Priusfreunde.de

Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?
Der kalifornische Hersteller Tesla schreibt mit seinen Elektroautos und dem zugehörigen Mobilitätskonzept seit 2003 Automobilgeschichte.
Zum Ende gehenSeite: 12
THEMA: Tesla Supercharger V3
#521776
Aw: Tesla Supercharger V3 07.03.2019 12:27 - vor 6 Monaten, 2 Wochen  
Wollte nicht übertreiben,hatte mich nur gewundert,das daß nicht ohnehin schon so per Software eingestellt war.
Viele im Tesla Forum hatten sich beklagt das selbst nach mehr als 60 km die Batterie nicht warm genug war um die gewohnte Rekuperationsleistung zu ermöglichen.
So hatte ich das zumindest verstanden.
Deshalb bin ich schon etwas erstaunt,das die Batterie jetzt einfach mal per Software so aufgewärmt werden kann,das zumindest beim Laden kein Nachteil mehr entsteht.
Kenne mich nicht so aus,habe ja noch kein E-Auto !
ex_Civic2006
Beiträge: 6290
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 07.03.2019 12:31 von ex_Civic2006.
Prius 3 FL Exe
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#521778
Aw: Tesla Supercharger V3 07.03.2019 12:35 - vor 6 Monaten, 2 Wochen  
Bislang wurde das über den Menüpunkt "Reichweitenmodus" eingestellt, der neben Klimatisierung und Verteilung der Antriebsleistung auf die beiden Achsen auch die Akkuheizung steuert. Bei aktivem Reichweitenmodus bleibt diese ausgeschaltet. Ansonsten wird sie automatisch aktiv, bis der Akku-Kühlkreislauf auf 10 Grad Plus aufgeheizt ist.

Es erscheint nicht als Hexenwerk, das nun mit Anfahren eines Superchargers (v3?) zu koppeln oder auf höheres Temperaturniveau vorzuheizen.

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 55107
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Hybrid und Elektrisch in Farbe
----------------------------------------------------
Auris 1
Tesla Model S
----------------------------------------------------
-. Prius II
-. CT 200h
-. Prius Plus
-. GS 450h
-. RX 400h
----------------------------------------------------
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#521869
Aw: Tesla Supercharger V3 07.03.2019 20:25 - vor 6 Monaten, 2 Wochen  
Entdeckt von tom9404.

Hier interessantes zum Ladeverhalten:





Egon
Admin
Beiträge: 55107
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Hybrid und Elektrisch in Farbe
----------------------------------------------------
Auris 1
Tesla Model S
----------------------------------------------------
-. Prius II
-. CT 200h
-. Prius Plus
-. GS 450h
-. RX 400h
----------------------------------------------------
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#522074
Aw: Tesla Supercharger V3 08.03.2019 19:14 - vor 6 Monaten, 2 Wochen  
Egon schrieb:
Civic2006 schrieb:
Woher wird die Energie dafür plötzlich genommen,ohne die Reichweite extrem zu schmälern ?
Nicht übertreiben. Je nach Modell liegt die maximale Leistungsaufnahme der separaten Akku-Heizung bei 5 bis 6 kW.


Musks Antworten dazu:
Very little power & only right before you get to the Supercharger. You won’t notice it in range.und:
Net power to warm pack is especially low when motors are running, as coolant loop routes motor heat to the pack when outside is cold (& rejects motor heat to air when outside is warm)
Siehe auch: twitter.com/elonmusk/status/1103731551219539969
moff
Beiträge: 824
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 10.03.2019 10:28 von Shar.Grund: Zitat gekürzt
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#522163
Aw: Tesla Supercharger V3 09.03.2019 10:18 - vor 6 Monaten, 2 Wochen  
Zitat:
V3 Supercharging
Tesla erlaubt Laden mit 250 kW am neuen Supercharger

Teslas dritte Ladesäulengeneration V3 Supercharging erlaubt das Laden mit bis zu 250 kW. Automatisch vorgewärmte Akkus sollen die Ladezeit weiter verkürzen.

- www.heise.de/newsticker/meldung/V3-Super...charger-4329061.html

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 55107
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Hybrid und Elektrisch in Farbe
----------------------------------------------------
Auris 1
Tesla Model S
----------------------------------------------------
-. Prius II
-. CT 200h
-. Prius Plus
-. GS 450h
-. RX 400h
----------------------------------------------------
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#522165
Aw: Tesla Supercharger V3 09.03.2019 10:20 - vor 6 Monaten, 2 Wochen  
Tja, die Frage ist doch:
Muss man den Akku aufwärmen vorm Laden oder reicht es, die Kühlung runter zu fahren?
Im zweiten Fall würde man doch sogar Energie sparen vorm Laden.

Gruß
Helmut
ellert_de
Beiträge: 1708
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Yaris Hybrid Style Selection Blue mit Navi und DAB+, Baujahr 04/2017


Ich werde meinen Adblocker nicht abschalten und folge deshalb nicht jedem Link
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#522171
Aw: Tesla Supercharger V3 09.03.2019 10:39 - vor 6 Monaten, 2 Wochen  
Witzigerweise sind ja gerade hohe Temperaturen - also die Wärmeabfuhr - das zentrale Problem beim Schnell-Laden. Es ist wohl eine Gratwanderung: Einen sehr kalten Akku zu laden schädigt ihn massiv. Hohe Temperaturen schädigen ihn auch.

Ist im Fahrzeug eine aktive Temperierung verbaut, hat man erheblich mehr Gestaltungsmöglichkeiten. Dann lässt sich ein für Schnell-Ladung zu kalter Akku durch vorheriges Aufheizen auf ein verdauliches Temperaturniveau bringen und während des Ladens durch Kühlung dort halten.

Ist der Akku durch vorheriges langes Fahren bereits im gesunden Temperaturbereich, muss man ihn vor dem Laden nicht kühlen oder heizen und wird das auch nicht tun.

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 55107
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Hybrid und Elektrisch in Farbe
----------------------------------------------------
Auris 1
Tesla Model S
----------------------------------------------------
-. Prius II
-. CT 200h
-. Prius Plus
-. GS 450h
-. RX 400h
----------------------------------------------------
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#554213
Aw: Stromtankstellen 05.09.2019 18:49 - vor 2 Wochen, 1 Tag  
Ich habe gerade im Tesla-eigenen Forum einen Beitrag gelesen, wo jemand sein Model 3 mit 250 kW an einem der neuen V3 Supercharger geladen hat. Dort ist auch ein Link zu einem Bild, in dem angezeigt wird, dass das Fahrzeug mit 1070 mph (ensprechend 1722 km/h) lädt.

Fun Fact: das entspricht in etwa Mach 1.4

Nach nur 5 Minuten waren bereits 109 km nachgeladen, nach 10 Minuten 182 km, nach 23 Minuten war die Batterie wieder bei 80% SoC (angefangen bei 11% SoC).

Ich selbst benutze die Supercharger so gut wie nie, aber es ist sehr beruhigend zu wissen, dass es sie gibt und dass auch eine längere Fahrt kein Problem darstellt. Das einzige Problem, dass ich hier sehe ist, dass man kaum genug Zeit hat, etwas zu trinken/essen oder all die anderen Dinge zu tun, die man während einer Pause so tut. Das ist aber ein Erste-Welt-Problem.
CA-Klaus
Beiträge: 616
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 05.09.2019 18:50 von CA-Klaus.
Tesla Model 3 LR RWD, blau, EZ 09/2018
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 12
Moderation: KSR1, Timico, yarison, Knuddel1987