Profiltiefe der jeweiligen neureifen nicht Mal auf der Hersteller Seite, dabei ist das gleichbedeutend mit dem Packungsinhalt im Supermarktregal.

Also wenn ich Reifenhersteller wäre, würde ich die Profiltiefe über die umsatz/Gewinnerwartung steuern.
gcf
Beiträge: 5819
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Tesla Model 3 LR-AWD seit 03/2019 | Erdwärmepumpe mit Solarregeneration für Heizung und Warmwasser, Powerwall+PV geplant. Dekarbonisierung: 72%
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#550125
Aw: Dauertest Auto Bild 09.08.2019 07:39 - vor 1 Woche, 3 Tagen  
kroebje schrieb:
Da ich hier im Forum lese, wie viele Priusfreunde auf Ganzjahresreifen umrüsten (ok, z.T. aus nachvollziehbaren Gründen), verschiebt sich die Bremswegdiskussion. GJR bremsen im trockenen Sommer schlechter als Sommerreifen und bei Winterglätte schlechter als Winterreifen.
Als GJR-Fahrer sehe ich das anders. Wenn man einen guten GJR kauft gibt es sowohl jede Menge reine Sommerreifen, die schlechtere Sommereigenschaften haben, als auch jede Menge reine Winterreifen zu kaufen, die schlechtere Wintereigenschaften als gute GJR haben.
Den Werks-Toyo halte ich für einen Reifen, der von ziemlich vielen GJR in vielen seiner Eigenschaften übertroffen werden kann.

Natürlich würde ich als Hersteller keinen Testwagen auf GJR zur Verfügung stellen. Aber auch nicht auf Toyo. Für einen Verbrauchstest würde ich freilich den Toyo nehmen.

Da für die allermeisten Autotester die Fahreigenschaften weitaus bedeutender als das letzte Verbrauchszehntel sind wäre für mich die Bereifung der Testwagen klar. Der im Handling und beim Bremsen beste Sommerreifen.
SchaunWirMal
Beiträge: 735
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 123456
Moderation: KSR1, Timico, Shar, yarison, Knuddel1987