Priusfreunde.de

Willkommen, Besucher
Bitte anmelden oder registrieren.    Passwort vergessen?
Der kalifornische Hersteller Tesla schreibt mit seinen Elektroautos und dem zugehörigen Mobilitätskonzept seit 2003 Automobilgeschichte.
Zum Ende gehenSeite: 1...193194195196197198199200
THEMA: Tesla Model 3
**
#557183
Aw: Tesla Model 3 23.09.2019 07:08 - vor 3 Wochen  
Man könnte ja die Furztöne an die Umwelt abgeben. Dann würden diese ja wirklich für die nötige Aufmerksamkeit im Strassenverkehr sorgen und somit Sinn machen.
tom9404
Beiträge: 175
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 23.09.2019 07:12 von tom9404.
seit 09.04.2019 Model 3 LR AWD / Alternative: Honda GL 1800 f6c
Weiterempfehlung und ein wenig Strom kostenlos zapfen: ts.la/thomas80161
Hinweis: Den AP kann man sich sparen, so ist´s deutlich entspannter im Model 3, AP/ACC funktionieren eh nicht.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#558585
Aw: Tesla Model 3 30.09.2019 12:18 - vor 2 Wochen  
Bin Heute so ca. 100 km mit der SW v10 gefahren. Gern schrübe ich hier dass alles toll ist, endlich Fortschritte bei den Assistenzsystemen gemacht wurden.
Dem ist aber überhaupt nicht so. Für mich sind keinerlei Verbesserungen beim Fahrverhalten erkennbar. Tempomat ist und bleibt für mich Murks, ACC ist wie zuvor unmöglich, AP so nicht sinnvoll, Spurwechselassistent braucht Platz ohne Ende, bricht sonst ab. NOA nimmt mir die Ausfahrt ein wenig zu flott. Will mir nicht vorstellen was bei Sch...wetter abgeht. Alle anderen Änderungen, wie Visualisierung, "Kino" usw. sind für mich nette aber verzichtbare Guttis. Während der Fahrt hält sich mein Bedürfnis auf die Animationen des Displays länger als nötig zu sehen und dort irgendwie im Bild herum zu drehen und herum zu zoomen ziemlich in Grenzen. Keine Frage das "Fernsehbild" ist wirklich gut, auch der Ton macht was her. "Tankpausen" lassen sich so ggf. auch gut überstehen.
Für mich steht fest dass der Polestar 2 weiter in meinen Fokus rücken wird.
tom9404
Beiträge: 175
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
seit 09.04.2019 Model 3 LR AWD / Alternative: Honda GL 1800 f6c
Weiterempfehlung und ein wenig Strom kostenlos zapfen: ts.la/thomas80161
Hinweis: Den AP kann man sich sparen, so ist´s deutlich entspannter im Model 3, AP/ACC funktionieren eh nicht.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#558601
Aw: Tesla Model 3 30.09.2019 13:25 - vor 2 Wochen  
tom9404 schrieb:
Jetzt mit Sound:

Nur ein Wort von mir: Inakzeptabel.

Alle die Glücklichen, die jetzt schon einen M3 haben - Nie wieder verkaufen, Leute!!!
cirr_s
Beiträge: 3590
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 30.09.2019 13:26 von cirr_s.
P-2; 2008; arctisblau; SOL ohne Extras;
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#558607
Aw: Tesla Model 3 30.09.2019 14:14 - vor 2 Wochen  
Also, ich würde mich nicht wundern wenn die Eurokraten eine Nachrüstung auch älterer Fahrzeuge gesetztlich vorschreiben.
tom9404
Beiträge: 175
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 30.09.2019 16:39 von Timico.Grund: Zitat entfernt
seit 09.04.2019 Model 3 LR AWD / Alternative: Honda GL 1800 f6c
Weiterempfehlung und ein wenig Strom kostenlos zapfen: ts.la/thomas80161
Hinweis: Den AP kann man sich sparen, so ist´s deutlich entspannter im Model 3, AP/ACC funktionieren eh nicht.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#558659
Aw: Tesla Model 3 30.09.2019 20:08 - vor 2 Wochen  
Das wäre schön. Daran glaube ich aber nicht. In der Regel gilt Bestandsrecht.
happyyaris
Beiträge: 2859
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#558809
Aw: Tesla Model 3 01.10.2019 19:27 - vor 1 Woche, 6 Tagen  
cirr_s schrieb:

Nur ein Wort von mir: Inakzeptabel.


Ich schau gerade den Film "2010". Kurz vor Abflug von Dr. Floyd, beim joggen, fährt ein EV vorbei. Mit E-Geräusch! Dieser Sound wäre völlig akzeptabel, wenn es schon sein muss !

Ich weiss gar nicht welches Auto das war, EV1 jedenfalls nicht. Der Film ist ja aus 1984. Man müsste Tesla mal einen Tip geben, wie Sound geht...
cirr_s
Beiträge: 3590
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
P-2; 2008; arctisblau; SOL ohne Extras;
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#558811
Aw: Tesla Model 3 01.10.2019 19:33 - vor 1 Woche, 6 Tagen  
Ganz einfach: setz Dich in einen schalltoten Raum. So sollte ein Elektroauto klingen.
CA-Klaus
Beiträge: 653
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 01.10.2019 20:05 von CA-Klaus.
Tesla Model 3 LR RWD, blau, EZ 09/2018
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#558817
Aw: Tesla Model 3 01.10.2019 20:00 - vor 1 Woche, 6 Tagen  
+1
sloth
Beiträge: 257
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
2019- Ioniq Electric Style
2014-2019 Auris TS HSD Edition+
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#558821
Aw: Tesla Model 3 01.10.2019 20:37 - vor 1 Woche, 6 Tagen  
Ih...nä! In schalltoten Räumen bekomm ich Beklemmungen, so völlig frei von Reflektionen und Nebengeräuschen.

Timo
Timico
Moderator
Beiträge: 8530
Benutzer online Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
07/03 - 03/12: Audi A2 1.4, EZ 04/02
03/12 - 05/13: Audi A2 1.4, EZ 11/04
05/13 - 04/19: Prius II Travel, EZ 11/08
04/19 - irgendwann: Ioniq Hybrid, EZ 02/18
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#558824
Aw: Tesla Model 3 01.10.2019 20:46 - vor 1 Woche, 6 Tagen  
CA-Klaus schrieb:
Ganz einfach: setz Dich in einen schalltoten Raum. So sollte ein Elektroauto klingen.

Exakt! Und eine Federung haben wie die z.B. von Bose:

www.spiegel.de/auto/aktuell/aktives-bose...sphalt-a-323683.html



ab 1:49 min wird es schon cool...

Blackmen
Beiträge: 1132
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 01.10.2019 20:48 von Blackmen.
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#558995
Aw: Tesla Model 3 02.10.2019 21:50 - vor 1 Woche, 5 Tagen  
Der Kollege von oben hat noch mal ein Video mit dem PWS ins Netz gestellt. Ein Vergleich M3 ohne PWS und sein M3 mit PWS (Pedestrian Warning System):

YT Link...



Immerhin merkt man drinnen nicht viel.
cirr_s
Beiträge: 3590
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 02.10.2019 21:54 von cirr_s.
P-2; 2008; arctisblau; SOL ohne Extras;
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#558998
Aw: Tesla Model 3 02.10.2019 22:05 - vor 1 Woche, 5 Tagen  
Aber das Netz wäre nicht das Netz, wenn nicht sofort...

YT Link:
cirr_s
Beiträge: 3590
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Letzte Änderung: 02.10.2019 22:05 von cirr_s.
P-2; 2008; arctisblau; SOL ohne Extras;
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#559113
Aw: Tesla Model 3 03.10.2019 15:09 - vor 1 Woche, 4 Tagen  
Die Bose-Federung wäre schon cool - allerdings dürfte der Strombedarf nicht unerheblich sein, z.B. bei 1:49 in dem Video unten dürfte in etwa 20-100kw nötig sein.

Aktiv Stöße zu dämpfen benötigt (noch mehr) Energie als nur mit Stoßdämpfern, die (theoretische Möglichkeit) dabei Energie kurzzeitig zu gewinnen und wieder zu nutzen ginge zwar, habe aber meine Zweifel ob sich das rechnet.

BTW - ich bin mit der Federung und Kurvenlage zufrieden, das schließt inzwischen >100km Schotterpisten und Waldwege ein.
gcf
Beiträge: 5918
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Tesla Model 3 LR-AWD seit 03/2019 | Erdwärmepumpe mit Solarregeneration für Heizung und Warmwasser, Powerwall+PV geplant. Dekarbonisierung: 72%
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#560396
Aw: Tesla Model 3 10.10.2019 11:51 - vor 4 Tagen, 13 Stunden  
Zitat:
Tesla Model 3 Roadtrip: 20.000 km in 45 Tage durch 30 US-Bundesstaaten und 3 kanadische Provinzen

Bereits die ersten 1.000 Kilometer waren unwirklich, wie er aufführt. Denn das Auto fuhr sich 95% der Zeit selbst. Seine Erfahrungen aus dem Roadtrip sowie 20.000 km, welche er gerade in einmal 45 Tagen zurückgelegt hat, gibt’s im nachfolgend eingebetteten Video.

www.elektroauto-news.net/2019/tesla-mode...ip-20000-km-45-tage/

Gruß Ulli
Vogtländer
Beiträge: 1408
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
#560398
Aw: Tesla Model 3 10.10.2019 11:58 - vor 4 Tagen, 13 Stunden  
Zitat:
Beeindruckende E-Mobilität-Wachstumsraten in Europa, geprägt durch Tesla Model 3

Die Einführung des Tesla Model 3 beeinflusste den Markt spürbar, was bereits dazu führte, dass das Model 3 ein neues E-Auto-Segment in Europa begründet hat.
Mit diesem Wachstum kann man nunmehr davon ausgehen, dass der europäische Markt 2019 nicht nur die Grenze von 300.000 E-Auto-Zulassungen überschreitet, sondern sich vielmehr in Richtung 335.000 Einheiten einordnet. Ein Anstieg von über 70 Prozent gegenüber dem Gesamtjahr 2018.

www.elektroauto-news.net/2019/e-mobilita...ropa-gepraegt-tesla/

Gruß Ulli
Vogtländer
Beiträge: 1408
Benutzer offline Hier klicken, um das Profil dieses Benutzers zu sehen
Kein öffentlicher Schreibzugriff erlaubt, bitte erst registrieren!
 
Zum Anfang gehenSeite: 1...193194195196197198199200
Moderation: KSR1, Timico, Shar, yarison, Knuddel1987