Priusfreunde.de

Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?
Der kalifornische Hersteller Tesla schreibt mit seinen Elektroautos und dem zugehörigen Mobilitätskonzept seit 2003 Automobilgeschichte.
Zum Ende gehenSeite: 12345
THEMA: Tesla hat gewonnen
#612545
Aw: Tesla hat gewonnen 23.07.2020 07:58 - vor 3 Wochen, 1 Tag  
Zitat:
Zweites US-Werk in Texas geplant
Tesla feiert zwölf Monate mit Gewinn

Erstmals in seiner 17-jährigen Firmengeschichte hat Tesla vier Quartale in Folge mit Gewinn abgeschlossen. Während andere Autobauer schwer vom Nachfragerückgang getroffen sind, braucht der E-Auto-Pionier dringend neue Produktionskapazitäten.
- www.n-tv.de/wirtschaft/Tesla-feiert-zwoe...article21928119.html
- www.spiegel.de/wirtschaft/unternehmen/te...aa-8a68-e2357f9ab7b5


Zitat:
Elon Musk
Wie der Börsenhype den Tesla-Chef immer reicher macht

Tesla ist extrem: Die Aktie wird zu Höchstpreisen gehandelt, Wetten auf ihren Absturz ebenso. Bald legt der Autobauer Zahlen vor - die Elon Musk schon jetzt einen Milliardenprofit bringen.
- www.spiegel.de/wirtschaft/elon-musk-wie-...6c-a0b6-af706da508d6
- www.n-tv.de/wirtschaft/der_boersen_tag/K...article21927002.html


Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 61143
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Elektrisch mobil in Farbe
Für Detailinformationen auf den Smiley klicken.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#613090
Aw: Tesla hat gewonnen 27.07.2020 09:20 - vor 2 Wochen, 4 Tagen  
Zitat:
Warum ich einen Teil meiner Tesla-Aktien verkauft habe
- www.onvista.de/news/warum-ich-einen-teil...kauft-habe-380335249

Grüße, Egon
Egon
Admin
Beiträge: 61143
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Elektrisch mobil in Farbe
Für Detailinformationen auf den Smiley klicken.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#613110
Aw: Tesla hat gewonnen 27.07.2020 11:51 - vor 2 Wochen, 4 Tagen  
Tja, allzu viele Leute scheinen sich nicht mehr daran erinnern können, was aus der totalen Überbewertung des "Neuen Markts" wurde.

Eine gewisse Höherbewertung von Tesla im Vergleich zu den alten Verbrennerherstellern ist durchaus nachvollziehbar, aber bei Betrachtung des Gesamtbörsenwerts von Tesla sollte jedem bewusst sein, dass diese Blase zu jedem Zeitpunkt platzen kann.

Das hat sehr wenig damit zu tun, wie gut oder schlecht Tesla und die zugehörigen Produkte sind. Eine zu extreme Überbewertung hat immer noch irgendwann seinen Meister gefunden.

Ich sehe die Gefahr auch keineswegs in einer potenziellen Pleite. Lass Tesla zu einem normalen Autoanbieter mit normalen und stabilen Ertragserwartungen und gar einer Dividendenzahlung übergehen, die ganze Euphorie kann schlagartig enden und man sieht sich danach bei einer angemessenen Bewertung wieder.

eppf
eppf
Beiträge: 8983
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Yaris HSD Life 8/2013
Corolla TS Club 2.0 5/2019
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#614120
Aw: Tesla hat gewonnen 01.08.2020 23:12 - vor 1 Woche, 5 Tagen  
Tesla wird zumindest unter Elon Musk als CEO und unter der bisher gültigen Strategie zumindest bis 2030 kein "normaler Autohersteller" werden. Das passt einfach nicht zusammen.

Ich konnte mir damals mit meiner beschränkten Phantasie auch nicht vorstellen, wie man z.B. mit Netscape Milliardär werden könnte. O.k., Netscape hat es wie wir wissen nicht geschafft, aber Google hat danach ein lukratives Geschäftsmodell aus der Suchmaschine entwickelt.

Ich gehe trotz des bisher gewaltigen Tesla-Wachstums mit ca. +60% ab 2013 p.a. und dem zukünftigen Tesla-Wachstum (siehe GF-Ankündigungen) bei den Autoverkäufen völlig mit Musk konform, dass die Nebenprodukte beim Auto die entscheidendere Rolle spielen werden, dennoch aber deutlich hinter den anderen Aktivitäten wie dem Energiemarkt kommen (wenn man sich die Gewinne aus einem neuen Akkuspeicher z.B. dem von Tesla gebauten in Australien ansieht, dann ist man nicht mehr überrascht, dass jetzt in den USA 2 weitere gebaut werden, aber jetzt eben in der Nähe des GWh-Bereiches, also ähnlich wie bei einem Pumpspeicherwerk, nur mit schnellerer Regelbarkeit, mit besserem Wirkungsgrad, deutlich kostengünstiger und umweltfreundlicher (insbesondere mit den Akkus die nach dem 22.09.2020 zu erwarten sind).

Ich hätte aber durchaus nichts dagegen, wenn die Aktie wieder 3-stellig werden würde. Dann würde ich nochmal nachkaufen. Bei 1.200 € traue ich mich irgendwie doch nicht...
alupo
Beiträge: 5264
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Gruß alupo

ab 12/2016: MS 90D
Normverbrauch 18,8kWh/100km (=104MPGe?)
ab 08/2009: 2009-er P3
Normverbrauch 3,9
Wer kennt die Gitarristin Marie Lalande?
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#614121
Aw: Tesla hat gewonnen 01.08.2020 23:23 - vor 1 Woche, 5 Tagen  
Mich erinnert es etwas an die Geschichte mit Apple und Jobs. Ich hoffe nur das Tesla Elon nicht auch irgendwann vor die Tür setzt und Tesla erst kurz vor Konkurs gerettet wird und Elon wieder einsteigt.

Elon ist sicher ein schwieriger Charakter. Ich bin gespannt wie die Reise weiter geht.
Knuddel1987
Moderator
Beiträge: 5904
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Schöne Grüße aus Bielefeld!

blaue Angaben Prius 4 Exe - weiße Angaben Corolla TS 2.0 Lounge
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 12345
Moderation: KSR1, Timico, Shar, yarison, Knuddel1987