Priusfreunde.de

Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?

P4: Da ist es wieder - Scheibe / Kamera beschlagen
(5 Leser) ElektrischesGefühl, hybrid, moff, XLarge, (1) Besucher
Der Prius mit dem HSD der vierten Generation feierte mit einem Jahr Verspätung seine Premiere am 08.09.2015 in Las Vegas. Die ersten Fahrzeuge erreichten Deutschland im Februar 2016.
Zum Ende gehenSeite: 1...1516171819202122
THEMA: P4: Da ist es wieder - Scheibe / Kamera beschlagen
#644356
Aw: P4: Da ist es wieder - Scheibe / Kamera beschlagen 14.01.2021 16:06 - vor 2 Tagen, 11 Stunden  
Ich hoffe, ich drängle mich nicht vor. Mit Standard meint er die Einstellung der AC, die keine weitere Bezeichnung auf dem Display anzeigt (nicht ECO und nicht FAST). Du kannst ja umschalten, indem du mehrfach auf den Auto-Knopf der AC oben links drückst...
ElektrischesGefühl
Beiträge: 6368
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 14.01.2021 16:07 von ElektrischesGefühl.
Gruß
ElektrischesGefühl

P4 Exe - tiefschwarz mica metallic
von 03/2017 (EZ 06/2017) - über 50800km
Langzeit-Durchschnittsverbrauch 4,6 Liter lt. BC
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#644565
Aw: P4: Da ist es wieder - Scheibe / Kamera beschlagen 15.01.2021 12:56 - vor 1 Tag, 14 Stunden  
Wenn man auf die Auto Taste drückt, hat man die Wahl, Echo, Standard, fast.
Damit bin ich noch am experimentieren. Die Klimaanlage habe ich immer an. Ständig. Außer wenn ich Stoßlüfte, also einmal alle Fenster auf während der Fahrt und dann wieder zu und an.
Warum die Scheibe bei Umluft erstrecht beschlägt verstehe ich nicht. Bei meinem Scenic, wenn die Scheiben beschlagen waren, was selten vor kam, dann umlauft, Klima an und defrost Einstellung. Und ratzfatz war das Thema verdunstet.

Was vielleicht auch zu beachten wäre.
Ich habe nun neue Fußmatten von Weathertech.
Hartplastik ziemlich stabil. Da kann sich nun keine Feuchtigkeit absetzen, bzw. Wie ein Schwamm in den Standardmatten festsetzen. Ich meine das es dadurch etwas besser geworden ist. Nachteil, jetzt befinden Wetter, wenn der Modder getrocknet ist, fliegt der Staub... .
Herius
Beiträge: 55
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#644587
Aw: P4: Da ist es wieder - Scheibe / Kamera beschlagen 15.01.2021 13:55 - vor 1 Tag, 13 Stunden  
Diese "Fußschalen" habe ich auch. Sie decken alle Bereiche ab, wo man mit den Füßen hin kommt. Nichts kann irgendwo hinter laufen bei Scheißwetter. Ist doch so einfach, sie zu säubern. Rausnehmen, mit einem Handfeger ausfegen und wieder einsetzen. Fattich!

MfG Harzbube.
harzbube
Beiträge: 11807
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Prius II Facl. 09.2006
Prius III Vorfl. 12.2009
Prius IV Vorfl. 05.2016

Meine Hybridvergangenheit anno 1956, damaliger Antrieb: Muskel-Benzin, Systemleistung 1,5 PS.
Damals, kein TÜV, keine ASU, keine ABE, kein Führerschein.
PRIUS fahn is wi wennze fliechst!
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#644590
Aw: P4: Da ist es wieder - Scheibe / Kamera beschlagen 15.01.2021 14:05 - vor 1 Tag, 13 Stunden  
Herius schrieb:
Wenn man auf die Auto Taste drückt, hat man die Wahl, Echo, Standard, fast.
Genau, wie ich es auch schon sagte.

Die Klimaanlage habe ich immer an. Ständig. Außer wenn ich Stoßlüfte, also einmal alle Fenster auf während der Fahrt und dann wieder zu und an.
Das macht beim P4 auch Sinn - auf jeden Fall, wenn das Wetter nicht sommerlich/warm ist. In meinem PT reichte für das Nicht-Beschlagen die Heizung/Lüftung ohne Probleme aus. Der P4 beschlägt viel schneller und anhaltender. Da bringt es mehr, die Klima an zu haben! Nur im Sommer/Frühjahr fahre ich ohne sie, wenn ich die Fenster bei angenehmer Wärme eh offen habe.

Warum die Scheibe bei Umluft erstrecht beschlägt verstehe ich nicht.
Das ist aber m.E. völlig nachvollziehbar, weil dann immer wieder die mit immer mehr ausgeatmetem CO² angereicherte Innenluft umgewälzt wird. Da der P4 ein sehr dicht abgeschlossener Raum ist (daher beschlägt er generell schnell und großflächig), beschlagen die Fenster. Ich habe einen Test hier, bei dem die Luftreinigung bei offenen Lüftungsklappen und bei geschlossenen (Umluft) verschiedener Autos verglichen wurde. Der C-HR war dabei (in Bezug auf die Luftreinigung vergleichbar mit dem P4, denke ich) und hat bei der Umluftfunktion sehr gute Testwerte, weil er quasi keine Luft von außen durchlässt. Leider filtert er bei offenen Klappen sehr schlecht und lässt viele Schadstoffe durch...Da schneidet er sehr schlecht ab! Daher stelle ich immer sofort auf Umluft, sobald ein Gestank (z.B. Diesel) von außen hereindringt. Sobald die Quelle des Gestanks nicht mehr existiert, schalte ich aber wieder um, damit ich frische Luft kriege und nichts (weiter) beschlägt!

Da kann sich nun keine Feuchtigkeit absetzen, bzw. Wie ein Schwamm in den Standardmatten festsetzen. Ich meine das es dadurch etwas besser geworden ist.
Das glaube ich! Ich habe seit dem Kauf immer nur die Gummimatten drinnen, die ich mir beim Kauf für nasses Wetter mitbestellt hatte. Bisher habe ich die Stoffmatten draußen gelassen.
ElektrischesGefühl
Beiträge: 6368
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 15.01.2021 14:13 von ElektrischesGefühl.
Gruß
ElektrischesGefühl

P4 Exe - tiefschwarz mica metallic
von 03/2017 (EZ 06/2017) - über 50800km
Langzeit-Durchschnittsverbrauch 4,6 Liter lt. BC
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 1...1516171819202122
Moderation: KSR1, Timico, Shar, yarison, Knuddel1987