Priusfreunde.de

Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?
Der Prius mit dem HSD der vierten Generation feierte mit einem Jahr Verspätung seine Premiere am 08.09.2015 in Las Vegas. Die ersten Fahrzeuge erreichten Deutschland im Februar 2016.
Zum Ende gehenSeite: 123456
THEMA: Prius 4 Facelift: Erste Eindrücke und Unterschiede
*
#529773
Aw: Prius 4 Facelift: Erste Eindrücke und Unterschiede 19.04.2019 20:44 - vor 4 Monaten, 1 Woche  
Also: Bei den Assistenzsystemen ist, wie schon bei den ersten Fahrten festgestellt, keine Spur von SafetySense 2.0 - daher keine Erkennung von Ortsschildern, kein echter Spurhalteassistent, kein Spurwechselassistent und kein Folgen des vorausfahrenden Fahrzeugs.

Das Navi ist zeitgemäß im Hinblick auf die Menüführung, die Bedienung und die Nutzung der gebotenen Funktionalität. Dass einem Funktionen fehlen, die zeitgemäß wären, ist ein Punkt aber deswegen das übrige System als nicht zeitgemäß abzustempeln, soweit würde ich nicht gehen. Das MM17 ist in jedem Fall ein Fortschritt um gefühlte 10 Jahre, wenn man es nutzt.

Einzig neue Beobachtung: Seit Kilometer 80 knackt es metallisch vorne links bei Lastwechseln - stärker in der Mittagssonne bei 24 °C beim sanften Verzögern unterhalb von 45 km/h. Zum Abend hin mit 15 °C trat das Phänomen nur noch sehr selten und leise auf. Mal abwarten was das ist und wie es sich entwickelt... Für eine Antriebswelle mit dem Serienfehler wäre es zu früh, aber das Geräusch entspricht dem aus dem Video von Jorin.
LuiK
Beiträge: 199
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 19.04.2019 21:34 von LuiK.
Prius 4 PHV | Comfort | Novaweiß | Baujahr 2017
Prius 4 PHV | Executive | Aquablau | Baujahr 2018
Prius 4 VFL | Executive | Marlingrau | Baujahr 2018 -> Zu verkaufen!
Prius 4 FL | Executive | Reflexblau | Baujahr 2019
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#529801
Aw: Prius 4 Facelift: Erste Eindrücke und Unterschiede 20.04.2019 00:18 - vor 4 Monaten, 1 Woche  
Hui, auf jeden Fall beobachten...

Ich verfolge die Antriebswellenproblematik auch schon recht lange und anfangs nur bei anderen (bevor ich den P4 kaufte, sprich seit Herbst/Winter 2016) und meine, sagen zu können, dass das Phänomen nicht unter 15000km aufgetreten ist. Was aber nicht heißt, dass es unmöglich ist. Ich würde mal stark vermuten, dass der P4 FL immer noch die anfällige Welle verbaut hat, die auch im VFL sitzt
ElektrischesGefühl
Beiträge: 3923
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 20.04.2019 00:20 von ElektrischesGefühl.
Gruß
ElektrischesGefühl

P4 Exe - tiefschwarz mica metallic
von 03/2017 (EZ 06/2017) - über 36000km
Langzeit-Durchschnittsverbrauch 4,6 Liter lt. BC
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#529809
Aw: Prius 4 Facelift: Erste Eindrücke und Unterschiede 20.04.2019 07:29 - vor 4 Monaten, 1 Woche  
Es ist offenbar kein Problem das die Haltbarkeit des Fahrzeugs gefährdet, sonst hätte man davon schon zu hauf gelesen, aber es ist schon sehr enttäuschend das Toyota scheinbar nicht willens ist zu akzeptieren das ein Problem gibt und es einfach totzuschweigen versucht.
ex_Civic2006
Beiträge: 6290
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 20.04.2019 07:31 von ex_Civic2006.
Prius 3 FL Exe
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#529844
Aw: Prius 4 Facelift: Erste Eindrücke und Unterschiede 20.04.2019 10:33 - vor 4 Monaten, 1 Woche  
GAK schrieb:
Wenn da CarPlay und AndroidAuto fehlt ist es nicht zeitgemäß.Das ist DEINE pesönliche Meinung. Ich vermisse so etwas nicht im Geringsten.
Haehnchen
Beiträge: 836
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Priusfahrer seit 2018
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#529848
Aw: Prius 4 Facelift: Erste Eindrücke und Unterschiede 20.04.2019 10:55 - vor 4 Monaten, 1 Woche  
Es erschließt sich aber nicht, warum es nicht einfach drin ist. Der Aufwand ist überschaubar, der Nutzen für den Kunden aber groß. Die notwendigen Verbindungen (Bluetooth, USB) sind doch sowieso schon an Bord.

Timo
Timico
Moderator
Beiträge: 8203
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
07/03 - 03/12: Audi A2 1.4, EZ 04/02
03/12 - 05/13: Audi A2 1.4, EZ 11/04
05/13 - 04/19: Prius II Travel, EZ 11/08
04/19 - irgendwann: Ioniq Hybrid, EZ 02/18
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#529852
Aw: Prius 4 Facelift: Erste Eindrücke und Unterschiede 20.04.2019 11:12 - vor 4 Monaten, 1 Woche  
LuiK schrieb:

...kein Folgen des vorausfahrenden Fahrzeugs.Wieso, hat man das weg rationalisiert?
harzbube
Beiträge: 10009
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Prius II Facl. 09.2006
Prius III Vorfl. 12.2009
Prius IV Vorfl. 05.2016

Meine Hybridvergangenheit anno 1956, damaliger Antrieb: Muskel-Benzin, Systemleistung 1,5 PS.
Damals, kein TÜV, keine ASU, keine ABE, kein Führerschein.
PRIUS fahn is wi wennze fliechst!
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#529857
Aw: Prius 4 Facelift: Erste Eindrücke und Unterschiede 20.04.2019 11:41 - vor 4 Monaten, 1 Woche  
Haehnchen schrieb:
GAK schrieb:
Wenn da CarPlay und AndroidAuto fehlt ist es nicht zeitgemäß.Das ist DEINE pesönliche Meinung.

Natürlich, so ist das in Foren: Da kommen verschiedene Meinungen zusammen, Blickwinkel auf die diskutierten Themen werden herumgereicht, Argumente pro/contra ausgetauscht... und mit etwas Glück sind nachher alle etwas schlauer und die Welt ist etwas besser geworden.

Ich vermisse so etwas nicht im Geringsten.
Das freut mich für Dich.

Aber wenn man man annimmt ein KfZ als ganzes durchaus deutlich länger in Betrieb ist als die integrierten Funktionen der verbauten Multimediaeinheit sinnvoll nutzbar sind - sei es weil Kartenupdates ausfallen, online-Funktionalitäten ausfallen weil der Hersteller die einstellt, das Teil (bei Netzwerkzugriff) zur dauerhaften Sicherheitslücke wird weil der Hersteller keine Updates mehr liefert, das Radio stumm wird wenn UKW abgeschaltet wird und aus DAB+ dann 'DAB++v3c profile shiny' wird (was dann leider komplett inkompatibel zu DAB ist), ... - dann ist eine vorhandene Schnittstelle welche diese Probleme umgehbar* macht zeitgemäß**.

Und daher ist eine Multimediaeinheit in einem KfZ welche sowas in 2019 nicht unterstützt logischerweise eben nicht zeitgemäß***.

* Indem ein externes Gerät über ein Standardprotokoll die Multimediaeinheit als touchfähiges, entferntes Display (und Audio-Renderer) nutzen und so die dort wegfallenden Funktionen kompensieren kann. So wie man bei 'smart'-Fernsehern eine SetTop-Box anschließen kann um den (durch Veraltung) kaputten internen 'smart'-Teil ersetzen kann - anstatt das Teil nach ein paar Jahren wegwerfen zu können da der Hersteller die Server jetzt für die neue Modellgeneration braucht (oder anders gesehen: duch Abschalten der Server die alten Geräte remote deaktiviert).

** Aus Umweltschutzgründen, wir haben nur eine Erde.

*** Wenngleich das den BWL Sozio-/Psychopathen komplett egal ist, die hätten aber auch keine Probleme wenn es einen weltweit schnell steigenden Bedarf an Atemluft in Flaschen gäbe (weil die draußen nicht mehr genießbar ist) da dies tolle Renditen abwerfen würde. Ich meine aber auf solche Wesen sollte man nicht hören sondern die umgehend aus jeglichen Entscheidungspositionen entfernen (und sicher verwahren) um weitere durch diese angerichtete Schäden zu verhindern.


YMMV, so wie das in Foren nun mal ist.
GAK
Beiträge: 470
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 20.04.2019 11:44 von GAK.
2018- Prius 4
2013-2017 Prius 2 Travel
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#529858
Aw: Prius 4 Facelift: Erste Eindrücke und Unterschiede 20.04.2019 12:08 - vor 4 Monaten, 1 Woche  
harzbube schrieb:
LuiK schrieb:

...kein Folgen des vorausfahrenden Fahrzeugs.Wieso, hat man das weg rationalisiert?

Wie bereits ausgeführt, wurde nichts "weg rationalisiert", es ist nur eben auch nichts von dem da, was 2018 für die neue Generation des SafetySense angekündigt wurde. Dazu zählt das Folgen eines vorausfahrenden Fahrzeugs mit den dafür notwendigen Lenkbewegungen. Auch vom Lane Tracing Assist (LTA) ist nichts zu merken. Den seit dem P3 bekannten Abstandstempomaten (ACC) gibt es auch im Facelift selbstverständlich weiterhin. Wie gesagt, die Assistenzsysteme des FL entsprechen nach meiner Beobachtung dem VFL mit der einzigen Ausnahme, dass der LDA nach meinem Gefühl etwas beherzter beim Verlassen einer markierten Spur unterstützt. Bei einer nicht markierten Spur greift das System beim Abdriften von der Straße jedoch nicht ein, was ebenfalls eine der SS 2.0 Funktionen wäre. Das habe ich allerdings auch nur einmalig getestet bei einer Straße, wo ich mir der Beschaffenheit der Bankette sicher bin. Den Fußgängerkollisionsschutz und die Erkennung von Fahrradfahrern für das PCS werde ich aus nachvollziehbaren Gründen nicht im Straßenverkehr testen.

Mein Gefühl ist, dass der Begriff "SafetySense 2.0" eine Erfindung der Marketingabteilung von Toyota ist. Die Entwicklung geht ständig weiter. Konnte der alte RAV4 nicht bis zum Stillstand im ACC halten und wieder anfahren, konnte es 2017/2018 schon der Prius. Der Prius 4 von 2018 hat eine beheizte Kamera, der von 2017 nicht. Der von 2018 macht bei der ACC-Nutzung auf der Autobahn gefühlt einen verlässlicheren Eindruck bei der Bewertung der Beschleunigung/Verzögerung vorausfahrender Fahrzeuge als der 2017er und der 2019er Prius lenkt gefühlt beim LDA beherzter. Dafür hat der Corolla dieses Jahr schon LTA und nicht nur LDA. Meine Vermutung ist, dass Toyota das System fortwährend weiterentwickelt - die neue Software aber nicht auf alte Autos aufspielt, wie Tesla es z.B. tut. Man bleibt also auf dem Stand seiner Anschaffung. Eine klare Versionierung wie "2.0" gibt es aber wohl nur im Marketing.
LuiK
Beiträge: 199
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 20.04.2019 12:12 von LuiK.
Prius 4 PHV | Comfort | Novaweiß | Baujahr 2017
Prius 4 PHV | Executive | Aquablau | Baujahr 2018
Prius 4 VFL | Executive | Marlingrau | Baujahr 2018 -> Zu verkaufen!
Prius 4 FL | Executive | Reflexblau | Baujahr 2019
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#529880
Aw: Prius 4 Facelift: Erste Eindrücke und Unterschiede 20.04.2019 17:36 - vor 4 Monaten, 1 Woche  
Die Frage bleibt aber, warum man das System dann erst groß per Pressemeldung für alle europäischen Prius ankündigt, nur um es dann 2 Monate später still und heimlich ohne jegliche Erklärung wieder zu streichen ?
Es gibt sicher Leute die sich den Prius genau unter diesen Voraussetzungen im Januar bestellt haben.
Das ist so nicht ok !
ex_Civic2006
Beiträge: 6290
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 20.04.2019 17:39 von ex_Civic2006.
Prius 3 FL Exe
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#529897
Aw: Prius 4 Facelift: Erste Eindrücke und Unterschiede 20.04.2019 19:43 - vor 4 Monaten  
genau so ist es. Die angekündigten Verbesserungen der Sicherheitssysteme waren mit ein Grund, warum ich den P4 FL im Februar bestellt habe und mich z.B. nicht mit dem Corolla befasst habe. Es war mir auch das Mehr an Geld wert verglichen zu Tageszulassung P4 VFL bzw. Ioniq.
MarieCurie
Beiträge: 124
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Viele Grüße aus Schenefeld
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#529915
Aw: Prius 4 Facelift: Erste Eindrücke und Unterschiede 20.04.2019 21:19 - vor 4 Monaten  
Ich kann das verstehen, aber es passt zu so manch anderen Dingen, die von Toyota gemacht/nicht gemacht werden...
ElektrischesGefühl
Beiträge: 3923
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Gruß
ElektrischesGefühl

P4 Exe - tiefschwarz mica metallic
von 03/2017 (EZ 06/2017) - über 36000km
Langzeit-Durchschnittsverbrauch 4,6 Liter lt. BC
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#529964
Aw: Prius 4 Facelift: Erste Eindrücke und Unterschiede 21.04.2019 09:42 - vor 4 Monaten  
@GAK: Danke für deine seeeehr ausführliche Antwort

Nichtsdestotrotz ist alles von dir Gesagte deine persönliche Meinung - selbst dann, wenn vielleicht eine Mehrheit diese teilen sollte. Was "zeitgemäß" ist, muss nicht zwingend für mich zeitgemäß sein. Ich gehöre zu den Menschen, die sich mehr oder weniger umfangreiche Gedanken darüber machen, welche neuen Errungenschaften sie brauchen und auf welche sie verzichten können.

Wenn ich so durch die Straßen laufe, müsste ich unweigerlich zu dem Schluss kommen, dass es offenkundig zeitgemäß ist, auf einem Smartphone herumzutippen bis der Akku leer ist. Ich halte das nicht für zeitgemäß, sondern für wasted time.

Wir bewegen uns auf den perfekten Überwachungsstaat zu, das sollte inzwischen jedem klar sein. Sukzessive wird es immer schlimmer (Vorratsdatenspeicherung, elektronischer Identitätsnachweis, Fluggastdatengesetz, Videoüberwachungsverbesserungsgesetz, Massenscanning von Kfz-Kennzeichen usw.). Und alles, natürlich (hust)..., zum Schutz gegen den Terror.

Und dann wären da noch die bekannten "Datenkraken"...

Wir "einfache Bürger" können natürlich nicht alles verhindern, was uns "gläsern" macht - aber noch immer so Einiges. Ich brauche weder ein Smartphone, noch muss ich Mitglied beim "Fratzenbuch" sein, noch vermisse ich CarPlay oder AndroidAuto und am allerwenigsten brauche ich ein autonom fahrendes Auto. Bis heute habe ich noch nicht einmal den Einparkassistenten benutzt. Ich brauche ihn einfach nicht.
Haehnchen
Beiträge: 836
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Priusfahrer seit 2018
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#529983
Aw: Prius 4 Facelift: Erste Eindrücke und Unterschiede 21.04.2019 10:55 - vor 4 Monaten  
Prima, dann hat jetzt jeder seine Meinung kundgetan und wir können an das Thema einen Haken setzen!

Timo
Timico
Moderator
Beiträge: 8203
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
07/03 - 03/12: Audi A2 1.4, EZ 04/02
03/12 - 05/13: Audi A2 1.4, EZ 11/04
05/13 - 04/19: Prius II Travel, EZ 11/08
04/19 - irgendwann: Ioniq Hybrid, EZ 02/18
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#529985
Aw: Prius 4 Facelift: Erste Eindrücke und Unterschiede 21.04.2019 11:01 - vor 4 Monaten  
Bei Android Auto und Apple Car-Play handelt es sich um ein passives System. Das Smartphone wird via WLAN verbunden oder per Kabel. Der Bildschirm im Fahrzeug bekommt alle Informationen ausschließlich vom Smartphone.
Der Mehraufwand geht gegen Null. Wenn man es nicht benutzt ist es auch ok. Aber fest installierte Technik veraltet, die Software lässt sich nur schwer regelmäßig (und kostenlos) updaten.
Die genannten Systeme brauchen kein Update auf Wagenseite, zeigen immer die aktuelle Verkehrslage an, arbeiten mit sehr genauen und immer aktuellen Karten und werden von Millionen Menschen mit Daten gespeist, die die Navigation jeden Tag weiter perfektionieren. Für mich ist dieses System Pflicht. Ich würde keinen Wagen mehr ohne kaufen, selbst wenn ich es nicht mehr nutzen würde.
Wer braucht elektrische Seitenscheiben hinten? Die Kurbel tut es doch auch? WERTVERLUST!
Bayer
Beiträge: 421
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Toyota Prius 3 VFL Executive ohne Navi
Verbrauch: 4,6L/100km
Optische Verbesserungen: Schwarz foliert wurden: Spiegel, Dach & Frontspoiler
Zu. 7̶̶0̶% 8̶̶0̶% 90% klapperfrei
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#533222
Aw: Prius 4 Facelift: Erste Eindrücke und Unterschiede 08.05.2019 13:57 - vor 3 Monaten, 2 Wochen  
Immer noch keine aktuelle Prospekt/Preisliste.
War vor ein paar Tagen bei meinen Händler.
Er könnte mir auch nicht weiter helfen.
Immerhin habe ich erfahren das sie im Laufe des Monats einen Facelift Prius erwarten.
Reif-für-Hybrid
Beiträge: 212
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
RAV4 Hybrid Executive 4x4 10/2016



Toyota Prius Sol 10/2007



Mazda 626 2.0i Kombi Exclusive AT 12/1998

Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 123456
Moderation: KSR1, Timico, Shar, yarison, Knuddel1987