Priusfreunde.de

Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?

Ist der P4 bei der HU unterdurchschnittlich?
(8 Leser) franky1461, Igel, koga, moff, Parkavenue, PriusCGN, RobinLott, (1) Besucher
Der Prius mit dem HSD der vierten Generation feierte mit einem Jahr Verspätung seine Premiere am 08.09.2015 in Las Vegas. Die ersten Fahrzeuge erreichten Deutschland im Februar 2016.
Zum Ende gehenSeite: 1234
THEMA: Ist der P4 bei der HU unterdurchschnittlich?
*
#491268
Aw: Bekannte Probleme des Prius IV 16.09.2018 01:47 - vor 2 Monaten  
Auf der einen Seite bezweifle ich stark, dass nennenswerte Stückzahlen des noch nicht sonderlich lang auf dem Markt befindlichen P4 das Licht von Prüfhallen erblickten, auf der anderen, dass, sollte überhaupt irgendwas dran sein an den 'erschütternden' Ergebnissen von dieser Statistik, wir werden sehen..., alle oder gar der eigene Wagen von dererlei 'Missständen' betroffen sein werden. Beispielsweise wurde auch viel TÜV Müll über den Peugot Partner geschrieben, der den Wagen dieser Baureihe, den ich über 10 Jahre aus der Erstserie nach dessen Markterscheinen über 200.000km fuhr, in keiner Weise betraf....

Wer sich verunsichert fühlt, möge doch einmal seinen Frischling einer näheren Betrachtung unterziehen, um das, wenn überhaupt, dadurch aus dem Gleichgewicht gebrachte Autowohlfühlgefühl zu beruhigen. Er wird viele Gründe dafür finden ob dessen unaufgeregter Unauffälligkeit. Vermutlich. Sehr wahrscheinlich entgegen geschriebenem 'Autopressemist'.


Wisedrum
Wisedrum
Beiträge: 1125
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 16.09.2018 12:01 von Wisedrum.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#491269
Aw: Bekannte Probleme des Prius IV 16.09.2018 02:30 - vor 2 Monaten  
Wir wären keine P4-Fahrer, wenn wir jetzt in Panik ausbrechen würden...Wir wären aber auch keine, wenn es uns am A.... vorbeigehen würde

Trotzdem bzw. deshalb geht es mir darum, die Sache aufzuklären, die wir alle nicht so richtig nachvollziehen können!

Sebastian
ElektrischesGefühl
Beiträge: 2489
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Gruß
ElektrischesGefühl

P4 Exe - tiefschwarz mica metallic
von 03/2017 (EZ 06/2017) - über 20000km
Langzeit-Durchschnittsverbrauch 4,4 Liter lt. BC
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#491275
Aw: Bekannte Probleme des Prius IV 16.09.2018 06:14 - vor 2 Monaten  
1. für die Hauptuntersuchung werden pro Altersklasse Mängelquoten vorgegeben, deren deutliches Unterschreiten der Prüfende zumindest zu erklären hat
2. dabei fallen aber auch während der Hauptuntersuchung behobene Mängel in die Statistik rein (ein defektes Standlicht oder ein zu niedrig eingestelltes Abblendlicht reicht momentan schon für "durchgefallen"
3. Statistiken aus dem Bereich der HU in der Werkstatt spiegeln nur die Arbeitsweise und Philosophe der (insbesondere Marken-)Werkstatt, nicht aber das Qualitätsniveau des Autoherstellers.
So haben viele Autohersteller in ihren Markenwerkstätten einen kostenlosen HU-Vorabcheck durchgesetzt, in dem normalerweise die Standardproblemzonen der jeweiligen Marke gut vorab duch die Werkstatt behoben sein sollte.

So sollten eigentlich nur die unvorbereiteten Autos in der Statistik erscheinen, um ein tatsächliches Mängelbild zu ergeben.
Gerade an der Prüfstelle, wo diese Klientel auftaucht, sid aber die neuen Fahrzeuge sehr selten (diese werden häufig im Zusammenhang mit der bei Fast-Neufahrzeugen tatsächlich noch durchgeführten Jahreswartung in der Markenwerkstatt geprüft.)

Selbst an der Prüfstelle sind schon viele Fahrzeuge vorbereitet.

4. Traue keiner Statistik, die du nicht selbst gefälscht hast.
Wie viele P4 können denn schon zur Hauptuntersuchung gewesen sein?

In "meiner" Oldtimerwerkstatt fallen quasi auch nur die Autos durch, die lt. Ansage des Halters nach Mängelschein repariert werden sollen.

Interessanter ist aus meiner Sicht der aufzuwendende Geldbetrag pro Kilometer bzw. Jahr zur Aufrechterhaltung der Mängelfreiheit und Fahrtüchtigkeit.

Grüsse

Plusx
plusx
Beiträge: 35
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 16.09.2018 06:15 von plusx.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#491276
Aw: Ist der P4 bei der HU unterdurchschnittlich? 16.09.2018 07:16 - vor 2 Monaten  
Viele der berichteten Mängel erachte ich auch mehr als eine Beurteilung des Halters denn eine Beurteilung des Fahrers.

"Mängel an der Beleuchtung", von der Einstellung abgesehen, kann wirklich jeder Laie feststellen. Und fast jeder bei vielen Autos beheben.
SchaunWirMal
Beiträge: 591
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#491293
Aw: Bekannte Probleme des Prius IV 16.09.2018 09:16 - vor 2 Monaten  
plusx schrieb:
2. dabei fallen aber auch während der Hauptuntersuchung behobene Mängel in die Statistik rein (ein defektes Standlicht oder ein zu niedrig eingestelltes Abblendlicht reicht momentan schon für "durchgefallen"
Und genau Letzteres wurde hier modellübergreifend schon bemängelt. Licht ab Werk zu niedrig eingestellt und vom FTH bei Prüfung für gut befunden.

LG
Klaus
KSR1
Moderator
Beiträge: 13793
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
2015 - CT200h, 06.2012, Executive onyxschwarz, innen beige.
Ex: 2010-2015 Prius II, 09.2006, SOL in Arctisblau. Den fährt nun meine Freundin.

Alle Angaben in km/h aus OBD, wenn nicht anders angegeben.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#491306
Aw: Ist der P4 bei der HU unterdurchschnittlich? 16.09.2018 10:19 - vor 2 Monaten  
Was mir gerade noch einfällt - in früheren Ausgaben des Auto Bild Gebrauchtwagen Report war der Prius 3 oft Klassenbester. In den letzten Jahren habe ich dann garnichts mehr vom Prius gelesen, da er wegen der niedrigen Stückzahlen nicht mehr in der Liste erschien.
Geht ja auch überhaupt nicht, dass ein Japaner vorne liegt...

Gruß
Martin
weinfux
Beiträge: 1403
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 16.09.2018 10:20 von weinfux.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#491314
Aw: Bekannte Probleme des Prius IV 16.09.2018 11:31 - vor 2 Monaten  
plusx schrieb:

Interessanter ist aus meiner Sicht der aufzuwendende Geldbetrag pro Kilometer bzw. Jahr zur Aufrechterhaltung der Mängelfreiheit und Fahrtüchtigkeit.


Der scheint nicht gering zu sein, wer sein 'Schätzchen' liebt, der greift tief in die Tasche:

m.spiegel.de/auto/aktuell/oldtimer-deuts...turen-a-1228289.html

Wisedrum
Wisedrum
Beiträge: 1125
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#491726
Aw: Ist der P4 bei der HU unterdurchschnittlich? 18.09.2018 22:54 - vor 1 Monat, 4 Wochen  
TheP schrieb:
Also ich bin gespannt was Sebastian (ElektrischesGefühl) an Antworten bekommt...
Habe bisher (gestern und heute) noch keine Antwort erhalten - sowohl nicht von der Autozeitung als auch nicht von der GTÜ.

Gruß
Sebastian
ElektrischesGefühl
Beiträge: 2489
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Gruß
ElektrischesGefühl

P4 Exe - tiefschwarz mica metallic
von 03/2017 (EZ 06/2017) - über 20000km
Langzeit-Durchschnittsverbrauch 4,4 Liter lt. BC
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#492481
Aw: Ist der P4 bei der HU unterdurchschnittlich? 23.09.2018 18:34 - vor 1 Monat, 3 Wochen  
So, will nur mal kurz preisgeben, dass ich sowohl von der Auto Zeitung als auch der GTÜ keine Antwort erhalten habe...

Die scheinen selbst nicht zu verstehen, was sie da veröffentlicht haben. Will jemand anderes es auch nochmal versuchen? Evt. wird dadurch der Druck etwas größer?!

Gruß
Sebastian
ElektrischesGefühl
Beiträge: 2489
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Gruß
ElektrischesGefühl

P4 Exe - tiefschwarz mica metallic
von 03/2017 (EZ 06/2017) - über 20000km
Langzeit-Durchschnittsverbrauch 4,4 Liter lt. BC
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#492503
Aw: Ist der P4 bei der HU unterdurchschnittlich? 23.09.2018 19:56 - vor 1 Monat, 3 Wochen  
Ich lass' mich lieber vom 1. TÜV in einem halben Jahr überraschen und back' mir dann selbst einen Reim auf das zweifelhafte Geschreibsel, ohne ihm durch Anschreiben von deren Autoren auf den Zahn fühlen zu wollen. Zeitverschwendung...

Wisedrum
Wisedrum
Beiträge: 1125
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#492535
Aw: Ist der P4 bei der HU unterdurchschnittlich? 23.09.2018 21:59 - vor 1 Monat, 3 Wochen  
Das muss jeder für sich selbst entscheiden! Ich sehe das etwas anders und würde eben genau den Grund gerne wissen, weshalb diese Werte zustande kommen...Ich hoffe, dass mein P4 außer dem Klickern keine weiteren groben Patzer an den Tag legt. Ehrlich gesagt reicht mir das schon

Und, bevor ich von wem auch immer als Pessimist abgestempelt werde - ich finde den P4 an sich immer noch ein großartiges Auto
ElektrischesGefühl
Beiträge: 2489
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Gruß
ElektrischesGefühl

P4 Exe - tiefschwarz mica metallic
von 03/2017 (EZ 06/2017) - über 20000km
Langzeit-Durchschnittsverbrauch 4,4 Liter lt. BC
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#492541
Aw: Ist der P4 bei der HU unterdurchschnittlich? 23.09.2018 22:13 - vor 1 Monat, 3 Wochen  
Dann wollen wir mal hoffen, dass der TÜV bei der ersten HU nichts findet. Ich hatte noch bei keinem Neuwagen bei den ersten zwei HUs irgendwelche Mängel. Egal, ob VW, Ford, Opel oder Toyota. Wobei mein Yaris Hybrid mit dann 5 Jahren erst im Februar die zweite HU bekommt. Sollte es da trotz regelmäßiger Inspektion Mängel geben, wäre ich extrem enttäuscht.
happyyaris
Beiträge: 2391
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#495256
Aw: Ist der P4 bei der HU unterdurchschnittlich? 09.10.2018 15:02 - vor 1 Monat, 1 Woche  
Mag nicht nochmal jemand anderes als ich der Autozeitung und der GTÜ schreiben bezüglich der angeblich so schlechten HU-Ergebnisse des P4 (s.oben)?! Die sollten m.E. ruhig mal merken, dass Autoeigentümer solche Ergebnisse aufmerksam lesen und kritisch hinterfragen bzw. müssten sie ja ihre Ergebnisse korrigieren, wenn sie nicht stimmen...Also - wer mailt denen außer mir auch nochmal? Ist ja kaum Mühe

Gruß
Sebastian
ElektrischesGefühl
Beiträge: 2489
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 09.10.2018 15:05 von ElektrischesGefühl.
Gruß
ElektrischesGefühl

P4 Exe - tiefschwarz mica metallic
von 03/2017 (EZ 06/2017) - über 20000km
Langzeit-Durchschnittsverbrauch 4,4 Liter lt. BC
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#495262
Aw: Ist der P4 bei der HU unterdurchschnittlich? 09.10.2018 15:18 - vor 1 Monat, 1 Woche  
Lass' die Freaks schreiben!
Stört mich nicht, weiss derzeit, dass es nicht wie beschrieben ist. Nach der 1.HU in einem halben Jahr sehe ich, wohl positiv, weiter.

Wisedrum
Wisedrum
Beiträge: 1125
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#495265
Aw: Ist der P4 bei der HU unterdurchschnittlich? 09.10.2018 15:43 - vor 1 Monat, 1 Woche  
Hey Sebastian, magst du mir die Adressen geben, an die du gemailt hast? Dazu evtl noch die Seitenzahl des Berichts.

Timo
Timico
Moderator
Beiträge: 6295
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
07/03 - 03/12: Audi A2 1.4, EZ 04/02
03/12 - 05/13: Audi A2 1.4, EZ 11/04
05/13 - irgendwann: Prius II Sol Travel, EZ 11/08
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 1234
Moderation: KSR1, Timico, Shar, yarison