Priusfreunde.de

Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?
Der Prius mit dem HSD der vierten Generation feierte mit einem Jahr Verspätung seine Premiere am 08.09.2015 in Las Vegas. Die ersten Fahrzeuge erreichten Deutschland im Februar 2016.
Zum Ende gehenSeite: 123456
THEMA: Prius 4 Facelift: Erste Eindrücke und Unterschiede
*
#529538
Prius 4 Facelift: Erste Eindrücke und Unterschiede 18.04.2019 17:31 - vor 4 Monaten, 1 Woche  
Nachdem im Thema "Prius IV Facelift" vor der Ankündigung des Facelifts viel spekuliert sowie persönliche Wünsche kund getan wurden und danach im Thema "Prius 4 Facelift - Präsentation, Daten und Fakten" die Ankündigung ausgiebig diskutiert wurde, möchte ich gerne ein Thema starten, in dem besprochen werden kann, was man denn nun tatsächlich erhält, wenn man sich den Wagen bestellt. Da ich den P4 als Vor-Facelift (VFL), als Plugin (PHV) und jetzt auch als Facelift (FL) besitze, sind mir einige Unterschiede aufgefallen, die ich hier zum Themenstart gerne zusammenfassen möchte. Wenn ich etwas übersehen habe und ihr mich darauf hinweist, trage ich die Info gerne hier im Beitrag nach.

Zunächst eine Zusammenfassung aller von mir beobachteten Änderungen:
- Die Farben Reflexblau und Karminarot kommen neu hinzu, dafür entfallen Granatapfelrot und Nachtblau-Mica
- Die Qi-Handyladeschale ist größer geworden, ein iPhone 7/8 Plus kann jetzt mit Bumper geladen werden
- Die Sitzheizungsschalter sind jetzt gut zugänglich zwischen Ladeschale und Getränkehalter in der Mittelkonsole
- In der Mittelkonsole sind hinten jetzt 2 USB-Anschlüsse für die Passagiere im Fond
- Die Blenden im Lenkrad und um den Schalthebel sind schwarz statt zuvor weiß
- Das neue Multimediasystem (MM17) hat jetzt wieder echte Tasten und eine neue Hard- sowie Software, die sehr schnell reagiert und sich um viele Jahre moderner anfühlt - das System ist endlich zeitgemäß, nur CarPlay und AndroidAuto gibt es weiterhin nicht
- Beim Multimediasystem kann die Navigation bei Fahrzeugen mit Basisausstattung nicht mehr nachträglich nachgerüstet werden. Dafür ist die Navigation jetzt nicht nur in der Executive sondern auch bei Comfort Serie.
- Die Radzierblenden der 15" Basisfelgen wurden überarbeitet
- Die Fahrassistenzsysteme haben sich nicht grundlegend geändert (entgegen der Facelift-Pressemitteilung von Toyota daher kein Safetysense 2.0), nur der Spurverlassensgegenlenkassistent lenkt etwas kräftiger
- Das HUD hat sich nicht grundlegend geändert und erscheint auf den ersten Blick identisch, es gibt wie im 2018er VFL die Tempomatansicht aber eben jetzt auch wieder die Navipfeile wie früher im P3, die im VFL fehlten (siehe Bild im 4. Beitrag unten)
- Die Ledersitze sitzen sich etwas straffer, insbesondere die Sitzwangen (kann auch Einbildung sein, weil die in meinem VFL schon eingesessen sind)
- Den P4 gibt es optional mit Allrad (nicht in Deutschland, aber z.B. Schweiz, USA, Japan)
- Die Executive-Ausführung hat beim FL jetzt serienmäßig Leder und ist entsprechend teurer, die Comfort Ausstattung des FL hat jetzt auch das JBL-Soundsystem und, wie schon beim VFL, kann bei der Ausstattung Comfort der Einparkassistent dazugebucht werden. Folglich kann jetzt die Comfort-Linie abgesehen vom Leder "Vollausstattung" erhalten.
- Die Schadstoffklasse ist Euro 6d-TEMP (6 AG) statt zuvor Euro 6c (6 AD)
- Der kombinierte Verbrauch nach WLTP bei Comfort und Executive hat sich mit dem FL auf 4,6 Liter/100km (104 g/km CO2) von zuvor 4,8 Liter (108 g/km CO2) verbessert
- Als Motoröl kommt mit dem Facelift erstmals ab Werk 0W-16 im Prius zum Einsatz, das gegenüber dem bisher mit dem P4 ausgelieferten 0W-20 Kraftstoff sparen soll. Neben dem 0W-16 sind laut Handbuch auch weiterhin 0W-20 und 5W-30 "empfohlen" sowie 10W-30 und 15W-40 freigegeben.
- Der Akku bleibt mit dem FL gleich (In Deutschland sind es 28 NiMH Module in Reihe, davon Blöcke 1, 2, 8 und 9 mit je zwei Zellmodulen und Blöcke 3, 4, 5, 6 und 7 in der Mitte mit je vier Zellmodulen). In den USA gibt es bei den höheren Ausstattungslinien statt NiMH auch weiterhin die moderneren LiIon-Akkus.
- Achja, das Unwichtigste hätte ich fast vergessen, weil von der Pilotenposition vorne links nicht zu sehen: Die Front- und Heckpartie wurden außen gefaceliftet

Mein erster Eindruck ist sehr positiv: Endlich kommt man an die Sitzheizungsschalter und sieht gut, ob die an sind - oder nicht. Das neue Multimediasystem ist gegenüber dem alten eine Offenbarung. Kein ewiges Warten, leicht nutzbare Hardwaretasten und einen Lautstärke-Drehregler, wesentlich mehr Infos auf einen Blick im Display sowie unzählige Verbesserungen in der Menüführung und den Einstellungsdetails. Und dennoch ist das Multimediasystem das größte Manko am ganzen Auto: Mein Handy muss noch immer in eine Lüftungsgitterkralle, weil es kein CarPlay gibt. Ansonsten fehlen mir natürlich die von Toyota groß angekündigten Verbesserungen wie ein neues HUD und Saftysense 2.0 mit echtem Spurhalteassistenten. Ich kann mir vorstellen, dass andere Käufer da durchaus ein Fass aufmachen könnten, weil das gelieferte Auto nicht die von der Toyota PR beworbenen Neuerungen hat... Ich schweife ab und mache dieses Fass auch nicht auf, denn mir waren diese Details dank guter Infos von meinem Händler schon beim Kauf bekannt. Kurzum: Unterm Strich empfinde ich das Facelift als gelungene Modellpflege und durchaus auch als Fortschritt, weil es eine Verbesserung in sehr vielen Details mit sich bringt - bis hin zur Verfügbarkeit meiner Traumfarbe - gleichwohl sind das Fehlen von CarPlay und eines "echten" Spurhalteassistenten unnötige Ärgernisse, von denen ich mir aber nicht die Freude am Fahren nehmen lasse.



PS: Die P3-Felgen in 15" sind beim P4 Executive FL natürlich leider nicht Serie... Aber ein engagierter Händler wie meiner (G+S Automobile), so viel Werbung darf da bei gutem Service auch mal sein, kümmert sich noch vor der Erstzulassung um die nötigen Papiere von Tüv bzw. Dekra...
LuiK
Beiträge: 199
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 19.04.2019 11:53 von LuiK.
Prius 4 PHV | Comfort | Novaweiß | Baujahr 2017
Prius 4 PHV | Executive | Aquablau | Baujahr 2018
Prius 4 VFL | Executive | Marlingrau | Baujahr 2018 -> Zu verkaufen!
Prius 4 FL | Executive | Reflexblau | Baujahr 2019
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#529539
Aw: Prius 4 Facelift: Erste Eindrücke und Unterschiede 18.04.2019 17:31 - vor 4 Monaten, 1 Woche  
Cockpitansicht

LuiK
Beiträge: 199
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Prius 4 PHV | Comfort | Novaweiß | Baujahr 2017
Prius 4 PHV | Executive | Aquablau | Baujahr 2018
Prius 4 VFL | Executive | Marlingrau | Baujahr 2018 -> Zu verkaufen!
Prius 4 FL | Executive | Reflexblau | Baujahr 2019
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#529543
Aw: Prius 4 Facelift: Erste Eindrücke und Unterschiede 18.04.2019 18:00 - vor 4 Monaten, 1 Woche  
Herzlichen Glückwunsch erstmal !!!

Hätte ich das Fahrzeug im Januar unter den Informationen der damaligen Pressemeldung bestellt,wüßte ich jetzt nicht ob ich das Fahrzeug auf deren Hof hätte einfach stehen lassen.
Es wurde ja was völlig anderes versprochen.

Hier ein Auszug aus der neueren Pressemeldung von Anfang März, wo bereits von SS2 schon nichts mehr zu lesen war.

Aber immer noch hiervon :

"The head-up display available on higher grade Prius models is an important element in safer driving, ensuring the driver can access important data and information while keeping their eyes on the road ahead. The system has been upgraded to include new turn-by-turn route guidance, providing the driver with navigation commands with clear and crisp graphics projected onto the base of the windscreen."

Das ist reine Vera... die Toyota hier mit dem Kunden veranstaltet.
ex_Civic2006
Beiträge: 6290
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 18.04.2019 18:26 von ex_Civic2006.
Prius 3 FL Exe
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#529550
Aw: Prius 4 Facelift: Erste Eindrücke und Unterschiede 18.04.2019 18:27 - vor 4 Monaten, 1 Woche  
Sorry, der Fehler saß vor dem Lenkrad. Die Navipfeile gibt es tatsächlich! Das HUD ist aber ansonsten identisch - also keine größere Projektionsfläche und fancy Darstellungen wie im Werbevideo zu sehen.



Andere Ansichten: www.priusfreunde.de/portal/index.php?opt...limitstart=30#479508
LuiK
Beiträge: 199
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 18.04.2019 18:37 von LuiK.
Prius 4 PHV | Comfort | Novaweiß | Baujahr 2017
Prius 4 PHV | Executive | Aquablau | Baujahr 2018
Prius 4 VFL | Executive | Marlingrau | Baujahr 2018 -> Zu verkaufen!
Prius 4 FL | Executive | Reflexblau | Baujahr 2019
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#529553
Aw: Prius 4 Facelift: Erste Eindrücke und Unterschiede 18.04.2019 18:33 - vor 4 Monaten, 1 Woche  
Na bitte !
Der Schacht des HUD im Corolla ist auch deutlich größer .
Das hat man einfach in das Werbevideo reingescannt.

Viel Spaß damit !
ex_Civic2006
Beiträge: 6290
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Prius 3 FL Exe
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#529558
Aw: Prius 4 Facelift: Erste Eindrücke und Unterschiede 18.04.2019 18:49 - vor 4 Monaten, 1 Woche  
Es wundert mich schon, dass SS2 nicht dabei ist, steht es doch eindeutig in dieser Pressemitteilung vom 18.1.2019. Das war mit ein Grund, warum ich am 25.2. den P4 FL bestellt und nicht einen günstigeren VFL mit ein paar km genommen habe. Die Front vom FL ist doch recht brav. Das Äußere gefiel mit beim VFL besser.
MarieCurie
Beiträge: 124
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Viele Grüße aus Schenefeld
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#529593
Aw: Prius 4 Facelift: Erste Eindrücke und Unterschiede 18.04.2019 22:25 - vor 4 Monaten, 1 Woche  
Servus.

@LuiK: Vielen Dank für deinen ausführlichen Vergleich. Fand ich sehr interessant.
Ich wünsche dir viel Spaß mit deinem neuen Wagen und allseits eine gute, schadenfreie Fahrt.


Grüße ~Shar~
Shar
Moderator
Beiträge: 3771
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
. Prius 3 : -> Zur Vorstellung . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . Auris 1 HSD :
- Tipps: Bremsscheiben Tragbild / Zustand beurteilen
- Tipps bei Unfall + Falle: fingierte Unfälle
- Tipps: HUD (Head Up Display) nachrüsten

power is nothing without control!
. . 2CELLOS . .
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#529595
Aw: Prius 4 Facelift: Erste Eindrücke und Unterschiede 18.04.2019 22:32 - vor 4 Monaten, 1 Woche  
Verbraucht das FL tatsächlich weniger als das VFL?
gerbre
Beiträge: 3149
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
aktuell Ioniq Elektro Intenseblau, EZ 06/2019, 2200 km
06/2016 bis 07/2019 P2 Sol p-blau, EZ 11/2008, 115000 km
05/2012 bis 06/2016 P2 Sol silber, EZ 05/2007, 127000 km
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#529598
Aw: Prius 4 Facelift: Erste Eindrücke und Unterschiede 18.04.2019 22:38 - vor 4 Monaten, 1 Woche  
Ich als VFL-Fahrer frage mich immernoch, warum ich jetzt aus Toyota-Sicht das Facelift kaufen soll?

Zumal das Beste am P4 - die Front- und Heckleuchten - wegrationalisiert wurden
straubi
Beiträge: 381
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#529600
Aw: Prius 4 Facelift: Erste Eindrücke und Unterschiede 18.04.2019 22:42 - vor 4 Monaten, 1 Woche  
gerbre schrieb:
Verbraucht das FL tatsächlich weniger als das VFL?
Die Daten oben im ersten Beitrag stammen aus den jeweiligen COC-Papieren. Vermutlich hat Toyota einfach nur bei der neuen Messung für Euro 6d-TEMP besser optimiert als bei der letzten Messung für Euro 6c... Dass sich wirklich etwas geändert hat, glaube ich nicht - weiß es aber auch nicht.
LuiK
Beiträge: 199
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 18.04.2019 22:45 von LuiK.
Prius 4 PHV | Comfort | Novaweiß | Baujahr 2017
Prius 4 PHV | Executive | Aquablau | Baujahr 2018
Prius 4 VFL | Executive | Marlingrau | Baujahr 2018 -> Zu verkaufen!
Prius 4 FL | Executive | Reflexblau | Baujahr 2019
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#529609
Aw: Prius 4 Facelift: Erste Eindrücke und Unterschiede 18.04.2019 23:53 - vor 4 Monaten, 1 Woche  
Vielen Dank für die Infos zum FL, der scheinbar in manchen Punkten (Navi, HUD, Position der Sitzheizungstasten, Größe der QI-Ladefläche für mobile Geräte) verbessert, in manchen (gravierende Änderung des charakteristischen und typischen Front- und Heckdesigns) auch verschlechtert wurde...

Ohne indiskret sein zu wollen - du fährst tatsächlich den P4 VFL, den P4 PHEV und den P4 FL gleichzeitig?

ElektrischesGefühl
Beiträge: 3923
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 19.04.2019 00:01 von ElektrischesGefühl.
Gruß
ElektrischesGefühl

P4 Exe - tiefschwarz mica metallic
von 03/2017 (EZ 06/2017) - über 36000km
Langzeit-Durchschnittsverbrauch 4,6 Liter lt. BC
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#529612
Aw: Prius 4 Facelift: Erste Eindrücke und Unterschiede 19.04.2019 00:20 - vor 4 Monaten, 1 Woche  
ElektrischesGefühl schrieb:

Gratuliere! Du legst ein Tempo vor, unglaublich...

Timo
Timico
Moderator
Beiträge: 8203
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
07/03 - 03/12: Audi A2 1.4, EZ 04/02
03/12 - 05/13: Audi A2 1.4, EZ 11/04
05/13 - 04/19: Prius II Travel, EZ 11/08
04/19 - irgendwann: Ioniq Hybrid, EZ 02/18
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#529616
Aw: Prius 4 Facelift: Erste Eindrücke und Unterschiede 19.04.2019 01:29 - vor 4 Monaten, 1 Woche  
ElektrischesGefühl schrieb:
Ohne indiskret sein zu wollen - du fährst tatsächlich den P4 VFL, den P4 PHEV und den P4 FL gleichzeitig? So lange der Prius nicht wie K.I.T.T. "Auto Cruise" erhält und dieser per Sprachbefehl über die Armbanduhr aktiviert werden kann, wird es mir 'gleichzeitig' nicht gelingen. Aber die drei Priuse und noch ein paar weitere Fahrzeuge wie Colt, Jazz, Stiga, McCormick oder ein O&K stehen auf dem Hof und in der Halle. Aktuell ist jetzt erstmal der Blaue mein Stammfahrzug, der Graue wechselt an die besser Hälfte zur Hauptnutzung und der Colt scheidet aus der Flotte aus. Die anderen beiden Priuse haben andere Stammfahrer/innen aber die Nutzung ist recht flexibel. Nur in die Stadt bietet sich für alle der PHV an, wenn er verfügbar ist. Die Frage ist für mich eher, ob der nächste Wagen nicht ein GT86 wird. Nur Prius ist auch zu vernünftig auf Dauer und seit letztes Jahr das Cabrio weggerostet ist trauere ich um ein Spaßfahrzeug... Das Angebot habe ich bei Toyota im Zuge der Abholung vom Blauen schon eingeholt. Andererseits wäre das auch sehr unvernünftig... Abwarten und Nachdenken!

Was das Front- und Heckdesign des Faceliftes betrifft: Ich finde die Heckleuchten vom VFL am schönsten, die Heckscheibe und Frontleuchten vom PHV und die Frontmitte vom Fl. Aber so einen Frankenstein wird Toyota uns wohl auch mit dem P5 nicht bauen. in Real sieht das Facelift allerdings auch sehr stimmig aus. Besser jedenfalls, als auf Fotos. Kann einem gefallen
LuiK
Beiträge: 199
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 19.04.2019 02:16 von LuiK.
Prius 4 PHV | Comfort | Novaweiß | Baujahr 2017
Prius 4 PHV | Executive | Aquablau | Baujahr 2018
Prius 4 VFL | Executive | Marlingrau | Baujahr 2018 -> Zu verkaufen!
Prius 4 FL | Executive | Reflexblau | Baujahr 2019
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#529617
Aw: Prius 4 Facelift: Erste Eindrücke und Unterschiede 19.04.2019 04:21 - vor 4 Monaten, 1 Woche  
@LuiK: Auch von mir ein herzliches Dankeschön für die Zusammenfassung der Änderungen!

Vieles wurde ja schon länger vermutet und wird jetzt durch Dich bestätigt!

Ich verspüre als VFL-Fahrer jedoch keinen Reiz, auf das Facelift zu wechseln, weil für mich entscheidende Punkte keine Änderung erfahren haben:

- kein Toyota Safety Sense 2.0
- keine Li-Ion-Batterie
- kein grosses HUD
- kein grosses Display (wie in den USA)

Eigentlich "gut" für alle VFL-Fahrer: Ihr Fahrzeug bleibt "aktuell"...
Ecodriver
Beiträge: 894
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Von 11.2006 bis 01.2010: Prius I NHW11

Von 01.2010 bis 02.2011: Prius II NHW20

Von 02.2011 bis 07.2017: Prius III ZVW30

Seit 07.2017: Prius IV ZVW50
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#529625
Aw: Prius 4 Facelift: Erste Eindrücke und Unterschiede 19.04.2019 08:56 - vor 4 Monaten, 1 Woche  
LuiK schrieb:
Vermutlich hat Toyota einfach nur bei der neuen Messung für Euro 6d-TEMP besser optimiert als bei der letzten Messung für Euro 6c... Dass sich wirklich etwas geändert hat, glaube ich nicht - weiß es aber auch nicht.

Es wäre interessant, herauszufinden, ob die 122PS Maschine für's Facelift überarbeitet wurde nach 3 Jahren. Andere Software zur Steuerung, Feintuning Verbrenner usw. .

Jedenfalls erfüllt der P4 nun verschärftere EU-Vorgaben. Einfach so kann ich mir nicht vorstellen.

Wisedrum
Wisedrum
Beiträge: 1697
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 19.04.2019 08:57 von Wisedrum.
Prius 4 Basis, Bj.2016, 56.120km, 3,7l/100km durchschchnittlich
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 123456
Moderation: KSR1, Timico, Shar, yarison, Knuddel1987